Workplace insights that matter.

Login
AMEOS Gruppe Logo

AMEOS 
Gruppe
Bewertungen

301 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 39%
Score-Details

301 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

110 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 170 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von AMEOS Gruppe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hier bleibt alles wie es ist und daran wird sich auch nichts ändern….

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei AMEOS Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH in Aschersleben gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Und davon jede Menge


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Ein guter Arbeitgeber, gingen auf meine Bedürfnisse ein. Bin sehr zufrieden.

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ameos Klinikum Heiligenhafen in Heiligenhafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslung im Arbeitsfeld, man kann sich an den Vorgesetzten wenden ohne das einem der Kopf abgerissen wird, die Leitung ist sehr kompetent.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Personal und die Gehälter müssen steigen.

Verbesserungsvorschläge

Die Gehälter könnten angehoben werden, alles steigt ringsherum nur die Löhne bleiben gleich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mobbing am Arbeitsplatz

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Ameos Klinikum in Osnabrück gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Gehalt war fair und wurde immer Ende des Monats überwiesen
-Überstunden kam selten vor

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Mitarbeiter werden nicht vor Mobbing geschützt
-Mitarbeiter mit Halbstellen müssen vollzeit arbeiten
-Häufige Kündigungen seitens des Arbeitgebers kurz vor Ende der Probezeit
-Ausnutzen von Hospitanten
-Inkompetente Vorgesetzte (die guten hauen schnell ab)
-Den Patienten Billige Medikamente verschrieben obwohl unwirksam erwiesen

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsvertrag kurz vor Ende der Probezeit gekündigt wegen Mobbing

Kollegenzusammenhalt

hängt vom Kollegen bzw. von der Kollegin ab

Umgang mit älteren Kollegen

hängt vom Kollegen bzw. von der Kollegin ab, hatte gute und schlechte Erfahrungen

Vorgesetztenverhalten

aggressiv und arrogant!

Kommunikation

Mit Krankenschwestern und -pflegern gab es keinerlei Probleme, mit Vorgesetzten ganz im gegenteil


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Herausfordernde, interessante Aufgaben

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei AMEOS Spitalgesellschaft Halle mbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

aktive Gestaltungsmöglichkeiten in dynamischen Team

Image

Leider nicht so gut… man sollte mehr über die erbrachten Leistungen sprechen

Work-Life-Balance

Liegt in der eigenen Verantwortung, diese muss man aber wahrnehmen

Kollegenzusammenhalt

muss über das eigene Team hinaus verbessert werden

Vorgesetztenverhalten

Könnten vielleicht etwas mehr Zeit haben

Kommunikation

Gibt es immer und in jedem Unternehmen Verbesserungsmöglichkeiten


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht zu empfehlen

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Ameos in Ratzeburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kommt pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt zu niedrig, kaum Lohnerhöhungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Inkompetenz in allen Bereichen

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AMEOS Klinikum Hildesheim in Hildesheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ständige Lästereien unter Kollegen. Kein kollegialer Zusammenhalt. Führungskräfte sind machtlos und können auf Grund fehlender Kompetenzen nichts dagegen tun.

Image

In Hildesheim und Umgebung ist das ameos leider nur negativ bekannt.

Work-Life-Balance

Häufiges einspringen ohne jegliche Wertschätzung!!

Kollegenzusammenhalt

Einige wenige Kollegen die im Team agieren, rest siehe oben.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden nicht wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Bereichsleitungen haben kaum bis gar keine psychiatrische Erfahrung, geschweige denn Leitungserfahrungen. Teilweise einfach völlig inkompetent und nicht für solch eine Position geeignet.

Arbeitsbedingungen

Absolut Baufällig!!! Es wird lieber in einen open air Fitnesspark investiert wie in baufällige Gebäude!

Kommunikation

Undurchsichtige Krankenhausleitung.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlechte Kommunikation und Organisation, ungenügende Wertschätzung

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ameos in Ratzeburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen in der Abteilung halten zusammen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Anerkennung, keine Gleichberechtigung der einzelnen Abteilungen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Einbeziehung und Wertschätzung von erfahrenen und langjährigen Mitarbeitern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Lieber nicht da hin.

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AMEOS Krankenhausgesellschaft Südholstein mbH in Ratzeburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Gehaltszahlung

Arbeitsatmosphäre

Es werden die billigsten Utensilien zu Verfügung gestellt, zu viel Arbeit, zu viel Druck, zu wenig Geld, hohe Unzufriedenheit. Jeder muss zusehen, dass er nicht total ausgelaugt wird, was schnell zu Streitereien und Missverständnissen unter den Mitarbeitern führt.

Image

Geht immer weiter Berg ab, die Kraft fehlt den Unmut vom Kunden fern zu halten. Zu oft Wasserschäden, Lärm, Personalmangel, Therapieausfall.

Work-Life-Balance

Schlecht, man geht so erschöpft nach Hause, dass kaum noch Energie für aktive Freizeitgestaltung bleibt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung, das muss man selbst zu drn Containern bringen, wenn man denn weiß wo sie stehen und womit man transportieren kann.

Karriere/Weiterbildung

Man muss nach allem fragen und selbst suchen. Persönliche Angebote gibt es nicht.

Kollegenzusammenhalt

Kaum vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Wertschätzung

Vorgesetztenverhalten

Keine Mitarbeiter Jahresgespräche, in denen man einen offiziellen Rahmen und damit Raum für eigene Anliegen hat.

Arbeitsbedingungen

Schulungen wie z.B. Brandschutz, Arbeitssicherheit... finden online statt, keine Einweisung an die Möglichkeiten vor Ort.

Gehalt/Sozialleistungen

Minimal

Interessante Aufgaben

Der Arbeitsaufwand ist so hoch, dass die Vielseitigkeit fehlt, aber das was ich tue macht mir Spaß.

Intensivstation mit Sozialer Inkompetenz

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Ameos Klinikum in Oberhausen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung auf der Intensivstation ist stark schwankend. Es ist sehr laut. Überall klingeln Perfusoren und Infusiomaten.

Image

Mehr Zeitarbeitskräfte als eigenes Personal.
Seit der Übernahme der Katholischen Kliniken Oberhausen sind viele Mitarbeiter entlassen worden um Geld zu sparen. Neuverträge sind schließlich unterdurchschnittlich
Vom Gehaltsorientierung

Work-Life-Balance

Ständig bekommt man Anfragen zum Einspringen. Überstunden werden nicht immer festgehalten aber ein früheres von der Arbeit gehen muss sofort immer nachgehalten werden obwohl das über dem drunter überlegt.

Karriere/Weiterbildung

Selten meistens auf dem Flur während des laufenden Betriebes. Nicht alle erforderlichen Kurse wie zum Beispiel das ACLS - Training werden nicht mehr angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist durchschnittlich. Wobei eine Einspringpauschale bei laufend fehlenden Diensten seitens der Geschäftsführung abgelehnt wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialberuf negativ. Es wird gelästert und ein paar Mitarbeiter werden durch Vorgesetzte und andere Mitarbeiter jeden Tag schikaniert und gedemütigt.

Kollegenzusammenhalt

Lästerein und Eskalation anderer Mitarbeiter in der Nachtschicht in voller Lautstärke sind mir von Patienten berichtet worden.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen sind teilweise genervt oder sind einfach nur verärgert über die Gesamtsituation des Pflegekräftemangels

Vorgesetztenverhalten

Kaum Einsatz. Kein Rückhalt.

Arbeitsbedingungen

Oft 4 Patienten im Dienst gleichzeitig zu betreuen. Teilweise davon sehr aufwendig, da oft ein ständiges Kommen und Verlegen der Patienten zusätzlich, keine gute und professionelle Pflege durchführen lässt.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen vielen Kollegen ist beschränkt bzw. wird viel über andere nicht anwesende Kollegen gesprochen.

Gleichberechtigung

Frauen-dominanter Beruf halt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit wird nach Schwierigkeit und Fähigkeit bzw Akrobationen der Mitarbeiter selbst eingeteilt. Teamwork wird hier leider nicht oft groß geschrieben. Es ist eher ein Überleben.

Arbeitsklima im Haus katastrophal, Gehalt viel zu wenig gar nicht Nach Tarif. Kontischicht ohne Zulagen.

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ameos Klinikum in Oberhausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktlich den Lohn erhalten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unter Tarifliche Bezahlungen, kein Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld. Keine Altersvorsorge

Verbesserungsvorschläge

Sich Mal mit den Mitarbeitern unterhalten um zu verstehen was im Betrieb falsch läuft.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN