Navigation überspringen?
  
Continental AGContinental AG: Formula Student Event am Hockenheimring - Beim Grillabend packten alle mit an.Continental AG: Gegenseitiges Vertrauen und Teamwork: Gemeinsam lernen die Teilnehmer durch Teambuilding-Übungen zusammenzuarbeiten.Continental AGVideo anschauenContinental AGContinental AG
 

Firmenübersicht

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2015 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen Umsatz von rund 39,2 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 212.000 Mitarbeiter in 55 Ländern.
Weitere Informationen zu Continental AG auf www.continental-corporation.com.






Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Continental gliedert sich in zwei Gruppen. Die Automotive-Gruppe setzt sich aus den Divisionen Chassis & Safety, Interior und Powertrain zusammen. Zur Rubber-Gruppe gehören die Divisionen Reifen und ContiTech.

Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert elektronische und hydraulische Brems- und Fahrwerkregelsysteme, Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagsysteme, Scheibenreinigungssysteme sowie elektronische Luftfedersysteme. Kernkompetenz ist die Integration aktiver und passiver Fahrsicherheit in ContiGuard®.

In der Division Interior dreht sich alles um das Informationsmanagement. Zum Produktspektrum gehören Instrumente und Multifunktionsdisplays, Kontroll- und Steuergeräte, elektronische Fahrzeug-Zugangssysteme, Reifeninformationssysteme, Radios, Multimedia- und Navigationssysteme, Klimaanlagensteuerungen und -bedienungen, Telematiklösungen sowie Cockpits.

Die Division Powertrain integriert innovative und effiziente Systemlösungen rund um den Antriebsstrang. Das Produktportfolio reicht von Benzin- und Dieseleinspritzsystemen über Motor- und Getriebesteuerungen inklusive Sensoren und Aktuatoren sowie Kraftstofffördersysteme bis hin zu Komponenten und Systemen für Hybrid- und Elektroantriebe.

Zur Reifen-Division gehören die Entwicklung und Produktion von Pkw-, Lkw-, Bus- und Industrie-Reifen sowie Zweirad-Reifen-Aktivitäten in Form von Fahrrad- und Motorradreifen. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung & Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität.

Die Division ContiTech gehört zu den weltweit führenden Anbietern von einer Reihe von technischen Elastomerprodukten im Non-Tire Rubber Bereich und ist ein Spezialist für Kunststofftechnologie im Non-Tire Rubber Bereich. Die Division entwickelt und produziert Funktionsteile, Komponenten und Systeme für die Automobilindustrie und andere wichtige Industrien.

Perspektiven für die Zukunft

Bei Continental dürfen Sie sich auf ein spannendes Umfeld freuen: Antrieb, offene Türen und Flexibilität kennzeichnen den besonderen „Continental-Spirit“. Füllen Sie ihn mit Leben. Indem Sie unsere flachen Hierarchien als Abkürzung zur Verwirklichung Ihrer Ideen nutzen und Ihren Horizont mit unserer internationalen Reichweite ausstatten. Denn wenn Sie Verantwortung suchen, finden Sie bei uns tägliche neue Herausforderungen. Wer also will der kann.
Formula Student Event am Hockenheimring - Beim Grillabend packten alle mit an.Gegenseitiges Vertrauen und Teamwork: Gemeinsam lernen die Teilnehmer durch Teambuilding-Übungen zusammenzuarbeiten.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Nichts ist wichtiger als eine gute Integration in das neue Arbeitsumfeld. Continental bietet deshalb maßgeschneiderte Einstiegsprogramme, Talentinitiativen, Seminare und Workshops, damit sich Einsteiger optimal auf die neuen Aufgaben einstellen können.

Wer bei uns einsteigt, nimmt weltweit am Corporate Entry Program teil, das mit der Corporate Entry Conference (CEC) startet, in dem Sie erste Kollegen persönlich kennen lernen und zahlreichen Events und Gruppenaktionen beiwohnen können, um sich bereits früh Ihr persönliches Netzwerk aufzubauen.

Mit dem Corporate Entry Program lernen Sie das praktische Fundament unseres gemeinsamen Erfolgs kennen: zielsichere Abläufe, effektive Vorgehensweisen und wie man von Anfang an flexibel auf die globalen Anforderungen der Märkte reagiert. Wir bieten zudem vielfältige Möglichkeiten der individuellen Entwicklung. Durch unsere „Cross Moves“-Initiative können Sie sich bspw. nach einiger Zeit in einem komplett anderen Bereich beweisen und ihr Wissen dadurch erweitern. Denn: Wir wollen, dass Sie sich entwickeln und langfristig mit uns gemeinsam an der individuellen Mobilität der Zukunft arbeiten.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Continental pflegt eine Kultur der offenen Türen. Zudem legt das Unternehmen großen Wert auf Teamfähigkeit und Zusammenarbeit. Auch unsere flachen Hierarchien sind für die Verwirklichung Ihrer Ideen vorteilhaft. Denn: Gerade als Neueinsteiger kann man wirklich jeden um Rat fragen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?


3530e615717d75269f60.jpg


cbe7ab7ce039de1ff49d.jpg


Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Continental bietet Einstiegsmöglichkeiten in den Bereichen Einkauf, Marketing, Controlling, Vertrieb, Arbeitssicherheit, Forschung & Entwicklung, Elektronik, Mechatronik, strategische Technologie, Fertigung, Fertigungsplanung, Konstruktion, Logistik, Montage und Inbetriebnahme, Operation Research und Qualitätssicherung.

Gesuchte Qualifikationen

Neben qualifizierten Praktika (vorzugsweise in der Automobil- und Zuliefererindustrie) ist ein interdisziplinär und breit gefächerter akademischer Hintergrund wünschenswert. Als international agierendes Unternehmen sind gute bis sehr gute Englischkenntnisse ebenfalls eine Grundvoraussetzung. Eine gute Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Kreativität, überdurchschnittliches Engagement und hohe Einsatzbereitschaft sowie  Begeisterung für Veränderungen runden das Profil ab.

Gesuchte Studiengänge

Das Unternehmen ist ständig auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Speziell Absolventen der Bereiche Chemie, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Ingenieurwissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften, Physik, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften sind begehrt.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ein Bewerber sollte einen nationalen oder internationalen Hochschulabschluss mitbringen. Als Erstunterzeichner der Bachelor Welcome Erklärung wird der Fokus verstärkt auf Bachelor- Absolventen gelegt. Für einzelne Funktionen ist auch eine Promotion oder ein Masterabschluss notwendig.

Unser Rat an Bewerber

Eine Bewerbung ist mehr als eine Visitenkarte, sie ist gewissermaßen das Portrait Ihrer Persönlichkeit. Mit ihr hinterlassen Sie bei uns den ersten Eindruck. Und Sie wissen ja, den ersten Eindruck kann man nur einmal machen. Nehmen Sei sich deshalb Zeit und stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig und vollständig zusammen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen erbitten wir ausschließlich über unser Online-Job-Portal  an uns zu richten:

www.continental-jobs.de 

Auswahlverfahren

Nach einem Telefoninterview mit Mitarbeitern aus dem Bereich Human Resources (HR) folgt ein erstes Gespräch mit Vertretern der jeweiligen Fachabteilung und einem Vertreter von HR. Bei positivem Verlauf folgt ein zweites Gespräch oder die Einladung zu einem Assessment Center.

Nachgefragt

Tests Ja
Internationale Einsätze Ja
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

ca. 50

Standorte Ausland

ca. 300

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Wir versuchen uns auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzustellen. Daher haben wir ein Gleitzeitmodell etabliert.

Homeoffice
Je nach Aufgabengebiet und in Absprache mit dem Vorgesetzten möglich.

Kantine
An allen größeren Standorten gibt es Kantinen mit mitarbeiterfreundlichen Preisen.

Betriebskindergarten
Continental bietet seinen Mitarbeitern in Deutschland Plätze in Kindergärten oder anderen Einrichtungen zur Kinderbetreuung an. Die Möglichkeiten sind allerdings von Standort zu Standort unterschiedlich. Viele Initiativen werden direkt von den Standorten entwickelt, wie bspw. Einrichtungen zur Kinderbetreuung oder Notfall- und Kurzzeitbetreuungsplätze. Einige Standorte bieten ein Sommercamp für Mitarbeiterkinder an.

Gesundheitsmaßnahmen
Sicherheit und Gesundheit stehen an erster Stelle. Dieser Grundsatz bestimmt das Denken und Handeln im Betrieb und zu Hause. Continental fördert die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch arbeitsmedizinische Untersuchungen und Vorsorgemaßnahmen wie die Einstellungsuntersuchung, Betriebssport und Rückenschule, Impf- und Suchtprogramme oder auch Darmkrebsvorsorge.
Continental gestaltet das Arbeitsumfeld, die Arbeitsmittel und die Arbeitsorganisation modern, ergonomisch und sicher.

Coaching
Es werden weltweit interne und externe, fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen angeboten. Die Aufzählung aller Maßnahmen würde den Rahmen sprengen. Themen sind aber unter anderem:
- Arbeits- und Managementtraining
- Projektmanagement
- Persönlichkeitstraining
- Führungstraining
- Interkulturelle Trainings
- Internationales Business- und Managementtraining
- Sprachtraining
- IT-Training

Parkplatz
Von Standort zu Standort unterschiedlich

gute Anbindung
Von Standort zu Standort unterschiedlich

Mitarbeiterrabatte
Bei einer Vielzahl von Produkten gibt es spezielle Vergünstigungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Besonders die speziellen Mitarbeiterrabatte beim Reifenkauf werden häufig in Anspruch genommen.

Firmenwagen
Abhängig von Position und Aufgabe werden Firmenwagen gestellt.

Mitarbeiterhandys
Abhängig von Position und Aufgabe werden Mitarbeiterhandys gestellt.

Mitarbeiter Events
Neben Teambuilding-Events bieten wir an unseren Standorten verschiedene Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter an, um die Zusammenarbeit zu fördern. Zu solchen zählen:
  • Sport-Events, wie die internationale Conti-Running-Week,
  • Events zu Gesundheitsthemen,
  • Kulturwochen zu bestimmten Ländern mit entsprechenden Events und Aktivitäten,
  • Netzwerke für bestimmte Interessengruppen,
  • Elternzeitprogramme.
Generell liegen Mitarbeiter-Events teilweise in der Verantwortung der jeweiligen Abteilungsleiter.

Internetnutzung
Mitarbeiter dürfen das Internet nur für dienstliche Angelegenheiten nutzen!

Videos

Impressum

Tobias Bog 
Corporate Employer Branding & Strategic Recruiting 
Continental Aktiengesellschaft 
Postfach 169 
D-30001 Hanover 
e-mail: personal@conti.de 

Continental Aktiengesellschaft 
Headquarters 
Vahrenwalder Straße 9 
D-30165 Hanover 
Phone: +49 511 938-01 
Fax: +49 511 938-81770 
e-mail: mail_service@conti.de 

Continental AG is entered in the Register of Companies of Hannover Local Court 
under the No. HR B 3527. VAT ID No. DE115645799. 

Chairman of the Supervisory Board 
Prof. Dr. Ing. Wolfgang Reitzle 

Executive Board 
Dr. Elmar Degenhart (Chairman) 
José A. Avila 
Dr. Ralf Cramer 
Helmut Matschi 
Dr. Ariane Reinhart
Wolfgang Schäfer 
Nikolai Setzer 
Heinz-Gerhard Wente

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,92
  • 27.07.2016
  • Neu

Perfekt

Firma Continental Automotive GmbH
Stadt Limbach-Oberfrohna
Jobstatus Praktikum in 2016
Position/Hierarchie Werkstudent
Abteilung Forschung / Entwicklung
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Arbeitsatmosphäre
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,13
  • 27.07.2016
  • Standort: Stöcken
  • Neu

Super Einbindung der Praktikanten und Möglichkeit Praxiserfahrung zu sammeln!

Firma Continental Reifen Deutschland
Stadt Hannover
Jobstatus Praktikum in 2014
Position/Hierarchie keine Angabe
Abteilung Personal / Aus- und Weiterbildung

Pro

Gute Einarbeitung der Praktikanten und Einbindung in alle Bereiche (Mitarbeitevents, Sommerfest), Möglichkeit auch in andere Bereiche zu schauen bei Eigeninitiative und mehr über Continental als Unternehmen erfahren. Viel Verantwortung für eigene Aufgaben und eigene Projekte.

2,85
  • 25.07.2016
  • Standort: Jädekamp 30
  • Neu

Problematisches Personalwesen

Firma Continental
Stadt Hannover
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung Sonstige

Vorgesetztenverhalten

keine Sozialkompetenz
keine Emotionale Intelligenz

Kollegenzusammenhalt

hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen

Interessante Aufgaben

abwechslungsreiche, interessante Aufgaben

Arbeitsatmosphäre

seitens der Kolleginnen und Kollegen sehr angenehm; seitens der Abteilungsleitung leiderpr oblematisch

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird unterstützt

Arbeitsbedingungen

gut, eigenes Büro; moderne Arbeitsmittel

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.261.000 Bewertungen

Continental AG
3,48
kununu Durchschnitt
3,19

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Automobil / Automobilzulieferer  auf Basis von 21.962 Bewertungen

Continental AG
3,48
Durchschnitt Automobil / Automobilzulieferer
2,85

Bewerbungsbewertungen

2,60
  • 28.06.2016
  • Neu

Halten Versprechungen nicht ein

Firma Continental
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Mitarbeiterin Personal
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Nach 2 Interviews gab es zum Abschied die Verabredung, man werde sich kommende Woche melden. Es meldete sich niemand, nach 2 Wochen fragte ich nach, woraufhin man sich gerade besprechen wollte und mir direkt im Anschluß Rückmeldung zu geben versprach. Auch dies erfolgte nicht. Dafür gab es nach 2 Monaten eine nichtssagende Absage. Was sollen diese Versprechungen? Man bewirbt sich, weil man dort arbeiten möchten, seien Sie doch ehrlich zu Ihren Bewerbern. Wenns nicht paßt: zügig sagen und nicht hinhalten.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
Firma Continental
Stadt Regensburg
Beworben für Position Teamleiter
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Zunächst Telefoninterview mit Personaler.
Danach ein vor Ort Termin mit dem hireing Manager. Fragen waren gut vorbereitet und es wurde ein guter Einblick in den Bereich gewährt.

Von von da an lief das Feedback schleppend. Feedbacktermin wurde zwei mal verschoben, so dass ich selbst von der Bewerbung Abstand genommen habe. Dann waren mehrmalige Nachfragen notwendig bis die Reiseauslagen erstattet wurden. Die Personalerin entschuldigte sich mehrfach und verwies auf hohe Auslastung im HR Bereich. Nach mehrfachem nachfragen und fast 2 Monaten dann die Erstattung.

Zu dem Zeitpunkt erstrahlte der Glanz der Recruting Seite von Continental allerdings bereits in einem anderen Licht ...

Offizielle Stellungnahme vorhanden
2,60
  • 21.06.2016
  • Neu

Unprofessioneller Umgang mit Bewerbern

Firma Continental AG
Stadt Hannover
Beworben für Position Traineeprogramm
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Habe mich für das Traineeprogramm beworben, da es recht vielversprechend klang, war vom Auswahlprozess allerdings sehr enttäuscht. Wertschätzender, professioneller Umgang mit Bewerbern ist hier Fehlanzeige.

SCHRITT 1: Skypeinterview
Nach einem erfolgreichen Onlinetest (Analytik) war der nächste Bewerbunsgschritt ein Skype-Interview mit dem zentralen Recruiting. Abgesehen davon, dass nur Standardfragen abgelesen wurden und kein echtes Interesse an meiner person zu bestehen schien, war dies noch relativ OK. Danach folgte die Einladung zum persönlichen Interview mit dem Fachbereich.

SCHRITT 2: Persönliches Interview mit dem Fachbereich
Zunächst unterhielt ich mich eine halbe Stunde nur mit der Assistentin des zuständigen Hiring Managers, da er selbst keine Zeit hatte (obwohl das Interview lange im Voraus vereinbart und ich extra angereist war!). Als er schließlich doch noch zu uns stieß schien sein einziges Interesse darin zu bestehen mir meine Unzulänglichkeit ihm selbst gegenüber aufzuzeigen und mir zu sagen, dass er Leute wie mich in seinem Team nicht brauche. Das mag vlt. ein Stresstest gewesen sein, um zu sehen wie ich reagiere, angenehm und professionell fand ich es nicht.

SCHRITT 3: Als letzter Step war ein AC vorgesehen. Nach einiger Wartezeit erhielt ich zunächst eine Absage hierfür. Kurz darauf rief mich die zuständige Recruiterin an und lud mich nachträglich doch noch ein, nur um mich am nächsten Tag erneut anzurufen und mir zu sagen, dass sie mich leider doch wieder ausladen müsse. Für mich das Highlight, sowas habe ich wirklich noch nirgends erlebt! Immerhin war sie sehr nett und lobte meine Qualifikationen, trotzdem finde ich so ein Vorgehen absolut unprofessionell.

NACHBEREITUNG: Schlussendlich bin ich noch über 3 Monate der Reisekostenerstattung für mein Vorstellungsgespräch hinterhergerannt und habe letztlich auch nur die Hälfte des zugesagten Betrages erhalten.

FAZIT: Wie das Programm letztendlich ist kann ich nicht beurteilen, aufgrund meiner Erfahrungen als Bewerber kann ich jedoch von Conti leider nur abraten. Schade.

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Ausbildungsbewertungen

5,00
  • 06.04.2016

Tolle Ausbildung bei Continental

Firma Continental Automotive GmbH, Regensburg, Germany
Stadt Regensburg
Jobstatus k.A.
Abteilung Administration / Verwaltung

Pro

Einführungswoche zu Beginn der Ausbildung, Durchlaufen verschiedener Abteilungen, Laptop und Computer, freundliche Kollegen

4,63
  • 06.04.2015

Recht zufrieden

Firma Continental Automotive Gmbh Karben
Stadt Karben
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Abteilung Personal / Aus- und Weiterbildung

Die Ausbilder

Offen für Kritik. Freundliche Art und gute Erklärungen, falls nötig auch mehrmals.

Spaßfaktor

Nette Kollegen und ein angenehmes Arbeitsklima sorgen für Spaß auf der Arbeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Persönliche Einschätzung, Heißluftlöten is nicht so meins, dafür gefällt mir beispielsweise das Fräsen.

Pro

- Das Verhältnis unter den Kollegen
- Fragen können und werden von 3 Ausbildern beantwortet
- Die Kantine wird subventioniert und bietet gutes Essen
- Äußerst gutes Gehalt
- Vertrauen und Eigenverantwortung spielen eine große Rolle
- Eigener Fussballplatz und Fitnessstudio mit Kursen