Workplace insights that matter.

Login
Aristo Group Logo

Aristo 
Group
Bewertungen

74 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 78%
Score-Details

74 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

47 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 13 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Aristo Group über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Paar Früchte und diverse Softdrinks machen kein Unternehmen zum top Arbeitgeber

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Aristo Group gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch ein ganz nett designtes Büro fällt der Weg zur Arbeit manchmal nicht ganz so schwer

Work-Life-Balance

Überstunden machen damit nix bei rum kommt und man dann im Stich gelassen wird

Kollegenzusammenhalt

Einer der wenigen positiven Punkte

Vorgesetztenverhalten

Relativ durchwasen

Kommunikation

Wenn es um negatives geht klappt das prima sonst leider nicht

Interessante Aufgaben

Kaum aber is halt sales

War mal ein Top-Personalberatung

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Aristo Group gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage, schöne Büros und manche Trainings

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles andere

Verbesserungsvorschläge

Die sollten sich lieber wieder mehr auf die Qualität der Beratung fokussieren, und nicht nur am Wachstum.

Arbeitsatmosphäre

Schönes Büro, open-office/sales-floor und KPIs betriebene Firma. Also immer alles geben und noch mehr. Am besten kein privates Leben mehr. Wenn man hier um 18:00 Uhr geht, wird man komisch angeschaut. Attest muss man schon vorweisen, wenn man ein Tag fehlt.

Image

Schlechter geworden als in den ersten Jahren von Aristo

Work-Life-Balance

Gibt es nicht. Hier geht es am besten man arbeitet auch am Wochenende

Karriere/Weiterbildung

Wie gesagt wenn man zu der Familie gehört oder nach deren Pfeife tanzt dann ist alles möglich. Bis zur Geschäftsführung möglich, nur keine Beteiligungen!

Gehalt/Sozialleistungen

Fixgehalt + Provision. Fixgehalt hängt von der Erfahrung in der Branche ab.

Kollegenzusammenhalt

Sehr schwierig in der Branche, da die meisten Personalberatung eher promovieren das es Konkurrenz zwischen den Mitarbeiter gibt, um die Leistung zu steigern. Klar gibt es dann auch Teamevents, um das wieder ein bisschen auszugleichen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hängt von jedem einzelnen ab. Mal so und so. Ist eben ein stressiger Job.

Vorgesetztenverhalten

Familienunternehmen. Wenn man nicht zur Familie gehört oder nach deren Pfeife tanzt, dann keine Zukunft in der Firma. Ansonsten wird ständig nur Druck generiert um ständig die Leistung zu steigern. Egal wieviel Geld man für die Firma generiert, sobald die Performance etwas runtergeht, wird sofort Druck generiert.

Arbeitsbedingungen

Blenden mit tolle Büros, sehr Zentral und sogar mit eigenem Fitnessstudio

Kommunikation

Wie eine Achterbahn. Gibt Tage und Tage. Ist eben ein Vertriebsjob und im Open-Office

Gleichberechtigung

In der Personalberatung gibt es so was nicht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Interessante Aufgaben

Hört sich irgendwie doof an aber so schlecht sind die garnicht.... wirklich happy aktuell

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Aristo Group gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sie versuchen alles um aus der aktuellen Situation so gut wie nur möglich für alle dabei durch zu kommen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Home Office

Verbesserungsvorschläge

Aktuell kann ich sagen dreht sich ziemlich viel und zwar zum positiven


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Der Unternehmenserfolg steht über dem Wohlbefinden der Mitarbeiter

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aristo Gruppe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die schlechte Laune wird von oben nach unten weitergeben

Image

Ziemlich durchwachsen

Work-Life-Balance

Da das Büro groß genug ist kann man sich auch ne Matratze mitnehmen why not

Gehalt/Sozialleistungen

Is ok

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum vorhanden jedoch hier absolut gut

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf das Team drauf an

Kommunikation

Wenn's um dampf ablassen geht 1A

Interessante Aufgaben

Ne tiefgefrohrene Packung Fischstäbchen hat mehr Abwechslung im Alltag.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Guter Arbeitgeber mit Optimierungsbedarf

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Aristo Gruppe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Benefits für Mitarbeiter, Neue Karrieremodelle und neue Fortbildungsprogramme

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Home Office Möglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Home Office Möglichkeiten anbieten. Der Job ist zu 100% aus dem Home Office machbar.

Arbeitsatmosphäre

Durch viele junge Kollegen ist die Atmosphäre meist entspannt und die gute Laune der Kolllegen kann einen auch mal durch einen schlechten Tag helfen

Work-Life-Balance

Hier ist noch Luft nach oben. Obwohl Gleitzeit angeboten wird, sind Home Office Möglichkeiten begrenzt.

Karriere/Weiterbildung

für eine Personalberatung die beste Ausbildung mit einem 6-monatigen Einarbeitungsprogramm und Coachings

Gehalt/Sozialleistungen

das Basisgehalt ist zwar nicht hoch, jedoch kann man dies, wie es im Vertrieb so ist, durch seinen eigenen Erfolg deutlich verbessern

Kollegenzusammenhalt

Im Team hält man zusammen. Auch teamübergreifend hat man immer ein offenes Ohr, wenn jemand Probleme hat

Umgang mit älteren Kollegen

die meisten Leute sind im gleichen Alter

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte werden durch Trainings und externe Coaches ausgebildet.

Arbeitsbedingungen

ein sehr modernes Büro mit vielen Benefits. Kaffee, Softdrinks und Essen 2* die Woche.

Kommunikation

Es wird immer kommuniziert, wenn eine Veränderung ansteht oder welche Schritte das Management gegangen ist bzw. geplant hat

Gleichberechtigung

Jeder wird gleichberechtigt. Leider gibt es noch unterschiedliche Gehaltsmodelle für ältere Kollegen.

Interessante Aufgaben

Der Job ist interessant. Nach einer Weile hat man sich gut eingearbeitet, Abwechslung kommt durch die verschiedenen Kunden und Kandidaten ins Spiel. Am Ende des Tages hat man einiges an Spielraum, welche Herangehensweise an den Job man wählt


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Färber, Talent Acquisition Consultant
Laura FärberTalent Acquisition Consultant

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

danke, dass du dir die Zeit für ein Feedback für uns als Arbeitgeber genommen hast.

Es freut uns, dass dir das Umfeld, der Job und die Karrieremöglichkeiten bei uns gut gefallen.

Vielen Dank auch für deinen Verbesserungsvorschlag. Mittlerweile gibt es die Möglichkeit bereits nach der Probezeit bis zu zwei Tage pro Monat im Home Office zu arbeiten.

Wir freuen uns auf weitere Erfolge, die wir mit dir feiern werden und sind gespannt, wohin unsere gemeinsame Reise führen wird!

Herzliche Grüße
Laura Färber

Es wird mehr unter den Teppich gekehrt, wie so mancher Hausmeister Höfe fegt.

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Aristo Group gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das moderne Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn Du schon auf der Titanic fährst, dann setzt Du am besten noch Hein Blöd ans Steuer

Verbesserungsvorschläge

Als Teamleiter auf die individuellen Defizite der Mitarbeiter gezielter eingehen.

Arbeitsatmosphäre

Ein Fitnessraum fördert nicht die Arbeitsatmosphäre

Image

Außen Frau Merkel, innen ein Ferkel

Work-Life-Balance

Ganz ok

Kollegenzusammenhalt

Solide

Vorgesetztenverhalten

Sehr abhängig davon in welchem Team man ist...

Arbeitsbedingungen

Dem Erfolg wird alles untergeordnet

Kommunikation

Diese Definition ist dem Unternehmen nicht geläufig

Gehalt/Sozialleistungen

Branchendurchschnitt

Gleichberechtigung

Es gibt immer und überall Lieblinge

Interessante Aufgaben

Nix besonderes


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Färber, Talent Acquisition Consultant
Laura FärberTalent Acquisition Consultant

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Jede Art von Rückmeldung ist für uns wichtig und wir sehen sie als Anlass, uns stetig zu verbessern.

Es ist sehr schade zu hören, dass du dich bei uns nicht wohlgefühlt hast und diesbezüglich nicht in einen offenen Dialog mit uns gegangen bist. Wir möchten gerne verstehen, was zu deiner Wahrnehmung geführt hat und würden uns freuen, wenn du per Mail oder telefonisch nochmal auf uns zukommst und uns damit die Chance gibst, den offenen Dialog nachzuholen.

Mail: l.faerber@aristo-group.com
Tel.: 0895991827100

Herzliche Grüße
Laura Färber

Man dreht sich alles wie man es braucht

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Aristo Group gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage, der Bewerbungsprozess

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Beachtung der Ergonomie, Betriebsklima

Verbesserungsvorschläge

Konsequenz in Entscheidungen ohne Ausnahmen für „alte Hasen“; mehr in die Mitarbeiter investieren als in die eigene Tasche stecken, lieber nach dem Motto Kompetenz statt Familie...

Arbeitsatmosphäre

An den Prozessen wird definitiv gearbeitet und versucht neue Lösungen zu schaffen. Leider bleibt das zwischenmenschliche auf der Strecke beziehungsweise wird durch tolle Events versucht schön darzustellen. Es erwartet einen tatsächlich aber sehr viel Flurfunk, Lästern sowie der Versuch durch Benefits wie Mittagessen und Süßigkeiten von der Inkompetenz der Führungskräfte abzulenken. Die Technik ist sehr hinten dran, da man nicht mal einen Laptop mit Docking Station hat.

Image

Scheint gut aber wer da war weiß dass es nicht so ist... Auch hier werden die Bewertungen gefälscht da einmal ein Bewerber gefragt hat wieso Aristo so schlechte Bewertungen hat und seitdem wird man aufgefordert bzw. werden 5 Sterne Bewertungen vorgenommen um den Schnitt hochzupushen

Work-Life-Balance

„Vertrauensarbeitszeit“ hieß es bei der Bewerbung damit ich dann von Punkt 9 bis mindestens 18 Uhr arbeiten musste und noch nicht einmal die Pause flexibel nehmen konnte. Überstunden konnten auch nicht ausgeglichen werden

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechtes Einstiegsgehalt und kein vertraulicher Umgang mit Gehaltsdaten. Mir wurde in einer Gehaltsverhandlung das Gehalt einer Kollegin genannt als Grund dass ich keine Gehaltserhöhung bekomme

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung und Ausgrenzung bis zum Mobbing

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es nicht...was auch irgendwo für sich spricht

Vorgesetztenverhalten

Viele Führungskräfte die absolut keine Führungskompetenzen haben und mit der Mentalität handeln, dass man mit Geld alle Probleme lösen kann. Außerdem Aufhebungsverträge die unter Zwang unterschrieben werden müssen

Kommunikation

Gute Kommunikation zu dem Standort in der Schweiz sowie wöchentliche Teammeetings

Gleichberechtigung

Alle Rookies also Neuzugänge werden nicht sehr gut behandelt auch vertraglich und die „alten Hasen“ werden lobgepriesen und kriegen alles geschenkt..


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Tägliche Herausforderungen in einem angenehmen Arbeitsumfeld

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Aristo Personell GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die offene Kommunikation, das dynamische und freundliche Team, Schulungs- und Weiterbildungsoptionen

Arbeitsatmosphäre

Jeder Mitarbeiter ist freundlich und zuvorkommend, sowohl bei fachlichen als auch privaten Anliegen.

Work-Life-Balance

Hängt davon ab wie man sich selbst am besten organisieren kann und das Arbeitspensum für sich zufriedenstellend erledigen kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eher ein zweitrangiges Bedürfnis und unter Corona auch nicht ganz einzuhalten

Kollegenzusammenhalt

Das Team steht zusammen und hält am Arbeitsplatz und zum Feierabend zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Austausch ist gegeben, die Integration der jüngeren Kollegen dauert je nach Charakter natürlich unterschiedlich lang.

Vorgesetztenverhalten

Klare Kommunikation, gute Feedback -Kultur

Arbeitsbedingungen

Für kulinarische Bedürfnisse ist gesorgt, sowie für ein Sportangebot.

Kommunikation

Mein direkter vorgesetzter als auch das Team kommuniziert klar und spricht alle Themen offen an. Feedback wird gerne gegeben.

Gleichberechtigung

Manche Entscheidungen scheinen individuell getroffen, jedoch gibt es vermutlich einen fundierten Grund für die Entscheidungen.

Interessante Aufgaben

Steigern sich mit den täglichen Aufgaben


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Färber, Talent Acquisition Consultant
Laura FärberTalent Acquisition Consultant

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke, dass du dir Zeit für eine Bewertung genommen hast!

Es ist schön zu lesen, dass du vor allem unseren Teamzusammenhalt positiv hervorhebst, da er aus unserer Sicht einen großen Teil von Aristo ausmacht.
In diesem Sinne sind wir gespannt auf die Meilensteine, die wir in Zukunft gemeinsam erreichen werden!

Herzliche Grüße
Laura Färber

Weiterbildung nach dem Studium, Lunchangebot, Bier, Wein & Sportangebot gratis? Meine Erfahrungen mit Aristo.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Aristo Gruppe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Training, das Team, die Stimmung, das Bier & den Life Style

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht finde ich nicht. Bei VerbSchlecht finde ich nicht. Bei Verbesserungsvorschlägen sieht man meine Kritik. esserungsvorschlägen sieht man meine Kritik.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir natürlich wünschen, meine Arbeitsaufteilung, meine Termine sowie meine Arbeitszeit flexibler zu gestalten. Außerdem würde ich es super & auch zeitgemäß finden, wenn Aristo noch zusätzliche Displays pro Arbeitsplatz anbietet. Oftmals werden relativ spontane Pflichttermine eingestellt, welche dazu führen, wichtige andere Termin absagen zu müssen. Dies finde ich auch sehr unangenehm und würde mich wünschen, dass solche Termine früher angekündigt werden, um unangenehme Terminverschiebungen zu vermeiden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist wirklich unglaublich angenehm, man könnte sogar wirklich sagen, dass wir eine stetig wachsende Familie sind, welche sich wirklich zu jeder Zeit unterstützt, welche zuhört, lobt und für einen da ist. Bei Aristo wird man nicht alleine gelassen, man wird super herzlich aufgenommen, in eine super starke und liebevolle Familie. Durch den Fact, dass Aristo ein Inhaber-geführtes Unternehmen ist, gibt es hier auch wirklich Kontakt zum Gründer des Unternehmens. Die gesamte Managerebene nimmt sich Zeit für die Mitarbeiter & hat immer ein offenes Ohr.

Image

Image von Aristo? Jeder der über Aristo spricht, ist sicher, dass man hier eine jede Menge Spaß hat, es das Angebot von Fitnesstraining mit Personal Trainern gibt & natürlich das Angebot eines Bistros mit Freibier & Freiwein. Dazu kommt noch, dass es ein unglaublich junges Team ist, mit einer Gruppe an Personen welche motiviert ist und immer zusammenhält. Aristo Partys sind HAMMER! Ich hoffe Corona ist bald vorbei.

Work-Life-Balance

Gegeben! Es gibt feste Arbeitszeiten & nach der Probezeit Gleitzeit sowie die Möglichkeit auf Home-Office zurückzugreifen. Natürlich werden oft Überstunden gemacht, was aber auf jeden Fall in diesem Job notwendig ist!

Karriere/Weiterbildung

Bereits im Bewerbungsprozess wurde mir diese Chancen gezeigt. Alleine, dass mein CEO als Rookie (Person in der Probezeit bei Aristo) angefangen hat, und es dann auf die Spitze geschafft hat, zeigt schon einen Weg der Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem hat man die Chance Mentor, Teamleiter uvm. zu werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Auf dem ersten Blick scheint das Gehalt in der Probezeit sehr wenig zu sein. Doch wenn man beachtet, wie viel Zeit Aristo für das Training und die Schulung der Neuzugänge investiert, wird schnell klar, weshalb es noch so gering ist. Besteht man die Probezeit, verdient man für eine Person, welche frisch vom Studium kommt auf jeden Fall ausreichend. In der Probezeit bekommt man sogar noch einige Boni pro Deal dazu, was auf jeden Fall eine weitere Belohnung und ein weiterer Anreiz darstellt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird bei Aristo großgeschrieben. Zusätzlich wird durch das nutzen von „Online Vertragsunterschriften“ versucht, den Papierfluss zu verringern.

Kollegenzusammenhalt

Team und Zusammenhalt wird bei Aristo GROSSGESCHRIEBEN. Vor allem zu meiner Anfangszeit bei Aristo, nahmen mich meine Kollegen (aus meinem Team, aber auch aus anderen Teams) an die Hand und halfen mir bei Problemen immer weiter. Ich fühlte mich stets aufgehoben und niemals alleine gelassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es bei Aristo eigentlich nicht. Das Durchschnittsalter liegt bei circa 28 Jahren. Nichts desto trotz wird auf wohlergehen und Gesundheit stets geachtet. Maskenpflicht während Corona im Büro ist ein MUSS!

Vorgesetztenverhalten

Natürlich sind die Vorgesetzten hierarchisch übergeordnet, trotz allem kann man sich mit ihnen auf Augenhöhe unterhalten & ein Feierabendbierchen schlagen sie auch nicht aus. Bei Problemen unterstützen die CEO’s sowie der Gründer und setzen das Interesse und die Bedürfnisse der Mitarbeiter als Prio 1. Die Mitarbeiter werden bei Entscheidungsprozessen stets einbezogen. Beispielsweise bei der internen Personalbeschaffung dürfen die Mitarbeiter in erster Linie über die Neuzugänge entscheiden. Aristo setzt sich Ziele, von Anfang an & diese hat auch Aristo stets erreicht. Bei einem monatlichen Termin werden neue Erkenntnisse und Zielsetzungen an alle Mitarbeiter an beiden Standorten live announciert.

Arbeitsbedingungen

Ich kann mich nicht beschweren! Die Räume sind alle super Lichtdurchflutet. Die Räume sind alle mit einer Klimadecke ausgestattet & Fenster gibt es auch in jedem Raum. Beleuchtung ist auch super, da es über jedem Arbeitsplatz Lampen gibt. Am Lärmpegel könnte man noch arbeiten, da es natürlich, wie es im Vertrieb so typisch ist, auch lautere Charaktere gibt. Nicht desto trotz habe ich bisher jedes meiner Telefonate gut verstanden und eine negative Einwirkung hat der Lärmpegel nicht auf mich gehabt. Jeder Raum hier ist mit einem oder mehreren Bildschirmen für Zoom oder StarLeaf Meetings ausgestattet und es befindet sich in jedem ein PC. Was ich schade finde, ist dass es pro Mitarbeiter nur ein Display gibt, was die Arbeit natürlich etwas komplizierter macht. Ich würde mir wünschen, dass wirklich jeder Mitarbeiter einen Laptop hat, welchen man dann als 2. Display nutzen könnte (Durch Corona hat nahezu fast jeder Mitarbeiter hier einen Laptop, welcher jedoch ausschließlich für Home Office genutzt wird).

Kommunikation

Jedes der Aristo Team hat ein wöchentliches Meeting. Oft werden auch Mitglieder anderer Teams zum Thema Schnittstellen zu den Treffen eingeladen. Dort werden dann Ziele, Misserfolge und Probleme ganz offen und auf ehrlich angesprochen und ausdiskutiert. Auch der zuständige/die zuständige CEO ist im Meeting anwesend. Diese steht dem Team mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich muss noch etwas am Flurfunk gearbeitet werden, aber ich glaube, ob jetzt im Beruf oder Privat - Das ist immer das gleiche.

Gleichberechtigung

Niemand wird bevorzugt! Ob man jetzt Manager oder Rookie (=Neustarter) ist, die Bedürfnisse der Aristos werden immer geschätzt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist gerecht aufgeteilt. Man ist zwar nicht ganz flexibel in der Gestaltung, was aber durchaus einen Sinn ergibt. Vormittags beschäftigt sich der Aristo Berater mit der Kundenseite & nachmittags mit dem Kandidaten. Natürlich kann man dies in dringenden Fällen flexibel gestalten aber grundsätzlich gilt die Einhaltung. Zusätzlich werden KPIs gemessen, inwieweit man die Aufgaben ausführt, was aber meiner Meinung nach positiv ist, da es die Motivation konstant bzw. aufrecht erhält.

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Färber, Talent Acquisition Consultant
Laura FärberTalent Acquisition Consultant

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast!

Wir freuen uns sehr, dass du bei uns nach dem Studium den für dich richtigen Berufseinstieg gefunden hast und wir dich auf deinem Karriereweg begleiten dürfen.

Deine Verbesserungsvorschläge werden wir gerne nochmals aufnehmen und an die Geschäftsführung adressieren. Einen Teil davon, z.B. zwei Bildschirme pro Arbeitsplatz, konnten wir in der Zwischenzeit auch schon umsetzen.

Herzliche Grüße
Laura Färber

Super Möglichkeit sich jeden Tag selbst herauszufordern! Sehr angenehme und freundschaftliche Unternehmenskultur.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Aristo Group gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin noch nicht super lange mit dabei, aber ich bin wirklich 100 % überzeugt das ich eine wahnsinnig tolle Zeit haben werde und hab mich von Anfang an im Team integriert und wohl gefühlt.

Image

Definitiv, meine Kollegen sind wie ich wirklich sehr zufrieden und identifizieren uns auch mit der Firma.

Work-Life-Balance

Anfangs hat man "strengere" Arbeitszeiten an welche man sich halten sollte welche aber mit der Zeit flexibler werden.

Karriere/Weiterbildung

Dadurch das die Firma sich in einer starken Wachstumsphase befindet gibt es viele spannende Möglichkeiten sich zu behaupten und den Karriere Pfad einzugehen

Gehalt/Sozialleistungen

Das Einstiegs Gehalt ist eher gering aber mit den ersten Vertriebs-Jobs kann es sich schnell ändern.

Kollegenzusammenhalt

Wir haben intern eigene Teams welche wirklich stark zusammenarbeiten und zusammen halten. Wir machen viele spannende Dinge miteinander aber haben natürlich auch Team-übergreifende Veranstaltungen, von wöchentlichem Team- Lunch, gemeinsame Workouts und Freitag Abend Ferien ist alles dabei.

Umgang mit älteren Kollegen

Allgemein sind wir hier ein sehr Junges Team und etwas ältere Kollegen setzten sich nicht über einen sondern sind genau wie zum Beispiel ich als eher jüngere Teil des Teams.

Vorgesetztenverhalten

Mir unseren Vorgesetzten sind wir hier per "DU", sie machen auch an allen Team Veranstaltungen mit und sind Teil der Gruppe. Hier findet eine sehr offene transparente Kommunikation statt.

Arbeitsbedingungen

Unser Büro ist luxuriös eingerichtet und die Technik in einem top Zustand. Getränke, Obst und Süßigkeiten sind für jeden Tag vorhanden.

Interessante Aufgaben

Durch den Vertrieb unterhält man sich jeden Tag mit unglaublich vielen verschiedenen spannenden Charakteren.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Färber, Talent Acquisition Consultant
Laura FärberTalent Acquisition Consultant

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für deine Bewertung. Es freut uns, dass du dich bei Aristo von Anfang an wohlgefühlt hast und dir dein neuer Job, mit seinen täglichen Herausforderungen, gefällt!

Herzliche Grüße
Laura Färber

MEHR BEWERTUNGEN LESEN