Navigation überspringen?
  

Advanced UniByte GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Advanced UniByte GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,60
Spaßfaktor
4,40
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,80
Respekt
4,20
Karrierechancen
4,60
Betriebsklima
4,40
Ausbildungsvergütung
3,20
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 5 von 5 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 5 von 5 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 5 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 5 von 5 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 5 Bewertern Kantine bei 4 von 5 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 2 von 5 Bewertern gute Anbindung bei 5 von 5 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 5 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 5 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 5 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 5 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 5 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 5 Bewertern Parkplatz bei 3 von 5 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Sep. 2016 (Geändert am 19.Sep. 2016)
  • Azubi

Spaßfaktor

Sofern man bei Firmenevents als Azubi nicht als Bediensteter benutzt wird, durchaus amüsant.
Wenn praxisrelevante Aufgaben zu erledigen sind, macht es Spaß mit den Kollegen zusammen zu arbeiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es wird zu wenig fachspezifischer Inhalt vermittelt.
Getränke auffüllen, Telefonzentrale übernehmen wegen fehlender Redundanz, Müll wegbringen, Grill putzen oder Autos aussaugen gehören nicht in den Tätigkeitsbereich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker.
Zu oft bekommt man das Gefühl Aufgaben übernehmen zu müssen, weil sich andere zu schade sind für die "Drecksarbeit".
Getreu wohl dem Motto "Lehrjahre sind keine Herrenjahre". Schade.

  • 01.Sep. 2016 (Geändert am 02.Sep. 2016)
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00
  • 18.Aug. 2016
  • Azubi

Die Ausbilder

Klasse Behandlung durch die Ausbilder. Ausbildung auf Augenhöhe.

Spaßfaktor

Geiles Rahmenprogramm, Azubiausflüge, und vieles mehr...

Abwechslung

Hohe Abwechslung, da alle 6 Monate die Abteilung gewechselt wird und dadurch ein sehr gutes Gesamtbild des Unternehmens entsteht.

Respekt

Der respektvolle Umgang wird hoch geschätzt bei uns. Teilweise werden leider die Azubiaufgaben nicht genug anerkannt.

  • 03.Juni 2013
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
4,00
  • 03.Juni 2013
  • Azubi

Die Ausbilder

Fähige und erfahrene Mitarbeiter führen die Ausbildung

Spaßfaktor

Durch verschiedene Azubi- und Firmenevents wird alles aufgelockert und der Spaß steht immer im Vordergrund

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben variieren jenachdem in welcher Abteilung man gerade ist, man ist aber vill Produktiv und macht nur selten Hilfsjobs

Abwechslung

Man sieht verschiedene Felder im Betrieb und bekommt dadurch die Möglichkeit in jede Abteilung reinzuschnuppern und sich ein eigenes Bild zu machen