aio IT for Logistics GmbH Fragen & Antworten zum Unternehmen

Kein Firmenlogo hinterlegt

Fragen und Antworten

Neues Feature

Was interessiert dich am Arbeitgeber aio IT for Logistics GmbH? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

3 Fragen

Stimmt es eigentlich, dass aio schon mehrfach gehackt worden ist und dass die Firma die Sicherheit ihrer Kundendaten nicht gewährleisten kann?

Gefragt am 22. November 2018 von einem Praktikanten

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Bei Moneyhouse.de steht unter (https://www.moneyhouse.de/aio-IT-for-Logistics-GmbH-Oldenburg), dass es am 25.06.2018 eine Bonitätsveränderung gab. Wie ist das gemeint?

Gefragt am 8. Oktober 2018 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Danke für Deine Hinweise! Das ständig die Insolvenz droht überrascht mich ein wenig, da ständig neue Mitarbeiter gesucht werden? Das passt doch eigentlich nicht zusammen! Gibt es denn von seiten der Geschäftsführung irgendwelche Infos zur Auftragslage bzw. Quartalsberichte?

Gefragt am 26. März 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 28. April 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Das Unternehmen hat bereits 2 Mal Insolvenz angemeldet (einmal in Bremen, einmal in Oldenburg). Das Unternehmen stellt allerdings immer wieder Leute ein. Teilweise nur Praktikanten oder Azubis. Aber auch echte Softwareentwickler, die dann monatelang nicht bezahlt werden. Als Mitarbeiter darf man erst nach einer Frist von 3 Monaten kündigen, falls man nicht bezahlt wird. Zu meiner Zeit gab es vor der Insolvenz auch eine Kontopfändung vom Finanzamt. Anschließend hat die Hausbank ist Zusammenarbeit gekündigt und aio musste sich eine neue Bank suchen, die sie auch gefunden haben. Die Branche Logistik, Tourenplanung, Routenplanung, GPS etc. ist aber durchaus interessant. Also wenn irgend möglich: Suche Dir etwas anderes.

Als Arbeitgeber antworten