Workplace insights that matter.

Login
BabyOne Franchise- und Systemzentrale Logo

BabyOne Franchise- und 
Systemzentrale
Bewertung

BabyOne das „Familienunternehmen“ :-/

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BabyOne Senden GmbH & Co. KG in Senden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das enge Zusammenarbeiten zwischen Geschäftsleitung und Märkten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung an Mitarbeiter ist nicht sehr groß geschrieben. Gehälter sind noch von vor 10 Jahren und werden nur selten bis gar nicht angepasst.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter besser bezahlen oder auch mehr Freizeit zugestehen um eine optimalere Work Life Balance hin zu bekommen. So wird der Einzelhandel nicht überleben.

Arbeitsatmosphäre

Teamgeist in der Filiale ganz gut, kommt auf aktuelle Mitarbeiter natürlich an.

Kommunikation

Geschäftsleitung ist sich oft untereinander nicht einig und das spiegelt sich auch z.T. in den Filialen wieder.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Kollegen an, leider gibt es immer wieder faule Kollegen die man damit ziehen muss und die versuchen ihren Kopf mit aller „Gewalt“ durch zu boxen.

Work-Life-Balance

Für ein „Familienunternehmen“ ist es keine Familienfreundliche Arbeitszeit als Festangestellter

Vorgesetztenverhalten

Sind nett und bemüht aber auch oft eingefahren in der Denkweise

Interessante Aufgaben

Nicht immer sehr abwechslungsreiche Aufgaben und oftmals sehr viel zu tun was die Arbeiten angeht im Verhältnis zu den Mitarbeitern die täglich da sind.

Gleichberechtigung

Nicht jeder Angestellte wird gleich fair behandelt oft werden dem ein oder anderen Mitarbeiter mehr Zugeständnisse gemacht als anderen.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden leider oft als selbstverständlich angesehen…keine Sonderzahlungen oder Erhöhungen bei guter Leistung.

Arbeitsbedingungen

Sind ok leider ist die Technik oft sehr alt und hat seine „Tücken“

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird zwar getrennt aber in der Filiale jedoch ist der Müllumfang der Ware immens. Kartonagen dürfen nicht wieder verwendet werden bei Versand.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung nicht sonderlich gut, kein Urlaubsgeld oder Weihnachtsgeld. Sonderzahlung wird nur ausgeschöpft wenn Umsatz erreicht wird und die Vorgaben sind nicht ohne.
Das Gehalt was man aushandeln tut bei Einstellung ist für lange Zeit auch das letzte. Keine großen Erhöhungen bei guter Arbeit (nicht Tarifgebunden)

Image

Ist ganz gut als Babymarkt

Karriere/Weiterbildung

Sehr schwer und wenig Möglichkeiten