Welches Unternehmen suchst du?
Arvato Financial Solutions Logo

Arvato Financial 
Solutions
Bewertungen

391 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 70%
Score-Details

391 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

260 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 109 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Gut um Büroerfahrungen zu sammeln

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Arvato Financial Solutions in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen waren toll

Verbesserungsvorschläge

Anfangen die Mitarbeiter wertzuschätzen, zu fördern und präsent sein.

Arbeitsatmosphäre

Stetiges abarbeiten von Aufgaben

Work-Life-Balance

Geregelte Arbeitszeiten, man muss keine Überstunden machen

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsangebote. Hier wird auf Masse gesetzt, deshalb bleibt man hier auch nicht lange

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr niedriges Gehalt für die tätigkeit

Umgang mit älteren Kollegen

Im Team ja, allerdings erhalten auch die jahrenlangen Mitarbeiter dasselbe Gehalt wie Neueinsteiger

Kommunikation

Kommunikation zwischen direkten Vorgesetzten und Angestellten war in meinem Fall gut

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind okay, allerdings nur striktes abarbeiten der Aufgaben am Computer. Mehr gibt es nicht


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Für mich war es nix

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei infoscore Forderungsmanagement GmbH in Verl gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unnötig langer Vorstellungsgespräch.
Das Verhalten bei der Kündigung war sehr feige. Selbst Kollegen waren verwundert über der Art und Weise der Kündigung.

Verbesserungsvorschläge

Gespräche mit dem neuen Kollegen zwecks Feedbacks. Vorschläge wie man besser in der Einarbeitung vorankommt, besonders als Einsteiger

Image

Die Branche hat grundsätzlich kein gutes Image

Karriere/Weiterbildung

Kaum vorstellbar

Gehalt/Sozialleistungen

Minimal, aber das war für mich zu dieser Zeit okay. Natürlich kann das bescheidene Gehalt auf Dauer unmöglich sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nicht bekannt

Kollegenzusammenhalt

Nicht bei allen Teams. Zudem spricht der Mitarbeiterflut ziemlich dagegen

Umgang mit älteren Kollegen

Konnte nicht in Erfahrung bringen.

Vorgesetztenverhalten

Keine Feedbackkultur vorhanden

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitszeiten werden kontrolliert. Man wird darauf angesprochen/ gefragt was man gerade macht.

Gleichberechtigung

Man hat ja auch Lieblingskollegen. Der neue Kollege bleibt erstmals beiseite

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind eine Routine


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kommunikation

Teilen

Nicht empfehlenswert

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Paigo GmbH in Verl gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Als erstes das Geld anheben

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf das jeweilige Team an

Work-Life-Balance

Flexibilität durch gleitzeit

Gehalt/Sozialleistungen

Viel zu wenig, auf die steigenden Preise durch Inflation wird nicht reagiert.. man soll froh sein dass man durch homeoffice spritgeld spart.. sozial ist was anderes

Umgang mit älteren Kollegen

Kann nichts negatives dazu sagen

Kommunikation

Sehr viele Arbeitsanweisungen die ständig geändert werden

Gleichberechtigung

Diversität wird gelebt

Interessante Aufgaben

Keine Abwechselung, keine neuen Aufgaben


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Nichts auf Dauer

2,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Arvato Financial Solutions in Gütersloh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office

Verbesserungsvorschläge

Gehaltsmodell überarbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber mit Verbesserungspotential

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Paigo GmbH in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den offenen Umgang miteinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Änderungen die nicht zeitnah kommuniziert werden

Verbesserungsvorschläge

Kleine Standorte mehr in die allgemeine Planung einbeziehen

Arbeitsatmosphäre

Die meisten MA sind sehr zufrieden, für Neue Kollegen ist es oft schwer den Anschluss zu finden

Work-Life-Balance

80% Home Office und flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto

Karriere/Weiterbildung

Es gibt nicht immer an allen Standorten Chancen sich zu entwickeln aber ich persönlich konnte mich sehr schnell entwickeln.

Kollegenzusammenhalt

In den meisten Teams hält man sehr zusammen

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte bisher nur super Vorgesetzte

Arbeitsbedingungen

Das System ist manchmal sehr langsam, aber die HO Ausstattung ist super

Kommunikation

Manchmal dauert es etwas bis alle Infos an alle weitergegeben sind und Arbeitsanweisungen ändern sich in einigen Bereichen fast wöchentlich

Gehalt/Sozialleistungen

Viele Benefits aber viele Kollegen sind mit dem Gehalt unzufrieden. Ich schätze es aber als Branchenüblich ein, auch wenn da sicherlich noch mehr geht

Gleichberechtigung

Wir sind fast nur Frauen in den Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Manchmal etwas repetetiv, aber wo hat man das nicht? Ich habe sehr vielfältige Aufgaben und immer etwas zu tun.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Nette Kollegen, leider keine faire Bezahlung

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Arvato Financial Solutions in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Zahlung des Gehalts

Verbesserungsvorschläge

Kleinere Büros oder weniger Mitarbeiter auf einer Fläche, mehr Geld für geleistet Arbeit, Wertschätzung der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüro, zu viele Mitarbeiter auf der Fläche

Image

Kommt darauf an wen man fragt

Work-Life-Balance

Viele Überstunden, allerdings wenn jemand dringend einen Termin hat wird auch alles getan, dass dieser dann auch wahrgenommen werden kann

Karriere/Weiterbildung

Förderung der Mitarbeiter erfolgt nicht wirklich

Gehalt/Sozialleistungen

Viel zu wenig, Mitarbeiter arbeiten viel und werden mit einem Gehalt abgespeist von dem man alleine nicht leben kann

Kollegenzusammenhalt

Grüppchenbildung, Aufteilung zwischen Lieblinge und Geduldet

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung könnte besser sein

Vorgesetztenverhalten

Lieblingsbezogen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zufrieden

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei BFS finance Münster GmbH in Münster gemacht.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Azubis ist die Stimmung super. Es wird viel gemeinsam unternommen. Ansonsten hat man in den Abteilungen auch sehr nette Betreuer.

Karrierechancen

Übernahmeaussichten sind bei guter Ausbildung gut.

Arbeitszeiten

Super Gleitzeitmodell. Es wird darauf geachtet, dass man pünktlich Feierabend macht. Ab dem 2. Lehrjahr gibt es 2 freie Nachmittage nach der Berufsschule. Sehr gut :-)

Die Ausbilder

Ausbilderin super nett, unternimmt viel mit uns, geht auf unsere Interessen ein und hilft bei Problemen. Sehr gutes Verhältnis unter den Azubis.

Spaßfaktor

Je nach Abteilung. Jedoch sehr abwechslungsreiche, mehrere verschiedene Abteilungen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Auch je nach Abteilung. Gibt Abteilungen mit spannenden, vielfältigen Aufgaben, aber auch Abteilungen, wo man nur die gleichen Sachen macht. Im Großen und Ganzen aber sehr gut und angemessen für einen Azubi.

Variation

Verschiedene Abteilungen. Auch mal Ausflüge/Dienstreisen oder coole Meetings.

Respekt

Alle Mitarbeiter gehen sehr respektvoll miteinander um, auch höhere Positionen.


Ausbildungsvergütung

Teilen

sehr zufrieden!

4,6
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei arvato-infoscore in Baden-Baden abgeschlossen.

Karrierechancen

Sind immer interessiert dich zu unterstützen

Arbeitszeiten

Durch die Gleitzeit immer sehr felxibel!

Ausbildungsvergütung

Ausbildungsvergütung + die ganzen benefits ist arvato sehr weit vorne.

Aufgaben/Tätigkeiten

Waren immer abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Respekt

Teilen

Abgesehen vom schlechten Gehalt ein unehrliches miteinander und Verlogenheit

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Arvato Financial Solutions in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Rückblickend nur die Arbeitszeíten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man nicht sich ehrlich austauscht und miteinander an Schwachstellen arbeitet die besser zu machen! Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Verbesserungsvorschläge

Besser Schulen... nicht erwarten das jemand der das zum ersten mal macht direkt alles selber weiss.

Arbeitsatmosphäre

Auf den ersten Blick hui auf den zweiten Blick pfui,. Die Einarbeitung wird einem als Quereinsteigerin total schwer gemacht. Ich hatte jemand der absolut unangebracht war. Verbündet sich mit der einzuarbeitenden Kollegin gegen deren Teamleitung und zieht über diese her. Und die die mit mir eingearbeitet wurde macht da mit. Gegen den eigenen zukünftigen.

Man erhält keine offene Kritik sondern muss durch Zufall über Teams mit an hören wie über einen hergezogen wird. Und warum weil man angeblich zu viel fragt. Aber es wäre schlimm wenn ich nicht viel Frage. Aber es gibt ja Arbeitsanweisungen. Wozu einen Coach belästigen wenn man alles nachlesen und sich selber beibringen kann. Arroganz und Missachtung den ganzen Tag. Ohne das man auf jemand zukommt wird man dann gefeuert und die Mitarbeiter wissen es vorher und sagen Dir nix.

Image

Besser als es ist

Work-Life-Balance

Die war okay

Karriere/Weiterbildung

Nur mit vorausgeganger Erfahrung in dem Bereich

Gehalt/Sozialleistungen

sehr schlecht brachte mich in finanzielle Schwierigkeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

auch Vorbildlich

Kollegenzusammenhalt

Sehr schlecht... so schlecht das man es als Neue Im Team direkt merkt

Umgang mit älteren Kollegen

keine Erfahrung

Vorgesetztenverhalten

Nicht fähig sich mit dir auseinanderzusetzen gibt es lieber weiter... und die an die sie es weitergab lästert noch über sie. Teufelskreislauf

Arbeitsbedingungen

waren okay.

Kommunikation

Wie gesagt sehr schlecht alles hinter vorgehaltener Hand. Lästern ist an der Tagesordnung

Gleichberechtigung

naja

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall... Aber es wird erwartet das man sich alles selbst beibringt

Nicht zufrieden

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei infoscore consumer data gmbh in Baden-Baden gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mindestlohn /geringes Gehalt für vergleichbar anspruchsvollere Aufgaben. Arbeitsklima nicht so optimal. Die unzufriedenen Kollegen, wobei es auf das Team ankommt. (Ich war in den verschiedenen Teams tätig)
Keine Feedbacks während der Einarbeitung und dann plötzlich Kündigung.
Und dann noch Mitarbeiterflut!
Es geht um Standort in Mainz

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsproduktivität wird streng kontrolliert

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn

Kollegenzusammenhalt

Aufteilung in Grüppchen

Vorgesetztenverhalten

Keine Feedback-Kultur vorhanden

Kommunikation

Es wird nicht offen kommuniziert

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind okay


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Manuel Wimmer, Consultant HR | Talent Acquisition Management
Manuel WimmerConsultant HR | Talent Acquisition Management

Liebes Kununu-Mitglied,

vielen Dank für Dein Feedback, welches wir gerne entgegennehmen.
Es freut uns sehr, dass Du die Aufgaben als interessant wahrgenommen hast und eine gute Work-Life-Balance erleben konntest. Umso mehr bedauern wir, dass Dich rückblickend einige Faktoren am Arbeitsplatz unzufrieden gestimmt haben. Worauf wir gerne Bezug nehmen würden ist die Vergütung. Wir bieten ein marktübliches Gehalt mit Zusatzleistungen wie Mitarbeiterrabatten oder Prämien.
Bei individuellen Problemen mit dem Team oder den Vorgesetzten haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, verschiedene Anlaufstellen in Anspruch zu nehmen wie den zuständigen Ansprechpartner/die zuständige Ansprechpartnerin in der Personalabteilung, den Betriebsrat oder den Betriebssozialdienst. Weiterhin liegt uns die Kommunikation untereinander sehr am Herzen. Zu diesem Zweck haben wir eine Feedback-Kultur etabliert, die auf regelmäßigen Mitarbeiter-Befragungen basiert.
Sehr gerne kannst Du Dich auch jetzt nach deiner Zeit bei uns melden (sb-collection@paigo.com) und schildern, was zu Deiner Unzufriedenheit geführt hat. Wir würden uns über konstruktives Feedback sehr freuen!

Wir wünschen Dir für deine weitere berufliche Karriere alles Gute.
Dein Employer Branding Team, Arvato Financial Solutions

MEHR BEWERTUNGEN LESEN