Workplace insights that matter.

Login
Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG Logo

Deutsche Apotheker- und Ärztebank 
eG
Bewertung

Gemischte Gefühle!

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Deutsche Apotheker- und Ärztebank in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeitgestaltung! Mobiles arbeiten von zu Hause ist jederzeit möglich! Kollegenzusammenhalt! Super geile Kunden!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskräfte, komplizierte Abwicklung vieler Prozesse, aktuelle neue IT ( kann ja nur besser werden) Schubladen denken!

Verbesserungsvorschläge

Gefühlt ist in dieser Bank alles ein Politikum, kaum einer traut sich mal die Meinung zusagen da einige Gremien meine sie kennen den Vorstand usw.
Sätze wie Ober sticht unter demotivieren Mitarbeiter! Bildet eure Führungskräfte aus! Wenn es keine Details zur Umstrukturierung gibt, dann kommuniziert dass doch nicht raus... viele Kollegen machen sich jetzt mehr Gedanken darüber als sich mit der Arbeit zu beschäftigen! Dennoch bleibe ich da weil die Kunden und die Teamkollegen es Wert sind, natürlich auch das Gehalt!

Arbeitsatmosphäre

Es existiert keine Unternehmenskultur! Der Vertrieb wird an der Front im Stich gelassen und muss den Unmut der Kunden abfangen ohne eine „schnelle“ Lösung zu erhalten. Aktuell ist die Arbeitsatmosphäre sehr schlecht...

Kommunikation

Ja Informationen kommen an... in einem normalen Arbeitstag Termine mit Kunden führen, vor und Nachbereitung und das laufende Geschäft, machen es nicht möglich alle Informationen zu verarbeiten und dementsprechend umzusetzen!

Kollegenzusammenhalt

In einzelnen Teams ist es das einzige was uns noch positiv in den Tag starten lässt. Der Zusammenhalt und die Unterstützung ist Weltklasse!

Work-Life-Balance

Hier ist die apobank super aufgestellt! Bsp. langer Tag bis 20uhr am nächsten Morgen kein Problem auch mal um 10uhr zu starten!

Vorgesetztenverhalten

Typisch bankenbranche! Hat nichts mit Führung zu tun! Dass ist aber bei jeder Bank so!

Interessante Aufgaben

Aktuell leider nur ein Stern, da die apobank mehr zu bieten hat aber aufgrund von Corona und der schlechten IT ist der Alltag nicht sehr spannend!

Gleichberechtigung

Ja ist vorhanden sollte in der heutigen Zeit auch selbstverständlich sein!

Umgang mit älteren Kollegen

Harmoniert hervorragend!!!

Arbeitsbedingungen

Gehobener Standard!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da der Weg zu einer digitalen Bank noch weit ist, arbeiten wir aktuell mit sehr viel Papier!!! Dauert hier noch ein wenig!

Gehalt/Sozialleistungen

Hier ist die Bank top! Auch im Marktvergleich auf den oberen Rängen!

Image

Die apobank genießt bei den Heilberuflern ein sehr gutes Image, dass macht das arbeiten ( im Normalbetrieb) sehr angenehm! Durch die neue IT hat die Bank es geschafft viele Kunden zu verärgern oder über das Image der Bank nachzudenken!

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden! Es gibt keine Weiterbildungsmaßnahmen! Entwicklungen finden auf Zufall statt!