Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

AKKA
Bewertung

Kann man nicht empfehlen

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei AKKA in Sindelfingen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung des Arbeitnehmers, Versprechen einhalten

Arbeitsatmosphäre

Bei uns ist die Arbeitsatmosphäre inzwischen richtig schlecht. Nur die netten Kollegen helfen drüber hinweg. Man wird da hingeschickt, wo der Kunde einen braucht. Man hat da null Mitspracherecht.

Kommunikation

Es wird eigentlich nur das kommuniziert, was nicht relevant ist.

Kollegenzusammenhalt

Hab super Kollegen. Wir leben den Galgenhumor

Work-Life-Balance

Immer wenn der Kunde einen braucht, muss man parat stehen. Das kann von 6 Uhr morgens bis 20 Uhr abends sein. Private Termine zählen da nicht.

Vorgesetztenverhalten

Unser Vorgesetzter hat eigentlich kaum was gemacht. Wir haben viel selbst geregelt.

Interessante Aufgaben

Man bekommt die Aufgaben auf die keiner bei VW Lust hat. Es wird nach einer gewissen Zeit wirklich sehr langweilig. Auch weil es keine Perspektive auf interessantere Aufgaben gibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Glaube kein älterer Arbeitnehmer tut sich sowas auf Dauer an ... es gibt keine

Arbeitsbedingungen

Man muss beim Kunden mit der Ausschuss Hardware und Möbeln klarkommen. Sogar noch selber organisieren

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Betriebsrat, versprochene Gehaltserhöhungen werden hingehalten

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere kann man eigentlich nicht machen

Image

Image ist inzwischen schon sehr schlecht bei VW

Karriere/Weiterbildung

Per zufallsprinzip bekommt man vllt eine GPM Schulung


Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter von AKKA, Employer Branding
Mitarbeiter von AKKAEmployer Branding

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, ein ausführliches Feedback zu schreiben. Wir freuen uns, dass Sie den Kollegenzusammenhalt als sehr gut und auch die Gleichberechtigung als angemessen eingestuft haben. Wir legen großen Wert auf einen professionellen und äußerst fairen Umgang miteinander, welcher unabhängig von Alter und Geschlecht allen Mitarbeitern gleichermaßen entgegengebracht wird. Für unsere vielfältigen und integrativen Praktiken am Arbeitsplatz sind wir 2020 als Leader in Diversity (Financial Times & Statista) ausgezeichnet worden. Alle weiteren von Ihnen aufgeführten Punkte würden wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen und bitten Sie zur Klärung das Gespräch mit Ihrem HR Business Partner zu suchen.