Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

batterium 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,8Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 5,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2019 haben 16 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 16 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 13 Mitarbeitern bestätigt.

  • Hund erlaubtHund erlaubt
    85%85
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • ParkplatzParkplatz
    77%77
  • HomeofficeHomeoffice
    62%62
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    54%54
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    46%46
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    46%46
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    31%31
  • CoachingCoaching
    15%15
  • EssenszulageEssenszulage
    15%15
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    8%8
  • DiensthandyDiensthandy
    8%8

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die flexiblen Arbeitszeiten, Kollegen jeder Alterklasse sind zu finden.
Bewertung lesen
Es wird gerade viel getan und umgesetzt. Flache Hierarchien sind keine Floskel, sondern wir tatsächlich gelebt. Die Tätigkeit umfasst den im Bewerbungsgespräch angesprochenen Umfang, eigenständiges Arbeiten ist möglich aber auch gewünscht. Die Du-Kultur finde ich klasse. Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen. Auch die ergonomische Büroausstattung und klimatisierten Büroräume sind toll. Kaffee und Wasser wird vom Arbeitgeber gestellt.
Bewertung lesen
Wachsendes, coronasicheres Unternehmen
Bewertung lesen
Man ist keine Nummer, sondern Mensch, Kollege und Freund. Egal wer man ist oder woher man kommt. Es wird vieles dafür getan, dass die Mitarbeiter sich nach Möglichkeit wohl fühlen und ein toller Zusammenhalt entsteht.
Bewertung lesen
Sehr offene und ehrliche Atmosphäre. Super Kollegenzusammenhalt, wo auch der Spaß nicht zu kurz kommt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 9 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Kommunikation hat sich nach meiner ersten Bewertung nicht verbessert sondern drastisch verschlechtert. Das Unternehmen wächst massiv, allerdings auch das Chaos. Es gibt keine geordneten Strukturen und Entscheidungen wirken teilweise sehr willkürlich und nicht durchdacht. Auch die Kommunikation rund um das Thema Covid-19 nicht gut gelöst. Es wurde mehrfach mit Sanktionen gedroht, die Mitarbeiter nicht ins Homeoffice geschickt sondern sollen trotzdem Präsenz zeigen, gegessen wird natürlich am Platz. Das aber alle Küche, Türklinken, etc. auch anfassen scheint nicht berücksichtigt worden ...
Bewertung lesen
Nichts! Kritik in der Bewertung ist absolut neutral zu verstehen und eine Anregung für die Zukunft. Jeder Mitarbeiter bekommt die Chance aus Fehlern zu lernen oder sich zu verbessern und voranzukommen, genau das muss auch dem Arbeitgeber zustehen. Daher ist jegliche Kritik nur eine Chance aus einem sehr guten Unternehmen ein perfektes Unternehmen zu machen! Ich wünsche mir das nicht nur in eigenem Interesse, ein perfektes Unternehmen zieht auch weitere perfekte Mitarbeiter an - das alles kann zum Unternehmenserfolg beitragen, ...
Bewertung lesen
wo soll man anfangen...
Bewertung lesen
habe bis heute nichts negatives erlebt.
Bewertung lesen
Ab und an findet man noch ein charmantes Chaos, woran jedoch durchaus gearbeitet wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Dem gewachsenen Unternehmen auch entsprechende Strukturen und Prozesse geben. Hierdurch lassen sich Fehler vermeiden und Aufgaben klarer definieren - egal ob es um Arbeitsanweisungen, Erwartungen, Verantwortungen oder Entscheidungen geht. Benefits anbieten z.B. Jobrad und das bezuschussen, statt Gehaltsumwandlungen, Gutscheine als Benefits einführen, welche nicht vom bereits verhandelten und gezahlten Gehalt abgezogen werden sollen, Unternehmensziele und/oder Abteilungsziele definieren die bei Erreichen mit einem Jahresbonus vergütet werden. Es gibt mittlerweile deutlich mehr Mitarbeiter, als noch vor einem Jahr. Coronabedingt wurden Aufenthaltsräume zeitweise ...
Bewertung lesen
Ein offeneres Denken gegenüber dem Home-Office. Die Pandemie hat gezeigt und bewiesen, dass der Laden auch von Zuhause aus läuft. In manchen Teams ist das Vertrauen zu 100 % da, in anderen muss man darum kämpfen. Hier wäre eine einheitliche Linie und gleiche Rechte für alle sehr schön.
Bewertung lesen
Mehr auf Mitarbeiter bauen und besser differenzieren. Schlechte Mitarbeiter werden durchgeschleift und verdienen mehr wie andere die deutlich und bekanntermaßen mehr arbeiten.
Bewertung lesen
Den Weg Richtung weiterer Professionalisierung weiter beschreiten und nicht aufhalten lassen, von denen, die gestern alles besser fanden.
Bewertung lesen
Am Informationsaustausch zwischen den Abteilungen kann noch etwas gearbeitet werden. Wird aber auch aktuell merklich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

5,0

Der am besten bewertete Faktor von batterium ist Umgang mit älteren Kollegen mit 5,0 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Von 17 jährigen Schulabsolventen in der Ausbildung bis hin zu Personen kurz vor Renteneintrittsalter ist jedes Alter vertreten. Im Unternehmen wird kein Unterschied gemacht, ob jung oder alt. Es wird Rücksicht genommen auf Alle. Es wird auch Menschen Ü60 eine Chance gegeben nach ihren Möglichkeiten das Unternehmen zu unterstützen. Ebenso Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, welche hier Hand in Hand zusammenarbeiten. Davon können sich einige Unternehmen eine Scheibe abschneiden!
5
Bewertung lesen
Jeder findet hier seinen Platz, auch ältere Quereinsteiger.
5
Bewertung lesen
Jede Altersklasse ist vertreten und wird geschätzt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von batterium ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,5 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Das Gehalt ist nicht sehr schlecht aber auch nicht sehr gut, es ist knapp durchschnittlich. Wenn es sich mit der Zeit entsprechend weiterentwickelt, bleibt es auch fair. Sozialleistungen gibt es keine Nennenswerten. Einige Gehaltsumwandlungen kann man bekommen - wenn es so etwas als Bonus on top gäbe, wäre es ein echter Benefit, wird aber von dem bereits verhandelten Gehalt als Umwandlung wieder abgezogen. Es gibt einige Firmen- und Mitarbeiterrabatte, bei großen Anschaffungen ist das manchmal interessant. Es gibt eine Aufmerksamkeit ...
3
Bewertung lesen
Das Gehalt ist okay, mehr aber nicht. Der Urlaubsanspruch liegt bei 27 Tagen. Auch gibt es keinen Anspruch auf ein 13. Gehalt oder einen Erfolgsbonus.
Gerade während der Covid-19 Pandemie hat das gesamte Unternehmen Höchstleistungen vollbracht. Von den 1500 € steuerfreien Zusatzleistungen kamen bis jetzt jedoch nur je 300 € bei den Mitarbeitern an, während im gleichen Atemzug die großartigen Umsatzzahlen präsentiert wurden.
Während das Unternehmen dank der großartigen Arbeit Aller immer mehr wächst, hinkt es hier ganz klar hinterher.
3
Bewertung lesen
Das Gehalt ist okay, mehr aber nicht. Der Urlaubsanspruch liegt bei 27 Tagen. Auch gibt es keinen Anspruch auf ein 13. Gehalt oder einen Erfolgsbonus.
3
Bewertung lesen
Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, zu wenig Urlaubstage.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 4 Bewertungen).


Im Unternehmen ist aktuell noch keine Personalentwicklung etabliert. Seminare waren in der Vergangenheit i.d.R. kein Problem. Führungskräfte teils intern / teils extern.
3
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind erwünscht, allerdings sollte man diese proaktiv einfordern.
4
Bewertung lesen
Teilweise kommen Mitarbeiter als Aushilfen oder ungelernte Fachkräfte, rutschen darüber in eine Ausbildung und können Karriere machen. Mitarbeiter werden nach ihrem Können und ihrer Motivation eingesetzt, gefordert. Das ist super! Wirkliche Aufstiege habe ich nicht erlebt wobei es bei einem Unternehmen dieser Größe auch nur wenig gibt, wohin man aufsteigen kann. Weiterbildungen sind mir keine Bekannt, welche über das Nötigste hinausgehen.
3
Bewertung lesen
nicht vorhanden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 4 Bewertungen lesen

Gehälter

55%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 11 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Customer Service Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø29.500 €
Produktmanager:in2 Gehaltsangaben
Ø59.700 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
batterium
Branchendurchschnitt: Handel

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
batterium
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards