Workplace insights that matter.

Login
Alektum GmbH Logo

Alektum 
GmbH
Bewertung

Klassisches Inkasso - Familienunternehmen mit meist netten Mitarbeitern

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Alektum GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Soweit als möglich flexible Arbeits- / Pausenzeiten.
Teamevents sind super !

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit im Inkasso ist stressig und insbesondere in der Telefonie eignen sich am Besten kühle Köpfchen. Zum Stressabbau gibt es einen Boxsack, PlayStation und Kicker. Zudem Obst und Getränke.

Kommunikation

Schulungen sind gut, danach erhält man alle Updates und weiteren Informationen per E-Mail. Kollegen sind immer hilfsbereit was die Arbeit sehr erleichtert

Kollegenzusammenhalt

Teamübergreifend - Kollegen im CallCenter und Sachbearbeitung unterstützen sich gegenseitig

Work-Life-Balance

Bedingt durch den meist geringen Personalstand ist dies verbesserungsfähig

Vorgesetztenverhalten

Kaum Zeit aber wenn man sie braucht erreicht man sie

Interessante Aufgaben

Sehr interessant, komplex und vielfältig

Gleichberechtigung

Alle dürfen frei die Meinung äußern

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt nur 1 :-)

Arbeitsbedingungen

Bei einigen Arbeitsplätzen wären neue Stühle angebracht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja Mülltrennung sieht anders aus ... - alles in einen Sack

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen gibt es keine. Urlaubstage leider nur 1 Tag über Mindestsatz - hier wäre mehr angebracht!
Gehaltserhöhungen muss man sich verdienen. Das heißt mindestens 1 Jahr durchhalten und Leistung zeigen.

Image

Familienunternehmen, daher deutlich netter als andere Inkassounternehmen. Man darf die Branche natürlich nicht mit anderen vergleichen. Inkasso ist immerhin ein hartes aber lehrreiches Geschäft.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen sind durch das Wachstum da, jedoch nur für gute Mitarbeiter mit Engagement. Dann gibt es auch externe Weiterbildungen.