Belia Seniorenresidenzen GmbH als Arbeitgeber

Belia Seniorenresidenzen GmbH

Belia einer für alle alle für einen!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Belia Seniorenresidenz Marl in Marl gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehe gut.man kommt gerne hin. Ich möchte bewusst angeben ich bin in Seniorenzentrum in Krefeld tätig.

Kommunikation

Die Geschäftsführung und EL ist bemüht eine gute Kommunikation zu gewährleisten. Es gibt 3mal wöchentlich eine Blitz Runde eine kurze Besprechung über aktuelles. Und 14 täg. Eine Besprechung unter der Führungsebene also EL PDL WBL QM BSD Verwaltung und dort werden aktuelles und Zukunft weiter bearbeitet und besprochen. Ausserdem haben EL PDL und alle aktuelle Stand heute im Einsatz sitzende WBL immer ein offenes Ohr bei Fragen oder Anregungen. Man fühlt sich Ernst genommen.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier gilt. Neue Teammitglieder finden schnell ins Team und dürfen mitarbeiten...mit lachen und mit Weinen....Ja wir tuen das zusammen...natürlich braucht es Zeit um gemeinsam zu wachsen...

Work-Life-Balance

Es ist schon ordentlich was Belia dort bittet. Flexible Arbeitszeiten für Mütter/Väter. Kinderbetreuungsvergütung und ab diesem Jahr auch Kinderbetreuung in den Ferien. Ausserdem werden immer wieder Events angeboten und Hunde und Kinder sind im Haus gerne gesehen.

Vorgesetztenverhalten

Man begegnet sich auf Augenhöhe. Selbstverständlich ist die EL PDL und WBL Fachlich sehr gut aufgestellt geben mir aber nie das gefühlt doofe Fragen zu stellen. TOP

Interessante Aufgaben

Hier wird man gefördert aber auch gefordert.

Gleichberechtigung

Es sind viele neue Junge Kollegen dort die gemeinsam alles geben . Die WBL tuen alles für ihre Bewohner und für Ihr Personal wirklich gute Leistung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man achtet auf Mülltrennung ect. Leider ein Punkt Abzug Papier sollte gesondert gesammelt werden können eine Tonne gibt es aber man darf es in den Dienstzimmerm nicht separat sammeln wegen Feuergefahr....doof aber im Prinzip kann das Unternehmen nichts dafür.

Gehalt/Sozialleistungen

Woanders Verdient man eventuell mehr. Man sollte sich fragen möchte ich gut und in Ruhe arbeiten und gefördert werden. Oder möchte ich stumpf arbeiten und mehr verdienen?

Image

Gutes Konzept und gute Umsetzung. Ein junges Haus mit vielen neuen Eindrücken es wird gemeinsam gestallten.

Karriere/Weiterbildung

Mehr externe FB sollten angeboten werden. Eine Beratung was man noch aus sich machen könnte wäre gut. Die internen FB sind schon sehr gut.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen