Navigation überspringen?
  

ALTEN GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  16 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
ALTEN GmbHALTEN GmbHALTEN GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 328 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (150)
    45.731707317073%
    Gut (49)
    14.939024390244%
    Befriedigend (54)
    16.463414634146%
    Genügend (75)
    22.865853658537%
    3,32
  • 314 Bewerber sagen

    Sehr gut (236)
    75.15923566879%
    Gut (25)
    7.9617834394904%
    Befriedigend (27)
    8.5987261146497%
    Genügend (26)
    8.2802547770701%
    4,17
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,67

Firmenübersicht

Mit weltweit über 24.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 22 Ländern ist die ALTEN Group einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Europa. Auch in Deutschland ist die ALTEN Group mit 2.400 Mitarbeitern an zahlreichen Standorten ein starker Technologiepartner auf Wachstumskurs. Mehr über die Unternehmensstruktur der ALTEN Group in Deutschland erfahren Sie  hier.

Mit langjähriger Erfahrung und hoch qualifizierten Mitarbeitern stehen wir unseren Kunden über den gesamten Entwicklungsprozess hinweg als Berater, Unterstützer und Innovationstreiber zur Seite.

Arbeiten bei ALTEN bedeutet deshalb: vielseitige Projekte bei namenhaften Kunden, ein kompetentes Team und richtig gute Aussichten für Ihre Karriere. Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt unter de.alten.com/karriere

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

239 Mio. (in 2017)

Mitarbeiter

2.600

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • Mechanikentwicklung und Konstruktion
  • Hard- und Softwareentwicklung
  • Test und Validierung
  • Simulation und Berechnung
  • Produktionsplanung
  • Projekt- und Qualitätsmanagement


Perspektiven für die Zukunft

Bei ALTEN erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem eigenverantwortliches Handeln, Engagement und Kreativität groß geschrieben werden.

Wir bieten Ihnen einen unkomplizierten Direkteinstieg als Engineering Consultant, Business Manager oder in unserem Back Office. Setzen Sie deshalb selbst Ihren gewünschten Entwicklungsschwerpunkt als Fach- oder Führungskraft und gestalten Sie so mit uns Ihre Zukunft.


4c302d30cace2642526a.jpg


Benefits

8d43215f2f6d98df049e.jpg

Was dahinter steht, finden Sie hier.

16 Standorte


  • Rosenauer Straße 27
    96450 Coburg
    Deutschland

  • Marienbergstr. 92
    90411 Nürnberg
    Deutschland

  • Elsenheimerstraße 55
    80687 München
    Deutschland

  • Lise-Meitner-Straße 14
    89081 Ulm
    Deutschland

  • Industriestraße 3
    70565 Stuttgart
    Deutschland

  • Siemensdamm 50
    13629 Berlin
    Deutschland

  • Schulstraße 26
    85049 Ingolstadt
    Deutschland

  • Ferdinand-Stuttmann-Straße 10
    65428 Rüsselsheim
    Deutschland

  • Robert-Bosch-Straße 10
    50769 Köln

  • Karlsruher Straße 88
    76139 Karlsruhe

  • Möttelistraße 5
    88045 Friedrichshafen

  • Schulstraße 26
    85049 Ingolstadt

  • Dynamostraße 3
    68165 Mannheim
    Deutschland

  • Herrenberger Straße 130
    71034 Böblingen
    Deutschland

  • Gottlieb-Daimler-Straße 40
    74172 Neckarsulm
    Deutschland

  • Ruhrallee 9
    44139 Dortmund
    Deutschland
Standorte Inland

17


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Technikbegeisterung (er)leben
Als Engineering Consultant bei ALTEN arbeiten Sie an zukunftsweisenden Entwicklungsprojekten in verschiedenen Hightech-Branchen. Sie konstruieren, programmieren, berechnen, testen und validieren und entwickeln so innovative Produkte und Lösungen von der Idee bis zur Serienreife.

Vertriebsleidenschaft beweisen
Als Business Manager bei ALTEN führen Sie Ihre eigene Business Unit und arbeiten nach dem Profit-Center-Modell. Dabei kombinieren Sie den technischen Vertrieb mit Aufgaben des Personalmanagements. Zu Ihren Aufgaben gehört die Gewinnung von Entwicklungsprojekten, das Aufbauen von Kundenstrukturen sowie die Betreuung Ihrer Mitarbeiter.

Interne Prozesse unterstützen
Damit es bei ALTEN in jeder Beziehung rund läuft, sorgt unser Back-Office-Team im Hintergrund für reibungslose Abläufe. Wir suchen regelmäßig nach engagierten Mitarbeitern für unsere administrativen Abteilungen, um gemeinsam viel zu bewegen.


Gesuchte Qualifikationen

Von Absolventen aus technischen Studiengängen mit ersten praktischen Erfahrungen bis hin zu berufserfahrenen Kandidaten aus dem Vertrieb mit abgeschlossenem Hochschulstudium. ALTEN sucht Persönlichkeiten, die aufgrund Ihrer Kommunikationsstärke, Team- und Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Ihrem Verantwortungsbewusstsein zu unserer Unternehmenskultur passen.

Als Business Manager verfügen Sie über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Ehrgeiz. Geprägt durch lösungsorientiertes und unternehmerisches Handeln entscheiden Sie über die ergebnisorientierte Ausrichtung und Weiterentwicklung Ihrer Business Unit.

Welche fachlichen und persönlichen Kompetenzen wir für die jeweilige Position voraussetzen erfahren Sie in der jeweiligen Stellenanzeige auf unsererJobbörse.


Gesuchte Studiengänge

Wir suchen vorrangig Studenten und Absolventen aus technischen Studiengängen oder wirtschaftlichen Studiengängen mit technischem Schwerpunkt.


Erfahren Sie mehr über den Einstieg bei ALTEN.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten Ihnen viel für ein positives Arbeitserlebnis und Betriebsklima. Dazu gehören attraktive Zusatzleistungen für die Absicherung Ihrer Gesundheit, die Vorsorge für Ihr Alter, vielseitige Onboarding-Maßnahmen und verschiedene Social Events.  Mehr



Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

ALTEN steht für flache Hierarchien und einen kollegialen Umgang miteinander. Vom Praktikanten bis zur Geschäftsleitung pflegen wir eine Du-Kultur. Gleichzeitig ist unsere Unternehmenskultur durch ein kontinuierliches Wachstum und das Streben nach Verbesserungen geprägt. Herausforderungen begreifen wir als Chance um für die Zukunft gerüstet zu sein. Respekt, Toleranz und Offenheit stehen hierbei im Mittelpunkt unserer Zusammenarbeit.  Mehr



Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

32b48ea92e0416788b1a.jpg

Auch 2018 gehört ALTEN zu den besten Arbeitgebern für Ingenieure in Deutschland! Am 13. Februar wurde uns zum wiederholten Mal die Auszeichnung „Top Employer Ingenieure Deutschland“ durch das Top Employers Institute verliehen.

Für den Titel durchlief ALTEN ein mehrstufiges Zertifizierungsprogramm, in welchem Personalmanagement und Unternehmenskultur von unabhängigen Experten auditiert und bewertet wurden. Die erfolgreiche Zertifizierung bescheinigt ALTEN eine exzellente Mitarbeiterorientierung und kontinuierliche Optimierung des Arbeitsumfeldes.

Wir sind sehr stolz, dass unsere HR-Strategie erneut überzeugt und wollen auch in Zukunft in ein stetig attraktiveres Mitarbeiterumfeld investieren.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Das Know-how unserer Mitarbeiter ist unser Kapital. Daher achten wir bei der Bewerberauswahl vor allem auf einschlägige Praktika oder Berufserfahrung, die fachliche Eignung, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sollten Ihr Profil abrunden.


Unser Rat an Bewerber

Eine gute Bewerbung besticht in unseren Augen durch folgende Bausteine und Merkmale:

4f1f245dd623b45739ed.jpg


Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerben Sie sich bevorzugt über das entsprechende Bewerbungsformular auf unserer Homepage oder per E-Mail an career@de.alten.com.


Auswahlverfahren

6191607af3096dd8acef.jpg

ALTEN GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,32 Mitarbeiter
4,17 Bewerber
2,67 Azubis
  • 10.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem, bei welchem Kunden man eingesetzt wird - war bei mir gut. Arbeitsatmosphäre im ALTEN-Büro kann ich nicht bewerten.

Vorgesetztenverhalten

Nun der interessante Part für zukünftige Bewerber. Es ist natürlich immer abhängig von der jeweiligen Person. Meine Erfahrung:
Ich hatte in meinen knapp 3 Jahren, drei Vorgesetzte. Die ersten beiden waren absolut inkompetent. Nur Pflichtprogramm erfüllt (Jahresgespräch), ansonsten nichts. Keinerlei Branchenkompetenz. Man hatte oft den Eindruck, dass sie nicht wussten, was man als Engineering Consultant beim Kunden macht (obwohl man es im Jahresgespräch detailliert erzählt hat). Beim Anruf hat die Vorgesetzte meinen Namen regelmäßig mit meinem Vornamen verwechselt (nach zwei Jahren Betreuung!). Man hat sich teilweise nicht ernst genommen gefühlt.

Kollegenzusammenhalt

Kann ich ebenfalls nicht bewerten, da immer beim Kunden vor Ort eingesetzt.

Interessante Aufgaben

Ich hatte sehr interessante und abwechslungsreiche Aufgaben beim Kunden. Das ist aber definitiv kein Muss (habe durch meine Tätigkeit viele andere Leiharbeiter-Ingenieure kennengelernt und die haben mir oft vom Gegenteil berichtet)!

Kommunikation

Kommunikation zwischen mir und dem Kundenteam war super. Kommunikation zwischen ALTEN-Vorgesetzter und mir, quasi nicht vorhanden. Man hat mich vermittelt und dann war erstmal kein Kommunikationsbedarf bis zum Jahresgespräch (dazu später die Details)..

Gleichberechtigung

Kann ich nicht einschätzen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht einschätzen.

Karriere / Weiterbildung

Es wird absolut garnichts angeboten. Keinerlei Projektmanagement-Lehrgänge oder ähnliche Kurse, die projektübergreifend hilfreich sein können. Nur das, was absolut unabdingbar für die Besetzung der Stelle ist, ist diskutierbar.

Gehalt / Sozialleistungen

Soweit ich informiert bin, wird das Gehalt bezahlt, was den regionalen Branchen-Median abbildet. Also für Berufsanfänger OK. Mein Gehalt hat sich innerhalb von 3 Jahren um 14% gesteigert, jedoch war es dann immer noch ein ganzes Stück unter dem Gehalt eines internen Mitarbeiters in vergleichbarer Position. Und dort ist dann auch Feierabend mit dem Gehaltszuwachs..

Arbeitsbedingungen

Nur zwei Sterne, weil man stets befristet eingesetzt wird. Wenn kein langfristiges Kundenprojekt ansteht, ist die Befristung oft auf 12 bzw. mittlerweile sogar auf 6 oder 3 Monate - somit ist absolute (auch örtliche) Flexibilität vom Arbeitnehmer gefordert. Keine Planungssicherheit. Wenn das Projekt nicht verlängert wird und man in den ersten 1 bis 2 Monaten kein Nachfolgeprojekt findet, folgt recht zeitnah die Kündigung (bei mir kam ein Anruf mitten im Urlaub - sehr feinfühlig)..

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nicht beurteilen.

Work-Life-Balance

Hier gibt es von meiner Seite keine Beanstandungen, da mein Urlaub oder Überstundenabbau stets genehmigt wurden, wenn der Kunde sein OK gegeben hat (auch kurzfristig).

Image

Kennt man bei den großen Unternehmen garnicht bis kaum - wird oft mit ALTRAN verwechselt. Höchstens als Zeichnungserstellungshilfe bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • die Business Manager sollten Fachkompetenz auf dem zu betreuenden Fachgebiet aufweisen, damit eine gezielte und richtige Vermittlung stattfinden kann
  • öfter Feedback-Gespräche führen und auf den Angestellten hören
  • das Thema Mitarbeiter-Weiterbildung hat großes Ausbaupotential

Pro

- Man hat die Möglichkeit bei mehreren Unternehmen einen guten Einblick erhalten
- Man hat die Möglichkeit in mehreren Fachgebieten reinzuschnuppern

Contra

- Fehlende Fachkompetenz bei dem 1sten und 2ten Management-Level. Dadurch werden Bewerber in beliebige Positionen gesteckt - Hauptsache vermittelt: ich wurde trotz fehlender Kenntnisse und meiner Zweifel in ein branchenfremdes Kurzzeitprojekt gesteckt, in dem ich auch noch die möglichen Systemzulieferer, kosten- und systemtechnisch bewerten sollte (absolutes NO-GO!)
- Teilweise rachsüchtige Manager (wenn man z. B. länger erkrankt ist, wird man mit vor Ort-Beschäftigungstherapie schikaniert - Übernachtungsmöglichkeit soll man sich selbst organisieren und bezahlen)
- Kommunikation lässt zu wünschen übrig (Vorgesetzter weiß nichts vom Urlaub und ruft an, obwohl alles im SAP eingetragen und sichtbar ist, Vorgesetzter weiß nach JAHREN nicht den Namen des Mitarbeiters und was man genau beim Kunden macht!)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ALTEN GmbH
  • Stadt
    Coburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin, vielen Dank für das offene und konstruktive Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie sich während Ihrer Zeit bei uns nicht ausreichend gefördert und unterstützt fühlten. Gerne können Sie mir hierzu weitere Informationen unter Feedback@de.alten.com zukommen lassen, damit wir der Angelegenheit nachgehen können. Denn selbstverständlich ist und an dieser Stelle daran gelegen, unseren Qualitätsstandards gerecht zu werden. Mit freundlichen Grüßen Petra Donner HR Marketing Manager

Mitarbeiter von ALTEN GmbH

Arbeitsatmosphäre

-Sehr positiv, die Arbeit selbst macht viel Spaß
-Junge und motivierte Kollegen
-Gesponserte und schöne Weihnachtsfeiern inkl. Reise & Hotelkosten
-Alten hat einige tolle Teamevents (Fußball, Sommerfeste und andere)

Vorgesetztenverhalten

-Zu Beginn viel Unterstützung durch Business-Manager (BM), gute Kommunikation und Erreichbarkeit. Vorbildlich guter Umgang, habe ich so noch nie erlebt
-Mein Business-Manager war top und fachlich kompetent
-Bei Problemen bekommt man gute Unterstützung

Kollegenzusammenhalt

-Nur zu Events getroffen

Interessante Aufgaben

-Sehr hohe Bandbreite an Tätigkeiten weit über die Beschreibung hinaus und fachlich viel Neues.

Kommunikation

-Schulungsvideos im Intranet zu täglichen Tasks
-Welcome Day mit Schulungen zu den Basics.
-Der Kontakt zu Mitarbeitern per Mail und persönlich ist sehr positiv und freundlich
-Kleinere Informationen fehlen zu Beantragung von Umzugskosten, u.ä.
-Erhalt von wichtigen Formularen etwas verzögert
-Vorlage Projektvertrag erst Wochen nach Projektstart
-Unbezahlte Jahresgespräche usw. werden geführt

Gleichberechtigung

-Geben auch Menschen mit Migrationshintergrund eine Chance
-Unternehmen ist multinational und meiner Meinung nach weitgehend vorurteilsfrei ausgerichtet.

Umgang mit älteren Kollegen

-Gibt nicht so viele

Karriere / Weiterbildung

-Es gibt kein Onlineportal zu Schulungen -> soll es aber mal geben
- Zum Berufseinstieg gut geeignet, auf Dauer sind das Gehalt und die angebotenen Leistungen unterdurchschnittlich, gilt besonders für teure Regionen.

Gehalt / Sozialleistungen

-Arbeitsvertrag: Unbefristet
-Urlaub: Mit AGÜ je nach Tarif -> Umstellung aber nur auf Nachfrage, bei Alten weniger.
-Gehalt: Mit AGÜ nach 7 Monaten oft nach Tarif, bei Alten direkt bis zu 1/3 weniger
-Gehaltserhöhung: Mit AGÜ: nach Tarifvertrag z.B. 4,3%, Einmalzahlungen verzögern sich oder werden nicht ausbezahlt. Bei Alten direkt: Muss aktiv Verhandlungen anstreben, Werte etwa Hälfte
-Zulagen: Mit AGÜ ja, Auszahlung oft erheblich verzögert und nur nach Nachfrage
-Sonderzahlungen: In Arbeitgeberüberlassung je nach Arbeitgeber tariflich (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Leistungszulagen), bei Alten direkt nein
-Jobticket: maximal 50 €, Auszahlung aber oft verzögert oder gar nicht
-Steuer: Steuerberatungskosten werden nach Nachweis teilweise übernommen.
-Umzugskostenübernahme: bis 1000 €
-Mitarbeiterwohnungen: für kurze Übergangszeit verfügbar, Alten hilft teilweise mit Tipps bei Wohnungssuche
-Verbesserungsvorschläge sollen mit 25/200€ (nicht umsetzbar/umgesetzt) belohnt werden-> einige Verbesserungsvorschläge eingereicht, nie wieder was davon gehört
-Zugang zu Rabattportal möglich

Arbeitsbedingungen

-Für mich war alles in Ordnung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

-Trotz „Zertifizierung für Umweltschutz“ noch unnötige Papiernachweise erforderlich.

Work-Life-Balance

-Mit Arbeitgeberüberlassung (AGÜ) 35h/40h Woche, Gleitzeitkonto, keine Kernzeit, keine Überstunden. Bei Alten direkt: 40h, teilweise Gleitzeitkonto oder Vertrauensarbeitszeit mit vielen unbezahlten Überstunden
-Umstellung von Arbeitszeiten 35/40h mit AGÜ seitens Alten problemlos möglich

Image

- Theoretisch Sprungbrett in große Firmen
- Das Grundgehalt wird problemlos und regelmäßig bezahlt. Vieles was laut AGÜ-Vertrag vereinbart ist, wurde oder wird erst auf Nachfrage durchgeführt / ausgezahlt (z.B. Urlaub, Wochenendzulagen). Entweder man verliert Geld oder muss sich in Gesetze / Verträge einlesen (als AGÜ hilft auch der Betriebsrat vor Ort) um Druck aufbauen zu können

Verbesserungsvorschläge

  • Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz sollte man ernster angehen und nicht erst auf Nachfrage reagieren. Wenn man schriftliche Versprechungen macht oder Verträge schreibt, sollte man sie auch einhalten.

Pro

Besonders gefallen hat mir, dass Alten ziemlich vorurteilsfrei Personen einstellt.
Die wirklich gute Betreuung bei Problemen

Contra

- Das angebotene Basisgehalt ist im Vergleich zu den üblichen Tarifverträgen wirklich sehr niedrig, vor allem für München. In Arbeitgeberüberlassung wird meistens nach Tarif bezahlt, daher sind die Gehaltsunterschiede für die selbe Arbeit innerhalb der Firma gewaltig.
- Betriebliche Altersvorsorge ist in der angebotenen Art für eine Zeitarbeitsfirma nicht sinnvoll

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Alten GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 09.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vor Ort beim Kunden ist die Arbeitsatmosphäre gut. Wertschätzung ist ausbaubar. Mancher ein Kunde zeigt den ANÜ's, dass sie nur für den Auftrag geduldet werden.

Vorgesetztenverhalten

Kritiken werden angehört. Unterstützung, Änderung oder Verbesserung -- Fehlanzeige.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hofft auf eine Übernahme durch den Kunden. Obwohl die Kollegen gefrustet sind, sind sie hilfsbereit und nett. man ist ja in einem Boot.

Interessante Aufgaben

Der Kunde schafft die Arbeit an. Methodiken müssen gem. Kundenvorgabe eingehalten werden. Viel Spielraum gibt es nicht.

Kommunikation

Wenn man nicht selber aktiv wird, man hört nichts von der Firma, es sei man kauft eine Firma wieder auf . Infos über Gewinne kann man im Internet/ Intranet lesen. Es gibt keine Betriebsversammlung. Arbeitgeber ist nicht im AG-Verband.

Gleichberechtigung

ich denke an Gehalt hakt es noch, ansonsten denke ich sind die Kollegen nahezu gleichberechtigt

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung ist nicht besonders. Man schlägt den älteren Mitarbeitern immer wieder die Altersteilzeit/ Rente vor. Schulung werden nur nach Bedarf bewilligt. Gehaltserhöhungen werden unter dem Vorwand "schlechte Auftragslage" nicht bewilligt.

Karriere / Weiterbildung

karriere / Weiterbildung - bei diesem Arbeitgeber nicht vorgesehen

Gehalt / Sozialleistungen

Nein, wir "verdienen" immer zu zu viel. Da der AG nicht im AG-Verband ist, gibt es auch keine jährlichen Anpassungen. Wer sich nicht rührt bekommt keine Erhöhung.
Sozialleistungen sind bei uns unbekannt.

Arbeitsbedingungen

AG stellt ein Handy, was so alt ist, dass das mitgelieferte headset das Gerät nicht erkennt. im deutschen Raum kann man das Handy nicht mehr erwerben.
Kunde stellt den AP. PC's sind auf dem neuesten Stand. Im Büro (Großraum) ist zu laut und zu heiß. Türen können nicht leise geschlossen werden. Kollegen, die sich besprechen müssen, hört man im ganzen Raum. Sonne blendet, was das Arbeiten am Bildschirm beeinträchtigt. Höhenverstellbare Tische fehlen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Jährliche online-Schulung für die Zertifizierung ISO 9002

Work-Life-Balance

Der Kunde gibt die Arbeitszeiten vor. Arbeitsdruck ist hoch. In besonderen Fällen gibt es Sonderurlaub, Urlaub sollte man in Abstimmung mit den Kollegen/ Projekt planen. Sonst gibt es keine Probleme.

Image

die Kollegen reden nicht gut über die Firma. Stunden gem. Kundenstundenabrechnung angepasst. In der Regel Stundenabzug. Eine Benachrichtigung erfolgt nicht

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzt sollten regelmäßige Treffen mit den Kollegen vereinbaren.Probleme müssen schneller aufgenommen und kommuniziert werden

Pro

Dienstwagen / 30 Tage Urlaub

Contra

keine Transparenz, wer Ingenieurdienstleistungen anbietet sollte auch die Mitarbeiter entsprechend bezahlen. Studentische Tätigkeiten sind hilfsarbeiten, die die jungen Studenten in ihrem Studium nicht weiterbringen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ALTEN GmbH München
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 328 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (150)
    45.731707317073%
    Gut (49)
    14.939024390244%
    Befriedigend (54)
    16.463414634146%
    Genügend (75)
    22.865853658537%
    3,32
  • 314 Bewerber sagen

    Sehr gut (236)
    75.15923566879%
    Gut (25)
    7.9617834394904%
    Befriedigend (27)
    8.5987261146497%
    Genügend (26)
    8.2802547770701%
    4,17
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,67

kununu Scores im Vergleich

ALTEN GmbH
3,73
644 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,31
98.932 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.343.000 Bewertungen