Assure Consulting GmbH Logo

Assure Consulting 
GmbH
Bewertung

Top Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Assure Consulting GmbH in Wehrheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Wertschätzung der Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Reisemittel für Kundeneinsätze ist die DB. Taxis nur in Ausnahmefällen. Firmenwagen derzeit nicht angedacht.

Arbeitsatmosphäre

Durch zahlreiche Firmen-Events, absolut faire Entlohnung sehr gute Atmosphäre. Dies zeigt sich auch in der extrem geringen Fluktuation.

Kommunikation

Die Mitarbeiter sind stets über aktuelle Entwicklungen und Vorhaben durch die GF informiert. Die Kommunikation ist insgesamt transparent - vor den Mitarbeitern gibt es seitens der GF keine Geheimnisse.

Kollegenzusammenhalt

Durchgehend top Kollegen, sehr enger Zusammenhalt und ein sehr hohes Maß an Unterstützung in allen Belangen.

Work-Life-Balance

Je nach Projekt und Kunde variieren die Arbeitszeiten zwischen 40 und 50 Stunden; Arbeit am Wochenende oder die berühmte "durchgearbeitete Nacht" ist bei mir noch nie vorgekommen.

Vorgesetztenverhalten

Perfektes Verhalten der Vorgesetzten: Durch regelmäßige Kommunikation und Abstimmungen mit den direkten Vorgesetzten besteht durchgehend die Möglichkeit, Feedback zu erhalten und sich zu verbessern. Faire Bewertung und das Anbieten von Entwicklungsmöglichkeiten gehören zum Assure-Alltag.

Interessante Aufgaben

Arbeitsinhalte sind sehr Kunden-abhängig. Grundsätzlich aber anspruchsvolle und inhaltlich spannende Aufgaben.

Gleichberechtigung

Geschlecht, Religion, Hautfarbe etc. spielen bei der Bewerbung und innerhalb des Unternehmens absolut keine Rolle. Eine Frauenquote wird nicht notwendig sein, da das Verhältnis zwischen Männern und Frauen so schon sehr ausgewogen ist.

(Werdenden) Eltern wird Elternzeit angeboten; die Wiedereingliederung funktioniert nahtlos und stellt keine Benachteiligung für die Eltern dar.

Umgang mit älteren Kollegen

Insgesamt sehr junge Belegschaft, im Schnitt zwischen 25 und 35 Jahren.

Arbeitsbedingungen

Abhängig vom Kundeneinsatz, grundsätzlich aber gut und modern. Die Mitarbeiter werden zusätzlich mit Firmenhandy und Notebook ausgestattet.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Entlohnung. Einstiegsgehalt branchenüblich (bzw. etwas höher).

Image

Angesehenes Unternehmen bei den Kunden. Außerhalb der Projektmanagement-Beratungs-Szene aber eher nicht oder kaum bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Angeboten werden zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen, Workshops etc. Regelmäßig treffen sich die Kollegen und tauschen sich aus. Weiterbildung wird stark gefördert, wer sich engagiert und motiviert ist kann sehr schnell sehr viel erreichen.