Workplace insights that matter.

Login
B·A·D GmbH Logo

B·A·D 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 742 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 742 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Gesundheit geht jeden an. Gerade bei der Arbeit. Als Experte und Vordenker unterstützen wir seit mehr als 40 Jahren Unternehmen bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsumgebungen. Das ist unser Antrieb – und unser Auftrag.

Unser Erfolgsgeheimnis: Wir leben Gesundheit. In jeder Beziehung. Sie ist das Leitmotiv unseres Handelns. Sie zu fördern, gibt unserer Arbeit Sinn. Als gesundes Unternehmen setzen wir auf vertrauensvolle Zusammenarbeit, ein motivierendes Umfeld und viel Raum für eigene Ideen. Denn wir wissen: Nur mit kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können wir nachhaltig wachsen und von hervorragenden Perspektiven profitieren.

B·A·D in Zahlen

  • Mehr als 4.500 Gesundheitsexperten
  • 280 Standorte im In- und Ausland
  • Europäischer Marktführer im Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie in der
    betrieblichen Gesundheitsvorsorge
  • Mehr als 280.000 betreute Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Kunden unterstützen wir mit vielfältigen Services:

Medizin

  • Arbeitsmedizin
  • Reisemedizin
  • Verkehrsmedizin
  • Gutachten

Mehr erfahren

Gesundheitsmanagement

  • Employee Assistance Program (EAP)
  • Kompetenzentwicklung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Organisationsberatung
  • Gesundheitsförderung (GBF)
  • Digitale Gesundheitsnagebote

Mehr erfahren

Technik

  • Arbeitssicherheit
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Innenraumdiagnostik
  • Prüfungen und Prüfobjektmanagement
  • Management gefährlicher Stoffe
  • Schall- und Vibrationsbewertung
  • Sicherheits- und Gesundheitskoordination
  • PreSys 2.0 Arbeitsschutz online

Mehr erfahren

Managementsysteme

  • Beratung zu Managementsystemen
  • Modelle
  • Vorteile
  • Systematik

Mehr erfahren

Kennzahlen

Mitarbeiter4.892 (Jahr 2019, B·A·D-Gruppe)
Umsatz339,2 Millionen Euro (Jahr 2019, B·A·D-Gruppe)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 684 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    84%84
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    81%81
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • DiensthandyDiensthandy
    60%60
  • ParkplatzParkplatz
    57%57
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    48%48
  • InternetnutzungInternetnutzung
    48%48
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    44%44
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • CoachingCoaching
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    38%38
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    29%29
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • EssenszulageEssenszulage
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • KantineKantine
    6%6

Was B·A·D GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen:
    • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement
    • Betriebsarzt
  • Mitarbeiterevents

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind in jeder Hinsicht eine gesunde Organisation. Das erleben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich im Arbeitsalltag. Sie profitieren von ausgezeichneten Entwicklungschancen, individueller Förderung und vielfältigen Möglichkeiten, um Arbeit und Familienleben gut zu vereinbaren, sowie von zahlreichen Extras.

5 gute Gründe für B·A·D

  • Vielfältige, erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Ausgezeichnete Aufstiegschancen
  • Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Gezielte individuelle Fortbildung und Förderung
  • Attraktive Vergütung und Benefits

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei B·A·D GmbH.

  • Herr Torsten Heinrich
    Email: torsten.heinrich@bad-gmbh.de
    Tel: 0228 – 400 72 556

  • Als Marktführer in den Bereichen Arbeitsmedizin und Präventionsdienstleistungen und Vordenker im Bereich betriebliche Gesundheit wollen wir immer besser werden. Dafür brauchen wir kompetente, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ausgeprägter Teamfähigkeit, strukturierter, kundenorientierter Arbeitsweise sowie hoher Sozial- und Kommunikationsfähigkeit.

  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie ein passendes Stellenangebot entdeckt? Dann bewerben Sie sich doch ganz einfach online. Hier noch eine kleine Checkliste für Ihre Bewerbung:

    1. Sind Ihre Unterlagen aktuell und vollständig: mit Anschreiben, Kontaktdaten, chronologisch aufgebautem Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen?
    2. Haben Sie Ihre Unterlagen im richtigen Format (.docx, .pdf und .jpg) abgespeichert? Umfassen diese insgesamt nicht mehr als 10 MB?
    3. Beantwortet Ihr Anschreiben folgende Fragen: Warum möchten Sie gerade bei uns arbeiten? Weshalb sind Sie der/die richtige Kandidat/in für die Stelle? Wann können Sie bei uns anfangen und wie sind Ihre Gehaltsvorstellungen?
    4. Wünschen Sie eine Teilzeitstelle? Dann geben Sie bitte Ihre mögliche Stundenzahl sowie Wunschtage und- zeiten an.
    5. Haben Sie einen Wunschstandort? Dann geben Sie diesen bitte an. Mehrere Wunschstandorte vermerken Sie unter „Sonstige Informationen“.
    6. Sie haben keine passende Stelle gefunden, möchten aber dennoch gerne bei B·A·D arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns, Sie vielleicht bald als neue/n Kollegen/in bei uns begrüßen zu dürfen!

  • Online-Formular auf www.bad-gmbh.de/karriere

  • Vorstellungsgespräche, ggf. Assessment-Center

Standorte

Standorte Inland

148

Standorte Ausland

5 europäische Tochtergesellschaften unter dem Namen TeamPrevent

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich finde es bemerkenswert, dass ein so großes Unternehmen auch Quereinsteigern, die eigentlich nicht die geeigenten Qualifikationen mitbringen, eine Chance gibt, sich zu beweisen. Hier liegt das Augenmerk wirklich noch auf der Arbeit und dem Können und der Weiterentwicklung des Arbeitnehmers und nicht auf einem Abschlusszeugnis.
Bewertung lesen
Dass ich mit meinem Vorgesetzten über alles reden kann, und dass man z.B. bei neuen Mitarbeitern fürs eigene Team mit in die Entscheidung eingebunden wird.
Ich fühle mich wohl und komme gerne zur Arbeit - das ist mir am Wichtigsten.
Das man über alles informiert wird. Auch die Kurzarbeit wurde Detailreich erklärt. Schön war, dass Die vorgegebenen Zeiten bzgl Kurzarbeit 50% 60% immer vom AG korrigiert wurden. Und auch vorzeitig die Kurzarbeit beendet wurde.
Bewertung lesen
gute Möglichkeiten der Weiterbildung, faire Bezahlung , es wird auch etwas für das Miteinander getan, um andere Mitarbeiter in anderen Teilen Deutschlands kennen zu lernen und gemeinsam auch Feste zu feiern ( z.B.40-Jahr-Feier )
Die Work-Life-Balance ist tadellos.
Der Obstkorb und die Süßigkeitenkiste in der Küche sind großartig, es gibt unterschiedliche Teesorten und der Kaffee ist kostenlos.
Das monatliche Mitarbeitermagazin informiert gut.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 367 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- Wer Karriere machen will, ist fehl am Platz.
- Jedes Cluster, jede Region, jedes Gebiet tickt anders: z-B. in manchen Gebieten haben Fachberater mehr Macht oder weniger, manche Regionen orientieren sich an der Zentrale und manche pfeifen drauf. Es kann daher das Gefühl der Ungerechtigkeit aufkommen (z.B. wenn ein Mitarbeiter, der aus der gleichen Sparte kommt, aber aus einem anderen Gebiet ist eine Fortbildung machen darf und man selbst nicht....
Bewertung lesen
Beziehung zur Geschäftsführungen können bei der Karriere sehr behilflich sein. Parkplatzsituation wird weiter verschärft durch Wegnahme v. sowieso schon zu wenigen Mitarbeiterparkplätzen.
Nichtdurchdachte Neuregelungen von Arbeitsprozessen (fast wöchentlich), vor allem von nicht in die Abläufe involvierten Personen.
Das er den Außendienstmitarbeitern keinen Dienstwagen zur Verfügung stellt. Diese müssen teils 20.000km mit privatem Fahrzeug fahren. Mehr Wertschätzung den Mitarbeiter durch die Konzernzentrale zeigen. Die Dollar-Zeichen aus den Augen der GF/Direktoren und Clusterleiter müssen verschwinden.
Bewertung lesen
Zuviel Kontrolle, Besetzung der Führungskräfte nach "Gutsherrenart".
Fließbandarbeit. Monotonie.
Keine gute Führungskultur. Zerstörung von ehemals funktionietenden Teams durch die Leitung.
Delegation von Verantwortungen von oben nach unten!
Oft purer Aktionismus.
Bewertung lesen
Mitarbeiter "meeten" sich zu Tode. Ständige Arbeitsgruppen, Ziele, Präsenzmeetings bremsen im Tagesgeschäft aus. Zeit fürs Wesentliche (und wirklich Wichtige) bleibt auf der Strecke
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 262 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die BAD Ulm Führungsebene sollte einmal genauer unter die Lupe genommen werden. Die Machenschaften dort sind nicht wertschätzend und gehen teilweise unter die Gürtellinie. Mitarbeiter werden wie Gegenstände behandelt, was nichtmehr gut ist kommt weg, egal mit welchen Mitteln ( Abmahnungen ).
Vom Konzept her ist die BAD ein super Arbeitgeber, wenn dieses auch entsprechend umgesetzt und gelebt wird!
Vor strukturellen Änderungen Teamkonfliktpotenzial abschätzen und entsprechend in die Planung gehen. Generell kann und will nicht jeder mit jedem zusammenarbeiten. Change-Prozesse müssen besser begleitete und reflektiert werden. Nicht jede getroffene Entscheidung funktioniert auf Dauer und sollte regelmäßig überdacht werden.
Dienstfahrzeuge zur Verfügung stellen. Bei den Fahrtkosten die ich jeden Monat habe, kann mir keiner erzählen das sich ein Dienstwagen für die Firma nicht rechnen würde. Da gibt es ganz tolle Systeme bei anderen Arbeitgebern. Man sollte sich da mal schlau machen und aus der comfort zone raus kommen.
Akzeptanz erhöhen für junge Führungskräfte, auch und gerade wenn diese weiblich sind.
Das aneinander Lernen stärker in den Fokus stellen. Der interne Umgang mit der EDV verbessern (Rahmenbedingungen).
Erreichbarkeit zwischen den Zentren ist teilweise sehr sehr schlecht
Schaut euch mal die Qualität der Führungskräfte, speziell gewisse "Ranghöhere Offiziere" Der darf machen und tun was er will. Da helfen auch keine Seminare mehr. Gewisse Dinge kann man einfach nicht umsetzen - da kommt der Charakter immer weider zu Vorschein.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 282 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von B·A·D ist Arbeitsbedingungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 145 Bewertungen).


Gut, moderne Einrichtung, was man braucht bekommt man in der Regel auch recht problemlos zur Verfügung gestellt.
Einzig die Firmenwagenregelung ist absolut unattraktiv (Konditionen, Budget). Habe schon in mehreren Firmen mit Dienstwagenoption gearbeitet, so schlecht wars nirgends. Als Berater (55k bis 70k Gehalt) reicht das Budget kaum für einen Kleinstwagen. Selbst die mittlere Führung fährt bestenfalls was in der 3er Klasse. Nur die oberste Führungsriege hat "spezielle" Regelungen, die nicht einsehbar sind (E Klasse, Range Rover, 5er habe ich bisher ...
Office Desksharing-Modell finde ich gut, da man immer einen sauberen und freigeräumten Arbeitsplatz findet. Natürlich darf ich abends auch wieder alles Frei machen. Für Fahrten zu Kunden können Pool-Fahrzeuge genutzt werden. Wasser und Kaffee/Tee inkl. Bio-Obst- /Gemüsekorb steht allen Mitarbeiter/-innen zur Verfügung. Einen Kühlschrank hat es auch. Leider gibt's für Mittags keine Kantine. Somit muss man entweder etwas bestellen oder den nahen Supermarkt oder Restaurants aufsuchen.
4
Bewertung lesen
Leider gibt es häufig Thematiken mit der IT, Programme synchronisieren sich nicht mehr, Drucker fallen regelmäßig aus etc.
Man lernt schnell die Nummer der IT-Hotline auswendig.
Es gibt höhenverstellbare Tische und Stühle, 2 Bildschirme, angenehme Farbgestaltung des Raums. Hier gibt es einige positive Punkte.
2
Bewertung lesen
Die Arbeitsbedingungen sind gut, es gibt viele Freiheiten, gerade in der Kundenbetreuung ist man im Prinzip selbstständig zuständig. Eine hohe Leistungserwartung ist natürlich vorhanden, aber wo gibt es das nicht? Hier wird auch gerne einmal auf hohem Niveau gejammert...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 145 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von B·A·D ist Vorgesetztenverhalten mit 3,7 Punkten (basierend auf 206 Bewertungen).


Wie bereits beschrieben, kommt es gelegentlich zu Spannungen und Konflikten. Kritik wird meist ausgesprochen, wenn die Laune nicht gut ist und dann ist diese teilweise auch nicht gerade gerechtfertigt. Odr werden Dinge besprochen, die dann kurze Zeit später nicht mehr gelten. Solche Situationen machen es einem manchmal schwer. Ebenso hat jeder mal persönlichen Stress oder Probleme. Entweder spricht man dies dann an und teilt mit, dass man aktuell nicht in der besten Stimmung ist oder erklärt einem die Situation. Schwierig ...
3
Bewertung lesen
Wie bereits erwähnt ist das Verhalten der Vorgesetzten der höheren Schicht gegenüber den Mitarbeitern absolut nicht korrekt. Mitarbeiter werden möglichst flach gehalten. Die Meinung der Mitschrift zählt nicht. Besonders eine Führungskraft hat immer recht und hat da leider auch einen Verbündeten unter den Führungskräften. Meldungen über das Verhalten an die zuständige Stelle in der Zentrale blieben bislang ohne Handlung . Solange herrsch weiter ein reger Personalwechsel in allen Ebenen!
1
Bewertung lesen
Das Verhalten und der Ton der FK wird zunehmend rauher. Man kann sicher nicht Alle über einen Kamm scheren, aber von "gesunder Führung" ist nicht mehr viel zu spüren.
Mein anfängliches Vertrauensverhältinis zu meiner FK hat sich zu einer Skepsis entwickelt. Ziele werden auf den kleinen Mitarbeiter runtergebrochen - die FK ruhen sich auf den Lorbeeren aus und greifen die große Kohle ab.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 206 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 147 Bewertungen).


Weiterbildungen kann man sich in der Regel selbst suchen und bekommt diese. Bezüglich "Karriere machen sieht es leider mau aus. Man kann nur Teamleiter/Spartenleiter, anschließend Clusterleiter werden - das war es dann leider. Wenn die Stellen besetzt sind (und das sind diese meist über mehrere Jahre, auch wenn die Führungskraft nicht gerade glänzt) kann man nicht aufsteigen.
3
Bewertung lesen
Die B·A·D legt als Arbeitgeber weniger Wert auf Abschlüsse und Zeugnisse als auf Mitarbeiter, die ihre Arbeit gut und effizient ausführen und sich ständig weiterentwickeln. Selbst als Quereinsteiger hat man sehr gute Chancen, einen Job zu bekommen und kann jederzeit an Weiterbildungen und Seminaren teilnehmen, um auf den neuesten Stand zu kommen.
5
Bewertung lesen
Nur wenn es der Firma strategisch was bringt kann man gefördert oder gar befördert werden. Es zählt weniger die fachliche Expertise, als das Gesicht mit der richtigen Nase. Nach "Gutsherrenart" werden Führungskräfte eingestellt! "Ja-Sager" sind bei der BAD GmbH nun anscheinend besonders willkommen.
2
Bewertung lesen
5 Fortbildungstage im Jahr, bei Bedarf auch mehr und man bekommt keine Fortbildung aufgedrückt. Einzige Voraussetzung ist das die Fortbildung dem Mitarbeitenden aber auch den BAD weiterbringt. Was völlig normal ist weil der BAD ja auch die gesamten Kosten übernimmt
5
Bewertung lesen
Für eine Karriere bzw. Eine Weiterbildung werden hier verschiedene flexible Möglichkeiten angeboten: die besten Chancen hat man jedoch in Form von „zu allem Ja und Amen“ sagen – wie man sieht, ist dieser Weg der einfachste und effektivste.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 147 Bewertungen lesen

Gehälter

71%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 672 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sicherheitsbeauftragter26 Gehaltsangaben
Ø54.800 €
Medizinischer Praxisassistent25 Gehaltsangaben
Ø33.200 €
Teamleiter11 Gehaltsangaben
Ø50.400 €
Gehälter für 27 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
B·A·D
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
B·A·D
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Awards