Welches Unternehmen suchst du?
B·A·D GmbH Logo

B·A·D 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score872 Bewertungen
76%76
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 795 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Medizinische:r Fachangestellte:r61 Gehaltsangaben
Ø35.500 €
Sicherheitsbeauftragter60 Gehaltsangaben
Ø55.500 €
Ärztin / Arzt35 Gehaltsangaben
Ø61.900 €
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
B·A·D
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
B·A·D
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Gesundheit geht jeden an. Gerade bei der Arbeit. Als Experte und Vordenker unterstützen wir seit mehr als 40 Jahren Unternehmen bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsumgebungen. Das ist unser Antrieb – und unser Auftrag.

Unser Erfolgsgeheimnis: Wir leben Gesundheit. In jeder Beziehung. Sie ist das Leitmotiv unseres Handelns. Sie zu fördern, gibt unserer Arbeit Sinn. Als gesundes Unternehmen setzen wir auf vertrauensvolle Zusammenarbeit, ein motivierendes Umfeld und viel Raum für eigene Ideen. Denn wir wissen: Nur mit kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können wir nachhaltig wachsen und von hervorragenden Perspektiven profitieren.

B·A·D in Zahlen

  • Mehr als 4.500 Gesundheitsexperten
  • Über 160 Standorte
  • Europäischer Marktführer im Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie in der
    betrieblichen Gesundheitsvorsorge
  • Mehr als 290.000 betreute Betriebsstätten und öffentliche Einrichtungen mit mehr als 4 Millionen Beschäftigten

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Kunden unterstützen wir mit vielfältigen Services:

Medizin

  • Arbeitsmedizin
  • Reisemedizin
  • Verkehrsmedizin
  • Gutachten

Mehr erfahren

Gesundheitsmanagement

  • Employee Assistance Program (EAP)
  • Kompetenzentwicklung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Organisationsberatung gesundes Unternehmen
  • Gesundheitsförderung
  • Digitale Gesundheitsangebote

Mehr erfahren

Technik

  • Arbeitssicherheit
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Innenraumdiagnostik
  • Prüfungen und Prüfobjektmanagement
  • Management gefährlicher Stoffe
  • Schall- und Vibrationsbewertung
  • Sicherheits- und Gesundheitskoordination
  • PreSys 2.0 Arbeitsschutz online

Mehr erfahren

Managementsysteme

  • Beratung zu Managementsystemen
  • Modelle
  • Vorteile
  • Systematik

Mehr erfahren

Kennzahlen

Mitarbeiter4.952 (Jahr 2020, B·A·D-Gruppe)
Umsatz351 Millionen Euro (Jahr 2020, B·A·D-Gruppe)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 809 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    82%82
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    79%79
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    64%64
  • DiensthandyDiensthandy
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • HomeofficeHomeoffice
    46%46
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    46%46
  • InternetnutzungInternetnutzung
    43%43
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    40%40
  • CoachingCoaching
    39%39
  • RabatteRabatte
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    28%28
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • KantineKantine
    5%5

Was B·A·D GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen:
    • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement
    • Betriebsarzt
  • Mitarbeiterevents

Hier erfahren Sie mehr

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind in jeder Hinsicht eine gesunde Organisation. Das erleben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich im Arbeitsalltag. Sie profitieren von ausgezeichneten Entwicklungschancen, individueller Förderung und vielfältigen Möglichkeiten, um Arbeit und Familienleben gut zu vereinbaren, sowie von zahlreichen Extras.

5 gute Gründe für B·A·D

  • Vielfältige, erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Ausgezeichnete Aufstiegschancen
  • Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Gezielte individuelle Fortbildung und Förderung
  • Attraktive Vergütung und Benefits

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei B·A·D GmbH.

  • Herr Torsten Heinrich
    Email: torsten.heinrich@bad-gmbh.de
    Tel: 0228 – 400 72 556

  • Als Marktführer in den Bereichen Arbeitsmedizin und Präventionsdienstleistungen und Vordenker im Bereich betriebliche Gesundheit wollen wir immer besser werden. Dafür brauchen wir kompetente, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ausgeprägter Teamfähigkeit, strukturierter, kundenorientierter Arbeitsweise sowie hoher Sozial- und Kommunikationsfähigkeit.

  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie ein passendes Stellenangebot entdeckt? Dann bewerben Sie sich doch ganz einfach online. Hier noch eine kleine Checkliste für Ihre Bewerbung:

    1. Sind Ihre Unterlagen aktuell und vollständig: mit Anschreiben, Kontaktdaten, chronologisch aufgebautem Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen?
    2. Haben Sie Ihre Unterlagen im richtigen Format (.docx, .pdf und .jpg) abgespeichert? Umfassen diese insgesamt nicht mehr als 10 MB?
    3. Beantwortet Ihr Anschreiben folgende Fragen: Warum möchten Sie gerade bei uns arbeiten? Weshalb sind Sie der/die richtige Kandidat/in für die Stelle? Wann können Sie bei uns anfangen und wie sind Ihre Gehaltsvorstellungen?
    4. Wünschen Sie eine Teilzeitstelle? Dann geben Sie bitte Ihre mögliche Stundenzahl sowie Wunschtage und- zeiten an.
    5. Haben Sie einen Wunschstandort? Dann geben Sie diesen bitte an. Mehrere Wunschstandorte vermerken Sie unter „Sonstige Informationen“.
    6. Sie haben keine passende Stelle gefunden, möchten aber dennoch gerne bei B·A·D arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns, Sie vielleicht bald als neue/n Kollegen/in bei uns begrüßen zu dürfen!

  • Online-Formular auf www.bad-gmbh.de/karriere

  • Vorstellungsgespräche, ggf. Assessment-Center

Standorte

Standorte Inland

160

Standorte Ausland

Europäische Tochtergesellschaften unter dem Namen TeamPrevent

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich mag an meinem Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und den Kollegialen Zusammenhalt im Team. Grundsätzlich empfinde ich meine Aufgaben als sinnhaft und spüre das der B·A·D mit seiner Dienstleistung einen großen Einfluss auf die sichere und gesunde Arbeit in den Unternehmen in Deutschland hat.
Angebote für persönliche Fürsorge und Gesundheitsförderung, optische Gestaltung der Zentren, Farben und Ambiente, Arbeitsplatzausstattung, Lohn, Arbeits- und Pausenzeiten, Zuschüsse zu Außendienst-Fahrten
Es gibt für alle Fragen einen Ansprechpartner. Pünktliches Gehalt und auch sehr sozial eingestellt. Teilzeit möglich. Veranstaltungen werden angeboten.
Die Mitarbeiter stehen immer an erster Stelle, ein offenes Ohr ist immer da.
Für seine getane Arbeit bekommt man viel Lob und Anerkennung.
Bewertung lesen
Mobiles Arbeiten. Wertschätzender Umgang. Sehr gute Unternehmensphilosophie-und Kultur mit gleichzeitiger klarer Zielsetzung für alle.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 418 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gehaltsstufen bzw., Unterschiede zwischen Assistenen/MFAs und z.b Verwaltung (gleiches Gehalt!), obwohl die Assistenten/MFAs deutlich mehr Stress und vielfältigeres Aufgabengebiet hat.
Einstufung der ZAFA muss dringend überarbeitet werden.
Häufige Kontrolle der Vertrauensarbeitszeit. Infrage stellen von Überstunden.
Fachkräfte werden zu Führungskräften, es besteht jedoch ein Riesen Leck in Bezug auf die Führungserfahrung. Hier muss man dringend nachbessern. Aufgrund des demographischen Wandels sollte man dringend überdenken ob der Fachkräftemangel ohne adäquate Maßnahmen der Firma nicht zeitnah das Genick bricht.
Bewertung lesen
Alle Prozesse sehr kompliziert und lange dauern, dadurch entstehen Verzögerungen und z.B. Plätze bei den Fortbildungen/Weiterbildungskursen werden voll, bevor man die Zusage vom AG bekommt. Entspricht der deutschen Liebe für Bürokratie
Das in Hamburg seit langer Zeit niemand sieht, was hier mit den Mitarbeitern gemacht wird. Fokus liegt auf Umsätze und Zahlen. Der Preis dafür ist die Gesundheit der einzelnen Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Die Regelung, welche Mitarbeitenden Anspruch auf einen Dienstwagen haben und die Angebote, die der derzeitige Dienstleister hier unterbreitet sind durchaus überarbeitungsbedürftig.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 312 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Gehalt sollte an die Tätigkeit angepasst werden.
Die ZAFA "Zertifizierte Arbeitsmedizinische Assistenz" sollte separat im Tarifvertrag aufgeführt werden.
Die Weiterbildung sollte sich im Gehalt widerspiegeln!
"Mitarbeitende in E3 mit herausgehobenen Tätigkeiten, die einen Zeitanteil von mind. 20% der individuellen Arbeitszeit einnehmen. ( Tätigkeitszulage in Höhe von 3,0% der Bandobergrenze E3 für (Katalog siehe §7 Ziffer 4c)."
Dies sind bei einer 39h Woche 7,8h pro Woche ZAFA Tätigkeit.
Dies sind brutto 120,42 € im Monat.
Die 7,8h müssen zudem nachgewiesen ...
In puncto Digitalisierung muss unbedingt etwas passieren. Die Formulare für die Probanden müssen zwingend digital verarbeitet werden können. Prozesse dauern häufig zu lange, da stehen wir den Behörden in nichts nach. Gefühlt laufen zu viele Projekte gleichzeitig und beanspruchen viel personelle und zeitliche Ressourcen. Clusterung muss auch bedeuten, dass man sich nicht erst um alle Berechtigungen kümmern muss, um in einem anderen Zentrum unterstützend tätig werden zu können. Hier steht der Datenschutz echt im Weg.
Außerdem sollte der Fokus auf ...
Bewertung lesen
-mehr Schulungen oder sonstiges über Onlineportale, da so eine größere Zeitersparnis da wäre, aber auch kostensparend für den BAD
-Teampoint übersichtlicher gestalten; manchmal ist es echt schwierig, den richtigen Pfad oder die entsprechende Formulare zu finden
-Verwaltungskräfte, welche sich nur mit der Abrechnung befassen und mit allen Verträgen vertraut ist
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 343 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von B·A·D ist Arbeitsbedingungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 194 Bewertungen).


IT auf dem aktuellen Stand. Dienstwagenregelung selten schlecht, so in noch keiner Firma gesehen..Selbst als Senior Berater reicht das Budget kaum für einen Golf. Für ein "richtigen" FW muss man schon ganz oben tätig sein. BAD spekuliert hier darauf, dass 95% der Berater mit dem eigenen Auto fahren und vergütet hier lieber die KM. Für den AN natürlich ein selten schlechtes Geschäft, gerade jetzt (2022) bei 100+% gestiegenen Preisen.
3
Bewertung lesen
Arbeitsmittel sind top, elektrisch höhenverstellbare Schreibtische sind Standard; Bildschirmarbeitsplatzbrillen werden vom AG bezahlt, PSA wird zur Verfügung gestellt. Die 4er Büros sind allerdings grenzwertig, die Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeitenden leidet darunter.
5
Bewertung lesen
-Gute Bedingungen, selbstständige Einteilung und Organisation.
Ergonomisch super eingerichtet bzw. umsetzbar!
-Clusterung war nicht von Vorteil, da untereinander keine Einigkeit oder ein ganzes Team werden wird - viel Frust in den Teams und kein Interesse der Besserung zu sehen
4
Bewertung lesen
Die Technik hängt hinterher. Protokolle während der Begehung schreiben wäre ein Traum. Kostet im Nachhinein immer viel Zeit. Aktualität der Dokumente lässt zu wünschen übrig. Masse an QM-Dokumenten und QM-Vorgaben erschlägt. Wir verwalten uns zu Tode.
3
Bewertung lesen
Belüftung nicht in allen Räumen, bspw. Klima in einigen Büroräumen nicht vorhanden, Lärmpegel aufgrund Bauarbeiten im Gebäude manchmal sehr hoch, Belechtung und Technik gut
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 194 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von B·A·D ist Vorgesetztenverhalten mit 3,6 Punkten (basierend auf 266 Bewertungen).


Abgrundtief!
Oberflächlich, respektlos!!!
Führungsposition wird nicht bedacht besetzt, anhand der Qualifikation, sondern mach Belieben.
Mitarbeiter werden nicht geführt sondern maßlos unter Druck gesetzt. Klärende Gespräche werden abgelehnt.
Es wird einem das Gefühl übermittelt nie gut genug zu sein und immer ersetzt werden zu können. Erwartungsansprüche sind übertrieben!
1
Bewertung lesen
Was ist da passiert? Die Teamleitung hat teilweise die Bodenhaftung verloren, ist arrogant und selbstherrlich. Es werden Dinge gesucht, womit man die Kolleg*innen unter Druck setzen kann, wenn dies nicht hilft, wird mit Drohungen gearbeitet.
Persönliche Abneigungen werden nicht aussen vor gelassen, da wird auch schon mal gemobbt und dies geschickt vertuscht.
2
Bewertung lesen
Sehr schlechte Vorbildfunktion. Obere Führungskräfte besitzen nicht einmal den Anstand des morgendlichen Grüßen. Es wird überwiegend über Mitarbeiter hergezogen, jedoch kaum ein produktives Feedback gegeben. Das Bild einer angeblich guten Führung definiert sich hier über üble Nachrede und Intrigenspiele.
1
Bewertung lesen
geringe Wertschätzung, wenig Unterstützung bei Entwicklungsmöglichkeiten, Gefühl von Ersetzbarkeit, häufige Kontrolle der vermeintlichen Vertrauensarbeitszeit, Vorgesetzte sind häufig im mobilen Arbeiten, bekommen die wichtigen Sachen nicht mit,
2
Bewertung lesen
Zum Teil unterirdisch. Die Vorgesetzten stehen nicht hinter ihren Mitarbeitern. Sie handeln nur nach eigenem Profit, zum Teil auf Kosten anderer.
Hier wäre absolut wichtig die Führungskräfte besser auszusuchen und zu schulen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 266 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 199 Bewertungen).


Trotz Entwicklungsgespräche und ehemaliger Fortbildungstage lässt dieser Punkt absolut zu wünschen übrig. Insbesondere die jungen und motivierten Mitarbeiter verlassen schnell wieder das Unternehmen, weil man ihnen keine oder dermaßen unmotivierende Perspektiven aufzeigt. Hier sind schon die ein oder anderen Potenziale verloren gegangen. Wer sich ausruhen möchte und keine Lust auf Weiterentwicklung hat, ist hier genau richtig.
1
Bewertung lesen
Es werden regelmäßig unterschiedliche Weiterbildung angeboten und beworben. Der BAD investiert in seine Mitarbeiter, da ihm wichtig ist, diese lange im Unternehmen zu haben. Es gibt für alle Altersgruppen sowie Aufgabenbereiche Weiterbildungen. Am Anfang gibt es 2 Pflichtveranstaltungen (präsent oder vor Ort) zum Kennenlernen des Unternehmens.
4
Bewertung lesen
Sehr gut strukturierte Weiterbildung in der Arbeitsmedizin (Patensystem, Austausch mit erfahrenen Kollegen, eigenes Weiterbildungscurriculum). Aufgrund des großen Kundenspektrums lernt man die komplette Arbeitsmedizin kennen und hat nach der Facharztanerkennung auch gute Aufstiegschancen.
5
Bewertung lesen
- 5 Tage im Jahr für Fortbildungen zur freien Verfügung
- diverse Leitungspositionen (Teamleitung, Spartenleitung, Clusterleitung)
- Ärzte: Weiterbildung Arbeitsmedizin als Voraussetzung
- Assistenz: Weiterbildung zertifizierte arbeitsmedizinische Fachkraft als Angebot
Es werden uninteressante oder gar keine Perspektiven aufgezeigt. Eigene Mitarbeiter erhalten keine Chance bei der Vielzahl an freigewordenen Stellen nachzurücken. Stattdessen werden Externe über den Marktpreis teuer eingestellt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 199 Bewertungen lesen