Navigation überspringen?
  
Automotive Safety Technologies GmbH: Unser Headquarter in Gaimersheim.Automotive Safety Technologies GmbH: Auch der Austausch in den Pausen wird bei uns aktiv gelebt.Automotive Safety Technologies GmbH: Blick in unsere Räumlichkeiten.Automotive Safety Technologies GmbHVideo anschauenAutomotive Safety Technologies GmbH: Einblicke in den Arbeitsalltag bei uns - #Testing&SystementwicklungAutomotive Safety Technologies GmbH: Einblicke in den Arbeitsalltag bei uns - #Fahrerassistenzsysteme.
 

Firmenübersicht

Woher wir kommen und was uns ausmacht

Die Automotive Safety Technologies GmbH (ASTech) wurde 2009 als Joint Venture zwischen der Andata Entwicklungstechnologie GmbH (Andata) und der Audi Electronics Venture GmbH (AEV) gegründet. Wir entwickeln Softwarelösungen für die Integrale Fahrzeugsicherheit basierend auf dem Technologieansatz von Andata und dem Know-how der Audi Fahrzeugsicherheit.

Unsere Kompetenzen decken den gesamten Bereich der Entwicklung Integraler Sicherheitssysteme ab: Von der Funktions- und Softwareentwicklung über die notwendige Simulations- und Testkompetenz bis zur Tool- und Prozessentwicklung im Bereich der Integralen Sicherheit – alles aus einer Hand.

An unseren beiden Standorten in Gaimersheim/Ingolstadt und in Wolfsburg entwickeln wir in Eigenverantwortung und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern aus dem Automotive-Bereich. Auf diese Weise sind wir die erste Anlaufstelle im Bereich der Integralen Sicherheit.

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Mitarbeiter entwickeln Tag für Tag mit Leidenschaft und Präzision Software-basierte Lösungen für die Integrale Fahrzeugsicherheit. Hierbei hat für uns ein ganzheitlicher Entwicklungsansatz Vorrang vor der Entwicklung bloßer Einzelfunktionen. Nur so ist es möglich, dass Synergien in den einzelnen Kompetenzfeldern, in denen wir tätig sind, optimal gebündelt werden können.

Sei es im Bereich Integrale Sicherheit, Fahrerassistenzsysteme, Simulation, Absicherung/Testing, Tool- & Algorithmenentwicklung oder Irreversible Pre-Crash-Systeme – als mittelständisches Unternehmen arbeiten unsere Mitarbeiter in Teams an den verschiedenen Einzelprojekten und stehen zeitgleich in regem Austausch mit den Kollegen anderer Projekte.

Denn nur durch das gezielte Zusammenspiel einzelner Teilsysteme können wir letztlich dazu beitragen, ein funktionierendes Gesamtsystem für unsere Kunden im VW-Konzern zu erzeugen.


Unser Headquarter in Gaimersheim.Auch der Austausch in den Pausen wird bei uns aktiv gelebt.Blick in unsere Räumlichkeiten.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Unternehmenskultur ist motivierend...

Gerade weil wir ein mittelständisches Unternehmen sind, bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Vorteile. Persönliche Kontakte zur Geschäftsführung und den Abteilungsleitern, hohe Flexibilität und kurze Entscheidungswege sowie ein freundliches und familiäres Betriebsklima sind wesentliche Faktoren, die die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter steigern.

In unserer Belegschaft existieren nicht nur ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl, sondern auch Werte, die aktiv im Unternehmen gelebt werden. Kollegialität und gegenseitige Wertschätzung sind die Stärken unseres Unternehmens.

So sind für uns die persönliche Unterstützung der Mitarbeiter bei der Vereinbarung von Familie und Beruf ebenso selbstverständlich wie die Bezuschussung eines Wohnortwechsel-bedingten Umzugs, wenn ein Mitarbeiter bei uns seine Stelle antritt.

Eine starke Unternehmenskultur sowie eine gute Zusammenarbeit tragen maßgeblich zu unserem Erfolg bei.

Wollen auch Sie Teil unseres erfolgreichen Teams werden? Bei uns finden Sie neue Herausforderungen, die auf engagierte und hoch motivierte Mitarbeiter warten. Sprechen Sie mit uns über Ihre Zukunft bei der Automotive Safety Technologies GmbH!

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unsere tägliche Arbeit zielt darauf ab, ein kompetenter, dynamischer und innovativer Entwicklungspartner für unsere Kunden zu sein. Durch die Nutzung anspruchsvoller, wissenschaftlicher Entwicklungsmethoden sichern wir bestehende Kernkompetenzen, schaffen neue und sind so eine der Ideenschmieden für Innovationen im VW-Konzern.

Es sind vor allem unsere hochqualifizierten, international ausgebildeten Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz und ihr Engagement maßgeblich zum Erfolg jedes einzelnen Projekts beitragen.


Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Seit Jahren entwickeln wir Software-basierte Lösungen und spannende Produkte im Bereich der Integralen Fahrzeugsicherheit. Unsere engagierten Mitarbeiter sind hierbei der Schlüssel des Erfolgs unseres mittelständischen Unternehmens. Auch künftig wachsen wir an unseren Standorten in Gaimersheim und Wolfsburg weiter. Dafür sind wir stets auf der Suche nach Berufserfahrenen, Absolventen und Studenten, die ihre Vision des Fahrzeugs von morgen schon heute mit uns verwirklichen wollen.


Berufserfahrene
Uns liegt sehr viel daran, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und sich schnell und reibungslos in ihr neues Team integrieren. Daher forcieren wir diese Integration aktiv, damit Sie einen unkomplizierten und angenehmen Start bei uns haben. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten, sich persönlich und fachlich bei uns weiter zu entwickeln.

Absolventen
Wir sind ein junges, schnell wachsendes Unternehmen mit hochqualifizierten Mitarbeitern. Wichtig ist uns hierbei, die Mischung aus erfahrenen Kollegen und Absolventen mit neuen, innovativen und kreativen Ideen. Im Gegenzug bieten wir einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz und viel Freiraum, sich in einem kollegialen Umfeld spannenden Herausforderungen und Themen zu stellen.

Studenten
Unser Ziel ist es, die relevante Zielgruppe frühzeitig auf uns aufmerksam zu machen und junge Talente über ihre Studienzeit hinweg an unser Unternehmen zu binden. Folglich bieten wir neben Praktika und Werkstudententätigkeiten auch die Option, Abschlussarbeiten bei uns zu schreiben. Während dieser Zeit haben Sie als Student die Chance, selbstständig an Ihren Projekten zu arbeiten und diese voranzutreiben. Dabei sind Sie stets ein fester Bestandteil Ihres jeweiligen Teams und auf Wunsch auch abteilungsübergreifend.

Gesuchte Studiengänge

  • Fahrzeugtechnik & Automotive Engineering
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Informationstechnik
  • Informatik
  • Physik
  • Mechatronik
  • und vergleichbare Studiengänge

Selbstverständlich bieten wir auch Quereinsteigern mit Berufserfahrung die Chance, Teil unseres Teams zu werden.

Gehören Sie auch dazu? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Zu einer guten Bewerbung gehört für uns ein aussagekräftiger, vollständiger Lebenslauf nebst personlisiertem Anschreiben und Zeugnissen. Diese sollten uns einen Überblick über bisherige und aktuelle Tätigkeiten/Erfahrungen geben. Auch Informationen wie Gehaltsvorstellung und möglicher Starttermin sind für unser Recruitingteam wichtig.

Haben wir uns - auf Basis Ihrer Unterlagen - entschieden, dass wir Sie gerne kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich authentisch und aufgeschlossen zu präsentieren. Neben der fachlichen Eignung ist für uns insbesondere die Persönlichkeit eines Bewerbers von großer Bedeutung, um bewerten zu können, ob er in unser Team passt.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen Bewerbungen über unsere ASTech-Karriereseite. Hier sind stets tagesaktuell unsere vakanten Stellen hinterlegt. Ein "Klick" auf "Onlinebewerbung" unter der jeweiligen Stelle genügt, um auf unser Bewerbungsformular zu gelangen.

Sollte eine Online-Bewerbung nicht möglich sein, können Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen auch per Post zusenden:
Automotive Safety Technologies GmbH
z.H.: Personalabteilung
Sachsstraße 16
85080 Gaimersheim

Auswahlverfahren

Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie zunächst eine Empfangsbestätigung von uns. Parallel prüft unser Recruitingteam die Unterlagen und leitet sie - bei fachlicher Eignung - an die passenden Fachabteilungen weiter. Erfolgt auch hier ein positives Feedback, erhalten Sie eine Einladung zu einem ersten persönlichen Vorstellungsgespräch/einem Telefoninterview mit der jeweiligen Fachabteilung. Wenn dieses positiv verläuft, führen wir stets noch ein zweites Gespräch durch - dieses Mal mit einem Kollegen der Personalabteilung. Auf dieses Weise möchten wir uns ein allumfassendes Bild von Ihnen, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Persönlichkeit machen. Auf ein Assessment-Center verzichten wir.
Sollten Sie Rückfragen zum Bewerbungsvorgang haben, können Sie sich jederzeit an die Kollegen unseres Recruitingteams wenden.

Nachgefragt

Tests Nein
Internationale Einsätze Nein
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Benefits

In den letzten Jahren ist die ASTech stark gewachsen. Ohne den Einsatz unserer engagierten und motivierten Mitarbeiter wäre das in diesem Maße nicht möglich gewesen. Um unsere Wertschätzung gegenüber unseren Kollegen zu zeigen, ist es uns ein Anliegen, ihnen mit einer beträchtlichen Anzahl an attraktiven Leistungen - zusätzlich zum regulären Verdienst - etwas zurück zu geben. Seit der Gründung im Jahr 2009 haben wir unser Portfolio an Sozialleistungen stetig weiter ausgebaut. Immerfort sind wir bemüht, dieses Angebot aktuell zu halten und regelmäßig zu erweitern.

Derzeit bieten wir unter anderem die folgenden Benefits:

  • Moderne(s) Infrastruktur/Arbeitsumfeld (Parkplätze, Home Office, flexible Arbeitszeiten, höhenverstellbare Schreibtische, Mitarbeiterhandy, Mitarbeiternotebook, Internetnutzung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement in Zusammenarbeit mit AUDI BKK und Audi
  • Betriebliche Altersvorsorge (BAV)
  • Vergütungssystem und Leistungsanreize (Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Bonus, Aktion "Mitarbeiter werben Mitarbeiter")
  • Leistungen für Familien (Sonderzahlungen, Sonderurlaub, KiTa-Zuschüsse)
  • Mitarbeiterevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Teamevents)
  • Incentives (Sodexo-Gutscheine, Umzugskostenbeihilfe, Rabatt bei der Bahn, Corporate Wear)
  • Audi Mitarbeiterfahrzeugleasing
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen (Bildungsurlaub, Mitarbeiterentwicklung, interner Stellenmarkt)
  • Onboarding (Mitarbeitereinführungsveranstaltung, Relocation Service)
  • Mitarbeiterkommunikation (Inforunde, Newsletter, Schwarze Bretter)
     


Videos

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Automotive Safety Technologies GmbH
Sachsstraße 16
85080 Gaimersheim
 
Vertreten durch die Geschäftsführer:
Dr. Bodo Specht, Jörg Schlinkheider
 
Kontakt:
Telefon: +49 8458 3677100
Telefax: +49 8458 3677-102
Email: kontakt@astech-auto.de
Internet: http://www.astech-auto.de  
 
Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Ingolstadt
Registernummer: HRB 5197
 
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE (265652051)

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,23
  • 06.09.2016
  • Neu

Immer wieder neue, spannende Aufgaben und Projekte

Firma Automotive Safety Technologies GmbH
Stadt Gaimersheim
Jobstatus Praktikum in 2016
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

- Gemeinsame Events (Sommerfest, Teamevent, Weihnachtsfeier) bieten die Chance, Kollegen in einem lockeren Umfeld kennenzulernen
- Spannendes, vielfältiges Aufgabengebiet
- Als Student bekommt man die Möglichkeit, eigene Projekte zu betreuen
- Flexible Arbeitszeiten
- Moderne Arbeitsausstattung

2,62
  • 19.08.2016
  • Neu

Hat sich stark gewandelt

Firma Automotive Safety Technologies GmbH
Stadt Gaimersheim
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Gleichberechtigung

Nur eine Frau als Führungskraft. Muttis werden oft wg. ihrer Teilzeit-Tätigkeit nur mit uninteressanten Projekten abgetan.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind super. Karriere nur bedingt möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Soziale Leistungen sind gut. Über Gehalt lässt sich immer streiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich nicht mit Visionen beschäftigen, sondern mit dem IST! Eigene Vorschriften einhalten...Mitarbeitern zuhören...keine Geheimnistuerei, obwohl der Flurfunk schon alles weiß....aufhören sich fremd-steuern zu lassen...um erfahrene Mitarbeiter kämpfen...eigene Versäumnisse eingestehen und nicht die Schuld bei anderen suchen...nicht an den Rockzipfel des Auftraggebers klammern
Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,54
  • 01.08.2016
  • Neu

Top-Arbeitgeber

Firma Automotive Safety Technologies GmbH
Stadt Gaimersheim
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Kollegenzusammenhalt

Ein super Zusammenhalt, nicht nur beruflich, auch privat.

Kommunikation

kurze Kommunikationswege, monatliche Info-Runden, wöchentliche Abstimmungsrunden

Umgang mit Kollegen 45+

Sehr junges Team, in dem jeder respektiert wird

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Bezahlung, super Sozialleistungen (Cafeteria-Model, BAV)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung, Spendenaktionen usw.

Work-Life-Balance

Aufgrund der meist flexibelen Arbeitszeit, kann der Alltag drumherum so geplant werden, wie man es braucht.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.327.000 Bewertungen

Automotive Safety Technologies GmbH
3,99
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Automobil / Automobilzulieferer  auf Basis von 22.920 Bewertungen

Automotive Safety Technologies GmbH
3,99
Durchschnitt Automobil / Automobilzulieferer
2,85