Workplace insights that matter.

Login
ADS Allgemeine Deutsche Steuerberatungsgesellschaft mbH Logo

ADS Allgemeine Deutsche Steuerberatungsgesellschaft 
mbH
Bewertung

Traurig, wenn hier selbst mehrere Bewertungen mit 5 Sternen vom AG geschrieben werden.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ADS Allgemeine Deutsche Steuerberatungsgesellschaft mbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, freie Getränke, schöne Büroräume

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wer Steuerberater ist, kann nicht immer gut steuerlich beraten. Da gehört viel mehr dazu. Auch menschlich. Außerdem muss dringend im Fibu-Bereich was getan werden, da dort überwiegend ausländische Kräfte eingestellt werden, die kaum deutsch sprechen, nicht lange in Deutschland leben und keine Ahnung vom deutschen Steuerrecht haben. Da kann fachlich nicht viel erwartet werden und es geht zu Lasten von Mandanten.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation gegenüber den Mitarbeitern. Fehler eingestehen. Gute Mitarbeiter fördern. Das eigene Ego zurück stellen. Videokamera abschaffen!!!! Mitarbeiter einstellen die deutsch sprechen und sich in der Materie des deutschen Steuerrechts auskennen. Personelle Veränderungen in der Fibu. Und die Zentrale sollte langsam nicht mehr zuschauen: Mitarbeiterbefragung nach so einer hohen Fluktuation!

Arbeitsatmosphäre

Sehr schwierig, da unnötig Hektik und Unruhe von einer Führungskraft rein gebracht wird, was die Konzentration auf die Arbeit stört.

Kommunikation

Relativ schlecht. Führungskräfte sprechen sich untereinander kaum ab. Vereinzelt läuft es in den Abteilungen gut. Allerdings kommt die Kommunikation durch Arbeitsüberlastung an manchen Tagen / Wochen einfach viel zu kurz.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Abteilungen ist er gut, aber auch ausbaufähig. Zwischen den Abteilungen ist der Zusammenhalt recht schlecht.

Work-Life-Balance

Durch Arbeitsüberlastung kommen viele an ihre Grenzen.

Vorgesetztenverhalten

Bei zweien können vier Sterne vergeben werden, einer ist sehr neutral und schwankt zwischen 3-4 und drei können nicht bewertet werden. Wenn hier schon Bewertungen von den Führungskräften geschrieben werden, ist es ein sehr trauriges Bild. Keiner von den Mitarbeitern würde 5 Sterne geben. Erst recht nicht für das Vorgesetztenverhalten! Keiner würde hier ehemalige Kollegen schlecht machen. Und die Abgänge der letzten Monate sprechen für sich.....Gute Mitarbeiter werden zudem entlassen, weil es dem eigenen Ego nicht passt und alle Mitarbeiter werden abgehört, was ebenfalls ein sehr trauriges Bild von den Führungskräften abgibt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich macht Spaß.

Gleichberechtigung

Schwer zu sagen, da es auch Abteilungsabhängig ist. Und nicht in jeder Abteilung Gleichberechtigung herrscht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ausbaufähig

Gehalt/Sozialleistungen

Sparmaßnahmen wegen Umstellung auf SAP.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen