Autohaus Frank Voigt als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 von 1 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r

Bewertung meines Ausbildungsbetriebes

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Alle Maßnahmen wurden ergriffen. Wir benutzen Mundschutz und haben Handschuhe, Desinfektionsmittel und Tücher bereitstehen, sowohl für Mitarbeiter, als auch für Kunden.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ich denke, dass wir soweit alles gut erfüllt haben.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mundschutz und Desinfektionsmöglichkeiten, Handschuhe und Distanz.

Arbeitsatmosphäre

Ich persönlich verstehe mich mit jedem meiner Mitarrbeiten serh gut. Natürlich ist der eine oder andere an manchen Tagen nicht so gut gelaunt, aber das ist normal. Dennoch gehen alle gut miteinander um und verstehen sich super. Auch privat sind die meisten sehr gut miteinander befreundet.

Karrierechancen

Wenn ich meine Ausbildung abgeschlossen habe, wird es mir ermöglicht, hier im Hause weiterzuarbeiten, sodass mein Arbeitgeber mich übernimmt.

Arbeitszeiten

Unsere Arbeitszeiten verhalten sich standardgemäß.

Ausbildungsvergütung

Ich persönlich bin sehr mit meiner Ausbildungsvergütung zufrieden. Für die Aufgaben die ich leiste, habe ich eine sehr angemessene Ausbildungsvergütung.

Die Ausbilder

Jeder Ausbilder hier im Hause ist sehr verständnisvoll und interessiert sich für einen.

Spaßfaktor

Ich persönlich habe sehr viel Spaß an meinem Job und an meinen Tätigkeiten, die ich ausführen darf.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich bekomme schon sehr viel Vertrauen und dementsprechend Verantwortung, was mir persönlich sehr gut gefällt. Jede Aufgabe macht mir Spaß, weil es mir sehr gut und ausführlich beigebracht wird. Außerdem darf ich mich selbst kreativ ausleben, wenn ich eine Aufgabe bekomme.

Variation

Die Aufgaben variieren je nach Abteilungen, die ich während meiner Ausbildung durchlaufen darf. Jedoch alle Aufgaben machen mir Spaß.

Respekt

Ich habe gegenüber jedem Mitarbeiter Respekt und verhalte mich angemessen. Dementsprechend bekomme ich auch den Respekt entgegen, den ich verdiene.