amedes-Gruppe Logo

amedes-Gruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score289 Bewertungen
69%69
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 239 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Medizinische:r Praxisassistent:in17 Gehaltsangaben
Ø28.200 €
Laborassistent14 Gehaltsangaben
Ø37.900 €
Ärztin / Arzt10 Gehaltsangaben
Ø47.300 €
Gehälter für 23 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
amedes-Gruppe
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
amedes-Gruppe
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Wir übernehmen Verantwortung – sind Sie dabei?

Wer wir sind

Medizinische Exzellenz • Innovation Partnerschaft

Die amedes Gruppe bietet an über 90 Standorten in Deutschland, Belgien, Östereich und Dubai interdisziplinäre und medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patient*innen, niedergelassene Ärzt*innen und Kliniken. Unsere Spezialist*innen bearbeiten täglich rund 400.000 Laborproben und behandeln jährlich über 450.000 Patient*innen nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik.

Mit über 4.000 Mitarbeiter*innen – darunter über 480 Ärzt*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen – gehört die amedes Gruppe zu den größten Unternehmen der Branche.

Entdecken Sie unsere aktuellen Stellenangebote

Unsere Auszeichnungen

Produkte, Services, Leistungen

Ein besonderer Fokus liegt auf den Bereich der gynäkologischen und internistischen Endokrinologie, wo wir Diagnostik und klinische Medizin besonders eng verknüpfen können. Weitere Schwerpunkte bilden die Felder Fertilitätsmedizin, Rheumatologie und Onkologie. Ergänzt wird unser Angebot durch vielfältige Dienst- und Beratungsleistungen für Labore in Kliniken und Arztpraxen.

Perspektiven für die Zukunft

Wir investieren in unsere Mitarbeiter*innen. Unter dem Dach unserer "amedes Akademie" bieten wir unseren ärztlichen und nichtärztlichen Fach- und Führungskräften sowie Nachwuchskräften ein attraktives Weiterbildungs-Programm.

Dabei setzen wir nicht nur auf die fachliche Weiterentwicklung. Durch verschiedene modulare Trainingsprogramme werden auch gezielt die "soft skills" weiterentwickelt. Die Weiterbildungsangebote werden ständig evaluiert, fachlich geprüft und den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter angepasst. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Führungskompetenzen.

In unserer e-academy stellen wir zahlreiche Onlinekurse für unterschiedliche Themen zu Verfügung.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 4.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 244 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    48%48
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    44%44
  • HomeofficeHomeoffice
    34%34
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • RabatteRabatte
    31%31
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    27%27
  • DiensthandyDiensthandy
    27%27
  • InternetnutzungInternetnutzung
    25%25
  • CoachingCoaching
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    9%9
  • KantineKantine
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was amedes-Gruppe über Benefits sagt

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Regelmäßige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Fortbildungen in Präsenz und in unserer e-academy
  • Attraktive Vergütung nach unseren amedes-Haustarifvertrag sowie 30 Tage Urlaub Jahressonderzahlung (13. Gehalt) und ab 2022 Urlaubsgeld
  • Breites Spektrum an Mitarbeiterrabatten
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Hybrides Arbeiten für bestimmte Tätigkeitsfelder
  • UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir übernehmen Verantwortung!

Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin ist Teil einer bedeutungsvollen Aufgabe. Das Wohl unserer direkt und indirekt behandelten Patient*innen steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Zum Nutzen unserer Patient*innen arbeiten wir gemeinsam an der Förderung unserer gemeinsamen Werte: Medizinische Exzellenz, Innovation und Partnerschaft.

Wir pflegen mit allen Mitarbeitern und Geschäftspartnern einen wertschätzenden, offenen und partnerschaftlichen Umgang. Wir verstehen uns als Team, lernen voneinander und übernehmen Verantwortung. Vielfalt ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Fachärzt*innen
  • Weiterbildungsassistent*innen
  • Naturwissenschaftler*innen
  • Chemisch-, Biologisch-, Medizinisch-Technische Assistenz CTA, BTA, MTA
  • Medizinisch-technische Laborassistent*innen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/Krankenschwester
  • Zytologieassistent*innen
  • Medizinische Fachangestellte MFA
  • IT
  • Führungs- und Fachkräfte
  • Mitarbeiter Außendienst
  • Mitarbeiter Fahrdienst

Hier geht es zum Bewerberportal

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen stets neue Talente und Expert*innen. Dabei bieten wir bei amedes sowohl erfahrenen Fachkräften als auch Einsteigern interessante Karriere-Chancen.

Standorte

Standorte Inland

Die amedes-Gruppe ist in Deutschland und Belgien an mehr als 90 Standorten vertreten. Eine Übersicht unserer größten Standorte wird auf der Karte angezeigt.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Mein Praktikum bei der amedes group in der Personalentwicklung hat mir sehr gut gefallen. Als Praktikant wird man wertgeschätzt und ernstgenommen. Man darf seine eigenen Ideen einbringen und es wird sich toll um einen gekümmert. Vielen Dank für die sehr nette Zeit und die vielfältigen Aufgaben!
Angenehmes und schnelles Bewerbungsverfahren, tolle Einarbeitung, Vorgesetzte begegnen einem auf Augenhöhe.
Flexible Arbeitszeiten. Der Zusammenhalt im Team. Die Hilfsbereitschaft. Die Einarbeitung war sehr gut.
Bewertung lesen
Die Seite für die Stellenanzeige wurde überarbeitet,somit kann man schnelle etwas finden.
Die gesamte Arbeitsatmosphäre und Kultur innerhalb des Unternehmens.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 134 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

so ziemlich alles keine Interesse an seinen Arbeitnehmern Hauptsache Kohle kommt rein Umsätze stimmen und der Rest ist uninteressant auch das die Mitarbeiter über 100 std. mittlerweile haben aber kein Abbau möglich da zu unterbesetzt nur noch Spätschichten und meistens jede Woche an die 12 bis 13 Stunden schichten bei einem Nettogehalt von einem Frisch ausgelernten Verkäufer z.B. have fun ;)
Abseits von allem. Keine Möglichkeit, eine vernünftige Mittagspause zu machen.
extrem schlechte Kommunikation; IT noch sehr ausbaufähig
Bewertung lesen
...bisher nichts konkretes gefunden!
Die Vorgesetzten; die Bezahlung!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 105 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Zwei Wochen vor Ende der Probezeit mitzuteilen, dass man nicht übernommen wird (sehr zum Unverständnis der Kollegen), ohne auch nur ansatzweise in den Monaten zuvor ein Feedbackgespräch zu führen, keine wirkliche Begründung anzugeben (was man ja auch nicht muss), dann fast drei Monate für ein inakzeptables Arbeitszeugnis benötigen und weitere sechs Wochen später aufzufordern eine Bewertung auf Kununu abzugeben. Humor haben Sie jedenfalls.
TV klar überdenken! Vor allem die Gehaltsklassen A-C, wir haben 18% Inflationsrate, ggf. über eine Städtezulage nach denken.
E-Academy eine super Idee, da der Zeitpunkt selbst bestimmbar ist. Allerdings ist die Ausstattung der PC's mehr als ungeeignet, so dass es dich wieder zu Hause in der Freizeit gemacht werden muß.
Mehr Weiterbildungsangebote wären willkommen. Parkplätze für die Mitarbeiter in den Standorten erforderlich. Allen Kollegen, besonders den Leitenden, soll die Wichtigkeit eines kollegialen Verhaltens mit allen Mitarbeitern klar sein.
Besser Kommunikation mit dem Mitarbeitenden, dass diese verstanden wetrden. Öfters Missverständinis zwischen Abteilungsleitung und Mitarbeintende über Arbeitsweise.
Mehr auf arbeiter eingehen
Besseres gehalt
Objektivität und auch gerne mal leute direkt ansprechen wenn sie nicht anständig arbeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 105 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von amedes-Gruppe ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 91 Bewertungen).


Innerhalb meines Teams steht das gemeinsame Ziel im Vordergrund und wir arbeiten gemeinsam darauf zu. Ein ehrlicher, offener und respektvoller Umgang ist dafür die Grundlage.
5
Bewertung lesen
Sehr gutes Onboarding und tolle Einarbeitung durch die Kollegen. Man fühlt sich ab dem ersten Arbeitstag gut aufgehoben und findet bei Fragen stets ein offenes Ohr.
5
Bewertung lesen
Stellen (viele Reisen) bedingt ist der Kollegenzusammenhalt super. Hierzu zählt auch die Teamleitung.
5
Bewertung lesen
Kommt ganz drauf an wer mit wem kann. Früher war es definitiv besser.
3
Bewertung lesen
Kommt natürlich aufs Team an, bei mir: TOP!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 91 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von amedes-Gruppe ist Karriere/Weiterbildung mit 3,0 Punkten (basierend auf 84 Bewertungen).


Da jeder MA an dem Standort in allen Abteilungen einsetzbar sein soll, ist man offiziell Springer. Man hat keinen festen Arbeitsplatz, keine feste Abteilung, was ich im Nachhinein sehr schade fand, wäre gerne dort geblieben, aber nicht unter den Voraussetzungen. Morgen hier, morgen dort.
3
Bewertung lesen
Karriere kaum möglich!
Weiterbildung hauptsächlich nur Privat möglich! Also Freizeit investieren ohne Ende.
2
Bewertung lesen
Auch wenn es in den Stellenanzeigen steht, es gibt keine Entwicklungsmöglichkeiten
1
Bewertung lesen
Weiterbildung in der IT bestehend aus Grundkursen für Officeprodukte :-(
1
Bewertung lesen
Wie gesagt bis zur rente die selbe Arbeit ohne Aufstiegschancen
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 84 Bewertungen lesen