Workplace insights that matter.

Login
AROUNDTOWN Commercial Properties Logo

AROUNDTOWN Commercial 
Properties
Bewertungen

51 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 56%
Score-Details

51 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 22 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von AROUNDTOWN Commercial Properties über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber mit Potenzial nach oben

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr in die Weiterbildung der Mitarbeiter investieren.

Arbeitsatmosphäre

Kollegial und offen.

Work-Life-Balance

Keine Stundenzählerei. Wenn es brennt, bleibt man mal länger; wenn man einen Arzttermin hat, kann man mal früher gehen. Zugegebenermaßen hängt dieses Arbeiten auf Vertrauensbasis natürlich vom direkten Vorgesetzten ab.

Karriere/Weiterbildung

Entwicklungsmöglichkeiten je nach Interessen und Fähigkeiten eigentlich in alle Richtungen möglich.
Das Weiterbildungsangebot ist ausbaufähig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die ersten Schritte werden gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Top!

Umgang mit älteren Kollegen

Einwandfrei.

Vorgesetztenverhalten

In den meisten Fällen fordernd und fair. Leider gibt es hier und da schwarze Schafe.

Kommunikation

Der Wille ist da, aber an der Umsetzung hapert es noch an der ein oder anderen Stelle. Es gibt es zu viele verschiedene Kommunikationskanäle, die man einheitlicher nutzen könnte.

Gleichberechtigung

Sehr international aufgestellt - auch mit immer mehr weiblichen Führungskräften. Es gibt aber noch Luft nach oben.

Interessante Aufgaben

Da das Unternehmen so schnell wächst, müssen die Prozesse konstant angepasst werden. Es bleibt spannend und man kann kreativ mitgestalten.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Interessant, actiongeladener Workflow, Möglichkeit aktiver Teilnahme an der Unternehmensentwicklung

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

interessante Aufgabenbereiche, viel Action

Verbesserungsvorschläge

Prozesse besser an den Workflow anpassen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Lasst die Finger davon!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Machtspielchen und hinterm Rücken reden ist hier ganz normal und gehört zum guten Umgangston. Die leitende Position über mir bräuchte ein Führungscoaching wie man mit Menschen umgeht. Hier wird geschrien und das wird gedulded. Auch das Team ist gar nicht zu empfehlen - nichts zum Verweilen!

Verbesserungsvorschläge

Alle kündigen und neu anfangen.

Arbeitsatmosphäre

Man kann ja nicht 0 Sterne geben. In der Mietenbuchhaltung ist so schlechtes Klima.

Vorgesetztenverhalten

Mehr als schlecht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es ist Zeit etwas zu tun

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Es gibt vieles, aber nichts ist wichtiger als die Mentale Gesundheit und eine Balance von Arbeitszeit und Arbeitsvolumen zu finden

Arbeitsatmosphäre

Wenn mehr Wert auf den Job als auf privater Empfindlichkeit gelegt wird, dann kommt es jedem Zugute. Ein Team ist nur gut, wenn sich alle gegenseitig Unterstützen.

Work-Life-Balance

Meiner Meinung nach, sollte hier sehr genau auf die Mentale Gesundheit geachtet werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann man noch vieles verbessern. Angefangen mit Home Office für jeden der es mag.

Kollegenzusammenhalt

Sollte niemals zur Diskussion stehen. Leider gibt es viel Unruhe und Missgunst. Das würde alles keine Rolle spielen, wenn sich alle Bewusst wären "Es ist ein Job, dafür werde ich bezahlt und Freunde gibt es zu Hause. Als Team bezeichnet man sich, wenn man persönliche Eindrücke keine Beachtung schenkt und sich gegenseitig Unterstützt. JEDER HAT STÄRKEN UND SCHWÄCHEN."

Umgang mit älteren Kollegen

Habe keine Unterschiede bemerkt

Vorgesetztenverhalten

Es ist wie überall, der eine ist für sein Team da und der andere bringt sein Team auseinander. Die meisten Vorgesetzten waren zu mir persönlich immer Korrekt.

Arbeitsbedingungen

Es wird viel dafür getan, dass alle die besten Arbeitsbedingungen haben.

Kommunikation

Kann verbessert werden. Dazu sollte die gesamte Struktur neu bewertet und ausgerichtet werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Habe eine andere Meinung, als das was ich erlebt habe.

Gleichberechtigung

Ich habe ein anderes Verständnis von Gleichberechtigung.


Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht empfehlenswert!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Interner Krieg und ständiges Getuschel über die Vorgesetzten! Alle lästern, keiner traut sich jedoch etwas zu sagen.

Kein Betriebsrat, trotz der Größe und zusätzlich zahlreicher Tochterfirmen

Image

Zu gut für die Firma

Karriere/Weiterbildung

Geringe Chancen. Gibt nicht viele Möglichkeiten und wollen natürlich,,normales“ Fußvolk weiterhin haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. Es wird alles ausgedruckt und wöchentlich kommt der ,,Papier Beseitige“

Vorgesetztenverhalten

Jeder schiebt die Fehler auf andere und fast täglich neue Forderungen


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Flexibilität und Zsammenhalt werden groß geschrieben

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zumindest lokal, in unserer Niederlassung - Flexibilität und Zusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ziemlich ausgelasteter Arbeitspensum


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Noch nie so ein verantwortungsloses, unfähiges und respektloses Unternehmen kennengelernt

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fitnesscenter
Man kann arbeitszeitlich flexibel sein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sogut wie alles

Verbesserungsvorschläge

Management austauschen
Intrigen beenden
Oder wenn es nicht nützt gleich Betrieb einstellen

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht Ruhe ind seriöses auf den ersten Blick. Doch intern ist ein krasser Machtkrampf zwischen einzelnen Abteilungen. Man wird schon von Tag ein indoktriniert, dass alle anderen Abteilungen inkompetent sind und wir die einzigen sind, die den Laden am laufen halten.

Weiterführend wird dir absichtlich ein Bein gestellt, damit du richtig mist baust (zum Beispiel bewusste unterlassene Mitwirkung bei Aufgaben um dann am letzten Tag alles allein oder gar nicht richtig umsetzen zu können)

Image

Dafür dass das Unternehmen als größter Gewerbeimmmobilienkonzern zugehörig ist, kennt es keiner. Und diejenigen die es kennen reden im schlechten ton

Work-Life-Balance

Man kannn kommen und gehen wann man will, solange du deine arbeiten machst. Das ist einer wenigen Punkte wo ich sage da kann man dem Unternehmen anerkennen.

Karriere/Weiterbildung

0 Weiterbildung. Alles nur eine Floskel

Gehalt/Sozialleistungen

"Wir wissen nicht wohin mit unser Geld" wird immer gesagt. Sparen dafür aber wo sie nur können und das vorallem an personal. Keine zusatzleistung. Außer ein fitnesscenter gibt es nichts als Angebot

Umwelt-/Sozialbewusstsein

"Think before u print" steht in jeder email von aroundtown. Das lied 1000 mal gelogen wäre noch zu freundlich als Vergleich. Hier wird alles doppelt und dreifach ausgedruckt.
Man muss sich jeden cent erkämpfen. Ich muss immer noch meinem PCR Test herlaufen den ich selbst bezahlt habe und mir als Erstattung versprochen wurde

Kollegenzusammenhalt

Man fühlt sich hier wie bei GZSZ. Alles scheint gut doch lauert hinter der einen ecke schon der nächste mit dem Dolch. Du denkst du kannst deiner "head of.." alles erzählen? Keine sorge das letzte Stück Hoffnung nehme ich auch dir noch: Gerade vom führungsmanagement wird die Gerüchteküche angetrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Ganz ok

Vorgesetztenverhalten

Unglaublich aller Letzte. Noch nie so ein unfähiges personal gesehen. Am besten alle auswechseln oder betrieb einstellen. In 5jahren haben wir den nächsten wirecard skandal

Wie oben Beschrieben wird Hetze direkt durch das Management ausgeführt.

Dann gibt es soviele andere dinge...ein beispiel:
Eines jenen Tages gab es ein Bundel Kaffeekekse in der küche. Ab und zu legen Kollegen was in der Küche hin. Ich habe meine kollegin gefragt von wem diese dankbare Zugabe kam. Dann kam eine kollegin rein und sagte "ich weiß von wem die kommen, vom Management, die haben immer diese kese bei sich". Ich fragte woher weißt du das.
"Dann guck mal auf das Verfallsdatum"...GESTERN ABGELAUFEN!!
Wie hunden zum Fraß vorgeworfen...DAS HABEN DIE 2020 MEHRMALS GEMACHT.

Arbeitsbedingungen

Ausstattungen ist ok. Es wird aber an allen Fronten gespart wo es nur geht. Noch nie gesehender unglaublicher Geiz von einer Firma

Des Weiteren Tegel an der Autobahn dann wissen Sie Bescheid

Kommunikation

Das aller Letzte.

0815 Prozesse funktionieren nicht. Da ist selbst die stille Post besser

Selbst die einfachste Message kommt nicht an. das ist aber so gewollt.

Gleichberechtigung

Also ohne Vitamin B bist du in der Firma am ars*h

Interessante Aufgaben

Weiterbildung und das gelbe vom Ei wird versprochen. Dabei wird man angegangen wenn man über sich hinauswächst. Habe versucht anderen Abteilungen zu helfen und wurde dafür niedergeschmettert. Man bekommt bewusst Aufgaben die man nicht kann, damit die Abteilung sagen kann man ist am brennen. Völliger Unsinn.

Wer kein bock hat zu arbeiten ist hier bestens willkommen

Arbeitgeber-Kommentar

Viele Grüße Kununu-Team

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, die ATCP als Arbeitgeber zu bewerten. Wir möchten dazu anmerken, dass sich alle Mitarbeiter/innen in unserem Code of Conduct für Mitarbeiter verpflichten, respektvoll miteinander umzugehen. Jedwedes Verhalten, das dem widerspricht, wird nicht geduldet. Unsere Kolleginnen/Kollegen können unser Management oder unsere HR- Abteilung zu jeder Zeit für ein vertrauliches Gespräch aufsuchen, auch um Kritikpunkte offen anzusprechen; die Türen stehen dafür immer offen. Daher möchten wir dich bitten, aktiv mit uns in den Dialog zu gehen, um deine Kritikpunkte direkt zu besprechen.

Es werden regelmäßig und bedarfsorientiert Schulungen und Trainings durchgeführt. Über unser Intranet informieren wir zudem über aktuelle Themen. Bei Fragen können die Mitarbeiter/innen ebenfalls auf das Management zugehen.

Unsere Mitarbeiter/innen profitieren von verschiedenen Mitarbeitervorteilen. So gibt es am Berliner Standort das firmeneigene Fitnessstudio, einen Essenszuschuss für die Kantine und das Jobticket für die BVG. In der Zentrale und in allen Niederlassungen werden Obst und Getränke bereitgestellt, zusätzlich gibt es vergünstigte Konditionen bei verschiedenen Kooperationen wie z.B. mit Apollo, Voiio oder einem Shopping-Portal.

Wir stehen dir gern für ein Gespräch zur Verfügung.
Dein HR-Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

komplex und abwechselnd

3,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn ein Mitarbeiter seine Aufgaben erweitern möchte werden viele Möglichkeiten angeboten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es hängt alles von dem Verhältnis zum Vorgesetzten ab. eine sachliche Neutralität wäre manchmal gut.

Verbesserungsvorschläge

Wenn die Firma über Beförderungen spricht, sollte man nicht noch Jahre lang darauf warten müssen. Es wird vieles Angedeutet und nicht durchgesetzt.

Karriere/Weiterbildung

Versprochene Weiterbildungen werden nicht angeboten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen im Aufschwung mit vielen Ideen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- offen für neues
- sehr loyal allen gegenüber
- offen für viele Nationalitäten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Das Unternehmen ist schnell gewachsen, jedoch nie aus der Bahn geraten, natürlich bleibt manchmal das ein oder andere auf der Strecke, diese Probleme werden derzeit erkannt und von ganz oben mit offenem Ohr und Lösungsvorschlägen gern gesehen.
Ich habe bewusst nicht überall 5 Sterne gegeben, denn es ist wie in jeder Firma noch Luft nach oben!

Trotzdem bin ich sehr sehr gerne dort und arbeite dort auch sehr gerne!!!

Verbesserungsvorschläge

- Gleichbehandlung aller Gesellschaften (Urlaubstage, Befristungen, etc.)

Arbeitsatmosphäre

Generell wird den Mitarbeitern vielen anvertraut und Vertrauen geschenkt, gerade jetzt in Zeiten von Corona kommt das Thema „HomeOffice“ auf und man erkennt, dass es läuft.
Das Team ist im Aufschwung mit vielen Ideen und viel Vertrauen des Vorgesetzem.

Work-Life-Balance

Die letzten Monate waren hart, da viele Prozesse Neugestalten wurden, welche sehr Zeit intensiv waren, aber die Ergebnisse lassen sich sehen.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man es anspricht wird es gefördert ins von der Firma finanziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Liegt immer im Auge des Betrachters - natürlich ist Luft nach oben, wie in jeder Firma.

Kollegenzusammenhalt

1A - mehr kann man nicht sagen... hoffentlich bleibt es nach der Umstrukturierung auch so.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle werden gleich behandelt und auch ältere noch eingestellt, egal in welchem Alter.

Vorgesetztenverhalten

Immer fair und offen.

Arbeitsbedingungen

Alles vorhanden und in einem sehr guten Zustand.

Kommunikation

Im Team immer sehr gut, Konzernweit leider teilweise sehr schleppend.

Gleichberechtigung

Hier gibt es leider viele Unterschiede über diverse Gesellschaften verteilt, was oft zu Ärger bei den Kollegen anderer Abteilungen führt (in meinem Team ist es noch etwas ungleich, aber daran arbeitet man!)

Interessante Aufgaben

Es gibt immer mal Aufgaben, die einem keinen Spaß macht, aber generell wurden die Aufgaben im gesamten Team neu verteilt, so dass jetzt jeder seinen Stärken nachgehen kann.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Einsatzbereitschaft wird belohnt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Aroundtown Commercial Properties / ATCP Management GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre ist toll. Ich mag meine Kollegen und den Zusammenhalt. Vom verhalten der Vorgesetzten bin ich auch sehr zufrieden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Urlaubs- und/oder Weihnachtsgeld.

Verbesserungsvorschläge

Viele technische Probleme, die manchmal sehr frustrierend sind. Es fehlt an Struktur und abteilungsübergreifender Kommunikation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN