Let's make work better.

AGCO Corporation Logo

AGCO 
Corporation
Bewertungen

290 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

290 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

201 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 72 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Super Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei AGCO GmbH in Wolfenbüttel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt
Work Life Balance
die leute

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt wird am 6 des Monats ausgezahlt
Unemphatische Chefs
Chaotische Prozesse

Verbesserungsvorschläge

Die Vorgesetzten sollten mehr geschult im Umgang mit den Mitarbeitern trainiert werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Je nach Abteilung gut - schlecht

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei AGCO GmbH in Marktoberdorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das arbeiten mit den Kollegen ist teilweise echt witzig, die Vorgesetzten schlecht und können echt beleidigend werden.

Work-Life-Balance

Wir arbeiten im 3 oder 4 Schicht System. Muss jeder für sich selber entscheiden

Kollegenzusammenhalt

Echt gut

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird eingestellt und gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Wurde von meinem Vorgesetzten schon mehrmals beleidigt. Es werden sachen versprochen die nie eingehalten oder umgesetzt werden. Fachkräfte Mangel auch auf der Meister Ebene. Man nimmt was sich bewirbt.

Arbeitsbedingungen

Laut, dreckig, alte Maschinen. In unserer Abteilung gibt es nicht mal einen Pausenraum.

Kommunikation

Von meinen Vorgesetzten wird nichts kommuniziert. Alles wird bis zum letzten Moment geheim gehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Es geht besser, geht aber auch schlechter. Ganz normal nach Tarif

Gleichberechtigung

Jeder wird eingestellt und gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Je nach Abteilung. Geht von total eintönig bis zu abwechslungsreich.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre offenen Worte und Ihr Feedback an uns.

Es tut uns sehr leid, dass Sie diese negativen Erfahrungen gemacht haben. Da Sie in diversen Bereichen Kritikpunkte anführen, möchten wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch einladen. Uns ist es wichtig, Ihre Sichtweise zu verstehen und ein umfassendes Bild zu erhalten. Melden Sie sich hierzu bitte zur Terminvereinbarung telefonisch bei mir unter +49 8342 776469.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Herzliche Grüße
Anna Keller
Talent Acquisition Germany

Die Führungskräfte sind häufig unsicher und überfordert und möchten keine notwendigen Entscheidungen treffen

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AGCO GmbH in Marktoberdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Führungswechsel auf lokaler Ebene


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten! Wir bedauern sehr, dass Sie diesen Eindruck von der AGCO GmbH als Arbeitgeber haben und nehmen Ihre Rückmeldung sehr ernst.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Sehr gute und vielseitige Ausbildung bei AGCO-Fendt

5,0
Empfohlen
Auszubildende:rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende:r bei AGCO GmbH in Marktoberdorf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Einsatzmöglichkeiten ( einige Fachabteilungen ) nach der Ausbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zum Teil sehr verschwenderischer Umgang mit Arbeitsmaterial.

Verbesserungsvorschläge

Fendt bietet wirklich eine sehr intensive und gute Ausblidung.
Insbesondere eine mehrtägige Prüfungsvorbereitung ist sehr lobenswert.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Auszubildende/ lieber Auszubildender,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Feedback zu geben! Wir freuen uns sehr über Ihre positive Rückmeldung.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Dienst nach Vorschrift. Wenn überhaupt.

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei AGCO GmbH in Marktoberdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- 35-Stunden-Woche
- Sinnvolles Produkt (Traktoren)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Verhalten der HR-Abteilung, teilweise muss hier ganz einfach von Lügen und starken Wahrheitsverzerrungen gesprochen werden
- Wenig Interesse bei vielen Mitarbeitern und Vorgesetzten, eher gemütliche Arbeitsmoral
- Dies ist allerdings verständlich, da selbst der motivierteste Mitarbeiter gegen Wände läuft und redet. Ein Teil der Mitarbeiter weicht nicht von den Prozessrichtlinien ab und erlaubt schlichtweg keinen Pragmatismus. Motto: Das haben wir hier schon immer so gemacht!
- Strikte HomeOffice Regelung, die zwar in der Praxis anders gelebt wird - wobei man dann in einer merkwürdigen Grauzone arbeitet

Verbesserungsvorschläge

- Transparentere Prozesse
- Kürzere und schnellere Prozesse
- Mehr Ehrlichkeit in der Kommunikation (insb. bei HR-Themen)
- Bessere Hardwareausstattung
- Transparentere Eingruppierung in die Tarifgruppen

Arbeitsatmosphäre

Fachlich geprägt von Dienst nach Vorschrift. Nur sehr wenige schauen freiwillig über den Tellerrand hinaus, obwohl sie es menschlich und fachlich sehr wohl könnten.

Was HR-Angelegenheiten betrifft ist Vorsicht zu empfehlen. Feste Versprechen und Abmachungen werden eher als unverbindlich betrachtet, was dann später für Unbehagen in den Teams sorgt.

Image

Fendt Traktoren haben ein hervorragendes Image.

Work-Life-Balance

Die 35-Stunden-Woche ist ohne Zweifel sehr attraktiv. Überstunden werden nach meiner Erfahrung nicht erwartet.

Kollegenzusammenhalt

Am Standort durchaus gut. In internationalen Teams naturgemäß schwierig.

Vorgesetztenverhalten

Leider auch von Undurchsichtigkeit geprägt. Dies ist jedoch stark von dem individuellen Vorgesetzten abhängig. Die Bewertung schwankt hier zwischen 1 und 5.

Arbeitsbedingungen

Die Hardwareausstattung ist unterirdisch. Man muss regelrecht kämpfen, um halbwegs arbeitsfähige Hardware zu bekommen. Die Computer sind konzernüblich mit Unternehmenssoftware vollgepackt und entsprechend langsam bis unbenutzbar.
Die Büroausstattung ist am Standort in Ordnung.

Kommunikation

Geprägt von den zahlreichen leeren Versprechungen HR und Vorgesetzten. Rückfragen werden von HR sehr selten beantwortet. Fachliche Kommunikation im Bereich funktioniert wie man es bei einem globalen Großkonzern erwartet: Hauptsächlich Kommunikation um Zuständigkeiten und Prozesse zu klären. Vergleichsweise wenig Zeit entfällt auf das Kommunizieren von konkreten Lösungsschritten oder ähnliches.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Einstufung und Eingruppierung ist leider nicht nachvollziehbar. Es ist schön, wenn die Gehälter in den oberen Tarifgruppen gut und kompetitiv sind, allerdings bring dies dem Arbeitnehmer nichts, wenn er diese Gruppen nicht erreichen kann, bzw. niedrig eingruppiert wird. Hier ist außerdem ein Gefälle innerhalb der Teams vorhanden. Auch bei gleicher Leistung / Erfahrung.
Einziger Bonuspunkt hier: Den Vorgesetzten ist die teils extrem niedrige Bezahlung / Eingruppierung bewusst (geändert wird aber nichts). Hier wird man gelegentlich mit leeren Versprechen vertröstet.

Interessante Aufgaben

Durch die langsamen Konzernstrukturen etwas hinter dem Stand der Zeit. Jedoch trotzdem abwechslungsreich und spannend.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Mitarbeiterin/ lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Es tut uns sehr leid, dass Sie diese negativen Erfahrungen gemacht haben. Wir bedauern, dass Sie diesen Eindruck von uns als Arbeitgeber haben und nehmen Ihre Rückmeldung sehr ernst.

Gerne möchten wir die Möglichkeit nutzen, ein umfassenderes Bild zu bekommen, was Ihre Feedbackpunkte sowie Verbesserungsvorschläge angeht. Daher möchte ich Sie gerne dazu einladen, ein Gespräch mit uns zu führen. Zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte telefonisch unter +49 8342 776469. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Herzliche Grüße
Anna Keller
Talent Acquisition Germany

The Sky has no Limit!

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende:rHat 2010 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende:r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei AGCO GmbH in Marktoberdorf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bietet reichlich Möglichkeiten neues zu erlernen wenn man sich Fragen stellt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Erwartet nicht das ihr als angehende Industriemechaniker so gut werdest wie Zerspanungsmechaniker und Mechatroniker in ihren Bereichen auch wenn sich der Lernstoff ähnelt.

Arbeitsatmosphäre

Anfangs hochmotiviert, danach kommt es auf die Abteilung und die Arbeit an. Man ist halt noch Azubi!

Karrierechancen

Da die Azubis nicht mehr übernommen werden, sieht es schlechter aus als zuvor.

Arbeitszeiten

Dagegen ist nichts einzuwenden.

Ausbildungsvergütung

Angemessen!

Die Ausbilder

Die Ausbilder haben vermutlich nie längere Zeit in der Fertigung, Instandhaltung oder im Werkzeugbau gearbeitet und kennen anspruchsvollere Werkstücke bzw. Aufgaben nicht!

Spaßfaktor

Das Handwerk an sich oder der ein oder andere Kollege.

Aufgaben/Tätigkeiten

Strikt nach IHK-Lehrplan bis zur Zwischenprüfung und dann gehts in die unterschiedlichsten Abteilungen... wo man dann zugucken darf.

Heute als Facharbeiter muss ich sagen, dass einem nicht einmal das Backen ausdrehen oder das Anfertigen von Weichenbacken für komplexere Werkstückgeometrien am Schraubstock beigebracht wurde.
Nur die Spannzagen und die feste Schraubstockbacke an der Fräse und das wars. Kein 3D-Messtaster der kalibriert worden ist oder komplexere Wartungen an der CNC und das obwohl man reichlich Zeit gehabt hat.

Variation

Je nach dem was man einen machen lässt. Manchmal durfte man nur zuschauen.

Respekt

Nicht negatives erlebt.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe/r ehemalige/r Auszubildende/Auszubildender,

vielen Dank für Ihr kritisches Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie diesen Eindruck von der AGCO GmbH als Arbeitgeber haben und nehmen Ihre Rückmeldung sehr ernst.

Gerne geben wir Ihre Verbesserungsvorschläge weiter und prüfen, wie wir diese in der Zukunft berücksichtigen und umsetzen können.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Marktoberdorf stellt ein Asbach-Bäumenheim stellt aus

2,2
Nicht empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei AGCO GmbH in Asbach-Bäumenheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gerade gibt es nichts gutes das ich berichten kann. Außer das man Angst haben muss abgemeldet zu werden.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte Leiharbeiter endlich eine Chance geben fest bei Fendt angestellt zu werden und nicht nur die am Band.

Arbeitsatmosphäre

Wird immer angespannter

Work-Life-Balance

Urlaub als Leiharbeiter außerhalb dem vorgegebenen Betriebsurlaubs nicht möglich

Kollegenzusammenhalt

In unserer Gruppe perfekt

Vorgesetztenverhalten

Alle haben Angst wenn der Betriebsleiter durch die Halle läuft

Kommunikation

Keiner sagt einem was

Gehalt/Sozialleistungen

Kann man sich nicht beklagen

Gleichberechtigung

Leiharbeiter ist und bleibt Leiharbeiter


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Zeitarbeiterin/ lieber Zeitarbeiter,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten! Wir finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrungen bei der AGCO GmbH gemacht haben.

Selbstverständlich geben wir Ihr Feedback weiter und prüfen, wie wir dieses in der Zukunft berücksichtigen und umsetzen können.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Tolle Firma, schlechte Führungskräfte Standartspruch "wir haben ein spannendes Jahr hinter/vor uns"

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei AGCO GmbH in Marktoberdorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Parkplätze

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, zu viel Arbeit


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Mitarbeiterin/ lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr Feedback!

Gerne geben wir Ihre Verbesserungsvorschläge weiter und prüfen, wie wir diese in der Zukunft berücksichtigen und umsetzen können.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Angenehme Arbeitsatmosphäre und vielfältige Tätigkeiten

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei AGCO GmbH in Marktoberdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre, Kollegen und Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige interne Prozesse und interne Kommunikation/ Verantwortung

Verbesserungsvorschläge

Einarbeitung nicht vernachlässigen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr positives Feedback.

Gerne geben wir Ihre Verbesserungsvorschläge weiter und prüfen, wie wir diese in der Zukunft berücksichtigen und umsetzen können.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Schwieriger Arbeitgeber je nach Abteilung

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei AGCO Fendt GmbH in Kempten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geregelte Lohnzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unbequeme Mitarbeiter werden von inkompetenten Führungskräften unter Druck gesetzt.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mich freuen, wenn die Sozialen Kompetenzen der Führungskräfte überprüft würden, Beschwerden aus der Belegschaft ernst genommen würden und entsprechende Konsequenzen gezogen würden.

Work-Life-Balance

4 Wochen Betriebsurlaub in den Sommerferien ist für Familien toll. Für Kinderlose ist es schwer Urlaub in der Nebensaison zu machen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Abfallvermeidung sollte meiner Meinung nach genau so wie die Abfalltrennung mehr in den Focus gerückt werden.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe den Eindruck, dass Beförderungen nach Sympathie vergeben werden und nicht nach können und Qualifikation. Der Eindruck ist entstanden, da Meisterstellen von Mitarbeitenden besetzt sind, die keinen Meisterbrief haben und Teamleiter nicht wissen, was in ihren Bereichen gemacht wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt an sich ist ok! Jedoch besteht der Eindruck, dass Leistung und können eines Facharbeiters erwartet wird und die ERA-Eingruppierung nur einen Hilfsarbeiterlohn ergibt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung bei Frauen ok!

Jedoch habe ich den Eindruck, das Mitarbeiter mit Landwirtschaftlichem Hintergrund bevorzug werden wenn es um Urlaub etc. geht. Auch werden Mitarbeiter gegeneinander aufgewiegelt, wenn der Krankenstand erhöht ist.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anna Keller, Talent Acquisition Germany
Anna KellerTalent Acquisition Germany

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr kritisches Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie diesen Eindruck von der AGCO GmbH als Arbeitgeber haben und nehmen Ihre Rückmeldung sehr ernst.

Gerne geben wir Ihre Verbesserungsvorschläge weiter und prüfen, wie wir diese in der Zukunft berücksichtigen und umsetzen können.

Herzliche Grüße
Ihr AGCO HR Team Germany

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 376 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird AGCO Corporation durchschnittlich mit 3,5 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Industrie (3,3 Punkte). 73% der Bewertenden würden AGCO Corporation als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden