Navigation überspringen?
  

Amadeus FiRe AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Amadeus FiRe AG Erfahrungsbericht

Arbeitsatmosphäre

Konkurrenzkampf untereinander; Zeit- und zahlendruck; unterbesetzt

Vorgesetztenverhalten

Man hat das gefühl das Die wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter dem Vorgesetzten egal sind, Hauptsache er bekommt seine Provision. Bei Mitarbeitergesprächen wird meistens gesagt das die Zahlen besser sein könnten und man nicht 100% geben würde - kurz gefasst es wird schlecht dargestellt, obwohl man Überstunden gemacht und viele Deals erfolgreich abgeschlossen hat. Es wird immer mehr erwartet obwohl man schon 110% gibt. Dadurch lässt dann natürlich auch die Motivation nach, da die Arbeit die mühsam geleistet wurde nicht gesehen wird.

Interessante Aufgaben

Job bedingt etwas monoton

Kommunikation

Am besten alles schriftlich kommunizieren und bestätigen lassen, da sonst auch mal gerne geleugnet wird

Gleichberechtigung

Was das Gehalt betrifft - eindeutig nicht. Zwei personen in der selben Position werden unterschiedlich bezahlt. Auf Nachfrage werden nicht relevante Punkte genannt - der Vorgesetzte redet sich raus.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt zu niedrig in Vergleich zu den Stunden, da viele Überstunden gemacht werden ohne Bezahlung. Kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Je nach Position keine Provision. Beispielsweise der recruiter arbeitet genau so wie der vertriebler- er sucht die passenden Mitarbeiter, koordiniert die Termine und Gespräche, bereitet die Verträge vor und gibt alles dem vertriebler weiter aber bekommt keine Provision stattdessen kriegt es nur der vertriebsmitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro. Man bekommt alle relevanten arbeitsmaterialien.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusst, da keine akten für alle neuen externen Mitarbeiter angelegt werden sondern alles in erster Linie auf Servern gespeichert werden (scan)

Work-Life-Balance

Überstunden ohne Bezahlung; kein arbeitszeitkonto; wenig Flexibilität

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitszeitkonto. Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld bereits ab dem 1.betriebsjahr. Flexibilität. Möglichkeit auf Homeoffice. Gründung eines Betriebsrats für alle Niederlassungen. Dienst Handy auch für die recruiter, da diese auch viel mit den Bewerbern und externen Mitarbeiter kommunizieren müssen.

Pro

Das viele Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt werden.

Contra

Organisation. Druck an die Mitarbeiter. Vorgesetzte denken nur an die Provision und der Rest ist egal. Vorgesetzte fallen einem auch mal in den Rücken. Leugnen das Gesagte. Kein Betriebsrat.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf