Welches Unternehmen suchst du?
BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Logo

BDO AG - 
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score714 Bewertungen
67%67
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

49%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 582 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Steuerberater-Assistent:in82 Gehaltsangaben
Ø40.100 €
Steuerberater:in57 Gehaltsangaben
Ø70.900 €
Junior Auditor54 Gehaltsangaben
Ø43.800 €
Gehälter für 40 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
BDO - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BDO - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir leben in einer Zeit großer Transformationsprozesse. Bestehende Strukturen müssen täglich neu gedacht und an die immer rasanteren Veränderungen angepasst werden. Daher bleiben wir bei BDO ständig in Bewegung - mit motivierten Mitarbeitern, die komplexe Probleme in zukunftsweisende Lösungen verwandeln. Auf dem soliden Fundament unserer zeitlosen Werte Vertrauen, Empathie, Leidenschaft und Weitblick.

LEIDENSCHAFT NEU DEFINIEREN: TRANSFORM BEI BDO.
BDO gehört in Deutschland zu den führenden Gesellschaften für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Advisory Services. Nicht nur, weil wir gute Analytiker sind. Sondern weil wir Spaß daran haben, Mehrwerte für unsere Mandanten zu schaffen. Diese Begeisterung unterscheidet uns von vielen anderen Unternehmen.

TEAMSPIRIT NEU LEBEN: TRANSFORM BEI BDO.
Unsere Unternehmenskultur lebt von einem kollaborativen Miteinander. Statt gegeneinander zu arbeiten, lernen wir voneinander. Ellenbogen und Legebatterien gehören für uns endgültig ins 20. Jahrhundert. Bei BDO wird interdisziplinär kooperiert und jeder Mitarbeiter erhält umfassende Einblicke in alle Bereiche. Schließlich arbeiten bei uns Menschen mit vielen Facetten. Erfahrene Experten, junge Talente, neue Ideen - der konstruktive Austausch hilft uns dabei, die großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gemeinsam zu meistern.

ZUKUNFT NEU GESTALTEN: TRANSFORM BEI BDO.
Transformation verlangt von uns allen mehr Wandlungsfähigkeit. Eine Fähigkeit, die man nicht automatisch mit dem Studienabschluss erhält. Daher setzen wir bei BDO auf offene Menschen mit Mut zur Veränderung. Denn wir wollen uns als Unternehmen permanent weiterentwickeln. So sind bei BDO heute Prozesse selbstverständlich digitalisiert und für die neuen Marktbedingungen optimiert. Denn wir wissen: Größe sichert man in Zukunft nur mit agilen Strukturen.

ERFAHRUNG NEU EINSETZEN: TRANSFORM BEI BDO.
Ab einem gewissen Punkt kann Erfahrung leicht zur Routine werden. Daher sehen wir das bei BDO eher sportlich: Solide Fähigkeiten professionell einsetzen und mit innovativen Skills flankieren. Im Fußball würde man das „zaubern“ nennen. Denn schließlich darf bei aller Professionalität ein wesentlicher Faktor nie verlorengehen: die Leidenschaft für den gemeinsamen Teamerfolg. Ein Erfolg, der ohne die Kombination von jungen, älteren, erfahrenen und neuen Teammitgliedern kaum möglich wäre.

KARRIERE NEU DENKEN: TRANSFORM BEI BDO.
Sie möchten sich beruflich verändern? Weiterentwickeln? Großes bewegen? Dann denken Sie mit uns Karriere neu. Bei BDO erwarten Sie Kollegen, für die Respekt und Wertschätzung in der Zusammenarbeit selbstverständlich sind. Was wir von Ihnen erwarten? Eine Motivation, die weit über Ihre beruflichen Qualifikationen hinausgeht: den Mut zur TRANSFORM.

Produkte, Services, Leistungen

Wirtschaftsprüfung
Im Bereich Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen führen wir sämtliche Arten der gesetzlichen sowie freiwilligen Prüfungen von Abschlüssen nach nationalen und internationalen Grundsätzen durch. Darüber hinaus decken wir das gesamte Spektrum prüfungsnaher Dienstleistungen ab. Von der Internen Revision bis hin zur Konzeptionierung und Beurteilung von Systemen zum Risiko- und Chancen-Management. Durch sichere, beschleunigte und maßgeschneiderte Prozesse in der Abschlussprüfung und gezielte Analysen erreichen wir für unsere Mandanten mehr als nur die Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, nämlich einen echten Mehrwert.

Steuern und wirtschaftsrechtliche Beratung
Wir bieten unseren Mandanten das gesamte Spektrum der Steuerberatung und damit verbundener wirtschaftsrechtlicher Beratungsleistungen. Neben der klassischen Steuerberatung kommt dabei angesichts der ungebrochenen Komplexität des Steuerrechts gerader der gestaltenden Steuerberatung und der steuerlichen Transaktionsberatung eine besondere Bedeutung zu. Unser klares Ziel ist es, die Steuerlast unserer Mandanten langfristig zu mindern und sie sicher durch das komplexe Steuerrecht zu führen.

Advisory Services
In unserem Unternehmensbereich Advisory Services halten wir ein umfassendes Angebot an Beratungsleistungen bereit. Hierfür bringen unsere Spezialisten einen großen Erfahrungshintergrund und vielseitige Expertisen mit. Somit können wir unsere Beratung stets auf die individuellen Bedürfnisse und die aktuellen Herausforderungen unserer Mandanten ausrichten. Unser Angebotsportfolio haben wir in den Bereichen Corporate Finance, IT Risk & Performance, Beratung Öffentlicher Sektor und Beratung Gesundheitswirtschaft gebündelt.

Branchencenter mit interdisziplinären Expertenteams
Unsere langjährige Erfahrung und Expertise in der Beratung und Betreuung von Mandanten bestimmter Wirtschaftsbranchen führen wir in unseren Branchencentern zusammen. In interdisziplinär besetzten Teams aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Unternehmensberatern, Juristen, Kapitalanlage-Spezialisten, Ingenieuren oder Versicherungsmathematikern bearbeiten wir steuerliche, rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen und bieten passgenaue branchenspezifische Lösungen an. Eine Übersicht unserer Branchencenter finden Sie hier: Branchencenter.

Perspektiven für die Zukunft

Ob als Nachwuchskraft oder als erfahrene Persönlichkeit - gehen Sie mit uns zusammen Ihren nächsten Karriereschritt. Wir bieten Ihnen hierfür attraktive berufliche Perspektiven, ein vielfältiges Aufgabengebiet und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 1.900 deutschlandweit / etwa 88.000 Mitarbeiter global bei BDO International
Umsatz230 Millionen Euro Gruppenumsatz in Deutschland / ca. 7,6 Milliarden Euro im internationalen BDO Netzwerk

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 601 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    51%51
  • HomeofficeHomeoffice
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    48%48
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • ParkplatzParkplatz
    34%34
  • DiensthandyDiensthandy
    32%32
  • RabatteRabatte
    24%24
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    21%21
  • BarrierefreiBarrierefrei
    17%17
  • CoachingCoaching
    15%15
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • KantineKantine
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6

Was BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft über Benefits sagt

Examensurlaub & finanzielle Förderung
Wir möchten Sie auf dem Weg zu Ihrem Berufsexamen fördern! Dafür unterstützen wir Sie sowohl zeitlich, als auch finanziell.

Umfangreiches internes Aus- und Fortbildungsprogramm
BDO bietet Ihnen ein umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm an, um Sie in Ihrer fachlichen und auch persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Neben Präsenztrainings bieten wir viele Themen auch als Webinar oder Web-based Training an und geben Ihnen so die Möglichkeit, Lernen in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Zugang zur Fachliteratur
Wir bieten Ihnen mit aktuell 3 großen Online-Datenbanken ein umfangreiches Angebot zur fachlichen Recherche, z.B. bei der Vorbereitung auf das Berufsexamen. Neben NBW und dem Beck-Verlag steht Ihnen auch die Stotax-Datenbank zur Verfügung. Unseren angehenden Steuerfachangestellten steht mit dem Steuerfachscout bei NWB auch noch eine praktische Hilfe während der Ausbildung zur Seite. Zu unserem Online-Literaturangebot bieten wir Ihnen regelmäßig eine Einsteiger- und eine Tipps & Tricks-Schulung für Fortgeschrittene an.

Jobrad
Alle unbefristeten BDO Mitarbeiter können nach erfolgreich bestandener Probezeit auf unser Jobrad Angebot zugreifen. Dabei können Sie zu günstigen Konditionen ein Fahrrad über BDO leasen. Die Vollkasko-Versicherung übernimmt dabei BDO. Ein neu gekauftes Fahrrad erhalten Sie dadurch deutlich günstiger. An vielen unserer Standorte gibt es zudem das Angebot, kostengünstig Fahrräder zu mieten.

Bahncard
Sie sind für BDO häufig mit der Bahn unterwegs und haben deshalb eine BahnCard Business für Ihre beruflichen Reisen? Diese können Sie selbstverständlich auch für private Reisen einsetzen.

Unfallversicherung
Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher schließen wir für alle BDO Mitarbeiter bei Eintritt eine Unfallversicherung ab. Diese können Sie auch privat im Fall der Fälle nutzen.

Vermögenswirksame Leistungen
Nicht tantiemeberechtigte Mitarbeiter erhalten bei uns ab Anstellungsbeginn einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, sofern Sie nachweisen, dass ein entsprechender Vertrag (bspw. eine Lebensversicherung, ein Bausparvertrag o.ä.) abgeschlossen ist.

Gefördetet Sportveranstaltungen
Viele unserer BDO Mitarbeiter sind sehr sportlich und halten sich so fit und gesund. Um das weiter zu unterstützen, fördert BDO an vielen Standorten die Teilnahme an lokalen Sportveranstaltungen und Wettbewerben. Fragen Sie gerne an Ihrem Standort nach, welche Sportveranstaltungen gefördert werden!

Übernahme der Kammerbeiträge
Für Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer übernimmt BDO nach entsprechendem Nachweis die jeweiligen Kammerbeiträge, solange Sie bei uns aktiv in diesem Tätigkeitsfeld arbeiten.

Weihnachten und Silvester
Wir möchten, dass Sie die Feiertage mit Ihren Familien verbringen können. Deshalb sind BDO Mitarbeiter an Heiligabend und Silvester in der Regel freigestellt.

Weitere Benefits

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Arbeitswelt ist durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und kleine Projektteams geprägt. Wir betreuen sowohl Kleinunternehmen als auch Konzerne. Sie finden daher bei uns breit gefächerte Aufgabengebiete, sind vom ersten Tag an Teil des Teams, übernehmen vielseitige Tätigkeiten und früh eigene Verantwortungsbereiche.

Unsere Mitarbeiter schätzen die familiäre Atmosphäre, die durch eine überschaubare Mitarbeiteranzahl an unseren Standorten entsteht. Man kennt sich und arbeitet oft eng zusammen. Fragen und Themen können direkt besprochen werden - meist reicht ein kurzer Weg über den Flur zum zuständigen Kollegen.

Dieses Zusammenspiel einer familiären Atmosphäre mit einem breiten Aufgabengebiet und vielfältigen sowie internationalen Karrieremöglichkeiten zeichnet uns aus. Wer schnell und eigenständig viele Erfahrungen in einem breit gefächerten Aufgabenbereich sammeln möchte, wird sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Wir wünschen uns innovative, unternehmerisch denkende Mitarbeiter, die ihre Ideen mit fundiertem Know-How umsetzen und gemeinsam mit uns weiterkommen wollen. Dafür finden Sie neben geeigneten Rahmenbedingungen für Ihren persönlichen Karriereweg ein gezieltes Aus- und Fortbildungsprogramm während Ihrer gesamten beruflichen Laufbahn. Dabei stehen für uns „Training-on-the-job“ sowie „theoretische“ Ausbildung gleichrangig nebeneinander.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob als erfahrene Fach- und Führungskraft, Absolvent, Praktikant oder Schulabgänger - wir bieten Ihnen bei BDO einen vielversprechenden Karriereweg mit spannenden beruflichen Herausforderungen und Perspektiven. Je nach Position übernehmen Sie Aufgaben und Projekte in unseren Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder Advisory Services.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeiten mit einem wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Hochschulstudium und relevanten Studienschwerpunkten. Analysestärke, Strukturierungsvermögen, Motivation und Kommunikationsstärke sind für uns ebenso wichtig wie die Fähigkeit zum „Blick über den Tellerrand“ und ein authentisches, natürliches Auftreten. Gute Englischkenntnisse runden das gewünschte Qualifikationsprofil ab.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

  • Recruiting Team
    E-Mail: recruiting@bdo.de
    Telefon: 040 30293-600

  • Sie haben den passenden Job bei uns gefunden und sind sich noch unsicher, wie Sie Ihre Unterlagen optimal vorbereiten? Wir haben Ihnen auf dieser Seite einige Tipps zusammengestellt, damit Sie mit Ihrer Bewerbung noch besser bei uns punkten können.

    Anschreiben – Warum Sie der Richtige für uns sind

    Ihr Anschreiben sollte kurz darlegen, warum Sie der bzw. die Richtige für unser Unternehmen sind - Bitte schreiben Sie keinen Roman! Achten Sie darauf, dass alle Namen und Adressen richtig geschrieben sind und vergessen sie nicht, uns mitzuteilen, auf welche Position, in welchem Bereich und an welchem Standort Sie sich bewerben.

    Lebenslauf – Ihr Leben im Schnelldurchlauf

    Ihr Lebenslauf sollte übersichtlich und in sinnvolle Abschnitte gegliedert sein, damit wir uns einen Überblick über Ihre bisherigen Erfahrungen verschaffen können. Lassen Sie unwichtige Informationen, die für die Position nicht relevant sind, weg. Führen Sie stattdessen Ihre beruflichen Stationen bzw. Ihr Studium oder Schulzeit mit zusätzlichen Informationen aus, wie beispielsweise mit Aufgabengebieten oder Schwerpunkten.

    Bewerbungsfoto – Der erste Eindruck zählt

    Ein Bewerbungsfoto ist natürlich nicht zwingend notwendig aber hinterlässt immer einen ersten Eindruck. Aber: Bitte keine Urlaubsfotos oder Selfies! Ein selbstgeschossenes Foto ist für Social Media sicherlich gut geeignet, in Ihrer Bewerbung wirkt es hingegen eher fehl am Platz. Investieren Sie lieber ein wenig Zeit und Geld in professionelle Fotos, auf denen Sie richtig in Szene gesetzt werden.

    Dateianhänge richtig hochladen

    Bitte beschränken Sie sich auf aussagekräftige Anlagen, die für die Position tatsächlich relevant sind. Die Dateien sollten sinnvolle Bezeichnungen haben (z.B. Anschreiben Max Mustermann) und in den richtigen Dateiformaten hochgeladen werden; ZIP-Dateien können wir nicht öffnen. Da sich Word-Dokumente leicht manipulieren lassen, empfehlen wir Ihnen grundsätzlich, alle Dateien im PDF-Format hochzuladen.

    Bewerbungscheck – 4 Augen sehen mehr als zwei

    Lassen Sie Ihre Unterlagen am besten von einer Person gegenlesen und auf mögliche Rechtschreib- oder Formatierungsfehler überprüfen. Bitte achten Sie auch beim Hochladen darauf, die richtige(n) Datei(n) auszuwählen.

    Nützliche Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.

  • Wir freuen uns über Ihr Interesse an BDO und sind gespannt darauf, Sie näher kennenzulernen!

    Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier: https://karriere.bdo.de/
    Mit wenigen Klicks bewerben Sie sich einfach und schnell online über unser Online-Bewerbungsportal. Finden Sie keine passende Position, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

    Möchten Sie uns persönlich treffen und kennenlernen?
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch am BDO Messestand: Recruitingveranstaltungen

  • Abhängig vom Geschäftsbereich Vorstellungsgespräche oder Interviews in Verbindung mit einer Case Study

FAQs

Hier beantwortet BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Grundsätzlich veröffentlichen wir nur aktuelle Vakanzen in unserer Jobbörse.

  • Ja. Wählen Sie hierfür Ihre präferierte Position aus und informieren Sie uns in Ihrem Anschreiben, für welche weiteren Standorte Sie sich interessieren.

  • Bewerben Sie sich gerne online über unsere Initiativbewerbung und teilen Sie uns Ihr gewünschtes Fachgebiet und Ihren bevorzugten Standort mit.

  • Es ist immer ein guter Zeitpunkt für eine Bewerbung bei BDO. Da unser Aus- und Fortbildungssystem einen optimalen Direkteinstieg jederzeit gewährleistet, sind wir nicht an feste Einstellungstermine gebunden. Wir freuen uns, wenn Sie rund vier Monate vor Ihrem gewünschten Eintrittstermin Kontakt mit uns aufnehmen und uns Ihre Bewerbung online zukommen lassen.

  • In unserer Jobbörse finden Sie alle offenen Positionen. Über den Button „Online bewerben“ geht es direkt zur Online-Bewerbung. Nach der Registrierung dauert die Eingabe Ihrer Bewerbungsdaten maximal 10 Minuten. Mit wenigen Klicks sind Ihre Unterlagen im PDF-, GIF-, PNG- oder JPG-Format ergänzt. Nachdem Sie Ihre Bewerbung freigegeben haben, können wir Ihre Bewerbung einsehen und mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

  • Ja. Wählen Sie in der Navigationsleiste der Online-Bewerbung „Speichern und abbrechen“ aus, um Ihre Eingaben zu speichern und die Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen.

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf (gerne mit Foto), Relevante Abschlusszeugnisse (Hochschule, Berufsausbildung, Schule), Arbeitszeugnisse sowie Nachweise über Praktika und weitere praktische Tätigkeiten

  • Unser Anspruch ist es, Ihnen unsere Entscheidung über den weiteren Bewerbungsablauf zeitnah mitzuteilen. Da wir Ihre Bewerbung und mögliche Optionen sorgfältig prüfen, kann es ggfs. ein wenig Zeit dauern, bis Sie eine Antwort erhalten. Sie können uns aber gerne jederzeit anrufen, wenn Sie sich über den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung informieren möchten.

  • Sofern und soweit wir personenbezogene Daten erheben, obliegen uns Informationspflichten gemäß Art. 13 der EU Datenschutzgrundverordnung. Siehe hierzu: https://www.bdo.de/karriere/datenschutzerklaerung

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es ist ein Arbeitgeber im Wandel. Wem die Big4 zu groß sind, die meisten Next10 aber zu klein, ist bei BDO genau richtig. Was die Arbeitsweise angeht, hinkt man den Big4 wahrscheinlich noch hinterher. Der Rückstand zu diesen ist aber geringer als der Vorsprung vor den übrigen Next10. Ein bisher überwiegend digitales Arbeitsumfeld wird momentan auf die nächste Stufe gebracht.
Durch den Gewinn neuer Großmandate ergeben sich zudem weitere Möglichkeiten. Diese können auch zu einem weiteren Mitarbeitendenzuwachs führen, weil diese ...
Bewertung lesen
Während meines Praktikums konnte ich in vielen unterschiedlichen Bereichen der CF-Abteilung Eindrücke sammeln. Da das kleinere Team in HH eine große Bandbreite von Aufgaben, wie Bewertung, FDD, Restrukturierung etc. übernimmt, war es möglich eine hervorragende Basis zu legen und herausfinden, welche Bereiche mich besonders interessieren, was auch für den späteren Berufseinstieg relevant ist. Mir gefiel insbesondere das offene Verhalten der Vorgesetzen, die sich stets bemüht haben alle Fragen zu beantworten und einen bei Problemen zu unterstützen. Ein besonderer Dank gilt ...
Bewertung lesen
Das Praktikum war eine tolle Erfahrung. Das Energieteam konnte mich sowohl menschlich, als auch fachlich sehr überzeugen. Man hat durch das Sektorteam einen viel größeren Einblick in die financial services einer Wirtschaftsprüfung erhalten, als dass das der Fall bei einer der BIG4 gewesen wäre. Die BDO wird häufig unterschätzt, ich habe das Team aber als jederzeit fachlich kompetent, motiviert und engagiert wahrgenommen. Durch die gute Einbindung der Praktikanten hatte ich innerhalb der sechs Monaten einen großen Lerneffekt. Ich kann mir ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 303 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Meiner Meinung nach ist die Branche unattraktiv! Jahrelanges schlechtes Gehalt bei vielen Arbeitsstunden und Stress um dann ein schweres Examen vor der Brust zu haben. Lieber den Job als Sprungbrett sehen und nach 2-3 Jahren den Job wechseln und deutlich besser verdienen bei weniger Arbeit.
Schlechtes Gehalt, viel Arbeit für zu wenig Personal was in großen Zeitdruck und Stress endet, wenig Urlaubstage, hohe Fluktuation somit "Braindrain", gleiches Gehalt für Einsteiger mit Master und Bachelor somit lohnt sich ein Master gehaltlich ...
Bewertung lesen
Bezahlung
Low performer die man mitziehen muss
Zum Teil unfähige Vorgesetzte (menschlich wirklich in Ordnung, aber einfach schlecht im Job)
Variable Vergütung
Flexible Arbeitszeiten gab es nicht. Es gab schon eine Zeit in der die Anwesenheit „erwünscht“ war auch ohne es direkt auszusprechen.
Mein Resturlaub wurde immer noch nicht ausbezahlt
Bewertung lesen
- Keine work life balance
- teilweise unfreundlicher und herablassender Umgang
- künstliche interne Deadlines um noch mehr Stress zu erzeugen.
- Mindestlohn ist kein attraktives Gehalt
- Überstunden werden nicht ausgeglichen.
- Home Office wird belächelt und nicht gern gesehen.
Fehlende Ausrichtung auf junge Führung wird als konservativ-wertvoll verkauft. Gesellschaft als Ganzes sollte mehr im Vordergrund stehen statt die Vorteile weniger Führungskräfte. Mehr Transparenz.
Was schwer realisierbar ist: Parkplätze auch für Praktikanten, da in der Umgebung ein Parkplatzmangel herrscht. Dafür sind die Verbindungen mit dem Bus/Bahn super erreichbar (2-3 Minuten).
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 211 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Klotzen, nicht kleckern. Leute fördern, die was bewegen wollen Weg vom Geiz. Ohne Mitarbeiter nützen die besten Mandate nichts. Im Gegenteil: neue Mandate ohne die Mitarbeiter dafür sind geeignet, den Ruf zu ruinieren, wenn der Mandant dann mit der Leistung und die restlichen Mitarbeiter mit dem Arbeitsdruck unzufrieden sind. Bei so einem Spiel verlieren alle.
Bewertung lesen
Bessere Bezahlung und kulanterer Umgang der anderen Abteilungen mit der Verwaltung, da der anhaltende Personalmangel durchaus bekannt ist. Außerdem sollte das Gehaltssystem für die Werkstudenten und Praktikanten angepasst werden oder diese sollten zumindest vor ihrer Anstellung darüber informiert werden!
Bewertung lesen
Es müssen mehr Leute angestellt werden beziehungsweise, wenn die die neu angestellt werden wieder in der Probezeit kündigen und man dadurch dauerhaft zu wenig Arbeitnehmer hat sollte man durchgreifen können und Mandanten bei denen man sowieso Bauchschmerzen hat kündigen.
Bewertung lesen
An dem Image arbeiten und vielleicht herausstellen, dass einem die Möglichkeit geboten wird, FDD als auch Valuation in einem Bereich kennenzulernen, was bei anderen namenhaften WP- und Beratungsgesellschaften nicht selbstverständlich ist.
Aus Praktikanten Perspektive wäre insbesondere wünschenswert, wenn die Kommunikation etwas intensiviert würde, das Praktikanten mit in den wöchentlichen Teamcall genommen werden, wäre meiner Meinung nach in guter erster Schritt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 209 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,0

Der am besten bewertete Faktor von BDO - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist Kollegenzusammenhalt mit 4,0 Punkten (basierend auf 242 Bewertungen).


Ich habe mich allen Kollegen sehr gut verstanden. Ich hatte das Gefühl, dass man an mir als Persönlichkeit auch sehr interessiert war. Wenn Zeit war wurde sich auch immer die Zeit genommen nochmals kurz über persönliche Dinge zu reden. In meiner Zeit bei der BDO hatten wir sogar ein Teamevent in einem Kochstudio, was wirklich super viel Spaß gemacht hat. Ich hatte jederzeit das Gefühl, dass allen etwas daran gelegen hat mir etwas beizubringen und das Team insgesamt auch wirklich ...
5
Bewertung lesen
Es wird seitens der Führung aktiv dagegen gearbeitet. Insbesondere ältere Kollegen werden diskretitiert und seitens der Führung ausgegrenzt, um sie zur Kündigung zu bewegen. Frisches, junges Blut das noch form- und beeinflussbar ist soll gewonnen werden. Bevorzugt mit WP Examen, damit Risiken übertragen werden können, die man selbst nicht nehmen will. Die, die bereit sind, die größen Risiken zu nehmen, werden dann zum Partner befördert.
3
Bewertung lesen
Den kollegialen Zusammenhalt empfand Ich als sehr fair und offen. Nach harten Arbeitstagen sind wir auch gerne als Team zusammen ausgegangen und haben den Abend ausklingen lassen. Auch als Praktikant hat man steht das Gefühl bekommen, ein vollwertiges Teammitglied zu sein. Vor allem der Zusammenhalt im Bereich Financial Services Insurance - 34f- Bereich war äußerst lobenswert.
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 242 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BDO - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 242 Bewertungen).


Sehr vieles im täglichen Doing/Arbeitsabläufe/Zuständigkeiten ist unklar, chaotisch, und erfordert vorallem bei Kleinigkeiten unverhältnismäßig großen/langen Rechercheaufwand. Die technische Infrastruktur ist vorhanden, wird aber nicht effizient eingesetzt.
Die Kommunikation mit den Kollegen ist sehr gut, aber alle haben Fragezeichen über den Kopf. Partner stehen gefühlt oft außerhalb des Teams.
Bei vielen Themen herrscht gewollte Intransparenz, die nichtmehr zeitgemäß und der Stimmung bei den Mitarbeitern nicht zuträglich ist.
1
Bewertung lesen
An meinem Standort sollte es wöchentlich einen teamcall geben. Da der Partner aber selbst keine Erfolge berichten konnte und jeder sich nach einiger Zeit fragte was der eigentlich so macht und warum nix dabei rauskommt wurde der teamcall mehrfach verschoben um dann kommentarlos gestrichen zu werden
Die Führungskraft konnte sich meist an zuvor vereinbarte Absprachen nicht mehr erinnern. Wirkte alles sehr unglaubwürdig
1
Bewertung lesen
Sehr verbesserungsfähig. Inhaltsfreie Phrasen ohne strategischen Ansatz. Wachstum um jeden Preis ohne Personalstrategie. Aktuelle Fluchtbewegung der Mitarbeiter zwar erkannt, aber mit leeren Versprechungen nicht zu stoppen. Strategische Personalentwicklung, Identifikation von jungen Leistungsträgern nicht vorhanden.
1
Bewertung lesen
Oft habe ich für mich relevante Informationen erst viel zu spät erhalten, wie z.B. dass es einen extra Briefbogen für Zeugnisse gibt oder wie bestimmte Abläufe im Haus sind, was auch daran liegt, dass sich die Abteilungen nicht immer einig sind. Innerhalb der Verwaltung verläuft die Kommunikation jedoch hervorragend.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 242 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 215 Bewertungen).


Im Vergleich zu Big 4 gehts hier langsamer vorwärts, was Beförderungen anbelangt. Alles mehr starr. Gefühlt soll man in der Rank bleiben mit dem man angestellt wurde.
Was sich da zum Manager/ Senior Manager nennt ist ist zum Teil richtig grotesk. Kenne Senior Consultant die mehr Verantwortung, Leistung und know how abliefern als da manche Senior Manager bei vergleichbaren Mandanten.
Berufsexamen werden gefördert, insoweit nix besonderes.
Wenn man aus der Branche kommt, einen Gang runter schalten und kleinerer Brötchen backen ...
1
Bewertung lesen
Grundsätzlich hat man im Corporate Finance und ähnlichen Berufen ja sowieso eine steile Lernkurve. Dadurch, dass der Branchenfokus noch hinzukommt, bekommt man als Praktikant nicht nur fachliche Einblicke, sondern setzt sich inhaltlich stark damit auseinander.
Super empfehlenswert, aber ein gewisses Vorwissen was Accounting und Kennzahlen angeht, sowie guter Umgang mit Excel und Power-Point sind m.M.n. essentiell, damit man das volle Lernpotential ausschöpfen kann. Ohne das kann ich es mir schon sehr schwer vorstellen.
5
Bewertung lesen
Aufstiegsmöglichkeiten vorhanden. Ab einem gewissen Punkt - insb. Partnerebene - scheint es aber wohl einfacher zu sein, von extern zu kommen und etwas mitzubringen, was BDO als Ganzes voranbringt.
Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten und sind insbesondere in den ersten Berufsjahren umfangreicher. Diese werden überwiegend als Online-Schulungen oder Aufzeichnungen angeboten.
Eigenes Schulungszentrum in Scharbeutz wurde bereits vor Jahren geschlossen.
Berufsexamen werden finanziell gefördert.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 215 Bewertungen lesen
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.