Workplace insights that matter.

Login
Allgeier IT Solutions GmbH Logo

Allgeier IT Solutions 
GmbH
Bewertungen

114 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

114 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

81 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Allgeier IT Solutions GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Vielseitiger Job, Vorgesetztenverhalten verbesserungswürdig bis unmöglich

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Allgeier IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter wert schätzen; offen Kommunizieren; die Unterscheidung der Mitarbeiter nach persönlichem Ansehen bei der Führungseben ist großer Mist, man sollte bei einem Unternehmen in der Größe eigentlich erwarten können, dass Mitarbeiter fair und gleich behandelt werden

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre zwischen den Kollegen ist größtenteils nett und bis vor einiger Zeit wurde in einem kleineren Kreis auch mal etwas privat unternommen. Das gilt allerdings in keinster Weise für die Führungsriege. Es wird stark unterschieden nach "Standing" des Mitarbeiters und dem persönlichen Verhältnis zur Führungskraft. Mitarbeiter werden unfair behandelt, eine offene Kommunikation gibt es nicht. Unnötiges und nicht gerechtfertigtes "Nachtreten" nach dem Ausscheiden eines Mitarbeiters ist eher die Regel als die Ausnahme.

Image

Das ist stark vom Mitarbeiter und seinem persönlichen Verhältnis zur Führungsebene abhängig.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit unflexibel, vor Corona-Zeiten war Anwesenheitspflicht von 8-17 Uhr (in Büro/Verwaltung). Überstunden waren eher die Ausnahme als die Regel. Seit Corona gibt es wohl auch die Möglichkeit zu Homeoffice.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsangebote werden (wenn nicht zu teuer) meist bewilligt, man muss aber explizit fordern. Es werden immer mal wieder Führungspositionen aus den eigenen Reihen besetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt war gut, ist aber stark verhandlungsabhängig. Größere Schwankungen innerhalb einer Abteilung waren nichts ungewöhnliches. Weitere Sozialleistung gab es nicht, aber das Gehalt war immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

So gut wie nicht vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf den einzelnen Kollegen an und ob man gut mit einander kann. Wenn ja, macht die Zusammenarbeit Spaß. Wenn nein, gibt es auch einfach mal keine Antwort auf Mails und Anfragen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige Kollegen, die seit vielen Jahren da sind und auch hohes Ansehen haben. Generell ist der Altersschnitt aber eher etwas jünger.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann hier nur meinen Bereich bewerten, nicht das Vorgesetztenverhalten im Allgemeinen. Da gab es je nach Führungspersönlichkeit starke unterschiede... Vorgesetzte waren leider oft unfair, unehrlich und nicht korrekt im Verhalten. Auf Rückfragen wurde einem versichert alles sei prima, im Nachhinein kam aber heraus, dass gelogen und übel über den Ex-Kollegen hergezogen wurde - und das zum Teil vom mittleren und oberen Management. Mitarbeiter werden wenig wertgeschätzt und bekommen das auch zu spüren. Wobei es auch hier darauf an kommt, wie das einzelne Verhältnis zum Vorgesetzten ist. Bitten nach Gehaltsgesprächen wurden ignoriert oder abgewimmelt.
Was ich positiv fand war, dass es wöchentliche Gespräche zu Aufgaben und Projekten gab und es ein halbjährliches Mitarbeitergespräch gab. Ob das allerdings in allen Abteilungen der Fall ist, kann ich nicht beurteilen.

Arbeitsbedingungen

Kommt sehr auf den Standort an. Das Firmengebäude ist zum Teil sehr veraltet, es werden aber immer mal wieder ein paar Euro investiert. Die technische Ausstattung ist in Ordnung, neu gekauft wird allerdings nur, wenn zwingend notwendig.

Kommunikation

Kommunikation fand größtenteils auf den Hausfluren stand, es wurde aber aktiv an einer Verbesserung gearbeitet. Ob und wie es eine Lösung gab ist mir nicht bekannt.

Gleichberechtigung

Generell weniger Frauen als Männer, es gibt aber auch Frauen in Führungspositionen. Der Wiedereinstieg nach Elternzeit ist schwierig und vom persönlichen Ansehen bei der Führungseben abhängig. Die Anfrage nach Teilzeit wird nicht gern gesehen.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet war sehr vielfältig und man konnte stets eigene Ideen einbringen, die oft auch angehört wurden.

IT's a great company

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Allgeier IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Gehaltszahlung, einige Kollegen solange sie noch im Unternehmen waren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Nichts, alles perfekt!! Man hat sich die vergangenen Jahre sooo unglaublich verbessert, da fällt mir tatsächlich nichts mehr zur Verbesserung ein. #I am so happy about IT

Arbeitsatmosphäre

Alle strahlten bereits am Montagmorgen, abends freute man sich zuhause schon auf den kommenden Tag und die vielen netten Kolleginnen und Kollegen. Selten eine so wohlige Wellnessatmosphäre gehabt.

Image

Das Image des Unternehmens unter den Mitarbeitern lässt sich ja anhand der bereits vorhandenen Kununu-Bewertungen ablesen. Es existiert eine Vielzahl von phänomenal guten Bewertungen und damit offensichtlich ein grandioses Image gegenüber den Mitarbeitern. Was sollte bitteschön überhaupt falschlaufen, wenn die Zufriedenheit so hoch ist?

Work-Life-Balance

Der Ausdruck "Work-Life-Balance" wurde nicht benötigt, wer will dieses Unternehmen abends schon freiwillig verlassen, nur um in sein langweiliges Privatleben abzutauchen, wenn in der Zeit noch so viele spannende Aufgaben bearbeitet werden könnten???

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen bildet eindeutig den Charakter weiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter wurden am Monatsende stets pünktlich gezahlt, ich habe es nie erlebt, dass ich kein Gehalt bekommen habe. Wirklich herausragend!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Firmenfuhrpark scheint bei einem Blick auf den Parkplatz meiner Meinung nach eher verbrauchsintensiv, aber vielleicht täuscht auch die Größe einiger Fahrzeuge darüber hinweg, dass sie in Wahrheit sehr sparsam sind, kann mich hier somit aber auch täuschen. #Let's drive IT

Kollegenzusammenhalt

Man hat die Chance, sehr viele, sich verändernde Mitarbeiter in einer sehr kurzen Zeit kennenzulernen und somit spannende und immer wieder neue Kontakte zu knüpfen. Dieses Unternehmen hat den Vorteil, dass es permanent zur Bildung des eigenen Menschenbildes anregt. #Think about IT

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Gleichberechtigung

Vorgesetztenverhalten

Ein beispielhafter Führungsstill wie aus dem Lehrbuch. Ich habe selten so engagierte und durchsetzungsstarke Führungskräfte getroffen, welche ein perfektes Fachwissen und ein überragendes Einfühlungsvermögen besitzen. Vor allem sind sie so vornehm und zeigen ihre genannten Fähigkeiten (welche sie meiner Meinung nach eindeutig in ihrem Innersten besitzen müssen!) nicht im Alltag, um den Mitarbeitern gegenüber nicht zu prahlen, sondern sich auf Augenhöhe zu zeigen. Auch der persönliche Umgang pflegt eine Art und Weise, welche ihresgleichen sucht! Zudem gibt es immer ein offenes Ohr und eine offene Tür für die Mitarbeiter, außer die Tür ist zu.

Arbeitsbedingungen

Gebäude auf dem aktuellen Stand der Technik mit perfekt ausgestatteten Büros. Sogar Computer und Schreibtische sind vorhanden.

Kommunikation

Super, durch offene und ehrliche Kommunikation ist der Weg des Unternehmens in höhere Sphären praktisch schon vorbestimmt. Damit alle wichtigen Informationen schnell verteilt wurden, wurde die Kommunikation gerne quer über den Flur geführt, was deren Verbreitung erheblich beschleunigte.

Gleichberechtigung

Inklusion steht hier an erster Stelle, so wird bsp. für schwerhörige und ältere Mitarbeiter gerne auch etwas lauter gesprochen, damit auch diese alle wichtigen Informationen bekommen! #Let's talk about IT

Interessante Aufgaben

Aufgaben wurden großzügig verteilt, damit kein Bore-Out (Gegenteil von Burn-Out) entsteht. Hier denkt man vorbildlich an die Gesundheit seiner Mitarbeiter!

mehr Schein als Sein

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Allgeier IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Image

- siehe Titel -

Work-Life-Balance

Gibt es nicht!

Kollegenzusammenhalt

was den direkten Kollegen betrifft - Top!

Arbeitsbedingungen

Dazu braucht man nichts zu sagen. Selbst ein Stern ist zu viel


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber Ex- Kollege (w/m/x),
herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, um diese Bewertung zu verfassen. 2,64 Sterne... wirken erst einmal recht neutral. Und auch dein Statement ist sehr allgemein gehalten. Nun könnte ich das so stehen lassen oder versuchen diese Bewertung zu entfernen. Wir sind jedoch auf größtmögliche Transparenz aus und wünschen uns, dass die Bewertungen, die hier verfasst werden – egal ob negativ oder positiv – gehaltvoll sind. Denn sie sollen Außenstehenden das Gefühl vermitteln, sie können mit Hilfe der Bewertungen ein neues Puzzleteilchen zur eigenen Bewertung unseres Unternehmens hinzufügen. Das geht aber leider mit deiner Bewertung überhaupt nicht. Daher möchte ich dich bitten, konkreter zu werden.

„Mehr Schein als Sein“ – das kann alles heißen. Aber du machst uns den generellen Vorwurf der Intransparenz bzw. der Unehrlichkeit. Damit wir zu diesem Vorwurf auch Stellung beziehen können, ist es wichtig, dass du uns erzählst, was aus deiner Sicht und ganz persönlichen Erfahrung mit Allgeier IT nicht so war, wie es im Vorwege dargestellt wurde.
Ist es der Obstkorb in den Bremer Küchen? Zugegeben, der ist nicht immer voll. Wir kaufen zwar jede Woche frisch ein, aber wenn die Kollegen beim Obst zuschlagen, kann es auch gern mal sein, dass am Mittwoch nur noch eine traurige Zitrone drin liegt. Dann füllen wir aber spätestens Donnerstag wieder auf.
Oder ist es, weil wir uns im innovativen Softwareentwicklungsbereich bewegen, wir aber intern manchen Prozess noch nach „altem Schema“ bearbeiten? Ja, wir leben bei Allgeier IT zwischen den 2 Welten „Tradition“ und „Innovation“. Und ja, wir haben viele Kollegen, die mehr als 20 Jahre dabei sind und natürlich mit einem anderen Arbeitsstil vertraut sind, als Generation Z. Aber kann so etwas nicht auch sympathisch oder sogar im Team eine bereichernde Ergänzung sein? Wir verstehen, dass sich nicht jeder zwischen diesen 2 Welten wohlfühlt. Aber kann man uns unsere Firmenhistorie und Mitarbeiterbindung wirklich zur Last legen?
Wenn ich mir deine Sterne-Verteilung anschaue, könntest du mit deiner Bewertung aber auch auf das Thema „interne Kommunikation“ zielen. Und ja, du hast recht: Noch vor einem Jahr hatten wir hier echten Nachholbedarf. Der Flurfunk und das Onboarding waren die einzigen konstanten Informationsquellen bei uns im Unternehmen. Wir haben die Kritik diesbzgl. aber ernst genommen und binnen des letzten Jahres ganz viel verändert: Intranet, mehr Außenkommunikation, mehr Bewegtbild für ein besseres Verständnis unserer Produkte, regelmäßiger Newsletter, Townhallcall, Einrichtung eines Mitarbeiterrats, unternehmensweite Mitarbeiterbefragung, physischer und digitaler Feedbackkasten... Das ist eine ganze Menge und muss nun auch erst einmal gelebt und erprobt werden. Wenn das also dein Kritikpunkt Nr.1 ist, woran fehlte es dir ganz persönlich? Oder kam das alles schlichtweg zu spät?

Oder ist es doch etwas ganz anderes?

Du siehst, deine Bewertung kann in so viele Richtungen gedeutet werden und wir möchten gern erfahren, welche Herausforderungen es für dich konkret gab. Vielleicht bezieht sich deine Kritik auch nur auf einen ganz bestimmten Bereich im Unternehmen? Vergiss bitte nie, du bewertest hier- insbesondere mit einer so allgemeinen Bewertung – ein ganzes Unternehmen. Hattest du die Möglichkeit, das gesamte Unternehmen kennenzulernen, dass du dir zutrauen kannst, eine Gesamtbewertung abzugeben? Sollte dem so sein, freue ich mich insbesondere auf einen persönlichen Austausch mit dir! Bitte gib uns gegenseitig die Chance zur kritischen Auseinandersetzung. Denn die Allgeier IT will etwas verändern, wenn es etwas zu verändern gibt – anonyme und allgemein gehaltene Bewertungen helfen da aber nicht weiter. Ich unterstelle dir, dass du mit deiner Bewertung auch etwas verändern möchtest. Daher biete ich dir einen Austausch auf neutralem Boden an. Es ist der gleiche neutrale Boden, den du auch bereits als Kollege an Bord der Allgeier IT hattest, um Kritik und Feedback an uns zu geben: Nicole, Durchwahl -491 (oder in meinem Bremer Büro).
Ich freue mich, dass du deine Bewertung nachträglich konkretisierst. Ein kleiner Tipp von mir: Bitte beachte beim Konkretisieren unbedingt die offiziellen Kununu-Regularien!
Und ich freue mich auf den persönlichen Austausch mit dir.

Viele Grüße
Nicole

Guter Job

4,9
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Allgeier IT Solutions GmbH in Hamburg gearbeitet.

Image

bin nicht sicher, aber ich glaube gut

Karriere/Weiterbildung

bin nicht sicher, habe bisher eher positives gehört

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut, eine Bezuschussung der Betrieblichen Altersvorsorge wäre toll oder zu vermögenswikrsamen Leistungen


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Softwaredienstleister mit Potential für mehr

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Allgeier-IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- dass bestimmte Dinge aktuell sehr stark angegangen werden (bspw. Kommunikation und Vernetzung)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- dass man dennoch das gefühl hat, dass bestimmte Dinge nur von den Mitarbeitern, nicht aber von der GF getragen werden.

Verbesserungsvorschläge

Die GF sollte in gewissen Belangen Verantwortung übernehmen und den Weg vorgeben. Freiheit im Arbeiten ist wzar toll, aber manches würde man ggf. dann doch lieber von oben hören wollen. Für Gestalter ist es auf jeden Fall aktuell das Schlaraffenland.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der einzelne kann viel bewirken...

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Allgeier IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt hier eine Hand voll Menschen, die aus einem einst seelenlosen Standort, einen guten Arbeitsplatz gemacht haben.

Work-Life-Balance

Hier passte für mich im Großen alles. Einmal öfter Home Office wäre schön gewesen. Aber ich wusste, was ich in meinem Vertrag unterschrieben hatte - da wäre es nun nicht fair, hier plötzlich Unmut zu äußern. Wenn es privat mal nötig war, waren die Chefs immer flexibel - da kann man sich drauf verlasen!

Karriere/Weiterbildung

Bei Allgeier gibt es keinen Automatismus in der Beförderung. Hier zählt Leistung, Wer sich zeigt, der wird gefördert. Wer sich versteckt, der fällt eben auch nicht auf. Es gibt durch das hohe Maß an Spezialistentum leider auch die Situationen, dass man Positionen irgendwann nicht mehr weiterentwickeln kann. Dann bleibt man entweder und akzeptiert, oder man muss sich leider umorientieren.

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist einmalig. Na klar gibt es auch mal kritische Auseinandersetzungen. Ich meine: Wo es die nicht gibt, stimmt etwas nicht.

Vorgesetztenverhalten

Wie gesagt, wenn alles lief, sieht man von einer weiteren Hierarchieebene nicht viel. Wenn`s brennt, wird sie sichtbar und agiert im Sinne des Businesses. Natürlich ist es schöner, den Vorgesetzten einmal öfter ins Gespräch zu bekommen. Ich habe mir meine Feedback aber immer holen können und habe hier stets fundierte Aussagen erhalten.

Kommunikation

Es wird... man nimmt sich die Kritik zu Herzen. Weiter so!

Interessante Aufgaben

Die hatte ich in jedem Fall!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

ALLGEIER IT Solutions GmbH nicht perfekt aber dennoch ein guter Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Allgeier IT Solutions GmbH in München gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

darüber habe ich bis jetzt nur positives gehört.

Kollegenzusammenhalt

Ein top Team

Umgang mit älteren Kollegen

Wirklich großartig!

Vorgesetztenverhalten

bei uns ist alles super. Aber man bekommt natürlich auch ein wenig was mit. An anderen Standorten herrscht in Teilen noch eine andere Art von Führung. Aber das ist nicht beschreiben für das Gros der Führungskräfte. Daher gibt es hier demonstrative 5 Sterne, damit klar ist, dass jeder, der hier schlecht bewertet eigentlich nur persönliche Probleme austragen will. Das ist aber hier ja eine Arbeitgeberbewertungsplattform und kein Plattform für persönliche Hahnenkämpfe.

Arbeitsbedingungen

Ich habe einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz und alles , was ich brauche, um meinen Job bestmöglich meistern zu können. Wenn etwas fehlt, wird es schnellstmöglich nachgeliefert. Nur in Sachen "Handys" könnten wir in der Hauptverwaltung noch etwas schneller werden.

Gleichberechtigung

Frauen sind auch in diesem IT Unternehmen unterrepräsentiert. Aber das hat nichts damit zu tun, dass man sie hier nicht will. Der Wandel am Markt findet erst jetzt statt und folglich kann man auch ind er Belegschaft erst später nachziehen.

Interessante Aufgaben

Absolut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Teilen

Es bewegt sich etwas

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Allgeier IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Chance, die Produkte, die Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Mehr über die Verbindung zum Konzern informieren.

Arbeitsatmosphäre

motiviert, zielstrebig, leistungswillig, familiär

Image

Bei Kunden und Wettbewerbern gelten wir als innovativ und zukunftsweisend. Mitarbeiter schauen insgesamt auch sehr positiv auf uns (so jedenfalls die generelle Aussage des Marketings nach der Mitarbeiterbefragung).

Work-Life-Balance

Also bei mir ist alles in Balance. Klar mache ich auch mal eine Stunde mehr, wenn es notwendig ist. Aber hier herrscht Vertrauensarbeitszeit und das funktioniert.

Karriere/Weiterbildung

Wer was will und sich dementsprechend zeigt, der wird nicht zurückgewiesen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mir gehts hier sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wurden während meiner Betriebszugehörigkeit in Bremen die Heizkörper ausgetauscht und eine neue Heizungsanlage eingebaut. Es wurden Lampen ausgetauscht. Es wird die klassische Mülltrennung vorgenommen. Seit neuestem gibt es keine PET-Mineralwasser-Flaschen mehr, sondern Glaskaraffen und einen Wasserspender. Der Konzern macht insgesamt noch mehr. Aber darüber wissen wir hier nur Bescheid, wenn wir es uns selbst anlesen.

Kollegenzusammenhalt

Na klar gibt es auch hier Einzelkämpfer. Aber auch die brauchen mal Hilfe oder werden in ihrer fachlichen Kompetenz gebraucht. Dann sind sie da. Ein Geben und Nehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

die Betriebszugehörigkeiten, auf die man hier trifft, sind der Wahnsinn. So tolle Leute. Und so wird mit ihnen auch umgegangen. Danke dass es euch gibt!

Vorgesetztenverhalten

Auch hier wird es zunehmend besser. Die Kritik scheint ganz oben angekommen zu sein und man macht sich wohl Gedanken, wie man hier besser werden kann.

Arbeitsbedingungen

Eher kleinere Büros, 1-3 Leute in den eigenen 4 Wänden. Zwei Büros sind größer, da sitzen 4-5 Leute. Aber alles im Rahmen und thematisch ganz logisch. Gestalten kann man sich seinen Arbeitsplatz ganz individuell. Bisher war die Beleuchtung in manchen Büros nicht ausreichend. Durch die Mitarbeiterumfrage wurde das aber aufgedeckt und nun werden neue Lampen bestellt.

Kommunikation

Die Kommunikation wird zusehends besser. Es gibt eine handvoll Leute, die das Ruder grad dermaßen rumreißen (wollen)... Mitarbeiterrat, Marketing, einige der Teamleitungen.

Gleichberechtigung

alles in Ordnung soweit ich das beurteilen kann

Interessante Aufgaben

In einem Softwareunternehmen hat man entweder interessante Aufgaben oder bald keinen Job mehr, weil die Insolvenz droht. Bei diesem Arbeitgeber steht aber Wachstum auf der Tagesordnung.

Ein perfektes Beispiel, wie es nicht sein sollte.

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Allgeier IT Solutions GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Diese Firma schafft es, sich selbst gut zu inszenieren. Sofern man dann dabei ist, werden viele der gegebenen Versprechen nicht eingehalten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schwierig, wo man anfangen soll. Von einer unglaublich schlechten Art, seine Mitarbeiter zu führen bis hin zu nicht gehaltenen Versprechen ist eigentlich alles dabei.

Verbesserungsvorschläge

Es wäre schön, wenn Sie sich etwas mehr um Ihre Mitarbeiter kümmern würden. Hören Sie einfach mal hin, wo die Probleme sind.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Hier ist Raum für Entwicklung gegeben

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Allgeier-IT Solutions GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Arbeitgeber mit kleinen Schönheitsfehlern aber ganz viel Potential.
In vielen Unternehmen gibt es irgendwann ein Zeit des Wandels. Und die scheint bei der Allgeier aktuell angebrochen zu sein. Den Wandel zulassen muss die Unternehmensführung, den Wandel gestalten müssen die Mitarbeiter. Das sorgt bei dem ein oder anderen für Unsicherheiten oder sogar Unzufriedenheit. Eventuell wird es für den ein oder anderen sogar unbequemer. Aber definitiv tut es dem Unternehmen und den motivierten Kollegen, die es in der Mehrzahl gibt, sehr gut. Nur wenn neue Ideen zugelassen werden und Grenzen verschoben werden, kann sich auch das Unternehmen weiterentwickeln. Die Allgeier hat hier noch sehr viel Potential, geht aber in die richtige Richtung!

Kommunikation

In Sachen Kommunikation ist die Allgeier noch ausbaufähig, aber: Wer nicht scheu ist und proaktiv auf Kollegen zugeht, der bekommt auch seine Informationen, die er braucht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN