Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
best it AG Logo

best it 
AG
Bewertung

Sehr

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei best it GmbH & Co. KG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich sehr wohl und arbeite sehr gerne dort. Das Unternehmen ist im Bereich Inklusion im Branchenvergleich sehr gut aufgestellt und nimmt seine Rolle dort auch ernst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

aktuell finde ich gar nichts schlecht

Arbeitsatmosphäre

Hier hat man immer Rückendeckung. Gute Arbeit wird gesehen und für Ideen hat das Unternehmen immer ein offenes Ohr.

Kommunikation

best it pflegt eine sehr transparente Kommunikation. In regelmäßigen Meetings erhalten alle Mitarbeiter Informationen über das, was bei den anderen passiert. Auch Management Entscheidungen werden transparent in das Team kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Hier steht jeder für jeden ein. Es herrscht eine hohe Hilfsbereitschaft, wenn es mal stressiger wird. Gemeinsame Teamaktivitäten stärken trotz Remote-Arbeit den Zusammenhalt.

Work-Life-Balance

Das Unternehmen nimmt viel Rücksicht auf die Belange der Mitarbeiter. Durch flexible Arbeitszeiten kann man da eine gute Balance hinkriegen. Natürlich kann es auch mal dazu kommen, dass etwas mehr geleistet werden muss, aber das hält sich im normalen Rahmen einer Agentur.

Vorgesetztenverhalten

Bei Problemen, Fragen oder auch Ideen ist er immer für mich da und steht als "Sicherheitsnetz" bereit, wenn er gebraucht wird. Gleichzeitig habe ich genug Freiraum und Rückendeckung, um eigene Entscheidungen zu treffen und meine Ideen umzusetzen.

Interessante Aufgaben

Ich habe im Rahmen der gesamtunternehmerischen Vorgaben sehr große Freiheiten, meinen Aufgabenbereich selbst auszugestalten. Gerade im Bereich der Weiterentwicklung und der prozessualen Ausgestaltung kann ich mich völlig verwirklichen.

Gleichberechtigung

Es wird viel über Leistung entschieden, daher ist das Geschlecht egal. Allerdings ist das Unternehmen im Führungskreis stärker männlich dominiert.

Umgang mit älteren Kollegen

im Agenturumfeld sind sogar vergleichsweise viele Kollegen eher etwas älter.

Arbeitsbedingungen

Kann ich nicht wirklich bewerten. Ich arbeite ausschließlich Remote und bin dafür für die "Gemütlichkeit" meines Arbeitsplatzes selbst verantwortlich. An Equipment wird aber alles gestellt, was man braucht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das ist kaum Thema.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden immer pünktlich bezahlt. Ich kann mich nicht beschweren.

Image

Die Firma ist eigentlich cooler als das Image nach außen. Man denkt als Außenstehender eher an ein Unternehmen, das vornehmlich im technischen Bereich verankert ist, aber es gibt auch in den anderen Bereichen sehr coole Entwicklungen, die ich über dem Branchendurchschnitt sehe.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt für jeden die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln. Man muss natürlich auch etwas Eigeninitiative mitbringen, hinterhergetragen wird das jetzt nicht. Aber gibt man den Impuls, so sind eigentlich alle sinnvollen Weiterbildungen möglich.