Navigation überspringen?
  

Amadeus FiRe AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Amadeus FiRe AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,17
Spaßfaktor
4,17
Aufgaben/Tätigkeiten
3,92
Abwechslung
3,83
Respekt
4,42
Karrierechancen
4,33
Betriebsklima
4,33
Ausbildungsvergütung
4,08
Arbeitszeiten
3,92
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 11 von 12 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 10 von 12 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 2 von 12 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 3 von 12 Bewertern gute Anbindung bei 5 von 12 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 12 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 12 Bewertern Internetnutzung bei 8 von 12 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 12 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 12 Bewertern keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 12 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Nov. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Mein Ausbilder und meine Vorgesetzten nehmen sich jederzeit für alles Zeit. Sie kümmern sich um jedes Anliegen.

Spaßfaktor

Die Aufgaben sind meist abwechlsungsreich und spannend.

Respekt

Ich werde seit dem ersten Tag als vollwertiges Teammitglied angesehen.

Betriebsklima

Die Kollegen sind sehr locker und freundlich.

Ausbildungsvergütung

Die löhne sind immer pünktlich und man bekommt das Bahnticket bezahlt.

Arbeitszeiten

Durch die Vertrauensarbeitszeiten kann man viele Termine sehr gut auch unter der Woche legen.

Pro

Es wird sich um jedes Problem gekümmert und die Atmosphäre ist sehr freundlich und locker. Ich werde nicht nur als "Azubi" angesehen, sonder als Teammitlgleid. Ich kann jederzeit in jeden Bereich einblick nehmen.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Amadeus FiRe AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Nov. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Meine Kollegin (Ansprechpartnerin), die mich aktuell einarbeitet, ist eine sehr hilfsbereite und unterstützende Persönlichkeit. Da sie selbst bei Amadeus FiRe ihre Ausbildung absolviert hat, kann sie sich sehr gut in die Auszubildenden hineinversetzen. Sie ist immer ansprechbar, gibt Tipps und hat immer ein offenes Ohr.

Spaßfaktor

Unter den Kollegen herrscht ein sehr humorvoller Umgang. Ich finde es persönlich wichtig sich mit Kollegen gut zu verstehen. Ich gehe wirklich sehr gern zur Arbeit.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben werden natürlich mit der Zeit monoton, jedoch kann man immer sagen, dass man gern etwas neues machen oder lernen möchte. Es liegt am Azubi selbst da die Initiative zu ergreifen und das wird auch gern gesehen!

Abwechslung

Während der Ausbildung wechselt man die Abteilungen, somit bekommt man einen sehr guten Einblick und lernt gleichzeitig viel und sollte für den Beruf optimal vorbereitet sein.

Respekt

Seit meinem ersten Tag im Betrieb werde ich als eine vollwertige Kollegin geschätzt. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen!

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist im Vergleich zu anderen Betrieben überdurchschnittlich hoch, allerdings muss man auch bedenken, dass man in einer Stadt wie Frankfurt doch Schwierigkeiten hat mit dem Salär eine Wohnung zu finden.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten bei Amadeus FiRe sind leider streng geregelt. Das finde ich persönlich schade, da man doch schon etwas länger arbeiten kann/ will, aber nicht darf.

Verbesserungsvorschläge

  • Bis auf eine flexiblere Regelung der Arbeitszeiten, gibt es nichts zu bemängeln!

Pro

- Arbeitsklima
- Arbeitskollegen
- man lernt mit einem gewissen Leistungsdruck umzugehen

Contra

Als Azubi kommt man leider auch in Abteilungen, die eventuell nicht in die Richtung gehen, in der man später fest angestellt tätig sein möchte.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Pro

Man bekommt einen guten Einblick in jede Abteilung. Man wird nicht "nur" als Azubi gesehen, sondern als vollwertiges Mitglied der jeweiligen Abteilung. Die Stimmung ist sehr locker und entspannt, man fühlt sich wohl.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • Flexible Arbeitszeiten für Azubis
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Feb. 2018
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Den Auszubildenden in bestimmten Abteilung einen noch besseren Einblick verschaffen, um das Unternehmen noch besser kennen zulernen

Pro

Das dort immer fair miteinander umgegangen wird und alles sachlich geregelt wird.

Contra

Teilweise zu kleinlich was Pausenzeiten und Arbeitsbeginn angeht.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 16.Okt. 2017
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Auszubildenden eingehen und den Ausbildungsplan abwechslungsreicher gestalten.

Pro

Das der nötige Respekt da ist und man zufrieden mit allem sein kann.

Contra

Die Aufgaben in gewissen Abteilungen sind oft sehr Zäh, langweilig und eintönig.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
2,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 09.März 2015
  • Azubi

Die Ausbilder

Viel Licht und Schatten

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
1,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Die Ausbilder

In jeder Abteilung gibt es einen zuständigen Ansprechpartner, der für die Einarbeitung und Arbeitsanweisungen zuständig ist.

Spaßfaktor

Vor allem die Einsätze in den Abteilungen Vertrieb/ Recruitment sind von Witzen, lockerer Atmosphäre und Spaß geprägt.

Abwechslung

Abwechslung entsteht einmal durch die Wechsel in die verschiedenen Abteilungen, bei denen man immer wieder neue Tätigkeiten erlernt. Außerdem hat man sehr viel Kontakt nach außen zu Kunden und Bewerbern, sodass es nie langweilig wird. Kein Tag ist wie der andere!

Respekt

Auszubildende werden respektvoll behandelt und ins Team intergriert

Karrierechancen

Grundsätzlich wird mit jedem Auszubildenden ein Übernahmegespräch geführt und bei Interesse nach passenden und offenen Vakanzen geschaut. Die Übernahme erfolgt unbefristet.

Betriebsklima

AF bildet regelmäßig Azubis aus, sodass im Schnitt 10-15 Azubis in der Zentrale in FFM gleichzeitig sind

Ausbildungsvergütung

Sehr pünktliche Auszahlung am Monatsende! Im Vergleich zu den Klassenkameraden liegt die Vergütung über dem Durchschnitt.

Arbeitszeiten

Feste Arbeitszeiten, Mo-Fr, 08.30 - 17 Uhr, 30 min. Pause

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2011
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 06.Aug. 2013 (Geändert am 07.Aug. 2013)
  • Azubi

Die Ausbilder

Wir werden fair behandelt, können jederzeit das Gespräch suchen und führen. Man hat ein offenes Ohr für uns Auszubildende, wir können Ideen einbringen und Wünsche werden berücksichtigt.

Spaßfaktor

In den meisten Abteilungen macht das Arbeiten großen Spaß. Nicht überall, aber zu mindestens 80%. Ich stehe morgens gerne auf und gehe zur Arbeit.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die technische Ausstattung ist einwandfrei und die firmeninterne Software funktioniert. Die Zeit neben der Arbeit zum Lernen müssen wir uns nehmen, aber die Arbeit endet pünktlich mit der vereinbarten Feierabendzeit und man muss NIE Arbeit mit nach Hause nehmen.

Abwechslung

Hier in der Konzernzentrale entdecken wir beinahe alle Abteilungen der Firma. Vor allem in den Vertriebsabteilungen, welche den größten Teil der Zeit als Personaldienstleistungskaufmann/-frau ausmachen, bieten viel Abwechslung. Das unterscheidet sich allerdings von Abteilung zu Abteilung.

Respekt

Die Kollegen sind großartig, allesamt freundlich und sehr witzig.

Karrierechancen

Wenn man seine Sache gut macht und eine Position frei ist, kann man übernommen werden. Diese Übernahme kann befristet oder unbefristet sein, das wird im Einzelfall entschieden. Aufstiegschancen sind vorhanden.

Betriebsklima

In der Filiale in Düsseldorf gibt es nur einen Ausbildungsplatz, hier in der Konzernzentrale allerdings mehrere. Es gibt regelmäßige Betriebsveranstaltungen, wie z.B. ein Sommer- oder Weihnachtsfest. Jeder, der einem im Flur oder im Treppenhaus begegnet, begrüßt einen freundlich und ein netter Umgang ist überall präsent.

Ausbildungsvergütung

Weihnachts- oder Urlaubsgeld gibt es nicht. Allerdings haben wir 30 Urlaubstage und das zweithöchste Gehalt im Vergleich mit den anderen Auszubildenden aus der Berufsschulklasse.

Arbeitszeiten

Die Wochenenden sind frei, Überstunden fallen nicht an. Man hat die Möglichkeit, mal an einem Tag eine Stunde länger zu arbeiten, aber es wird erwartet, dass diese noch in der selben Woche ausgeglichen wird. Die Zeiten sind sehr geregelt.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 06.Juni 2013
  • Azubi

Die Ausbilder

Alle nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten bezüglich der zu lernenden Inhalte werden überdurchschnittlich vermittelt und genügend Freiraum gewährt!

Spaßfaktor

In jeder Abteilung unterschiedlich, im Vertrieb jedoch (Großteil der Ausbildung) sehr hoher Spaßfaktor!

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten, sodass nie Langeweile entsteht und die Zeit wie im Flug vergeht.

Respekt

Sehr familiäres Umfeld, was unter anderem durch firmeneigenen Veranstaltungen voll und ganz gefördert und gefestigt wird (Amadeus FiRe Cup, Sommerfest, Weihnachtsfeier etc.)

Karrierechancen

Sehr viele Auszubildene haben die Chance nach der Ausbildung in verschiedensten Abteilungen übernommen zu werden.

Betriebsklima

Super Betriebsklima mit sehr lockerer Atmosphäre, wodurch die eigene Leistungsfähigkeit jedes Einzelnen profitiert.

Ausbildungsvergütung

Überdurchschnittlich im Vergleich zu anderen Auszubildenden.

Arbeitszeiten

An sich feste Arbeitszeiten aber durch verschiedene soziale Tätigkeiten in Vereinen durchaus verhandelbar.

Pro

Bei der Amadeus FiRe AG zu arbeiten, bedeutet in angenehmer Atmosphäre das Berufsleben kennen und schätzen zu lernen. Alle Leute sind nett und hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr für einen selbst. Zudem lernt man auch mit einem gewissen Leistungsdruck umzugehen und seine übertragenden Aufgaben zeitgereicht und qualitativ gut zu erfüllen.

Contra

Kurzzeitig kommt man in Abteilungen, die eventuell nicht in die Richtung gehen, in der man später fest angestellt tätig sein möchte.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Amadeus FiRe AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung