Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Fragen & Antworten zum Unternehmen

  • Schwäbisch Hall, Deutschland
  • BrancheFinanz
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Bausparkasse Schwäbisch Hall AG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

3 Fragen

Minimalster Verdienst brutto als Bezirksleiter Baufinanzierung Beueinstieg

Gefragt am 5. Juni 2019 von einem Praktikanten

Antwort #1 am 6. Juni 2019 von Achim Turtschan

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Personalgewinnung und -Auswahl Vertrieb

Vielen Dank für Deine Frage bzw. Deinen Hinweis. Die Frage nach den Einnahmen als selbständiger Handelsvertreter können wir Dir leider nicht pauschal beantworten. Was wir sagen können ist, dass unsere Außendienstmitarbeiter lt. der unabhängigen Plattform glassdoor die höchsten Einnahmen der Branche erzielen. In der Startphase bieten wir natürlich auch entsprechende finanzielle Unterstützung, da uns sehr wohl bewusst ist, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist. Je nach Situation gibt es unterschiedliche Möglichkeiten die unsere Führungskraft gerne mit Dir in einem persönlichen Treffen bespricht. In jedem Fall gilt: deine Leistung und dein Engagement zahlen sich aus.

Antwort #2 am 18. September 2019 von einem Bewerber

2000

Als Arbeitgeber antworten

Muss man als Bewerber für den Aussendienst bei Schwäbisch Hall auch den Assesmentcenter mitmachen?

Gefragt am 7. Mai 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 13. Mai 2019 von Achim Turtschan

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Personalgewinnung und -Auswahl Vertrieb

Vielen Dank für Deine Frage. Unsere Auswahlprozess, der zunächst ein Interview mit der einstellenden Führungskraft vor Ort in der Region vorsieht, wird durch ein auswahltag in Schwäbisch Hall ergänzt. Für beide Seiten ein Gewinn wie uns immer wieder Teilnehmer berichten, denn so haben beide Seiten die Möglichkeit eine gute und fundierte Einstellungsentscheidung zu treffen. Ich würde mich freuen dich in Schwäbisch Hall zu begrüßen. Gerne kannst du Dich auch direkt für weitere Fragen mit mir in Verbindung setzen. Du kommst auch über folgenden Link zu weiteren Informationen: https://www.schwaebisch-hall.de/karriere/partner-im-aussendienst/einstieg---grundausbildung.html

Als Arbeitgeber antworten

Hallo zusammen, ich befinde mich derzeit in ersten Gesprächen für die Aufgabe des Außendienstmitarbeiters (Bezirksleiter) . Nun die Frage; woraus setzt sich in den ersten neun Monaten das Gehalt zusammen, ausschließlich Provisionen oder gibt es ein fixes Gehalt? Und wenn Ja, in welcher Höhe oder ist dies reine Verhandlungssache? Beste Grüße Alex

Gefragt am 19. Oktober 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Oktober 2018 von Johannes Skibowski

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Abteilungsleiter Personalmanagement Vertrieb

Hallo Alex, bitte entschuldige zunächst, dass wir uns erst jetzt melden. Wir mussten erst die Login-Daten aktualisieren, denn Du bist der Erste, der die Fragefunktion auf kununu genutzt hat - klasse! Wir freuen uns sehr dass du dich für einen Job als Heimatexperte interessierst.Wir wissen, wie wichtig die finanzielle Absicherung ist. Das gilt natürlich besonders auch in der Anfangszeit, in der noch vieles neu ist und auch die Grundausbildung stattfindet. Deswegen haben wir verschiedene Modelle, die unsere Führungskräfte je nach Bedarf auswählen können. Lass Dich am besten dazu von Deinem Bezirksdirektor in der Region beraten. Wenn du darüber hinaus Hilfe brauchst, ruf uns an. Deien Heimatexperten aus Schwäbisch Hall

Antwort #2 am 20. November 2018 von einem Mitarbeiter

Es gibt kein Gehalt und Vorsicht bei dem Vorschuss. Der ist zurück zu zahlen wenn man nicht mindestens 12,24 oder 36 bei der BSH verbleibt?

Als Arbeitgeber antworten