Workplace insights that matter.

Login
Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG Logo

Allianz Beratungs- und Vertriebs- 
AG
Bewertungen

995 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

995 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

697 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 175 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Der Schein trübt!

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Ruf, die Kunden kommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Menschlichkeit.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Technik für Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Dauerstress - die Zahlen müssen Stimmen, egal wie.

Image

Wie schon gesagt, mehr Schein als Sein!

Work-Life-Balance

Wenn die Zahlen stimmen, passt es!

Karriere/Weiterbildung

Gute Posten sind auf Dauer belegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Leicht über dem Durchschnitt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Elbogengesellschaft

Umgang mit älteren Kollegen

Ebenfalls vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Man ist nur eine Nummer. Stimmen die Zahlen nicht, wird Druck ausgeübt und man wird ausgewechselt.

Arbeitsbedingungen

Katastrophe. Von einem so großen Player könnte man mehr erwarten. Laptop schlecht, das Arbeitssystem sehr veraltet und man muss ständig in die Agentur.

Kommunikation

Austausch findet teilweise statt.

Gleichberechtigung

Vorhanden.

Interessante Aufgaben

Mehrer Produkte sind interessant.

Nur Durchschnitt

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (Regensburg) in Regensburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spezialiszenunterstützung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es fehlt die menschliche Seite

Verbesserungsvorschläge

Zugreifen auf erfahrenes Personal und diese fördern.

Work-Life-Balance

Will man erfolgreich sein, geht es deutlich auf Kosten der Freizeit

Karriere/Weiterbildung

Momentan haben es männliche Anwärter auf Führungspositionen sehr schwer.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen gut. Gehalt mangelhaft.

Arbeitsbedingungen

Gute Software wird durch mangelhafte Hardware ausgebremst. Teils habe ich die Hardware selbst finanziert.

Kommunikation

Sehr viele Kommunikationswege

Gleichberechtigung

Momentan haben es männliche Anwärter auf Führungspositionen sehr schwer.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Vorbildlicher Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfältige Aufgabenbereiche, gute Leistungsbezogene Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schwerpunkte wechseln sehr schnell und sind kaum nachzuhalten.

Verbesserungsvorschläge

Informationen sollten durch einzelne Abteilungen besser abgestimmt und kanalisiert werden. Schwerpunktthemen wechseln sehr schnell und können teilweise nicht nachgehalten werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unterirdisches Gehalt und hohe Erwartungen

1,6
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG in München absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zur Zeit nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie mit dem Menschen umgegangen wird

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt zahlen, weniger Druck.

Arbeitsatmosphäre

Angst und Druck bestimmen den Alltag

Karrierechancen

Sollen wohl ganz gut sein

Arbeitszeiten

Täglich 9-10 Stunden arbeiten

Ausbildungsvergütung

Unterirdisch. Im ersten Jahr knapp 500€ netto für diesen Job...

Die Ausbilder

Die Ausbilder geben sich Mühe, stecken sich jedoch die Provisionen in die eigene Tasche

Spaßfaktor

Nur Druck die Ziele zu erreichen/zu schaffen

Aufgaben/Tätigkeiten

Kunden anrufen und zu Produkten beraten

Variation

Sehr eintönige Aufgaben. z.B. einen Tag lang nur stumpf eine Telefonliste abtelefonieren.

Respekt

Man wird behandelt wie eine billige Arbeitskraft

Kein Tag wie der andere, das Team zählt

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- & Vetriebs-AG in Ulm gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch Zusammenhalt und Wertschätzung geprägt.

Image

Marktführer mit dem Anspruch, positive Entwicklungen in der Gesellschaft zu fördern und Impulse zu setzen

Work-Life-Balance

Der Kunde steht an erster Stelle, es verlangt gute Organisation, die Balance zu halten, aber es ist möglich. Da es keine "Kernzeiten" gibt, ist man sogar sehr flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Die Karriere in Vertrieb zu starten, ist die das beste Fundament! In einem internationalen Konzern ist alles möglich, hängt aber auch vom eigenen Engagement ab. Schön ist, dass man aber auch in der Region heimatnah erfolgreich sein kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist teilweise erfolgsabhängig (Vertrieb!), jedoch steht auch ein hervorragendes Produktportfolio zur Verfügung. Es gibt alle gängigen Sozialleistungen, seit letztem Jahr sogar betriebliche Krankenversicherung und Fahrradleasing. Kern ist aber die hervorragende Betriebsrente.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird großgeschrieben, es gibt eine Vielzahl sozialer Projekte
Einen Stern Abzug dafür, dass es noch keine Hybrid- und E-Fahrzeuge als Dienstwagen gibt.

Kollegenzusammenhalt

Hier spürt man die "Allianz Familie".

Umgang mit älteren Kollegen

Als Knowhow-Träger sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Gute Fehlerkultur, nahbar, offen.

Arbeitsbedingungen

Dezentrale Organisation, mobiles Arbeiten ist Standard

Kommunikation

Offen und ehrlich, auch kritisch, konstruktiv.

Gleichberechtigung

Neuerdings sogar mit "Equal-Pay"-Transparenz.
Auch Männer nehmen "problemlos" Elternzeit...

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders... ständige Weiterbildung ist Standard.

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela HaffnerReferentin Personalrecruiting

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns für Ihr ausführliches und positives Feedback!

Weiterhin viel Erfolg und bleiben Sie gesund.

Freundliche Grüße aus Stuttgart

Großes Lob an die Strukturen und einzelne Kollegen, die unter diesen schwierigen Gegebenheiten Ihr Bestes geben.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG (Bayreuth) in Bayreuth gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Entwicklungspotential besteht in jeder Organisation und jedem einzelnen selbst. Da nehme auch ich mich nicht raus.

Work-Life-Balance

Gerade zu Beginn schwer einzuhalten, wenn man den eigenen und den gestellten Ansprüchen gerecht werden will. Allerdings muss ich sagen, dass von Vorgesetzten darauf hingewiesen wird sich auch Erholungsphasen zu nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Möglichleiten. Welche später dann tatsächlich erfolgen wird von verschiedensten Faktoren abhängig sein. Für diese sind allerdings beide Seiten verantwortlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach aktuellem Stand alles top.
Ich werde für ein gutes Gehalt AUSGEBILDET(!!!).
Zudem gibt es eine betriebliche Altersvorsorge; sowie zusätzliche Leistungen, welche man in Anspruch nehmen kann.

Vorgesetztenverhalten

Wir sind alle individuelle Persönlichkeiten und es muss nicht zwischen jedem riesen Sympathie entstehen. Und in dieser aktuellen angespannten Zeit kommt vielleicht jeder an seine Grenzen, wodurch leider das ein oder andere hinten runterfällt.

Arbeitsbedingungen

Im Vertrieb eher schwer zu beurteilen; da von Faktoren abhängig, welche nicht zwingend im Verantwortungs-/Verfügungsbereich des Arbeitgebers liegen.

Kommunikation

Im Großen und Ganzen sehr gut und unter den aktuellen Gegebenheiten eher schwer zu beurteilen.

Interessante Aufgaben

Zurzeit liegt der große Fokus natürlich auf den zu lernenden Inhalten. Jedoch bietet die Struktur und Organisation auch jetzt schon die Möglichkeit sich mit eigenen Ideen verwirklichen zu können. Da ist jedoch auch jeder selbst gefragt.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Ein tolles Miteinander verbunden mit viel Eigenverantwortung

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG (Bayreuth) in Bayreuth gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Aktuell (noch) nichts auszusetzen

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensvolles und offenes Miteinander. Der Geschäftsstellenleiter hat auch öfters mal ein Lob übrig, das kannte ich von meinem vorherigen Arbeitgeber nicht.

Work-Life-Balance

Ich bin noch nicht so lange dabei aber aktuell klappt das sehr gut, wenn man es auch selber steuert

Kollegenzusammenhalt

Tolles Miteinander. "Stinkstiefel" gibt es in jedem Unternehmen ,-)

Vorgesetztenverhalten

Gut, lobenswert

Kommunikation

Regelmäßige Mails, ich fühle mich informiert

Interessante Aufgaben

Viele Freiheiten treffen auf hohe Eigenverantwortung. Geschenkt wird dir hier nichts und das finde ich auch gut so.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

„Leiter Kundenberatung“ Ein Job wie kein anderer! Viel Freiraum für eigene Ideen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fürsorge (geht von der Führungskraft aus)

Work-Life-Balance

Die mit 5 Sternen zu bewerten fällt schwer. Ein gutes Zeitmanagement ist wichtig, um die w-l-b nicht aus dem Auge zu verlieren.

Karriere/Weiterbildung

es wird viel gefordert, aber auch gefördert! Einfordern muss man dann natürlich auch.

Vorgesetztenverhalten

Mündliche Absprachen werden manchmal nicht eingehalten. Jedoch trotzdem guter Umgang miteinander und Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung ist dem heutigen Standard entsprechend.

Interessante Aufgaben

Aufgaben gibt es genug. Täglich kannst Du dich selbst neu erfinden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Allianz Gesxhäftsstelle Köln (Werkstudent/in) Innendienst

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei allianz geschäftsstelle in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Allianz ist als Versicherungsunternehmen weltweit bekannt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die sind ungerecht und sind nicht mal freundlich immer schlecht drauf außer einer von der IT Abteilung.(Standort Köln)

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht solltet ihr eure Mitarbeiter besser einarbeiten anstatt nach 3 Tage rauszuschmeißen. Ebenso ist Ihre Kollegin so unorganisiert. Und zu Arbeitssuchende Studenten, wenn Ihr einen festen Job haben wollt Finger weg von Allianz!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Man lügt sich hier die Taschen voll und wundert sich über schlechte Ergebniss der Mitarbeiterbefragung

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Allianz Beratungs & Vertriebs AG (Bayreuth) in Bayreuth gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt keine Atmosphäre, weil das Vertrauen fehlt.
Alternative Ideen werden bestraft.

Image

In Bayreuth sehr schlecht, egal auf wieviel Bussen mit geworben wird.
Deutschlandweit deutlich höher und besser.

Work-Life-Balance

Wird zum Glück zentral gesteuert und ist keine "Bayreuther Erfindung"

Karriere/Weiterbildung

Hier gilt die Devise: "Wer nicht fragt - Gewinnt"
Wer es sich erarbeitet, wird "klein" gehalten und notfalls gemobbt.

Gehalt/Sozialleistungen

Einem Marktführer unangemessen.

Kollegenzusammenhalt

Oberflächlich bis gar nicht vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Ist der heutigen Zeit absolut unangemessen. Nur mit Druck, nur mit Geklüngel, ohne Perspektive und ohne jedes Rückgrat.

Kommunikation

Fehlt in Bayreuth komplett. Wenn sie stattfindet, dann nur über aber nicht mit den betreffenden Personen. Respekt fehlt hierbei komplett.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht. Es wird durchgeschleust und gefördert, was gefördert werden muss. Dabei stehen Ideen und mal perspektivischen Denken im Hintergund


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN