Navigation überspringen?
  

Barnhouse Naturprodukte GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Barnhouse Naturprodukte GmbH Erfahrungsbericht

  • 10.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Der letzte macht das Licht aus

1,62

Arbeitsatmosphäre

mittlerweile nicht mehr erträglich - deshalb bin ich weg

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an... wenn mal jemand da ist

Kollegenzusammenhalt

lässt mittlerweile zu wünschen übrig - deswegen bin ich weg

Interessante Aufgaben

Im Bewerbungsgespräch ist alles gut und es wird einem das blaue vom Himmel runtergepredigt....im Endeffekt wird nichts gehalten und man selbst wird auch irgendwann wie ein Mensch zweiter Klasse behandelt...als ob man nichts kann.

Kommunikation

existiert nicht wirklich

Gleichberechtigung

Äh - nein!!!

Umgang mit älteren Kollegen

liegt wahrscheinlich auch daran, weil die Führungsriege selbst nicht mehr die jüngsten sind

Karriere / Weiterbildung

gibt es dort eigentlich nicht - mir ist nichts bekannt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach aussen hin schon für die Kunden und Lieferanten. Aber die die Führungsriege sollte erst mal bei den eigenen Angestellten beginnen.

Work-Life-Balance

Was ist das? Kennt die Führungsebene nicht - zumindest nicht für die eigenen Angestellten

Image

Bio-Pionier...leider auf dem Stand des Gründungsjahres stehen geblieben

Produkt ist toll aber sonst *pfff* heiße Luft

Verbesserungsvorschläge

  • interessiert da keinen

Pro

das Produkt

Contra

auch das interessiert niemand - es ändert sich nichts

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Barnhouse Naturprodukte GmbH
  • Stadt
    Mühldorf a. Inn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für diese Bewertung. Als Status wird angegeben "Ex-Job im Verkauf". Ich halte es für einigermaßen feige, sich zum Zwecke der besseren Tarnung hinter den Kolleginnen und Kollegen im Vertrieb zu verstecken, die diese reichlich unfaire "Ohrfeige" definitiv nicht abgesetzt haben. Denn im Gegensatz zu dem, was hier behauptet wird, kann jede/r jederzeit zur Geschäftsleitung kommen, egal mit welchem Anliegen. Außerdem würden diese Kolleg*innen in ganzen Sätzen schreiben und Groß- und Kleinschreibung beachten. Wir sind nicht perfekt und behaupten das auch nicht. Aber wir geben uns große Mühe, unser Bestes zu geben. Auf die anderen Vorwürfe, die ich als unangemessen empfinde, möchte ich hier nicht eingehen - da wäre mir ein offenes Exit Gespräch unter vier Augen lieber gewesen - aber dass es bei Barnhouse keine Gleichberechtigung gibt, das weise ich empört von mir. Wer das geschrieben hat, weiß nicht, worauf sich der Begriff Gleichberechtigung bezieht. Diese wird im Betrieb gelebt, da kann der geschätzte Leser nun wirklich Jede/n fragen. Nur nicht die gehässige Person, die diesem missgünstigen Kommentar abgegeben hat. Denn er oder sie zieht es vor, aus dem Hinterhalt zu schießen. Bettina Rolle Geschäftsleitung

Bettina Rolle