Welches Unternehmen suchst du?
altona Diagnostics GmbH Logo

altona Diagnostics 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score27 Bewertungen
75%75
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 24 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Technischer Supporter18 Gehaltsangaben
Ø33.400 €
Forscher:in3 Gehaltsangaben
Ø60.100 €
Teamleiter:in3 Gehaltsangaben
Ø62.500 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
altona Diagnostics
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
altona Diagnostics
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum DNA-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 300 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. altona Diagnostics verkauft seine registrierten Produkte über Niederlassungen und mehr als 40 Vertriebspartner weltweit an private und klinische Labore.

Produkte, Services, Leistungen

Molekulardiagnostische Tests von altona Diagnostics basieren auf der Real-Time-PCR-Technologie und werden als gebrauchsfertige Kits angeboten. Der Produktkatalog enthält über 50 Kits mit CE-Kennzeichnung, die auf verschiedenen Real-Time-PCR-Geräten laufen. Darüber hinaus bietet altona Diagnostics eine komplette automatisierte Workflow-Lösung an – mit Instrumentierung, Nukleinsäure-Extraktionschemie und einer speziellen Software.

Perspektiven für die Zukunft

Als Unternehmen im Privatbesitz haben wir realistische Erwartungen, die mittel- bis langfristige Ziele beinhalten. Wir sind profitabel, aber nicht geldgetrieben. Das bedeutet keine verrückten Prognosen, Finanzgymnastik oder nutzlosen Berichte. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Join the dots!

Kennzahlen

Mitarbeitermehr als 350

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 24 Mitarbeitern bestätigt.

  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    83%83
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    75%75
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • HomeofficeHomeoffice
    54%54
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    33%33
  • ParkplatzParkplatz
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    21%21
  • CoachingCoaching
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8
  • KantineKantine
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Was altona Diagnostics GmbH über Benefits sagt

• Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten
• Weiterbildungen
• Zentraler Standort in Hamburg-Altona mit guter Verkehrsanbindung
• Betriebliche Altersvorsorge
• Profiticket mit Arbeitgeberzuschuss
• Sonderurlaub

• Kollegiales „Du“
• Gesundheits-Maßnahmen
• Sportliche Aktivitäten
• Obstkorb
• Kostenfreie Getränkeversorgung
• Mitarbeiter-Events
• Betriebsarzt

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns arbeiten Sie in einer offenen und dynamischen Arbeitsatmosphäre mit gelebten flachen Hierarchien. Die Zusammenarbeit ist kooperativ, freundschaftlich, aber dennoch sehr professionell. Ellbogenmentalität ist bei uns ein Fremdwort, denn wir verfolgen gemeinsam im Team unsere Ziele und helfen einander auch abteilungsübergreifend. Flexibilität und ein hoher Gestaltungsspielraum zeichnen uns aus.

Wir vergessen nie die menschliche Komponente. Bei sportlichen Aktivitäten (Lauf- und Darts-Community), Firmenfeiern oder einfach bei einem entspannten Feierabendgetränk bleiben wir auch außerhalb des Arbeitsumfelds miteinander im Kontakt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sie sind entscheidungsfreudig, gestalten die Dinge gerne mit und haben Spaß an Ihrer Arbeit?
Sie sind frischgebackene Absolventin oder bereits berufserfahren?
Sie möchten Ihr Know-how im molekulardiagnostischen Umfeld einsetzen?
„Firmen-Bullshit“ interessiert Sie nicht?
Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Fachkräften, die die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten wollen. Sie können Ihr Talent, Ihre Erfahrung und Ihre Ideen in den folgenden Bereichen einbringen:

• Research & Development
• Operations
• Sales
• Technischer Support & Service
• Marketing & Product Management
• Finance & Administration
• IT
• Vertriebsinnendienst & Logistik
• Regulatory & Quality Affairs
• Human Resources

Studierende mit Interesse an einer Bachelor-/Masterarbeit, an einem mehrmonatigen Praktikum oder einer Werksstudententätigkeit sind bei uns herzlich willkommen.

Gesuchte Qualifikationen

Als weltweit agierendes, molekulardiagnostisches Unternehmen sind bei uns viele Berufsbilder vertreten – von der Naturwissenschaftlerin bis zum Versandmitarbeiter.
Wir suchen Personen mit naturwissenschaftlichem, kaufmännischem und technischem Background. Entdecken Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen unter:

https://altona-diagnostics.com/en/career/job-opportunities.html

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei altona Diagnostics GmbH.

  • Ihre Ansprechpartnerin bzw. Ihren Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung, auf die Sie sich bewerben möchten.

    altona Diagnostics GmbH
    Human Resources

    Mörkenstr. 12
    22767 Hamburg
    040 / 5480676 0
    jobs@altona-diagnostics.com

  • Sie möchten Ihre Expertise bei uns einbringen?
    Dann laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie eine Angabe zur Gehaltsvorstellung und zum gewünschten Startzeitpunkt in unserem Job-Portal bei der jeweiligen Stellenausschreibung hoch.

    https://www.altona-diagnostics.com/en/career/job-oppertunities.html

  • Wir freuen uns über Online-Bewerbungen. Die Bewerbung sollte vorzugsweise über unsere Karriere-Homepage oder den im Job-Portal hinterlegten Link erfolgen.

  • Wenn uns Ihre Unterlagen überzeugt haben, bevorzugen wir zwei Gespräche – getreu dem Motto „Man trifft sich immer zweimal“.

    1. Gespräch

    In einer angenehmen Atmosphäre lernen wir uns gegenseitig kennen.
    Wir tauschen uns zu Ihren bisherigen Erfahrungen aus, stellen die Position mit den entsprechenden Aufgaben und das Unternehmen unsererseits vor.

    2. Gespräch
    Uns ist es wichtig, dass unsere potenziellen neuen Kolleginnen und Kollegen auch das Team und unsere Räumlichkeiten kennenlernen und sich mit der zukünftigen Aufgabe vertraut machen. Dies erfolgt durch ein „Probeschnuppern“ oder eine von uns gestellte Aufgabe. Neben den aufgeführten Punkten ist auch Raum für eine weitere Fragerunde mit allen Beteiligten.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man kann auch für ein paar Tage in andere Abteilungen rein gucken, das ist wirklich toll, Obst und Getränke kostenlos und einige andere goodies von denen ich nicht weiß, ob ich sie hier nennen darf. Die Firmenfeiern sind wirklich toll und als Corona kam, wurde man von der Firma wirklich früh mit allem ausgestattet (auch fürs Privatleben) was man damals gebraucht hat (z.B. Stoffmasken extra vom Schneider). Das wertschätze ich sehr.
Bewertung lesen
Familiäres Umfeld trotz starkem Wachstum in den letzten Jahren. Man kann alles sagen, Vors hläge und auch Kritik werden angehört. Es gibt keine politischen Spielchen.
Bewertung lesen
Die Schwierigkeiten die mich letztendlich zur Kündigung bewogen haben werden definitiv angepackt und die Führungsetage versucht Schwung in die verstaubten Tische der
nicht motivierten Mitarbeiter zu bringen.
Gekündigt habe ich leider trotzdem da ein Wechsel nicht möglich war und nach meiner Einschätzung weder die Gruppe noch ich langfristig miteinander zufrieden gewesen wären.
Bewertung lesen
Das kollegiale Umfeld und allgemein gute Betriebsklima, das offene Ohr der Vorgesetzten, die gute Erreichbarkeit des Standorts.
Aufwand für freiwillige Sozialleistungen im Unternehmen pro Mitarbeiter
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 10 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Dass man motivierte Mitarbeiter teils, anstelle sie zu motivieren und auch zu fördern, eher an der kurzen Leine hält. Dass gute Arbeit nicht entsprechend honoriert wird. Bonus bekommen alle gleich viel.
Bewertung lesen
Grad der Personaldeckung, Einarbeitung, Zielvereinbarungen, Entgeltstruktur
Bewertung lesen
Eigentlich nichts. Man könnte mehr in Richtung papierloses Büro tun.
Bewertung lesen
Schade fand ich das keinerlei Option für einen Wechsel angeboten wurde. Es gab zwar die klare Ansage das es Veränderungen geben wird und man sich wünscht das ich Teil der Arbeitsgruppe bleibe. Auf meine Bedenken das man langjährige Mitarbeiter nicht grundsätzlich ändern kann und frustrierte Mitarbeiter wie ich der Gruppe dann auch nicht gut tun wurde aber nicht eingegangen.
Bewertung lesen
Die HR Abeteilung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Gehälter könnten nachgebessert werden, mehr Infos von der Geschäftsführung zu Plänen der Firma wären schön.
Bewertung lesen
Ehrlich sein. Firmenphilosophie mit offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen auch Leben.
Bewertung lesen
Transparente Gehaltstruktur, die auch der Leistung angemessen ist.
Bewertung lesen
Fokus mehr auf Nachhaltigkeit legen und auf Arbeitszeitausgleich der Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen achten.
Vielleicht den alten Hasen die sich dann doch eher einen sehr entspannten Tag machen mal mit Nachdruck auf die Füße treten. Definitiv die Arbeitsplätze hinsichtlich Bildschirmen modernisieren.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,7

Der am besten bewertete Faktor von altona Diagnostics ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,7 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Hier gibt es keinen Unterschied zwischen älteren oder jüngeren Kollegen.
5
Bewertung lesen
Die Firma setzt auf langjährige Firmenzugehörigkeit. Das Wissen und die Erfahrung älterer Kollegen wird sehr geschätzt.
5
Bewertung lesen
Umgang mit älteren Kollegen/Kolleginnen ist meines Wissens nach gut. Diese werden für ihre Erfahrung geschätzt.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von altona Diagnostics ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,3 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Alle bekommen ungefähr gleich wenig, unabhängig von der Leistung. Gut für Leute, die eh nicht arbeiten aber sehr demotivierend für motivierte Mitarbeiter, die sich einsetzen und auch was fürs Geld tun. Nach einer Gehaltsverhandlung werden alle Dinge, die man erreicht hat auf ein Mal schlecht geredet und man bekommt 100€ brutto mehr, was andere, die nichts tun und nicht danach fragen auch so bekommen. Für mich nicht verständlich und wirklich extrem demotivierend wenn der Einsatz überhaupt nicht gewertschätzt wird.
3
Bewertung lesen
Alle bekommen ungefähr das gleiche Gehalt unabhängig von der Leistung und Einsatzbereitschaft. Führt also dazu, dass diejenigen die wenig leisten am besten bei wegkommen. Man bekommt keine Motivation sich mehr zu engagieren, weil bessere Leistungen weder gewürdigt noch durch finanzielle Aufwendungen gefördert werden.
1
Bewertung lesen
Gehalt ist eher am unteren Ende des branchenüblichen. Aber Geld ist ja nicht alles..
3
Bewertung lesen
Das Gehalt ist für die Branche eher unterdurchschnittlich. Prinzipiell war es für meine eigentlichen Aufgaben auch absolut okay. Bedingt durch die Arbeitsmoral der Gruppe und die dadurch tatsächlich anfallenden Aufgaben allerdings absolut nicht in Ordnung.
Die Firma vertritt die Philosophie nach Leistung und nicht nach Titel zu bezahlen. Diese Philosophie habe ich persönlich nicht ganz erkannt.
Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld gibt es nicht. Dafür einen Bonus, der in guten Zeiten auch sehr gut ausfällt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 7 Bewertungen).


Bei Bedarf gibt es Möglichkeiten zur Weiterbildung, aber flache Hierarchien geben nicht viele Möglichkeiten, Karrieresprünge zu machen.
4
Bewertung lesen
Muss man sich hart erkämpfen. Einige auserkorene werden gepusht, andere müssen zusehen, wie sie sich weiterentwickeln können (wenn sie überhaupt wollen)
2
Bewertung lesen
Prinzipiell ist vieles an Weiterbildungen möglich, aber man muss sich selbst einbringen und Dinge einfordern. Bedingt durch die flachen Hierarchien, die u.a. das gute Arbeitsklima fördern, gibt es leider nur begrenzte Aufstiegsmöglichkeiten.
3
Bewertung lesen
Aufstiegschancen innerhalb der Firma gibt es durch die flachen Hierarchien kaum.
Weiterbildung findet meistens durch interne Schulungen statt.
3
Bewertung lesen
Aktiv vom Arbeitgeber kommt hier nichts.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 7 Bewertungen lesen