Navigation überspringen?
  

Albert-Ludwigs-Universität Freiburgals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Erfahrungsbericht

  • 08.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Mässig zufrieden

2,77

Arbeitsatmosphäre

Unflexibel

Vorgesetztenverhalten

Versprechungen, die nicht eingehalten werden, Lügen

Kollegenzusammenhalt

Eher Neid und Missgunst

Interessante Aufgaben

Keine Individualität, keine Verbesserungsmöglichkeiten

Kommunikation

Jeder behält sein Wissen für sich

Gleichberechtigung

Na ja. Wenn man jemanden hat, der für einen redet, dann kann fast alles möglich sein

Umgang mit älteren Kollegen

Die Rente ist in Sicht. Nach 50 braucht man sich nicht mehr bewerben

Karriere / Weiterbildung

Das was an Weiterbildung angeboten wird ist sehr gut

Gehalt / Sozialleistungen

Kein Kommentar bezüglich Gehalt. Für manche ist vieles machbar, für andere nicht

Arbeitsbedingungen

Sehr gut

Work-Life-Balance

Ganz gut

Image

Kann nichts dazu sagen

Verbesserungsvorschläge

  • Nutzlos. Wird eh nichts passieren

Pro

Weiterbildungs- und Fortbildungskurse, Gesundheit

Contra

Unflexibilität, Vetternwirtschaft

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung