Navigation überspringen?
  

AFI Solutions GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
AFI Solutions GmbHAFI Solutions GmbH: Wir sind AFIAFI Solutions GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    77.777777777778%
    Gut (1)
    3.7037037037037%
    Befriedigend (4)
    14.814814814815%
    Genügend (1)
    3.7037037037037%
    4,13
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,75
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wir stehen für papierlose Prozesse!

Die AFI Solutions GmbH ist seit 1976 in der IT-Branche zuhause. Stabilität und Beständigkeit zeichnen uns als eigentümergeführtes und eigenfinanziertes Unternehmen aus.

Wir sind führender Hersteller von Software zur Optimierung von Dokumentenprozessen rund um SAP sowie Anbieter von Shared Services zur Dokumentenerfassung/ -verarbeitung.

Die AFI betreut mit über 150 Mitarbeitern von vier Standorten in Deutschland aus mehr als 800 zufriedene Kunden mit über 150.000 Anwendern – vom mittelständischen Unternehmen bis zum international agierenden Konzern.

Wir veredeln mit unseren Lösungen die ERP SAP-Software, um Dokumente digital darzustellen und über elektronische Workflows zu steuern. Unsere Apps auf Basis der UI5-Technologie im Zusammenspiel mit den SAP-AddOns sorgen für benutzerfreundliche Softwarelösungen. Unsere Kunden erreichen mit der AFI maximale Transparenz, Prozessbeschleunigung und Qualität sowie Kosteneinsparung – auch in der S/4HANA-Welt.

Unsere offenen Stellen finden Sie unter https://www.afi-solutions.com/karriere

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

150

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir veredeln SAP!

Speziell in den Bereichen Einkauf, Finanzbuchhaltung und Vertrieb bietet die AFI von der Analyse, Konzeption und Beratung, der technischen Umsetzung und der Schulung alles aus einer Hand.

Die AFI Softwarelösungen ersetzen Routineaufgaben durch automatisierte und papierlose Prozesse. Somit wird von der Bedarfsanforderung und Auftragsbestätigung bis zur Eingangsrechnung sowie von der Kundenbestellung bis zur Ausgangsrechnung die Dokumentenbearbeitung digital.

Außerdem stellt die AFI ihren Kunden einen Shared Service zur Verfügung, um die komplette Dokumentenvorbereitung, Verarbeitung, Datenextraktion, Prüfung und Bereitstellung zu übernehmen. Wichtige Mitarbeiter-Ressourcen werden dadurch entlastet sowie Arbeitsprozesse beschleunigt. Dies bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich auf Ihre Kernprozesse zu konzentrieren.

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind AFI!

Gemeinsamer Erfolg heißt für die AFI gute und langfristige Beziehungen zu Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Partnern zu leben. Unser Team ist dabei ein wesentlicher Bestandteil unseres gemeinsamen Erfolgs!

Was das Arbeiten bei der AFI ausmacht:

  • Freiraum und Selbstständigkeit
  • Die Möglichkeit, eigene Akzente in einem dynamisch wachsenden Unternehmen zu setzen
  • Selbstständiges Arbeiten ebenso wie die Arbeit im Team
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Home-Office
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur, Work-Life-Balance
  • Außergewöhnlich gutes Betriebsklima, familiär geprägte Gesamtstruktur
  • Intensives Einarbeitungsprogramm
  • Regelmäßige Teamevents der AFIaner
  • Spezielles Mentoringprogramm zur Förderung der beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Hochmotiviertes Team, in dem Erfolge gerne zusammen gefeiert werden
  • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten


Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Bewerben Sie sich – gerne jederzeit auch initiativ – bei Frau Tanja Kohler per E-Mail an 
jobs@afi-solutions.com 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

4 Standorte

Impressum

AFI Solutions GmbH
Sigmaringer Straße 109
70567 Stuttgart
Germany

Tel. +49 711 72842-100
Fax +49 711 72842-4884

info(at)afi-solutions.com
www.afi-solutions.com

USt-IdNr: DE147822430

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
HRB 65 23
Gerichtsstand Stuttgart

Geschäftsführer:
Torsten Rexin, Sven Schal

AFI Solutions GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,13 Mitarbeiter
4,75 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Im allgemeinen ist die Atmosphäre in Ordnung. Ab und an alles etwas verkrampft, aber wir sind hier schließlich auf der Arbeit, also kann man damit leben.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt zuviele Vorgesetzte. Da man kein Geld ausgeben möchte und irgendwie die jungen, motivierten Mitarbeiter halten möchte, ernennt man quasi jeden zweiten zum Teamleiter. Qualifikation dafür ist nicht nötig, was man oft merkt. Zudem werden kernkritische Führungspositionen ausschließlich mit jahrzehntelangen Eigengewächsen besetzt, was letzlich dafür sorgt, dass es sehr konservativ und langatmig zugeht. Neue Ansätze oder frischer Wind durch externe Führungskräfte? Fehlanzeige! Ist dem Schwaben zu teuer. Geschätzt hängt man hier zwei Jahrzehnte bzgl. Führungskultur zurück. Zudem fehlt eine Strategie, Ziele und eine transparente Kommunikation. Wird halt alles gemacht wie schon immer. Angekündigte Neuheiten wie Ausweitung der Geschäfte in das Ausland, dümpeln vor sich hin. Insgesamt macht auf mich die Geschäftsführung einen sehr unorganisierten Eindruck.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist gut.
Auch hier gibt es, wie überall, Kollegen bei denen man vorsichtig sein muss, da sie gerne vorne rum so und hinter dem Rücken anders reden, aber das ist soweit nicht das Thema. Schlimmer finde ich, das Führungskräfte über Mitarbeiter lästern. In Gegenwart von anderen Mitarbeitern.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind soweit ok. Ich hatte den Eindruck, dass der Fokus oft auf unwichtige Aufgaben lag, aber vielleicht habe ich das große Ganze dahinter nicht erkannt.

Kommunikation

Man propagiert gerne absolute Transparenz, aber kernkritische Informationen werden gerne vorenthalten. Wo soll der Weg hingehen, was sind die Ziele, wo stehen wir gerade? Liegt wohl auch daran, dass die massive Überzahl von Führungskräften das selbst nicht so genau weiß.
Stattdessen wird gerne bei jeder Betriebsversammlung ein inhaltsleeres Leitbild runter gebetet und kritische Fragen gerne abgeblockt. Sowas geht gar nicht!

Gleichberechtigung

Aus meiner Erfahrung wird hier kein Unterschied zwischen Alt und Jung oder Männlich und Weiblich gemacht. Allerdings werden Kollegen bevorzugt behandelt, die nicht ganz so kritisch unterwegs sind. Veränderung ist generell nicht so gerne gesehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich feststellen konnte, gibt es hier keine Benachteiligung.

Karriere / Weiterbildung

Beförderungen durch Titelanpassung ist möglich. Teamleiterpositionen werden gerne dafür geschaffen. Weiterbildungen sind generell nicht geplant und auch auf Nachfragen generell abgelehnt. Grund sind Kosten. Invest in die Mitarbeiter ist definitiv kein Schwerpunkt.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistung sind so weit ok, Gehaltsstruktur ist weit unter Branchenschnitt.

Arbeitsbedingungen

Nettes Gebäude, gute Infrastruktur mit Obst, Getränken etc. Zudem moderne Arbeitsmittel. Passt soweit.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist vorhanden, Dienstfahrrad, Zuschuss Fahrkarten und einiges mehr. Auch gut.

Work-Life-Balance

Definitiv sehr gut. Da es keine ambitionierten Ziele gibt, verfällt man auch nicht in Stress. Man gewöhnt sich schnell an sein Arbeitsumfeld und die Arbeitsweise.

Image

Ist ok, Produkte sind überwiegend gut, nach außen im Raum Stuttgart positives Image. Im Rest von Deutschland auch stellenweise bekannt. International spielt AFI keine Rolle.

Verbesserungsvorschläge

  • Veränderung beginnt von oben!

Pro

Produkte sind in der Regel sehr ausgereift.

Contra

Fehlende Strategie und ziemlich "Oldschool" für ein IT-Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    AFI Solutions GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist sehr familiär und gut.

Vorgesetztenverhalten

Die Mitarbeiter werden bei Entscheidungen mit einbezogen und Ziele werden realisisch und in Absprache mit dem Mitarbeiter gesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist sehr gut. Man kann jederzeit auf die Kollegen zugehen und sie um Rat fragen und bekommt jederzeit Hilfe und Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und so gibt es immer interessanten Aufgaben, welche man in der AFI Solutions übernehmen kann. Langeweile kommt hier so gut wie nie auf!

Kommunikation

Es gibt in jedem Team regelmäßige Meetings, in welchem sich ausgetauscht wird. Auch andere Teams werden in Meetings eingeladen oder es gibt teamübergreifende Meetings. Außerdem gibt es 2 Mal im Jahr eine Veranstaltung, in welcher die Geschäftsführung über das Unternehmen berichtet.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird hier gelebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist genauso wie mit allen anderen. Es gibt viele Mitarbeiter, die seit vielen Jahren bei der AFI Solutions sind.

Arbeitsbedingungen

Trotz Open Space ist der Lärmpegel angemessen, jeder Mitarbeiter bekommt seinen eigenen Laptop und die Technik, welche er/sie benötigt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird darauf geachtet, Papier zu vermeiden. Außerdem engagiert sich die Firma sozial.

Work-Life-Balance

Durch Überstundenausgleich ist die Balance zwischen Arbeit und Freizeit sehr gut zu gestalten. Es wird auf Familien Rücksicht genommen, die Urlaubsabsprachen im Team sind unkompliziert und die Arbeitszeiten können selbst eingeteilt werden.

Image

In dieser Firma gibt es viele Mitarbeiter, welche durch Familie oder Freunde geworben wurden. Mitarbeiter empfehlen die AFI Solutions gerne Ihren Freunden oder Ihrer Familie weiter.

Pro

Das moderne Headquarter; die Kantine im Haus, in welcher man auch selbst mitgebrachtes Essen verzehren darf; das Arbeitsumfeld; der Kollegenzusammenhalt; das familiäre Miteinander

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AFI Solutions GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Neutral

Vorgesetztenverhalten

Heute so, morgen so. Sprunghaft in ihren Meinungen, Einstellungen und Strategiewechseln. Angezählt wird man selten bis gar nicht. Wenn es allerdings mal vorkommt, dann vor versammelter Mannschaft im Großraumbüro.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Abteilungen ist der Zusammenhalt ok bis gut. Zwischen den Abteilungen allerdings mangelhaft bis nicht existent.

Interessante Aufgaben

Schon interessant, weil man sich im SAP-Ökosystem bewegt. Man bekommt viele Freiräume, was allerdings daraus resultiert, dass die Geschäftsführung keinen richtigen Plan hat.

Kommunikation

Kaum - und wenn kommuniziert wird, dann zu spät.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

s.o.

Karriere / Weiterbildung

Entwicklungsmöglichkeiten sind kaum gegeben, obwohl die Geschäftsführung kommuniziert, dass man sich auch in anderen Unternehmensbereichen ausprobieren kann. Schulungen und Weiterbildungen existieren nur auf dem Papier. Wer nach persönlicher Weiterentwicklung strebt und mittel- bis langfristig Führungsanspruch hat, sollte diese hier nicht erwarten.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittliche Gehälter im Branchenvergleich. Vor allem in den kernkritischen Abteilungen Entwicklung, Projektmanagement und Vertrieb. Bei der AFI schafft man nicht, um viel Geld zu verdienen, sondern um einen sicheren Arbeitsplatz ohne Druck bis zur Rente zu haben.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles zur Verfügung was man für den Arbeitsalltag benötigt. Auf Wunsch auch einen in der Höhe verstellbaren Tisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Firma zahlt Zuschüsse für Firmenfahrräder und öffentlichen Nahverkehr.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit und Home-Office-Möglichkeit. Auf die körperliche und geistige Gesundheit legt man großen Wert. Leider nutzen dies zahlreiche Kollegen schamlos und zum Teil mit einer unerträglichen Dreistigkeit aus - z.T. an kernkritischen Positionen im Unternehmen.

Image

Im süddeutschen Raum ist die Firma/Marke logischerweise aufgrund des HQ's in Stuttgart präsent. In Nord- und insbesondere Ostdeutschland allerdings kaum bis gar nicht namentlich präsent.

Verbesserungsvorschläge

  • Insbesondere auf kritischen Führungspositionen auch mal erfahrene Persönlichkeiten installieren, zu denen man nicht entweder familiäre Bande oder Sandkastenfreundschaften pflegt. Abkehr von der "wir haben das schon immer so gemacht"-Mentalität. Nicht nur vorgeben neue Wege zu gehen, sondern sie auch wirklich zu beschreiten.

Pro

Hier muss man nicht im Betriebsrat sein, um einen lebenslangen Kündigungsschutz zu genießen - egal welche Fehler man (wie oft) auch macht. Gute Produkte, allerdings mangelhaft vermarktet.

Contra

So richtig schlecht ist eigentlich nichts, dafür aber auch nichts so richtig innovativ und sexy. Irgendwie schwimmen alle in ihrem eigenen Saft und sind froh, dass sie bei der AFI sind.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AFI Solutions GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    77.777777777778%
    Gut (1)
    3.7037037037037%
    Befriedigend (4)
    14.814814814815%
    Genügend (1)
    3.7037037037037%
    4,13
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,75
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

AFI Solutions GmbH
4,20
31 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
198.277 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.435.000 Bewertungen