Navigation überspringen?
  

Bershka Deutschland B.V. & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?

Bershka Deutschland B.V. & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 17.Aug. 2017
  • Bewerber

Am Anfang professionell & sympathisch. Zum Schluss total unorganisiert.

4,38

Bewerbungsfragen

  • Stärken/ Schwächen
  • zukünftige Berufsziele
  • Führungsstil
  • Auf welche Herausforderungen man sich im neuen Job stellen muss
  • Welche Promis / Blogger die Marke vertreten könnten
  • Unterschied zu ähnlichen Marken
  • Keine Fragen zum Werdegang.

Kommentar

Das 1. Skype-Gespräch war super professionell und die Interviewerin hat clevere Fragen gestellt.

Danach wurde ich zum 2. Skype-Gespräch per SMS eingeladen. Leider hat dieses nicht stattgefunden und ich wurde 5 Tage später von der Vertretung per E-Mail zum Interview per Skype eingeladen. Auch diese war sehr sympathisch, man hat sich wohl gefühlt und die Atmosphäre war locker und es wurden gut ausgewählte Fragen zum Führungsstil etc. gestellt. In der Mitte des Gesprächs wurde auf Englisch weiter interviewt und zum Schluss dann wieder auf Deutsch.

Danach hab ich wieder eine SMS erhalten und wurde gefragt ob ich noch Interesse habe.

Das 3. Gespräch wurde leider verschoben, da die Internetverbindung in Hamburg nicht funktioniert hat. Leider hat eine Woche später auch meine Verbindung Störungen gehabt. Das 3. Skype-Gespräch verlief leider nicht so flüssig. Und die Fragen hatten leider keinen direkten Bezug zur ausgeschriebenen Stelle und der dazugehörigen Tätigkeiten.

Schnelle Antwort
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bershka Deutschland B.V. & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Assistant Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage