Navigation überspringen?
  

apetito catering B.V. & Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
apetito catering B.V. & Co. KGapetito catering B.V. & Co. KGapetito catering B.V. & Co. KGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 123 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (53)
    43.089430894309%
    Gut (22)
    17.886178861789%
    Befriedigend (21)
    17.073170731707%
    Genügend (27)
    21.951219512195%
    3,33
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (1)
    10%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,56
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

Firmenübersicht

Über uns

Als eines der führenden Cateringunternehmen und Teil der erfolgreichen apetito Gruppe teilen wir unsere klaren Wertvorstellungen gern mit anderen. Persönliche Überzeugung, außerordentliches Engagement und Verantwortung für die Zukunft sind für uns verlässliche Prinzipien.

Unsere Wurzeln

Im Salat steckt viel Gutes – es kommt darauf an, was wir daraus machen. Dieses Prinzip gilt für unser gesamtes Unternehmen, das zu den führenden Caterern in Deutschland zählt.

Zuverlässig, bodenständig und verwurzelt in der Region – apetito ist seit über 50 Jahren von der Familie Düsterberg geprägt. Als Familienunternehmen sind wir verwurzelt in unserer westfälischen Heimatregion und orientieren uns als verantwortungsvoller Dienstleister mit mehr als 4.700 Mitarbeitern am vielfältigen Geschmack unserer Gäste. Sie täglich aufs Neue zu begeistern, das ist unsere Passion. Daher bilden diese Werte seit jeher unser Grundverständnis der Unternehmensführung sowie unserer Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Partnern.

Und gleichzeitig innovativ, lecker und frisch – dafür steht apetito catering. Eine bunte Vielfalt aus besten Zutaten, höchster Kundenorientierung und jeder Menge frischen Ideen ist unser Rezept für maßgeschneidertes Catering. Wir setzen neue Impulse, schauen über den Tellerrand hinaus und gestalten kulinarische Konzepte ganz nach Ihrem Geschmack!


NEUES FEATURE!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

https://www.apetito-catering.de/blog/presse/digitale-mehrwerte-und-neue-geschaeftsideen-im-blick/

Mitarbeiter

ca. 5.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir machen´s lecker... 

Essen, das Spaß macht.
Kulinarik, Genuss, Erlebnisse, ferne Länder, regionale Küche: Mit unseren Aktionen bringen wir Schwung in die Betriebsgastronomie und sorgen für Spaß und Abwechslung in der Mittagspause.

Zeit für Lebensfreude
Als Marktführer im Seniorencatering kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste ganz genau. Mit maßgeschneiderten Konzepten sorgen wir für Genuss und Lebensfreude bis ins hohe Alter.

Alles Gute - Catering mit Wohlfühlfaktor
Den vielfältigen Herausforderungen im Klinikcatering begegnet apetito catering mit vielen Leistungsbausteinen, die speziell auf die Bedürfnisse der Patienten, Mitarbeiter und Gäste abgestimmt sind. Damit es allen Beteiligten gut geht!

Mitten in Schulen und Kitas 
So geht Junge Küche heute: Spaß, Gesundheit, Miteinander, Entwicklung!
Die wichtigste Erkenntnis: Gesundes Essen muss Spaß machen! Spaß ist gerade bei Kindern der Antrieb, sich für etwas zu entscheiden: für eine gesunde Ernährung. Genau diesen Ansatz stellen wir in den Mittelpunkt unserer Arbeit.


Perspektiven für die Zukunft

Gemeinsam Erfolge schaffen
Wir suchen Menschen, die mit ihren Fähigkeiten und ihrem Engagement Wege in die Zukunft bauen.

Unsere Unternehmensphilosophie ist geprägt von dem Leitsatz:

                                                                            „Jeder macht jeden erfolgreich.“

Und so schaffen wir für unsere Mitarbeiter ein Arbeitsumfeld, in dem Eigeninitiative und Selbstverantwortung gefördert werden. Es macht Spaß, wenn alle begeistert und engagiert zusammenarbeiten und der gemeinsame Erfolg im Vordergrund steht.

Benefits

Mitarbeiterentwicklung & Karrierechancen
Wir möchten gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfolgreich sein. Umfangreiche interne Schulungsprogramme (Aus-/Weiterbildungsmaßnahmen) stehen allen apetito-catering-Mitarbeitern zur Verfügung. 
Also, nutzen Sie Ihre Chance! Werden Sie einer von uns!
Übrigens: Viele der Fach- und Führungskräfte bei apetito catering stammen aus den eigenen Reihen.

Mitarbeiterangebote –
Starke % für Sie!
In Zusammenarbeit mit corporatebenefits bietet apetito catering seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfangreiches Angebot mit vielfältigen Preisnachlässen namhafter Anbieter. Monatlich erscheinen auf der Präsentationsplattform attraktive Angebote exklusiv für apetito-catering-Mitarbeiter.

Sozialleistungen – Wir sind für Sie da!
Als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter genießen Sie die vielfältigen Sozialleistungen eines großen Unternehmens. In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr!

Betriebliches Gesundheitsmanagement – Bleiben Sie fit & gesund!
Wir arbeiten stetig an unserem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM), um alle apetito-catering-Kollegen fit zu halten.

Work-Life-Balance & Familie – Sie sind es uns wert!

In den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen bieten wir vielfältigste Modelle der Teilzeitbeschäftigung an, so dass Beruf und Familie gut miteinander vereinbart werden kann.
Die Lage der Arbeitszeit ist bei uns – anders als in der freien Gastronomie – familienfreundlich!

Urlaub Ihre Erholung liegt uns am Herzen!

Ob im Kreise der Familie, gemeinsam mit Freunden oder einfach nur mal Zeit für sich selbst genießen:
apetito catering gewährt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - auch über den gesetzlich vorgeschriebenen Urlaubsanspruch hinaus – Jahresurlaub.

Sonderurlaub – Besondere Anlässe des Lebens!
Ob zur eigenen Hochzeit oder Silberhochzeit, zur Geburt des Kindes oder zum Umzug uvm.  

Wir schenken Ihnen diese freie Zeit.

Jubiläen - Wir belohnen Ihre Unternehmenstreue!
Unsere langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich auf attraktive Jubiläumsprämien freuen.


Mitarbeitervertretung = Wir stehen für Sie ein!

Bei apetito catering kümmern sich die Betriebsräte sowie die Schwerbehindertenvertretung deutschlandweit um die  Interessen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  

Mitarbeiter werben Mitarbeiter – Profitieren Sie davon!

Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einer attraktiven Geld-Prämie für die erfolgreiche Vermittlung eines neuen Mitarbeiters.

6 Standorte

Standorte Inland

6 Standorte im Inland

Impressum

apetito catering B.V. & Co. KG

Bonifatiusstraße 305
48432 Rheine
Telefon: (0049) 5971 799-0
Telefax: (0049)  5971 799-9350

http://www.apetito-catering.de/

Fragen und Anregungen bitte an: info@bewerbung.apetito-catering.de

Rechtlicher Hinweis:

Eingetragen im Handelsregister beim
Amtsgericht Steinfurt
HRA 5828
Umsatzsteuer-Identnummer: DE 815 101 064

Persönlich haftende Gesellschafterin:
apetito catering Europe B.V.

Sitz: Denekamp (NL)

Eingetragen im Handelsregister
Kamer van Koophandel
voor Oost Nederland: 08204028

Geschäftsführer:
Andreas Oellerich

  

© Alle Rechte vorbehalten, apetito catering B.V. & Co. KG 2011

Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen sind Eigentum der apetito catering B.V. & Co. KG. Sie stellen die zum Zeitpunkt der Publikation jeweils neuesten Informationen dar. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Die Informationen auf den Websites stellen in keinem Fall rechtliche Zusicherungen dar. Die apetito catering B.V. & Co. KG behält sich das Recht vor, bei Bedarf Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten durchzuführen. Aus den hier beschriebenen Themenbereichen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden. Angebote sind in allen Teilen unverbindlich. Die apetito catering B.V. & Co. KG haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf dieser Website zu finden sind. Rechte und Pflichten zwischen der apetito catering B.V. & Co. KG und dem Nutzer der Website oder Dritten bestehen nicht. Die Inhalte der apetito catering B.V. & Co. KG sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden. Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung sowie sämtliches mit der Website der apetito catering B.V. & Co. KG zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht, unter Ausschluß von internationalem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Rheine.

Für Bewerber

Videos

Arbeiten als Koch bei apetito catering
Arbeiten als Küchenmitarbeiter bei apetito catering
Arbeiten als Betriebsleiter bei apetito catering

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Familienunternehmen mit Weitsicht

Wir messen uns nicht an Quartalszahlen, sondern am nachhaltigen Wachstum des Unternehmens. Als Familienunternehmen haben wir eine langfristige Orientierung.

Ein Großteil der erwirtschafteten Gewinne verbleibt im Unternehmen und sichert so die wirtschaftliche Unabhängigkeit. Bereits seit über 50 Jahren prägt dieses Verständnis unsere Unternehmenskultur.

Werden Sie Teil unserer großen Familie!

Lesen Sie dazu auch gerne mehr auf unserer Homepage unter
https://www.apetito-catering.de/jobs-karriere/das-sind-wir/familienunternehmen-mit-weitsicht/

 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Partnerschaftliches Erfolgsmanagement

Unser gemeinsam entwickeltes Leitbild für Zusammenarbeit und Führung bei apetito catering ist das partnerschaftliche Erfolgsmanagement. Aus diesem Wertekanon leiten wir die Prinzipien unseres Verhaltens ab. Unser Ziel ist der wirtschaftliche Erfolg für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und damit für unser Unternehmen. Unser Anspruch ist, diesen Erfolg auf eine Art und Weise zu erzielen, die uns mit Freude und Stolz erfüllt, indem wir partnerschaftlich miteinander und mit unseren Geschäftspartnern umgehen.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Gestalten Sie mit uns aktiv Ihre berufliche Entwicklung!

Die Stärke der Mitarbeiter ist die Stärke des Unternehmens, davon sind wir bei apetito catering überzeugt. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg der konsequenten Weiterentwicklung und unterstützen Sie mit unseren zahlreichen Aus- und Weiterbildungen.

Einarbeitung "Ausbildungsbetriebe"
Wir sorgen dafür, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und optimal auf Ihre zukünftige Tätigkeit vorbereitet sind. Unsere Führungskräfte bieten Ihnen eine umfangreiche und systematische Einarbeitung. Dazu gehört je nach Position eine Einarbeitungszeit in einem unserer internen Ausbildungsbetriebe. Die Ausbilder vor Ort stehen Ihnen gerne für alle Ihre Fragen zur Verfügung und ermöglichen Ihnen somit einen guten Start in Ihre neue Aufgabe.

Im Anschluss an Ihre Einarbeitung lassen wir Sie natürlich nicht „im Regen stehen“. Der zuständige Ausbilder hält nach wie vor Kontakt zu Ihnen und unterstützt Sie bei Bedarf.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

 Bitte bewerben Sie sich ausschließlich ONLINE! 

Auf unserer Homepage unter https://www.apetito-catering.de/jobs-karriere/ sind alle vakanten Stellen ausgeschrieben.

Durch den Einsatz unseres Bewerbermanagement-Tools können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lichtbild, Anschreiben, Lebenslauf etc.) in den gängigen Formaten (vorzugsweise per pdf ) mit nur wenigen Klicks online hochladen. 


Nach erfolgreichem Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine automatisierte Eingangsbestätigung.

Wichtig: Hierfür benötigen wir von Ihnen eine korrekte Email-Adresse.



 


Auswahlverfahren

Wir schauen uns jede Bewerbung mit Sorgfalt an, um uns ein umfassendes Bild von den Qualifikationen aller Bewerber zu machen. Die Auswahl der Kandidatinnen und Kandidaten, die wir zu einem Vorstellungsgespräch einladen, braucht somit manchmal ein wenig Zeit. Dafür bitten wir vorab für Ihr Verständnis.


apetito catering B.V. & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,33 Mitarbeiter
2,56 Bewerber
4,22 Azubis
  • 17.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ein absolut gutes Arbeitsklima.

Vorgesetztenverhalten

tadellos, absolut super, Fair, ehrlich, aufrichtig, wertschätzend, verständnisvoll. So eine Chefin sollte jeder haben. Hat wirklich immer ein offenes Ohr und hört zu. Wenn ich könnte würde ich hier 10 Sterne dafür vergeben.

Kollegenzusammenhalt

Ja im großen und ganzen ist das echt super. Natürlich gibt es auch hier mal Unstimmigkeiten aber ich glaube das gibt es in jedem Betrieb oder bei jedem Arbeitgeber.

Interessante Aufgaben

apetito bietet glaube ich für jeden Interessante Aufgaben. Wenn man will man fleißig, strebsam und pfiffig ist kann man es weit bringen.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen in der Firma lässt etwas zu wünschen übrig. Aber das wird erkannt und es wir daran gearbeitet.

Gleichberechtigung

Ja

Umgang mit älteren Kollegen

Ja

Karriere / Weiterbildung

Auf jeden fall eine gute Adresse !! Sei flexibel, fleißig, Präsent, zielstrebig, offen für neues dann stehen die sehr viele Türen offen. Und hier spreche ich aus eigener Erfahrung.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier kann ich auch wieder nur für mich sprechen! Ich finde mein Gehalt angemessen. Schade finde ich das es kein Urlaubs oder Weihnachtsgeld in meinem Segment gibt, andererseits kann ich es nachvollziehen da auch das Finanziert werden muss. von daher gibt es -1 Stern. Und wer weiß, vielleicht kommt das ja mal.

Arbeitsbedingungen

Also in meinem Bereich kann ich nicht klagen. In den letzten Jahren hat sich einiges getan in meinem Segment. Dazu kommt das Anregungen oder konstruktive Kretin gerne angenommen werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Oh ja dem kann man nur zustimmen.

Work-Life-Balance

Ja die ist gegeben, wobei ich hier nur für mich sprechen kann. Mein Job im Unternehmen bietet die Möglichkeit den Ausgleich zu schaffen. Auch hier gibt es mal solche und solche Tage. Aber unterm strich ist man seines Glückes Schmied und kann sich das erarbeiten.

Image

Auch hier kann ich nur volle Punktzahl geben. aus meiner Sicht und meinen Erlebnissen spiegelt sich das auch wieder was angepriesen wird. Aber das ist ja auch ein wenig wie Essen ...... was mir schmeckt muss noch lange nicht allen anderen schmecken ;-)

Verbesserungsvorschläge

  • Ich denke das kann man aus meiner Bewertung ableiten........ Die Auswertung soll ja auch genau gemacht werden ;-) Und eine Betriebliche Altersvorsorge wäre toll.

Pro

Ich finde sehr gut das man Chancen bekommt, gut das seine Arbeit wertgeschätzt wird. Eigentlich noch mehr aber das alles hier aufzuführen dauert mir zu lange. ;-)

Contra

Die Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilung. Aber wie schon gesagt der Anfang ist gemacht. Betriebliche Altersvorsorge fände ich toll.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    apetito catering B.V. & Co. KG
  • Stadt
    Rheine
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag, herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung! Das freut uns sehr! Hinsichtlich Ihrer Anmerkung "Betriebliche Altersvorsorge" sprechen Sie dazu doch gerne Ihre zuständige Sachbearbeitung Entgelt (Ansprechpartner, siehe Lohn-/Gehaltsabrechnung) einmal direkt an. Die Kollegen können Ihnen dazu bestimmt weiterhelfen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß & Erfolg, Ihre

Christel Uphus
Leiterin Personalmarketing und Personalgewinnung
apetito catering B.V. & Co. KG, Rheine

  • 03.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine Mischung aus Verunsicherung, ständigem Druck und Macht Spielchen, die Mitarbeiter in den Betrieben werden unterbezahlt, Stunden von Betriebsleitern und Stellvertretern werden nicht im geleisteten Umfang vergütet. Der Budget Druck ist so groß, daß die viel angepriesene Qualität für den Kunden, nur Theorie ist. Schlimm Gebietsleiter, die Menschen öffentlich, vor versammelter Mannschaft anprangern und fertig machen.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man von Verhalten reden kann, die direkte Vorgesetzte hatte weder fachliches, noch soziales Verhalten vorzuweisen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder mault ,jeder jammert, aber die meisten sind kleine A...…………….. für Apetito Catering ist es gut ,wenn die Teams nicht stimmig sind, denn ein gutes Team kann man nicht kontrollieren und untergraben

Interessante Aufgaben

Nein ,definitiv nichts, auch nichts, was einen weiter bringt, man wächst nicht an seinen Aufgaben, man geht daran kaputt

Kommunikation

Es gibt nur eine Budget, Budget, Budget das ist was bei Apetito Catering zählt, ansonsten ist die Kommunikation, ab Gebietseiter arrogant und überheblich, kleine Selbstdarsteller

Gleichberechtigung

Die gibt es nicht.
Es wird unterschiedlich bewertet, je nach Gesicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Muss man halten, denn neue kommen nicht mehr so viele

Karriere / Weiterbildung

Nix was einen weiter nach vorne bringt, haben andere Firmen mehr zu bieten, vor allem bei der Chancengleichheit bei Karriere

Gehalt / Sozialleistungen

Lohnend für jeden Betrieb, Betriebsleiter mit massig unbezahlten Stunden, senkt die Lohnkosten, also definitiv zu wenig, die Sozialleistungen lachhaft. Einfache MA nur Mindestlohn.

Arbeitsbedingungen

Druck, massenweise unbezahlte Stunden, Mindestlohn, billigste Arbeitskleidung und Schuhe, neue Schuhe gibt es auch nur, wenn es ins Budget passt. Ständige Unterbesetzung in den Betrieben, Technik von Vor Vor Gestern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenn es ein anderer bezahlt, was Apetito Catering keinen Vorteil bringt,wird auch nicht gemacht ,also nur Homepage bla bla

Work-Life-Balance

Original Ton eines GL
Halt dein M...…., halt dich ans Budget, und arbeite und so ist halt Gastronomie, bei 60 Std. Wochen, natürlich nicht vergütet im vollen Umfang, kann man von Work Life Balance nicht reden. Man soll noch dankbar sein, die Personalabteilung und der Betriebsrat dort sind ein Witz, die unterstützen noch die ungesetzlichen Vorgehensweisen. Also kann man auf die nicht zählen, eher im Gegenteil, ein BR soll eine Vertrauensperson sein, weit gefehlt spricht man obiges an, meldet er dieses dem Vorgesetzten und dann geht die Post ab.
Der Mensch hat zu funktionieren, egal wie.

Image

Wird immer schlechter, man sitzt aber immer noch auf einem hohen Ross

Verbesserungsvorschläge

  • Realistische Budgets, gerechte Entlohnung, Austausch von oberen Führungskräften, es fehlt an sozialer Kompetenz, Von Qualität und Sozialem nicht nur reden sondern auch selber das eigene Leitbild leben, Die Gebietsleiter mal besser kontrollieren und ggf. gegen kompetentere austauschen. Das Image als AG wird immer schlechter, mal mehr in das Personal in den Betrieben investieren, daß die Kohle reinschaufelt, das sind nämlich nicht die Audi A4 durch die Republik Fahrer.

Pro

Das magere Gehalt kam immer pünktlich

Contra

Alles schon geschrieben

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    apetito catering b.v. & co. kg
  • Stadt
    48432 Rheine
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung und Anmerkungen. Als Arbeitgeber, der hohen Wert auf den wertschätzenden Umgang miteinander legt, ist uns sehr daran gelegen, Missstände zu adressieren. Dabei bitte ich Sie um Ihre Unterstützung. Schreiben Sie mir doch bitte eine persönliche Nachricht unter christel.uphus@apetito.de. Ihre Mitteilung wird von mir vertraulich behandelt. Ihre

Christel Uphus
Leiterin Personalmarketing und Personalgewinnung
apetito catering B.V. & Co. KG, Rheine

  • 10.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ein Lob war immer drin wenn man seine Leistung außerhalb der Normalität erbracht hat.

Vorgesetztenverhalten

Solange man nichts von ihm/ihr wollte war alles toll. Vorgesetzte arbeiten nur wie es ihnen passt. Angeblich würden ihnen keine Überstunden angerechnet und deshalb würden sie keine machen. Auch andere fadenscheinige Ausreden wurden da vorgebracht.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen waren super.

Interessante Aufgaben

Mein Job hatte mehr Routineaufgaben als interessante Aufgaben. Ansprechendere Aufgaben habe ich mir selbst gesucht.

Kommunikation

Eine Kommunikation ist schwer wenn man in einer kleinen Kostenstelle arbeitet und mit Ausnahme seines Betriebsleiters selten jemand anderen sieht von den Vorgesetzten. Informationen werden nur rausgegeben wenn man danach gefragt hat.

Gleichberechtigung

Meine Anfragen auf Weiterbildung und vorankommen wurden nur mit viel Gerede kommentiert aber es ist nie was passiert. Weder bei der Betriebsleitung, Betriebsstättenleitung noch Gebietsleitung konnte man da etwas erreichen. Man wird vertröstet. Wenn meine Arbeit nicht der Vorstellung meiner Vorgesetzten entspricht muss ich das von denen hören und kann dann gegebenenfalls was daran ändern. Jemanden aber so in der Luft hängen zu lassen ist alles andere als professionell.

Umgang mit älteren Kollegen

Der älteste Kollege der dort war wurde von der Betriebsleitung herbei zitiert nachdem er telefonisch angekündigt hatte, dass er noch am selben Tag ins Krankenhaus muss um am folgenden Tag operiert zu werden wegen Darmkrebs. Selbiger Kollege kam aus dem Krankenhaus direkt nach dem Krankenhausaufenthalt in ein Hospitz und ist keine zwei Monate danach verstorben.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden angeboten aber nur nach Gefallen der Nase gewährt. Auch wenn Personal gesucht wird in verschiedenen Bereichen und es sinnvoller wäre eigenes zuverlässiges Personal entsprechend zu unterstützen und auf solche Stellen zu besetzen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kam immer sehr pünktlich. Dazu war es lächerlich gering. Küchenmitarbeiter werden mit Mindestlohn abgespeist. Auch Fachkräften wird ein Küchenmitarbeiter Vertrag vorgelegt mit dem keine Chance besteht mehr zu verdienen. Selbst wenn man Leistung bis in die eigene Freizeit erbringt.
Überstunden werden bis 30 Stunden auf ein Konto angelegt über die man aber nicht verfügen kann wenn man es braucht. Feiertagsstunden werden ebenfalls einfach gut geschrieben und man bekommt keinen Freizeitausgleich dafür. Alle Überstunden über den besagten 30 werden automatisch ausbezahlt ob man das will oder nicht. Auch wenn man eine schlechte Steuerklasse hat und man letzten Endes für nicht einmal 5€ dann gearbeitet hat interessiert es niemanden. Der Betriebsrat handelt da auch ganz im Sinne der Firmenleitung. Es besteht ein Haustarifvertrag, sprich die machen was sie wollen und das legal.
Am witzigsten sind die Briefe in denen sich der Betriebsrat und die Personalabteilung selbst beweihräuchern wenn sie einem mitteilen, dass man doch jetzt tatsächliche 30€ Brutto mehr verdient.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen waren in Ordnung. Was wohl auch damit zusammenhing das regelmäßig Prüfungen durch externe Unternehmen durchgeführt wurden die alle Geschäftsbereiche im Blick hatten.

Ruhezeiten werden nicht eingehalten. Regelmäßig muss das Personal bis abends spät arbeiten und muss am nächsten Morgen wieder um 5:30Uhr arbeiten. Selbst wenn man die Betriebsleitung darauf hinweist wird man ruhig gestellt mit der Aussage das sowas in der Gastronomie normal wäre und es draußen im „a la carte“ ganz normal wäre. Was übrigens die Personalabteilung genauso von sich gibt wenn man dort sein Leid klagt. Man solle doch froh sein mit dem was man hat.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten waren super. 5 Tage Woche, Urlaubsplanung für das ganze Jahr. Allerdings wurde keine Rücksicht genommen auf Alleinerziehende denen Rücksicht bei der Dienstplanung zugesichert wurde bei Einstellung.

Image

Das Image lässt schwer zu wünschen übrig. Ich hatte keine Kollegen die stolz waren in dieser Firma zu arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein Betriebrat der mehr im Sinne der Arbeitnehmer handelt. Personal deutlich besser entlohnen. Betriebsleiter mit mehr Fachwissen und weniger Selbstdarstellerei wären gut, das Emporsteigen auf dem Rücken der unteren Lohngruppen, von Vorgesetzten, wäre zu unterbinden.

Pro

Essen und Getränke frei, Mitarbeiter Benefits Portal, die betriebsinterne Fortbildung sofern sie gewährt wird, telefonische Kontakte in die Zentrale waren immer zielführend, pünktliche Bezahlung.

Contra

Miese Bezahlung, desinteressierte und egoistische Vorgesetzte, schlechte Aufstiegsmöglichkeiten und falls es doch dazu kommt erhält man auch trotz mehr Verantwortung nicht mehr Lohn, ein Betriebsrat der nur für den Arbeitgeber tätig ist.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    apetito catering B.V. & Co. KG
  • Stadt
    Rheine
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag, vielen Dank für Ihre offenen Worte und Anmerkungen. Ihre Themen nehmen wir sehr ernst! Bitte lassen Sie uns dazu einmal gemeinsam abstimmen/sprechen, um einzelne Punkte zu konkretisieren. Deshalb würde ich mich freuen, wenn Sie mit mir in Kontakt treten. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine persönliche Nachricht an christel.uphus@apetito.de. Ich behandele Ihre Infos absolut vertraulich! apetito catering möchte für jeden Mitarbeiter (m/w/d) ein gutes Arbeitsumfeld schaffen, denn nur gemeinsam sind wir erfolgreich! Sie sind hiermit herzlich eingeladen, dieses Ziel gemeinsam mit uns zu verfolgen. Ihre

Christel Uphus
Leiterin Personalmarketing und Personalgewinnung
apetito catering B.V. & Co. KG, Rheine


Bewertungsdurchschnitte

  • 123 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (53)
    43.089430894309%
    Gut (22)
    17.886178861789%
    Befriedigend (21)
    17.073170731707%
    Genügend (27)
    21.951219512195%
    3,33
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (1)
    10%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,56
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

kununu Scores im Vergleich

apetito catering B.V. & Co. KG
3,29
135 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,34
66.092 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.571.000 Bewertungen