Navigation überspringen?
  

Bergader Privatkäserei GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Bergader Privatkäserei GmbHBergader Privatkäserei GmbHBergader Privatkäserei GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    48.148148148148%
    Gut (2)
    7.4074074074074%
    Befriedigend (8)
    29.62962962963%
    Genügend (4)
    14.814814814815%
    3,28
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    50%
    2,62
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,46

Firmenübersicht


Die Kunst des Käsehandwerks braucht Talente wie Sie, um die über 115-jährige Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben – mit innovativen Konzepten und dem Bewusstsein für die Werte von Bergader.


Die Gründeridee von Basil Weixler war genial: er stellte den ersten bayerischen Käse nach Roquefort-Art auf Kuhmilchbasis her und schaffte damit den Durchbruch auf dem internationalen Käsemarkt. Heute ist das Produkt unter dem Namen Bergader Edelpilz erhältlich und wird vor allem in den Exportländern stark nachgefragt. Ab 1972 wurde erneut Käsegeschichte geschrieben mit der Erfindung von Bavaria blu. Denn zum ersten Mal gelang es, zwei Edelschimmelarten in einem Käse zu kombinieren, damals eine einzigartige Kunst in der Käseproduktion. Auch heute wird die Kunst der handwerklichen Käseherstellung bei Bergader noch gepflegt und kontinuierlich weiterentwickelt.


National und international erfolgreich


Bergader produziert nach traditionellen Rezepturen und Verfahren an den oberbayerischen Standorten Waging am See und Bad Aibling und setzt ausschließlich Milch regionaler Herkunft ein. International ist das Unternehmen in mehr als 45  Ländern vertreten, darunter mit einer eigenen Tochtergesellschaft in Norditalien. Moderne Produktionsstätten und langjährige Erfahrung greifen Hand in Hand. An der Käsetheke und im Selbstbedienungsregal sind Produkte wie Bavaria Blu, Bergader Edelpilz, Bonifaz, Biarom, Bergbauern Käse oder Bergader Almkäse nicht mehr wegzudenken.


Wir sind Bergader!


Wir, das sind derzeit rund 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, möchten die Erfolgsgeschichte weiterschreiben – mit innovativen Konzepten und dem Bewusstsein für die Werte und Gründeridee von Bergader.


Dafür investiert das Unternehmen in eine moderne Standortinfrastruktur und vor allem in die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser Betriebsklima ist geprägt durch vertrauensvolle Zusammenarbeit, gegenseitigen Respekt und den hohen Anspruch an die Qualität unserer Produkte. Als mittelständischer Familienbetrieb legen wir großen Wert auf eine nachhaltige und werteorientierte Führungskultur. Wir fühlen uns der bayerischen Heimat verpflichtet und haben unsere Verantwortung gegenüber den Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern schon immer an erste Stelle gesetzt.


NEUES FEATURE!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

2017: 260 Mio €

Mitarbeiter

2017: 660

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen


Ob Bavaria blu, Bonifaz, Bergader Almkäse, Bergbauern Käse oder andere Marken aus dem Hause Bergader: Unsere Käsespezialitäten sind in aller Munde. Sie haben die Wahl und finden unsere Käsespezialitäten sowohl an der Käse-Bedienungstheke als auch im SB-Regal in Ihrem Supermarkt.


Perspektiven für die Zukunft

Als Familienunternehmen mit einer über 115-jährigen Firmengeschichte ist uns das Thema Nachhaltigkeit geradezu auf den Leib geschrieben. Langfristiges Handeln und Denken ist in allen Unternehmensbereichen oberstes Prinzip, ob es um Produktqualität, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Milchlieferanten und Kunden oder um den schonenden Umgang mit unserer Umwelt geht.


Wir möchten uns im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensführung zielgerichtet und kontinuierlich weiterentwickeln.


„Work-Life-Balance“ ist ein wichtiger Baustein für unsere Zukunftsperspektive. Als modernes Unternehmen investieren wir unter anderem in unsere Bergader Kindertagesstätte sowie in die Gesundheitsvorsorge unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik „Benefits“



Benefits


„Die Käsemäuse“

Seit September 2018 ist die Bergader Kindertagesstätte „Die Käsemäuse“ in Waging im Betrieb. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Traunsteiner Mütterzentrum ist eine Kindertagesstätte mit flexiblen Öffnungszeiten entstanden. Mit möglichen Öffnungszeiten von 05:00 Uhr bis 22:30 Uhr können selbst die Schichtzeiten in der Produktion abgedeckt werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten einen Kindergartenzuschuss für angemeldete Kinder bei den Käsemäusen.


 

Betriebskantine

Sie existiert tatsächlich bereits seit 1902 – unsere Betriebskantine in Waging. Schon immer war sie ein Ort des Miteinanders. Unser Anspruch ist es, regionale und hochwertige Produkte zu verwenden. Neue und ausgefallene Kreationen wecken den Appetit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und finden großen Anklang. Auch das Motto „Das Auge isst mit“ wird bei der Zubereitung der Speisen berücksichtigt.

 


Work Life Balance als Teil der Organisationskultur

Wir unterstützen und fördern gezielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, sowie Freizeit, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig für uns zu begeistern. Nur zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter identifiziert sich mit dem Unternehmen und sind motiviert gute Arbeit zu leisten.

Wir unterstützen daher aus Überzeugung folgende Modelle:


  • Gleitzeit

  • Flexible Teilzeitmodelle

  • Job Sharing

  • Elternzeit/Partnermonate

  • Pflegezeit


Work Life Balance kann nur gelingen, wenn Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Betrieb an einem Strang ziehen und die nötige Infrastruktur geschaffen wird.



Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zur tariflichen Altersvorsorge bieten wir eine Betriebliche Altersvorsorge im Rahmen einer Entgeltumwandlung an. Die Entgeltumwandlung wird von Bergader tarifgrupppen- und dienstjahresabhängig monatlich bezuschusst.



Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im Unternehmen und am Arbeitsplatz wohlfühlen und eine motivierende, wertschätzende Unternehmenskultur sind elementar wichtige Faktoren für den nachhaltigen Betriebserfolg. Uns ist bewusst, dass Mitarbeiterengagement und Arbeitsqualität in enger Wechselbeziehung zur Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen stehen.

Beispiele für Aktionen des Gesundheitsmanagements:

 

  • Regelmäßige Betreuung vor Ort in Waging durch einen geschulten Therapeuten: Einmal monatlich ist eine Fachkraft eines benachbarten Sport- und Rehazentrums vor Ort. Sie übernimmt die Einweisung in die Fitnessräume und berät unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in gesundheitlichen Fragestellungen.

     

  • 3 Gesundheits-Lounges in Waging: Jeweils ausgestattet unter anderem mit „Plate One“ -Trainingsplatten, TRX, Blackroll, Thera-Bändern

     

  • Vierteljährliche Zusatzaktionen: z.B. Ganganalyse, Massagetermine, Ernährungsberatung, Rauchfrei-Seminar

     

  • Bewegtes Büro: Unsere Büros sind mit elektrisch höhenverstellbaren Sitz-/Stehschreibtischen und ergonomischen Stühlen ausgestattet.

     

  • Otoplasten: ein individuell angepasster Gehörschutz, auch für den privaten Bereich, wird von uns bezuschusst

     

  • Best Water Anlagen: Spezielle Wasserspender stehen kostenlos zur Verfügung. Die Umkehrosmose-Anlagen bereiten das Wasser auf und liefern reinstes Trinkwasser.



     


Mitarbeiterrabatte

Bergader hat mit vielen Unternehmen in der Region Dauerrabatte für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereinbart. Von der Apotheke über Restaurants bis hin zur Autowerkstatt können diese davon profitieren.



Mitarbeiterparkplatz

Neben dem Firmengelände steht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein zum Großteil mit Solarpanels überdachter Firmenparkplatz zur Verfügung.



Arbeitskleidung

Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Produktionsbereichen werden die Arbeitskleidung sowie die Sicherheitsschuhe kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Reinigung der Arbeitskleidung wird vom Betrieb übernommen.


3 Standorte

Für Bewerber

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen bevorzugt über unsere Jobbörse (Stellenangebote).

Bergader Privatkäserei GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,28 Mitarbeiter
2,62 Bewerber
4,46 Azubis
  • 02.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In meinem Bereich ist die Atmosphäre wirklich gut. Es wird konstruktiv diskutiert und immer gemeinsam an einer Lösung gearbeitet, auch wenn innerhalb der Teams vll. unterschiedliche Prioritäten herrschen.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe doch einige Berühungspunkte innerhalb der Firma und muss sagen, dass das Verhältnis zu den Kollegen eigentlich immer gut ist. Natürlich setzt das ein entsprechendes Eigenverhalten voraus.

Kommunikation

Im Bereich der Unternehmenskommunikation ist schon seit längerem viel Bewegung. Sie sind sehr bemüht, leider mich/ uns bestimmte Infos immer noch schneller auf dem Flurfunk. Das Kommunikationsverhalten der Vorgesetzten ist vorbildlich.

Gleichberechtigung

Bergader ist meiner Ansicht nach sehr bemüht, allen Angestellten gleiche Chancen, Vergünstigungen und Arbeitsbedingungen einzuräumen

Karriere / Weiterbildung

Bergader unterstützt Kollegen, die sich aktiv Weiterbilden wollen meiner Erfahrung nach in jedem Fall. Das Problem hier ist viel mehr, dass den Kollegen oft keine Entwicklungsmöglichkeiten/Karrierechancen aufgezeigt werden. Aus diesem Grund haben wir schon den ein oder anderen guten Kollegen verloren.

Gehalt / Sozialleistungen

Bergader zahlt, bei entsprechender Leistung, in jedem Fall ein äußerst faires Gehalt. Ein sehr umfangreiches Sozialleistungspaket (Kantine, Physiologische Betreuung - Rückenschule, Massagen, Fitnessräume) lassen nur sehr wenige Wünsche offen.

Arbeitsbedingungen

Es wird eingentlich laufend saniert und renoviert was das Zeug hält. Die IT-Ausrüstung ist den Aufgaben mindestens gewachsen, die Schreibtische sind höhenverstellbar, die Arbeitsräume sind hell und bieten genug Raum für jeden.

Work-Life-Balance

Für ein mittelständisches Unternehmen bin ich mit meiner persönlichen Work-Life-Balance sehr zufrieden. Außerst flexible Arbeitszeiten, unbürokraitscher Überstundenausgleich, die Möglichkeit auf ein tageweises Homeoffice und eine Urlaubsplanung, die fast immer meinen Wünschen entspricht.

Verbesserungsvorschläge

  • Personalentwicklung

Pro

Die Flexibilität der Arbeitszeiten, die Kantine

Contra

Oft werden kleine und einfach umzusetzten Dinge, die das Image oder die Arbeitsbedingungen verbessern würden, aufgrund von Entscheidungsträgheit nicht umgesetzt

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bergader Privatkäserei GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Waging a. See
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr positives und äußerst konstruktives Feedback! Mit der Personalentwicklung müssen und werden wir uns zukünftig mehr beschäftigen. Herzliche Grüße E. Völkl

Bergader Privatkäserei GmbH

  • 16.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leider gibt es in der Produktion nur wenig Fenster. Bei Problemen kann man zu seinem Vorgesetzten gehen und es wird versucht, es zu beseitigen/verbessern

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte können natürlich nicht immer jeden Wunsch erfüllen aber im Normalfall wird Rücksicht auf Schichtwünsche und Urlaub genommen.

Kollegenzusammenhalt

Ich komme mit meinen Kollegen sehr gute aus! Meine Schichtwünsche oder Frei-Tage werden eig. auch immer berücksichtigt soweit i-wie möglich.

Interessante Aufgaben

Je nach Arbeitsplatz kann die Arbeit schon mal Eintönig sein. Als Maschinenverantwortliche o.ä. hat man doch seine Aufgaben, welche man auch Erledigen muss und diese aber auch entlohnt werden.

Kommunikation

Der Flur-Funk ist oftmals leider schneller als der Offizielle Weg.

Gleichberechtigung

Es werden alle gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Von den "Alten Hasen" kann man viel lernen. Sie sind für Betriebe essentiell wichtig!

Karriere / Weiterbildung

Man bekommt öfters eine Chance sich Weiterzubilden. Ob es die eigene Berufssparte ist oder Fortbildungen sind. Leider muss man sich manche Weiterbildungen selbst bezahlen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Arbeit bei Bergader ist gut Entlohnt. Man bekommt auch WE-/ und Feiertags-Zuschläge. Auch bekommt man bei vielen Firmen der Umgebung einen Rabatt beim Einkauf. Finde ich super!!

Arbeitsbedingungen

Es wird Kleidung und Arbeitsmaterialien kostenlos zur Verfügung gestellt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bergader ist schon lange im Klimaschutzprogramm dabei und schaut natürlich auch, die Umwelt mit besten Willen zu schützen.

Work-Life-Balance

Es ist eine ganz reguläre Wochen-Arbeitszeit von 37,5 Std. ebenfalls kommt geleistete Mehrarbeit auf das Überstundenkonto, welches man dann wieder abbauen kann (Zeit-Ausgleich). Am Wochenenden und Feiertagen bekommt man Zuschläge. Die Wochenendarbeit ist Abteilungsabhängig

Verbesserungsvorschläge

  • Eine bessere Unterstützung bei Weiterbildungen und Fortbildungen wäre super.

Pro

Gerechte und Faire Entlohnung. Ebenfalls ist das Familienunternehmen gut aufgestellt. Auch in Sozialer Sicht ist alles i. O., sieht man ja an den vielen langjährigen Ehrungen bei den Betriebsfeiern.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bergader Privatkäserei GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Waging a. See
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr positives Feedback. Wir freuen uns, dass sie gerne bei uns im Betrieb tätig sind und sie mit Ihren Vorgesetzten und Kollegen gut auskommen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß bei uns und hoffen, dass sie noch lange bei uns tätig sein werden. Herziliche Grüße E. Völkl

Bergader Privatkäserei GmbH

  • 13.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Monotone Arbeit ohne Ablenkungsmöglichkeiten oder Abwechslung. Einzig Positiver Punkt ist, das während der Arbeit Privatgespräche erlaubt sind.

Vorgesetztenverhalten

Sehr Autoritär. (Meistens nach dem Prinzip: mach was ich Sage oder du hast einen schlechten Tag)

Kollegenzusammenhalt

Zum größten Teil halten die Kollegen zusammen (ca. 90% der Gesammtmitarbeiterzahl)

Interessante Aufgaben

Durch Optimierte Prozesabläufe und standartiesierte Arbeitsmasnahmen ist die interessanteste Aufgabe das Beheben von Störungen.

Kommunikation

Informationen über zu erledigende Aufgaben sind nur durch intensieves nachhaken zu erhalten, wodurch man in der Regel Aufgaben auf sich alein gestellt erledigen muss.

Gleichberechtigung

Männliche Angestellte werden in der Regel für mittelmäsige Aufgeben abgestellt, während Weibliche Angestellte nach Gesicht, Figur und Körpchengröße bessere (nahe am Vorgesetzten stadtfindende) oder schlechtere (Reinigungsarbeiten und ähnliches) Aufgaben bzw. Arbeitsplätze erhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen seitens der Mittarbeiter ist gut.
Der Umgang mit älteren Kollegen seitens der Vorgesetzten hängt stark von der Leistung und dem Selbstbewustsein des Kollegen ab.

Karriere / Weiterbildung

Die Aufstiegschansen sind für Personen, die zum restlichen Führungspersonal passen (hochnäsig, selbstverliebt, befehlshaberisch, stur) sehr gut. Ansonsten ist von Aufstiegsversuchen sogar eher Abzuraten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt: Jährlicher aufstig in die Nächsthöhere Lohnuntergruppe, bis maximum erreicht.
Sozialleistungen: Betriebsarzt und Physioterapeut werden den Angestellten von der Firma bei dringendem Bedarf zur Verfügung gestellt.

Arbeitsbedingungen

Wer bereit ist Körperliche folgeschäden durch stark belastende Arbeit in Kauf zu nehmen wir wohl gute Arbeitsbedingungen vorfinden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewustsein: nicht Vorhanden: keine Mülltrennung, ständige Wasserverschwendung, wegwerfen von kaum gebrauchten Arbeitsgeräten
Sozialbewusstsein: nur gegenüber Bewerbern zwecks Anlocken, ansonsten abhängig von der Arbeitsleistung des Angestellten.

Work-Life-Balance

Das Unternehmen verlangt nicht, wie man so sagt :"Arbeiten um zu Leben", sonder:"Du lebst um für uns zu Arbeiten".

Image

Das Image der Firma ist schlecht, unter Zwanzig Bemerkungen zur Firma findet sich nur eine positive Bemerkung.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Konzernorientiertes, mehr Soziales Denken.

Pro

Gutes Einkommen

Contra

Keine Arbeit ohne Belastungsschmärzen möglich.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Bergader Privatkäserei GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Waging a. See
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung. Gerne nehmen wir auch negatives Feedback an – es ist uns dabei sehr wichtig, dieses gemeinsam aufzuarbeiten, um uns stetig verbessern zu können. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrer aktuellen Situation unzufrieden sind. Wir möchten das ändern. Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Kritikpunkte persönlich mit uns in der Personalabteilung oder mit dem Betriebsrat zu besprechen. Gleichberechtigung der Geschlechter ist für Bergader selbstverständlich. Es interessiert uns, wie Sie sich diesbezüglich Ihre Meinung gebildet haben, um diese Fälle aufgreifen und gegebenenfalls etwas ändern zu können. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen ist uns ein großes Anliegen. Schwere Arbeiten im Produktionsbereich werden bestmöglich durch maschinelle Unterstützung entlastet – wenn Sie diese als nicht ausreichend und körperlich zu fordernd empfinden, bitten wir Sie, ebenfalls auf uns zuzukommen, damit wir das prüfen und lösen können. Das gleiche gilt für Ihr Feedback zum Punkt Umweltbewusstsein: Wir arbeiten laufend daran, unsere Prozesse umweltfreundlich und nachhaltig zu gestalten – mit ihrem Feedback würden Sie uns helfen, Schwachstellen zu entdecken und daran zu arbeiten. Uns ist bewusst, dass eine gute Work-Life-Balance im 3-Schicht-Betrieb schwieriger zu gestalten, ist als an einem Schreibtischarbeitsplatz. Wir bemühen uns, unsere Schichtpläne so zu gestalten, dass jeder Mitarbeiter so ausgewogen wie möglich im Schichtbetrieb arbeiten kann. Das ist nicht immer leicht zu bewerkstelligen – Wünsche und Anregungen nehmen wir auch hier gerne entgegen. Wir hoffen auf Ihre Rückmeldung und freuen uns auf einen persönlichen Austausch. Herzliche Grüße E. Völkl

Bergader Privatkäserei GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    48.148148148148%
    Gut (2)
    7.4074074074074%
    Befriedigend (8)
    29.62962962963%
    Genügend (4)
    14.814814814815%
    3,28
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    50%
    2,62
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,46

kununu Scores im Vergleich

Bergader Privatkäserei GmbH
3,41
36 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
3,15
52.282 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.558.000 Bewertungen