Welches Unternehmen suchst du?
All for One Group SE Logo

All for One Group 
SE
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score679 Bewertungen
78%78
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

81%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 538 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
SAP-Berater:in73 Gehaltsangaben
Ø66.700 €
Berater:in67 Gehaltsangaben
Ø75.100 €
SAP Applikationsentwickler:in16 Gehaltsangaben
Ø72.000 €
Gehälter für 45 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
All for One Group
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
All for One Group
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

#weareone | One Idea Ahead

Wer wir sind

Zuhause bei der All for One Group: lerne unsere Kollegen kennen

Schön, wenn man sagen kann: Hier fühle ich mich zu Hause. Und tatsächlich ist es auch das, was das Arbeiten bei der All for One Group ausmacht. Sicher, die All for One Group bietet als führende Consulting- und IT-Gruppe spannende Aufgaben und Projekte rund um Business-IT von SAP, Microsoft und IBM. Und dennoch: Wenn man sich bei unseren Kolleginnen und Kollegen so umhört, ist es eben dieser einzigartige Spirit, das großartige Miteinander und Füreinander, das sie sagen lässt: Die All for One Group ist ein Stück Zuhause.

Die All for One Group vereint als Consulting- und IT-Gruppe Management-, Prozess- und Technologieberatung unter einem Dach. Mit über 2.700 Expert:innen treibt die All for One Group den digitalen Wandel mittelständischer Unternehmen voran. Sie bildet in ihrem Dienstleistungsportfolio sämtliche Themen im Bereich Business-IT ab – vom intelligenten ERP als digitaler Kern über Customer & Employee Experience, New Work, Big Data & Analytics bis hin zu IoT und Artificial Intelligence sowie Cybersecurity & Compliance.

Die All for One Group begleitet und unterstützt mehr als 3.000 Kunden aus Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz bei der Unternehmenstransformation und dem Ausbau ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Viele Kunden kommen aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzulieferindustrie, der Konsumgüterindustrie, dem Technischen Großhandel und dem projektorientierten Dienstleistungsumfeld.

Zu unserer Gruppe gehören die folgenden Unternehmen:

Du möchtest mehr Einblicke in unsere Arbeitswelt erhalten? Dann werfe einen Blick auf unseren Careers-Blog Careers @ All for One (all-for-one.com) und auf unseren Podcast auf Spotify oder auf Apple Podcasts.

#alltogethernow / Unsere Haltung

Das Wichtigste vorweg: Wir bleiben ehrgeizig und mit Blick auf unsere zahlreichen Stellenangebote offen für Familienzuwachs. Denn wir sind überzeugt, jede Krise birgt Chancen. Krisen zeigen uns, wer wir sind. Als Kollege im Home-Office, als Mutter und Vater im Spagat zwischen Kinderlärm und Konferenzschaltung und als Unternehmen in der digitalen Vorreiterrolle. Krisen sind nicht dazu da, gesteckte Ziele links liegen zu lassen. Sie lehren uns, Prioritäten zu setzen. Stärken zu erkennen. Stärker zurückzukommen.

Mehr Infos unter: https://www.all-for-one.com/de/karriere/alltogethernow/
Alle offenen Positionen unter https://www.all-for-one.com/de/karriere/stellenangebote/

Impressum und die Datenschutzerklärung:

Impressum: https://www.all-for-one.com/de/impressum.html
Datenschutz: https://www.all-for-one.com/de/datenschutz.html

Produkte, Services, Leistungen

Business-IT von SAP, Microsoft und IBM
Prozessberatung // Technologieberatung // Managementberatung

  • Intelligent ERP & SAP S/4HANA
  • Strategy & Transformation
  • Customer & Employee Experience
  • New Work & Collaboration
  • Big Data & Analytics
  • IoT & Machine Learning
  • Artificial Intelligence
  • Logistic & Supply Chain
  • Cybersecurity & Compliance

Perspektiven für die Zukunft

Da wir stark wachsen und ständig innovative Themen aufgreifen, bist du gefragt, neue Arbeitsbereiche mitzugestalten, spannende Projekte voranzubringen und Verantwortung für Entscheidungen zu übernehmen.
Du hast Vorstellungen und Ziele, wie du dich in Aufgabenbereich entwickeln möchtest. Und wir wissen, was wir gemeinsam mit dir erreichen wollen. Um beides miteinander abzustimmen, findet jährlich ein Zielvereinbarungs- und Personalentwicklungsgespräch statt. Hier nehmen wir uns Zeit für Feedback, Anerkennung und eine Karriereplanung, die auf deine Stärken, Neigungen und Ambitionen eingeht. Unsere Erfahrung zeigt: wir finden für jeden den passenden Weg, egal ob für große Sprünge oder kleine Schritte.
Wir haben zahlreiche Laufbahnmodelle entwickelt, die dir aufzeigen, wohin du dich entwickeln kannst und welche Anforderungen du dafür erfüllen musst. Keine Sorge, auch hier zeigen wir dir den Weg. Mit Trainings, Coachings und kompetenter Führung unterstützen wir dich beim Erreichen deiner Ziele.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 2.700 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Ägypten und der Türkei
Umsatz372 Mio. EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 554 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    83%83
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    82%82
  • DiensthandyDiensthandy
    81%81
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • FirmenwagenFirmenwagen
    67%67
  • InternetnutzungInternetnutzung
    67%67
  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    62%62
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    56%56
  • CoachingCoaching
    44%44
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • RabatteRabatte
    27%27
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    16%16
  • KantineKantine
    8%8
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7

Was All for One Group SE über Benefits sagt

Im Job alles geben zu können ist auch eine Frage der richtigen Rahmenbedingungen. Dafür sorgen wir.

FREIRAUM & FLEXIBILITÄT

  • 30+1 Tage Urlaub mit der Möglichkeit zu zusätzlichem Urlaubsankauf
  • Vertrauensarbeitszeit, Teilzeitmodelle und Home Office
  • Am 24. und 31.12 ist bei uns grundsätzlich frei


GESUNDHEITSFÖRDERUNG

  • Als offizieller Qualitrain-Partner bieten wir kostengünstigen Zugang zu über 4.000 hochwertigen Sport-, Fitness- und Wellnesseinrichtungen sowie 1.000 Onlinekursen
  • Fahrradleasing
  • Betriebsärztliche Untersuchungen und Zusatzkrankenversicherung
  • Getränke, Obst und Müsliriegel gratis in den Büros
  • kostenlose Massagen

RISIKOABSICHERUNG

  • Betriebliche Altersvorsorge, mitarbeiterfinanzierte Altersvorsorge
  • Absicherung bei Berufsunfähigkeit
  • Auslandsreiseschutz für Geschäftsreisen und weltweit gültige Gruppenunfallversicherung
  • Flexibilisierung des Renteneintritts

PRÄMIEN & RABATTE

  • Sach- und Geldprämien für Mitarbeiterempfehlungen
  • Wellness- und Aktivtage sowie Sachprämien für langjährige Mitarbeiter:innen
  • Mitarbeiterrabatte bei mehr als 600 Top-Markenanbieter über die Online-Plattform Corporate Benefits

Eine komplette Übersicht unserer Benefits findest du hier.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In den letzten Jahren hat die All for One Group viel erreicht. Heute freuen wir uns darüber, nicht einfach nur als das SAP Haus zu gelten, sondern den digitalen Wandel für sämtliche Unternehmensbereiche, -technologien und -prozesse zu orchestrieren und zu unterstützen. Besonders stolz sind wir dabei auf unsere 3.000 Kunden. Denn erfolgreiche Top-Unternehmen und Weltmarktführer setzen auf Business IT-Lösungen und Services von der All for One Group. Mit dieser anspruchsvollen Zielgruppe zu arbeiten macht Spaß und spornt uns zu Höchstleistungen an. Unsere Projekte sind spannend und herausfordernd – genau das Richtige für Menschen mit hohen Ansprüchen an die eigene Leistung, die etwas bewegen und Verantwortung übernehmen wollen.

Wir helfen uns nicht nur fachlich weiter, sondern achten aufeinander und verbringen gerne Zeit miteinander. „Das spürt man sofort!“, so die Rückmeldung von Bewerber:innen, neuen Mitarbeiter:innen oder selbst Kunden. Denn auch wenn es nicht um die Arbeit geht, schätzen wir die Gemeinschaft und freuen uns auf Sommer- und Weihnachtsfeste. Die Sportlichen unter uns treffen sich gerne für Motorrad- und Mountainbike-Touren oder in den regelmäßigen Laufgruppen. Und wer es kulinarisch mag, der darf sich auf Kochevents in den Geschäftsstellen freuen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen die Flexibilität, mit der wir auf individuelle Anliegen eingehen. Das wollen wir uns trotz unserer Größe und unserem schnellen Wachstum bewahren. Denn wie so oft sind es die kleinen Dinge, auf die es ankommt. Die nicht organisiert sind, sondern sich in unserer Unternehmenskultur spontan ergeben. Unbezahlten Urlaub auf kleinem Dienstweg oder das Kind auch mal mit ins Büro bringen – um nur zwei Beispiele zu nennen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Mitarbeiter:innen, die dafür sorgen, dass unsere Kunden aus der mittelständischen Industrie ihre IT-Lösungen erfolgreich und mit nachhaltigem Mehrwert nutzen können. Aufgaben und Tätigkeiten sind dabei von unterschiedlichster Natur. Du arbeitest als SAP- oder Microsoftberater, Software-Entwickler oder als Netzwerkspezialist. Als Vertriebsbeauftragter oder im administrativen Bereich.

Gesuchte Qualifikationen

IT Experten, Berater, Strategen, Developer, Spezialisten für Vertrieb, Manager, Administratoren oder Kreativköpfe sind gleichermaßen gefordert. Und das häufig im Verbund. Konkret suchen wir zum Beispiel Expertise im Bereich Transformation- & Integration, New Work , Cybersecurity, Big Data & Business Analyics, Industrial IoT Engineering und Consultingerfahrung rund um Business IT Lösungen von SAP, Microsoft und IBM. *

Kurzum, die folgenden Studienrichtungen finden wir interessant:

  • Wirtschaftsinformatik
  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Logistik

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird ausschließlich die männliche Form verwendet. Die gewählte Form bezieht sich auf Personen aller Geschlechter sei es männlich, weiblich oder divers. Bei uns zählt der Mensch.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei All for One Group SE.

  • Jens Richter
    Senior Recruiting Manager
    Tel. +49 (0)711 / 78807- 110
    jens.richter@all-for-one.com

    Karriere bei der führenden Consulting- & IT-Gruppe. (all-for-one.com)

  • Deine Bewerbung sollte folgende Dinge enthalten:

    Deinen Lebenslauf. Falls vorhanden, ist auch deine Projektliste für uns sehr hilfreich. Gleiches gilt für aktuelle Zeugnisse und Qualifikationsnachweise. Ein Anschreiben ist optional.

    Wenn darüber hinaus sonst noch etwas verlangt wird, findest du Hinweise dazu in der Stellenbeschreibung und im Bewerberportal.

    Wie du deine Bewerbung anlegst, spielt für uns letztlich keine Rolle. Wichtiger ist, dass sie gut verständlich und klar strukturiert angelegt ist. Weitere nützliche Hinweise findest du in unserem Bewerber-FAQ.

  • Davon haben wir eine ganze Menge. Schau unbedingt in unserem Bewerber FAQ vorbei, wenn du Tipps, Anregungen, Hilfe und Informationen um unseren Bewerbungsprozess haben möchtest.

  • Kontakt zu uns kannst du auf verschiedenen Wegen aufnehmen:

  • Nachdem wir deine Bewerbung erhalten haben, prüfen wir diese und leiten sie an die entsprechenden Fachbereiche weiter.

    Sind wir neugierig auf dich geworden, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Nach dem „Mehraugenprinzip“ führen wir mit dir ein oder mehrere Einzelgespräche. Das bedeutet, dass die Verantwortlichen aus der Personalabteilung und dem entsprechenden Fachbereich die Entscheidung über eine Einstellung miteinander abstimmen. So lernen wir dich besser kennen und du hast die Möglichkeit, dir ein umfassendes Bild von uns zu machen.

    Es ist uns ein großes Anliegen, einen fachlichen und respektvollen Austausch mit dir, in einer angenehmen Atmosphäre zu führen. Also keine Sorge: Stresstests oder Fangfragen triffst du bei uns nicht an.

    Alle Fragen rund um die Bewerbung findest du hier: https://www.all-for-one.com/de/karriere/bewerber-faq/

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet All for One Group SE häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Klar! Wir begrüßen es, wenn schon bei der Bewerbung Eigeninitiative gezeigt wird. Auch hier gilt: Du kannst dich per Mail oder über unser Bewerberportal initiativ bewerben.

  • Nein. Ob du deine Fähigkeiten im Rahmen eines Studiums oder einer Ausbildung erlangt hast, ist für uns zweitranging. Uns interessieren deine Erfahrung und deine Persönlichkeit.

  • Unbedingt. In deiner Tätigkeit als Berater ist Präsenz am Firmenstandort kein Schwerpunkt. Du bist vor Ort beim Kunden. Außerdem hast du die Möglichkeit, Tasks im Home Office zu erledigen.

  • Auf jeden Fall. Außerdem prüfen wir selbstständig alternative Jobangebote für dich und machen dir ggf. eigene Vorschläge, die aus unserer Sicht noch passen könnten.

  • Natürlich. Lass dich von einer Absage nicht entmutigen. Manchmal passt das eigene Profil einfach nicht zu 100% zur Stelle. Halte einfach die Augen nach passenden Stellen bei der All for One Group offen und zögere nicht, dich erneut zu bewerben.

  • Deine Gesundheit ist uns wichtig! Deshalb bieten wir Bewerbungsgespräche grundsätzlich remote per Videokonferenz an. Auch im weiteren Bewerbungsprozess sorgen wir mit aller nötigen Sorgfalt für deine Sicherheit.

  • Deinen eigenen Lebenslauf und deine wichtigsten Projekte solltest du aus dem Effeff beherrschen. Bereite dich auch auf fachliche Fragen zu deinem Fachbereich vor. Mach dir klar, was deine Vorstellungen und Erwartungen an uns sind. Notiere dir gerne vorab Fragen, die du klären möchtest. Wenn du dann noch zeigen kannst, dass du dich mit uns als Unternehmen auseinandergesetzt hast und dich im digitalen Zeitalter zuhause fühlst, bist du bestens vorbereitet.

  • Im Gespräch sitzen in der Regel mindestens ein/e Personaler/in und ein/e KollegIn aus dem Fachbereich. Diese stellen sich zunächst kurz vor. Dann bekommst du Gelegenheit, dich vorzustellen. Uns interessieren dabei neben deiner Persönlichkeit, vor allem deine Projekte und dein tägliches Doing. Nach Rückfragen unserseits tauchen wir mir dir in die All for One Group und deinen Fachbereich ein. Danach kannst du uns mit deinen Fragen löchern. Den Abschluss bildet die Besprechung der Rahmenparamter.

Standorte

Unsere Standorte

Standorte Inland

  • Filderstadt bei Stuttgart (Zentrale)
  • Berlin
  • Bexbach
  • Bielefeld
  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Ettlingen bei Karlsruhe
  • Göttingen
  • Hamburg
  • Hannover
  • Heidelberg
  • Heilbronn
  • Leipzig
  • Lübeck
  • Memmingen
  • München
  • Oldenburg
  • Ratingen bei Düsseldorf
  • Weingarten
  • Zwickau

Standorte Ausland

  • Graz, Österreich
  • Hagenberg, Österreich
  • Pasching bei Linz, Österreich
  • Wien, Österreich
  • St. Gallen, Schweiz
  • Zaventem bei Brüssel, Belgien
  • Luxembourg, Luxemburg
  • Suchy Las, Polen
  • Istanbul (Maslak)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man kann jede/n Ansprechen und es wird einem geholfen. Auch wenn viel Arbeit anliegt wird einem geholfen. Ich empfinde schon ein starkes wir-Gefühl.
Bewertung lesen
"Eine weltoffene, innovative Kultur, Klug vernetzte Teams und viel Raum und Support für deine persönlichen Ziele" - ist kein Slogan sondern Realität.
Tolles Betriebsklima, hilfsbereite und kompetente Kollegen, Wertschätzung und Kommunikation auf Augenhöhe.
Der Mitarbeiter zählt.
Die offene Kultur und das Aufgabengebiet sind sehr positiv. Man wird gut gefördert und geleitet in unsicheren Situationen
Transparenter AG und die Führungskräfte/ Kolleg:innen sind sehr zuvorkommend und nett
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 265 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Komisch, das Kollegen dazu aufgefordert werden, gute Bewertungen in Kununu zu schreiben. Ein Manager bewertet ohne Kommentar alles mit sehr gut. Ist das nicht seltsam? Keine Kritik?
Bewertung lesen
Da fällt mir nicht viel ein. Es ist immer viel im Wandel. Das kann anstrengend sein. Gut aber, dass sich das Unternehmen immer an den Markt anpasst.
Management sittz im Elfenbeinturm und bekommt von de Basis nicht mehr viel mit, Silos aufbrechen, zu extremer Fokus auf Faktura (geht auch anders)
Bewertung lesen
Zu viele Aufgaben, wenn man schlecht Nein sagen kann
unstrukturiert, Chaotisch, Microsoft Surface Geräte
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 167 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Management in Sozialkompetenzen und "Führung" zwingend schulen.
Jeder Mitarbeiter benötigt eine individuelle Art der "Führung" und dies muss endlich erkannt werden und auf die MA Belange gehört werden, wenn gute MitarbeiterInnen lieber gehalten werden wollen bevor diese kündigen.
Management "Ebenen" eher wieder verschlanken als noch weiter ausbauen.(Mitarbeiter zur FK ausbauen, die das selbst nicht mal wollen nur aus Ressourcenmangel ist kein guter Weg, da diese Stelle den Mangel im Team selbst ja noch bestärkt)
Klare Kommunikation einer Unternehmensstrategie und dann ...
Werte sollten nicht auf Armbändern stehen sondern gelebt werden.
Weiterbildungen, interessante Projekte, Führungspositionen etc. sollten allen offen stehen. Das ständige Nominieren der gleichen Kollegen (nur weil die aus Österreich kommen oder sonst wie sichtbar sind) schürt die schlechte Stimmung.
Man sollte die Marketingstrategie überdenken, damit auch die die nicht SAP machen damit in Verbindung gebracht werden. So wie das jetzt ist will man sich nicht mit der Marke identifizieren, wenn man kein SAP macht.
Liebes C-Level wacht endlich auf und tut etwas! Schaut euch den absolut übertrieben großen Vertrieb/Sales an. Schaut euch an wie unterbesetzt die sind die es leisten sollen. Schaut euch an wie die Ebene unter euch die Werte mit Füßen treten und euch nur die halbe Wahrheit erzählen. Schaut euch die Ebene darunter an und wie ungeeignet so viele Führungskräfte sind.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 163 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von All for One Group ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 72 Bewertungen).


old hands, young guns! - Auch wenn S/4HANA in dem Sinne nicht mehr "neu" ist, braucht es die Erfahrung der erfahrenen Kollegen aus dem ECC-Umfeld umso mehr. Ältere Kollegen werden sehr geschätzt und aktiv um Rat gefragt. Mentorenprogramm etc. vorhanden.
5
Bewertung lesen
Da ich nicht zu den älteren gehöre, habe ich hier wenig Erfahrung. Aber ich nehme an es wird ähnlich sein wie auch der sonstige Umgang hier unter Kollegen.
4
Bewertung lesen
Alter spielt keine Rolle. Wenn ein Mitarbeiter im Alter die Tätigkeit oder den Tätigkeitsumfang ändern möchte oder muss wird dies ernst genommen.
5
Bewertung lesen
bei uns stimmt die Mischung. Alter, Geschlecht etc. spielen keine Rolle - nur die Kompetenz & der Mensch zählt.
5
Bewertung lesen
Bin ich mit 54 Jahren schon ein älterer Kollege? Für den Großteil der Mitarbeiter vermutlich schon. :D
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 72 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von All for One Group ist Kommunikation mit 3,9 Punkten (basierend auf 130 Bewertungen).


Grundsätzlich ist die Kommunikation abhängig von den Seilschaften.
Das obere Management ist bemüht aber die Folien wirken wie in jedem Konzern so optisch aufpoliert und formuliert als seien sie vom Marketing. Transparenz und Authentizität gehen anders.
Innerhalb der Teams kann man Glück haben oder eben nicht.
Die interne Kommunikation ist hemdsärmelig. Es gibt meines Wissens nach keine extra Abteilung oder Profis, die das ändern könnten.
2
Bewertung lesen
Infos gibt es aber oft sehr kurzfristig bei Übernahmen etc. Frage Runden etc. Ändern nichts an der sehr Unstrukturierten Firma. Mal liegen die Infos in Yammer mal auf dem Sharepoint mal in Teams. Schnitzeljagd vom feinsten.
2
Bewertung lesen
Ich habe bestenfalls stark gefilterte Informationen oder Interpretationen von Informationen durch meine Vorgesetzte bekommen. Wenigstens gab es Inforveranstaltungen, sonst wäre ich wohl vollständig abgehängt gewesen.
2
Bewertung lesen
Das Top-Management ist bemüht um offene Kommunikation, was prinzipiell gut ist. Jedoch lässt das Thema Kommunikation gerade auf niedrigeren Management-Ebenen nach oder ist viel Blabla.
3
Bewertung lesen
Mitarbeiter/innen werden nicht mitgenommen. Kommunikation findet kaum statt und das was kommuniziert wird, sind nur leere Management Parolen / Phrasen
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 130 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 106 Bewertungen).


Das Weiterbildungsangebot ist groß. Es muss jedoch auch jeder selbst aktiv werden für konkrete Schulungen. Diese sollten natürlich einen Mehrwert für die Firma sowie den eigenen Werdegang in der Firma unterstützen.
Einen Punkt Abzug, da es keine klare "Weiterbildungsstrategie" gibt. (Welche skills werden wann/wo benötigt)
Auch eine klare Regelung, wann welche Karrierestufen erreicht werden können, oder welche es überhaupt gibt, sind nicht bekannt / transparent.
3
Bewertung lesen
Katastrophe. Hier geht es rein nach Nasenfaktor. Es gibt keine klaren Vorrausetzungen die jemand erfüllen muss. Es gab Bemühungen von HR dies zu ändern. Es wird nur einfach durchs Management ignoriert. Seilschafften wo man hin schaut. Es ist wirklich traurig, da die Firma halt nicht mehr nur 10 Mitarbeiter hat.
1
Bewertung lesen
Man wird immer nur hingehalten, trotz eigeninitiative - HR Roundtables hinter verschlossenen Türen ohne sichtbare/spürbare Änderungen. Laufbahnprogramm existiert gefühlt nur auf dem Papier.
1
Bewertung lesen
Hier wird viel unternommen in Sachen Karriere und Weiterbildung. Es gibt eine eigene One Academy mit vielfältigen Angeboten für fachliche, aber auch softskill Trainings.
4
Bewertung lesen
Im Trainingsportal kann man sich bedienen und externe Schulungen sind grundsätzlich auch möglich. Die Einarbeitung wird über durch einen beigestellten Mentor begleitet.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 106 Bewertungen lesen