Navigation überspringen?
  

alphaQuest GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

alphaQuest GmbH Erfahrungsbericht

  • 13.Sep. 2014
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Faire Beratungsfirma

4,00

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht kollegiale Atmosphäre ohne Neid oder Missgunst. Die Hilfsbereitschaft untereinander ist sehr groß.

Karriere / Weiterbildung

Da die Firma nicht besonders groß ist und eine sehr flache Hierarchie hat, gibt es keinen klassischen Aufstieg auf der Karriereleiter.

Pro

Es herrscht immer eine konstruktive, positive Atmosphäre. Die Meinungen und Ideen von Mitarbeitern werden ernst genommen.

Contra

Da viel beim Kunden gearbeitet wird, mangelt es manchmal am Kontakt zu den Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    alphaQuest GmbH
  • Stadt
    Bernstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für die detaillierte Rückmeldung. "Es herrscht kollegiale Atmosphäre ohne Neid oder Missgunst." - das schätze ich auch besonders bei alphaQuest und hoffe durch unsere Arbeit diese tolle Atmosphäre noch lange zu erhalten. Für die Zukunft sind folgende Punkte geplant, mit denen wir die angesprochenen Entwicklungsmöglichkeiten umsetzen möchten: 1. Das ab Mitte 2015 angewandte Gehaltsmodell beinhaltet verschiedene Karrierepfade, die hoffentlich alle Ambitionen unserer Mitarbeiter optimal unterstützen. 2. Der Kontakt untereinander wird mit steigender Firmengröße und verteilten Projekten nicht einfacher. Seit 2015 haben wir ein monatliches "virtuelles Teamtreffen" eingeführt, das hier unterstützen wird.

Dr. Christian Wagner
Geschäftsführer