BCM Solutions GmbH als Arbeitgeber

  • Stuttgart, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Tolle Unternehmenskultur, die von Anfang an begeistert!

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2019 im Bereich IT bei BCM Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders gut gefällt mir, dass der Mitarbeiter als Mensch im Mittelpunkt steht. Auf verschiedene Persönlichkeiten und Standpunkte wird eingegangen und Rücksicht genommen. Mitarbeitern werden ermutig, sich selber aktiv weiterzuentwickeln. Vor allem wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeiter genügend Zeit haben, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten, sodass ein solides Grundlagen wissen besteht, auf welches dann aufgebaut werden kann. Für Berufseinsteiger ist dies die ideale Umgebung um sich zu entfalten und sich auszuprobieren. Die Vorgesetzten und Mitarbeiter begegnen Neulingen empathisch und hilfsbereit und bieten aktiv ihre Hilfe an, was es sehr leicht macht, sich in das Unternehmen zu integrieren. Gerade in der Anfangsphase werden Leistung und Fortschritt anerkannt und gelobt.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine angenehme Mischung zwischen konzentrierter Ruhe und ausgelassenen Interaktion zwischen den Mitarbeitern. Dies ermöglicht eine produktive Arbeitsweise, die Freude bereitet.

Kommunikation

Es gibt keine Probleme die nicht besprochen werden können. Durch den Austausch der Kollegen um einen herum, bekommt man vorgelebt, was es bedeutet konstruktiv zu kommunizieren, sodass neue Mitarbeiter schnell sämtliche Unsicherheit ablegen Fragen zu stellen.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter sind extrem hilfsbereit und schätzen sich gegenseitig. Dies in Kombination mit der offenen Kommunikation führt dazu, dass jeder Kollege vom kollektiven Erfahrungsschatz der Firma profitiert.

Work-Life-Balance

Es wird sehr viel Wert auf ein gutes Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit gelegt. Dies spiegelt sich in sehr ausgeglichenen Mitarbeitern wieder.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind mit ihrem Verhalten nicht von Mitarbeitern zu unterscheiden. Die Kommunikation findet auf Augenhöhe statt und Aufgaben werden eher gemeinsam definiert anstatt von oben herab delegiert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind immer angemessen und fair gestellt. Dabei sind die meisten auch interessant aber selbstverständlich gibt es auch Aufgaben, die eher trivialer Natur sind, aber von denen man trotzdem etwas lernen kann.

Gleichberechtigung

Die Firma legt extrem viel Wert auf die Gleichberechtigung aller Mitarbeiter. So wird aktiv dafür gesorgt, dass sich alle als Teil der Gemeinschaft fühlen. Auch als Praktikant erfährt man die selbe Wertschätzung wie langjährige Mitarbeiter.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird auf die Bedürfnisse aller Kollegen eingegangen, auch auf die von älteren.

Arbeitsbedingungen

Es wird für alles gesorgt was man zum Arbeiten braucht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird hier in allen Bereichen sehr groß geschrieben. Langfristiges denken spielt in allen Entscheidungen des Unternehmens eine wichtige Rolle.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt interne Programme zur Weiterbildung aber man bekommt auch Einladungen zu externen Programmen. Wer hier Zeit in sich und seine Bildung investieren möchte, der wird mit allen Mitteln unterstützt.


Gehalt/Sozialleistungen

Image