Workplace insights that matter.

Login
akf bank GmbH & Co KG Logo

akf bank GmbH & Co 
KG
Bewertungen

7 von 34 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Gleichberechtigung
kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Insgesamt toller Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Ein insgesamt tolles Arbeitsklima!

Image

Tolle Firma

Work-Life-Balance

Mittlerweile echt gut dank mobilem und flexiblen Arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Schlanke Hierarchie, daher ├╝berschaubare M├Âglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Wie immer k├Ânnte es mehr sein

Kollegenzusammenhalt

Das Beste an der Firma!

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Meines Erachtens alles fein.

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt echt gut.

Arbeitsbedingungen

Vor allem im Vergleich mit anderen Arbeitgebern echt klasse.

Kommunikation

K├Ânnte manchmal etwas besser sein, aber das ist Beschweren auf hohem Niveau.

Gleichberechtigung

Insgesamt zu wenig weibliche F├╝hrungskr├Ąfte.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall, allerdings nat├╝rlich abh├Ąngig von der Abteilung.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Herzlichen Dank f├╝r dieses tolle Feedback!
Wie sch├Ân, dass wir Sie in vielen Punkten bereits jetzt als Arbeitgeber ├╝berzeugt haben.
Unser Ziel ist es, die Mitarbeiterzufriedenheit langfristig auf einem hohen Niveau zu halten. Daher nehmen wir auch die von Ihnen genannten verbesserungsw├╝rdigen Punkte gerne auf und arbeiten weiter daran!

Mit freundlichen Gr├╝├čen - Maja Loos, Personalreferentin

Faire Konditionen allerdings keine Gleichberechtigung

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gleichberechtigung, wochenlanges warten auf das Zeugnis

Verbesserungsvorschl├Ąge

Man sollte wirklich darauf achten, dass man alle Mitarbeiter gleich behandelt. Alles andere sch├╝rt nur den Unmut der Mitarbeiter.

Arbeitsatmosph├Ąre

Ich pers├Ânlich habe mich in meiner Abteilung absolut nicht wohlgef├╝hlt. Mein Vorgesetzter hat sich bei Eintritt kaum bis gar nicht f├╝r mich interessiert, mal nachgefragt wie es l├Ąuft oder sonstiges. Das Verhalten div. Kollegen grenzte fast an Mobbing und Ausschluss.
Es ist auch nicht gew├╝nscht, Spa├č am Arbeitsplatz zu haben.

Work-Life-Balance

In der Bank gibt es Vertrauensarbeitszeit. Leider nicht f├╝r jeden und das sogar im Team. Die einen d├╝rfen kommen und gehen wie sie m├Âchten, bei anderen ist das absolut unm├Âglich

Kollegenzusammenhalt

Mit den anderen Kollegen war es eine sehr angenehme Atmosph├Ąre und auch guter Zusammenhalt. Nur im Team gab es kein Team verhalten, fast alle sind Einzelk├Ąmpfer.

Vorgesetztenverhalten

Leider konnte man den Vorgesetzten kaum erreichen geschweige denn einen R├╝ckruf bekommen. In wichtigen F├Ąllen stand man dann oft alleine da. Stimmungsschwankungen, jetzt ist es in Ordnung und in zwei Stunden nicht mehr.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind vollkommen in Ordnung

Kommunikation

Kommunikation ist hier auch nicht wirklich vorhanden gewesen. In wichtigen F├Ąllen hat man echt ein Problem gehabt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt war gemessen der Aufgaben in Ordnung und auch die Sozialleistungen sind gut. Das Unternehmen an sich ist wirklich in Ordnung, nur im falschen Team hat man leider nichts zu lachen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist in diesem Team nicht vorhanden. Einer darf alles die anderen nichts

Interessante Aufgaben

F├╝r mich war es zu administrativ und auch nicht abwechslungsreich

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Vielen Dank f├╝r Ihre ausf├╝hrliche Bewertung. Es ist schade, dass Sie sich offenbar aus verschiedensten Gr├╝nden in Ihrem Team nicht wohl gef├╝hlt haben. Diese Situation haben wir gl├╝cklicherweise in den wenigsten Abteilungen. Dennoch freut es uns zu h├Âren, dass Sie einige positive Punkte hervorheben konnten. Wir w├╝nschen Ihnen f├╝r Ihre berufliche Zukunft alles Gute!
Mit freundlichen Gr├╝├čen - Maja Loos, Personalreferentin

Ein frischer Wind weht in angestaubten Gefilden

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen, Umgang mit Corona, offenes Ohr f├╝r Innovationen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal h├Ąlt sich das angestaubte "Bank-Denken" doch sehr hartn├Ąckig, was Neuerungen behindert.

Work-Life-Balance

Sehr flexibel

Vorgesetztenverhalten

Stets einwandfrei!

Arbeitsbedingungen

Ausstattung prima, aber akuter Platzmangel! Ohne die durch Corona befl├╝gelte HomeOffice-Regelung w├Ąre es zu eng.

Kommunikation

Innerhalb des Bereiches gibt es Verbesserungsbedarf, der auch schon erkannt wurde und an dem gearbeitet wird. Die hoch motivierten Kollegen neigen dazu, Probleme im Alleingang zu l├Âsen und ihre Kenntnisse f├╝r sich abzuspeichern. Dies hilft f├╝r den Moment, ist aber keineswegs nachhaltig.

Gleichberechtigung

Es gibt gar nichts zu bem├Ąngeln!


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Vielen Dank f├╝r das Feedback!
Es freut uns, dass wir viele Dinge offenbar schon sehr gut umsetzen. Nat├╝rlich versuchen wir auch weiterhin, Verbesserungen herbeizuf├╝hren. Daher sind wir immer dankbar f├╝r Hinweise, wo wir noch besser werden k├Ânnen.
Mit freundlichen Gr├╝├čen - Maja Loos, Personalreferentin

Im gro├čen und ganzen zufrieden

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Equipment. Alles modern und neu

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die jungen Leute mehr f├Ârdern. Mut zu mehr Ver├Ąnderungen

Verbesserungsvorschl├Ąge

Junge Leute mehr f├Ârdern. Gewohnheitsrecht mindern

Arbeitsatmosph├Ąre

Teilweise harmonisch

Image

Super

Work-Life-Balance

Keine Angabe nein

Karriere/Weiterbildung

Nicht f├Ârdernd

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu viel kopiert

Kollegenzusammenhalt

Gruppen

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Respekt

Vorgesetztenverhalten

Transparent

Arbeitsbedingungen

Werden angehalten

Kommunikation

Nicht immer fl├╝ssig

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden

Interessante Aufgaben

Nein


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie viele Aspekte positiv hervorheben konnten. Die negativen Punkte nehmen wir gerne auf, freuen uns aber auch, wenn Sie unter Angabe des Betreffs "Kununu-Feedback" ├╝ber personalabteilung@akf.de noch einmal Kontakt mit uns aufnehmen, falls Sie Ideen f├╝r Verbesserungen mit uns teilen m├Âchten.
Mit freundlichen Gr├╝├čen - Maja Loos, Personalreferentin

Guter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Akf Bank in Witten gearbeitet.

Work-Life-Balance

Noch nie Probleme

Gehalt/Sozialleistungen

Kann immer mehr sein

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team

Gleichberechtigung

F├╝hle mich als Frau gleichgestellt


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Alles eine Frage der F├╝hrungsstruktur!

2,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

├ťberwiegend im ich, statt im wir!

Image

Kleine inhabergef├╝hrte Privatbank. F├╝r den mittelst├Ąndischen Markt ein guter Ansatz.

Work-Life-Balance

Vertrieb ist Vertrieb!

Karriere/Weiterbildung

F├╝r mich nicht erkennbar.

Gehalt/Sozialleistungen

... wer gut schmiert, der gut f├Ąhrt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

F├╝r mich nicht erkennbar. Auch wenn inzwischen ein Budget f├╝r soziale Zwecke ausgesch├╝ttet wird (statt Weihnachtsgeschenke f├╝r Kunden).

Kollegenzusammenhalt

Partiell vorhanden, mehr leider nicht!

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Unter aller Sau! Verdiente Arbeitnehmer werden nicht (mehr) zur allj├Ąhrlichen Feier eingeladen. Sehr, sehr schade.

Vorgesetztenverhalten

Mal sehr emotional und verst├Ąndnisvoll, dann wieder v├Âllig neben der Spur. Druck aus der Unternehmensf├╝hrung wird 1zu1 weitergereicht.

Arbeitsbedingungen

Homeoffice, Handy & Auto. Alles, wie es sein muss.

Kommunikation

Oberfl├Ąchlich vorhanden, wenig Tiefe!

Gleichberechtigung

Unfassbare Dominanz der M├Ąnnerwelt, in F├╝hrung und mittlerem Management.

Interessante Aufgaben

Freies, individuelles Feld, sofern die Zahlen stimmen!

Schlimmer geht es nicht!

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Soviel Platz ist hier nicht.

Arbeitsatmosph├Ąre

Stress, Druck ungebildete Vorgesetzte.

Image

In der Branche eher schlecht.

Work-Life-Balance

Arbeiten, Arbeiten und Arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Unerw├╝nscht! Wozu Bildung, man soll blo├č in der Position bleiben und blo├č nicht die HR anschreiben.

Gehalt/Sozialleistungen

Zum Teil unter Tarif, oder man wird gleich niedriger eingestuft.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was ist das?

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was positiv ist.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Es gibt welche, mehr auch nicht.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe und aus dem letzten Jahrhundert, so wie die ganze Bank.

Arbeitsbedingungen

Die Bank macht sich ihre eigenen Regeln.

Kommunikation

Findet nicht statt, blo├č nicht zu viel Informationen geben.

Gleichberechtigung

Frauen haben grunds├Ątzlich keine Chance.

Interessante Aufgaben

Man soll nur Arbeiten, mehr nicht.