Navigation überspringen?
  

apsolut GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

apsolut GmbH Erfahrungsbericht

  • 28.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Im Wandel, sehr junge Berater, sehr viel Ariba, kaum andere Projekte, tolle Atmosphäre, tolle Teamevents

2,38

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut würde ich sagen. Macht Spaß bei Apsolut zu arbeiten. Auch wenn es einige negativ bewertete Punkte gibt. Gute Stimmung, tolle Kollegen sind auf jeden Fall vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte (ab bzw. vor allem "Manager") haben keine Führungskompetenzen und können kein Team leiten. Dazu gehört mehr als nur die fachliche Kompetenz.
Vor allem ältere Kollegen merken das. Für jüngere Absolventen ist dieser Punkt eher nicht störend (in den ersten 1-3 Jahren). Leider gibt es keine Mindeststandards, Kontrollen vom Management, Schulungen für Führungskräfte, die diese Defizite ausgleichen könnten.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Viele tolle Kollegen von denen man garantiert Hilfe bekommt, wenn man diese benötigt.

Interessante Aufgaben

Einige Mitarbeiter haben durchaus interessante Projekte / Aufgaben. Viele andere eher weniger. Sehr viele Ariba Projekte mit eher "ausführenden" Tätigkeiten.

Kommunikation

Eher dürftig und zwar auf allen Ebenen. Im Projekt aber auch vom Management nach unten. Einzelne Teamleiter haben dies sehr gut drauf und informieren ihr Team umfassend und sofort. Die meisten allerdings nicht.

Gleichberechtigung

Je nach Nase und Teamleiter werden einzelne schon bevorzugt. Egal ob bei Schulungen, Gehaltsverhandlungen, Beförderungen, Projekten und Aufgaben etc. Leider oft keine "Kontrollinstanz" oder Sensibilität bei den Führungskräften.

Umgang mit älteren Kollegen

Es sind zwar sehr viele Junge Kollegen im Unternehmen und wenige Senioren, aber insgesamt sind die älteren gut integriert.

Karriere / Weiterbildung

Als Junior top. Als Senior flop. Als Manager oder höher sicher auch wieder attraktiv.
Kein stringentes Karriere-Pfad Modell (bspw. vom Junior bis zum Manager). Keine Entwicklung bzw. kein Wille aus Junioren einen guten Senioren zu machen. Eine Ausbildung zusammen mit erfahrenen Beratern wäre wünschenswert.

Gehalt / Sozialleistungen

Nur zwei Sterne, da Entwicklung und Anpassungen an den Arbeitsmarkt nicht passen. Leider verlassen daher viele nach wenigen Jahren das Unternehmen wieder. Sozialleistungen sind eher dürftig. bAV ist leider nur minimal vom AG bezuschusst. VL ist nicht vorhanden. Andere Sozialleistungen auch nicht. Sehr schade! Hier kann man definitiv mehr machen!

Arbeitsbedingungen

Auf jeden Fall gut. Gute Stimmung, gutes Umfeld, tolle Kollegen, tolle Ausstattung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele Firmenwagen mit Diesel. Kein Elektro und keine Vorteile bei er Wahl von Benzinern als Firmenfahrzeug oder auch nicht bei Bahn-Benutzung (anstelle vom Auto)

Work-Life-Balance

Das muss jeder selbst so weit es geht organisieren. Insgesamt ist es aber gut denke ich.

Image

Insgesamt recht gut denke ich. Leider fällt es schon auf, dass die Mehrheit an Beratern Junioren oder sehr junge Senioren sind. Auftreten der jungen Berater ist nicht immer passend bzw. verleiht ein gewisses Image.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    apsolut GmbH
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT