Workplace insights that matter.

Login
Allgeier IT Solutions GmbH Logo

Allgeier IT Solutions 
GmbH
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 10 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Allgeier IT Solutions die Unternehmenskultur als eher traditionell ein, während der Branchendurchschnitt in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,8 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 113 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Allgeier IT Solutions
Branchendurchschnitt: IT

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Allgeier IT Solutions
Branchendurchschnitt: IT

Die meist gewählten Kulturfaktoren

10 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen

    FührungModern

    70%

  • Nur auf den eigenen Vorteil achten

    Umgang miteinanderTraditionell

    70%

  • Jeden Fehler kritisieren

    FührungTraditionell

    60%

  • Auf Kosten anderer erfolgreich sein

    Umgang miteinanderTraditionell

    60%

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    60%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

3,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Atmosphäre zwischen den Kollegen ist größtenteils nett und bis vor einiger Zeit wurde in einem kleineren Kreis auch mal etwas privat unternommen. Das gilt allerdings in keinster Weise für die Führungsriege. Es wird stark unterschieden nach "Standing" des Mitarbeiters und dem persönlichen Verhältnis zur Führungskraft. Mitarbeiter werden unfair behandelt, eine offene Kommunikation gibt es nicht. Unnötiges und nicht gerechtfertigtes "Nachtreten" nach dem Ausscheiden eines Mitarbeiters ist eher die Regel als die Ausnahme.

Bewertung lesen
3,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommunikation fand größtenteils auf den Hausfluren stand, es wurde aber aktiv an einer Verbesserung gearbeitet. Ob und wie es eine Lösung gab ist mir nicht bekannt.

Bewertung lesen
4,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommt auf den einzelnen Kollegen an und ob man gut mit einander kann. Wenn ja, macht die Zusammenarbeit Spaß. Wenn nein, gibt es auch einfach mal keine Antwort auf Mails und Anfragen.

Bewertung lesen
4,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitszeit unflexibel, vor Corona-Zeiten war Anwesenheitspflicht von 8-17 Uhr (in Büro/Verwaltung). Überstunden waren eher die Ausnahme als die Regel. Seit Corona gibt es wohl auch die Möglichkeit zu Homeoffice.

Bewertung lesen
2,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Ich kann hier nur meinen Bereich bewerten, nicht das Vorgesetztenverhalten im Allgemeinen. Da gab es je nach Führungspersönlichkeit starke unterschiede... Vorgesetzte waren leider oft unfair, unehrlich und nicht korrekt im Verhalten. Auf Rückfragen wurde einem versichert alles sei prima, im Nachhinein kam aber heraus, dass gelogen und übel über den Ex-Kollegen hergezogen wurde - und das zum Teil vom mittleren und oberen Management. Mitarbeiter werden wenig wertgeschätzt und bekommen das auch zu spüren. Wobei es auch hier darauf an kommt, wie das einzelne Verhältnis zum Vorgesetzten ist. Bitten nach Gehaltsgesprächen wurden ignoriert oder abgewimmelt.
Was ich positiv fand war, dass es wöchentliche Gespräche zu Aufgaben und Projekten gab und es ein halbjährliches Mitarbeitergespräch gab. Ob das allerdings in allen Abteilungen der Fall ist, kann ich nicht beurteilen.

Bewertung lesen
5,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Das Aufgabengebiet war sehr vielfältig und man konnte stets eigene Ideen einbringen, die oft auch angehört wurden.

Bewertung lesen