Workplace insights that matter.

Login
Amoria Bond Logo

Amoria 
Bond
Bewertung

Top Kollegen, Top Weiterentwicklung, Top Vergütung

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Amoria Bond GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Karriereziele & Entwicklung ist top. Ziele klar ab Tag 1 und jede Promotion zeigt Dir, dass hier alles möglich ist. Keine utopischen Ziele, sondern realistisch machbar.. klar mit jeder Stufe wird mehr verlangt, aber für Vertriebler ein mega Umfeld. Home Office mittlerweile auch sehr flexibel.. obwohl es recht wenige Nutzen. Ich arbeite auch lieber im Büro.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ab und an etwas weniger Zahlenfokus wäre schön, aber im Vertrieb gehört das irgendwie dazu.

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüro wie im Vertrieb üblich, seit Corona überwiegend Home Office.. trotzdem kommen viele Kollegen vor allem wegen der motivierenden Atmosphäre meistens ca. 2-3 Tage die Woche ins Büro.

Kommunikation

Kommunikation auf Augenhöhe, Spaß kommt nicht zu kurz. Regelmäßiges zahlenorientiertes Feedback.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten Montag bis Donnerstag von 8.30h-17.30h. Freitags passiert ab 15 Uhr recht wenig.. Einige Überstunden gehören in dem Job dazu um erfolgreich zu sein. Die normale 39 Stunden Woche hat man kaum, von regelmäßigen 50 Stunden Wochen ist man aber auch sehr weit entfernt.

Vorgesetztenverhalten

Immer positiv, KPI orientiert.

Interessante Aufgaben

Austausch mit unterschiedlichsten Menschen auf Kunden und Kandidatenseite. Teilweise sehr interessante Einblicke in Firmen und Organisationen. Im Daily Business aber sehr prozessorientiert. Jeder Tag ist vergleichbar. Überwiegend Telefon, überwiegend Akquise, insbesondere im Contracting.

Gleichberechtigung

Gleiches Karrieremodell für alle.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle insgesamt sehr jung (geblieben).

Arbeitsbedingungen

Ausstattung könnte teilweise moderner sein. Home Office Regelung sehr gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt niedrig, reicht aber für die Basis Finanzierung des Lebensunterhaltes aus., dafür aber Provisionsmodell mit enormem Gehaltspotential. Muss man sich drauf einlassen, dann merkt man schnell was möglich ist. Wer ein reines Fixgehalt sucht ist hier aber definitiv falsch oder wirft bei Misserfolgen schnell das Handtuch. Hier zählt ausschließlich die Performance.

Image

Großes, gutes und qualitatives Freiberufler Netzwerk. Auf Kundenseite fast ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Das Unternehmen hat gute Referenzen und viele Branchenauszeichnungen vorzuweisen, das hilft bei der Akquise und im Kundenkontakt.


Kollegenzusammenhalt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Teilen