Navigation überspringen?
  

BestSecret I Schustermann & Borenstein GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textil
Subnavigation überspringen?

BestSecret I Schustermann & Borenstein GmbH Erfahrungsbericht

  • 25.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Sie versuchen wohl alles um die alten langjährigen Verträge rauszubekommen. Unzufriedenheit spürt man in jeder...

1,85

Arbeitsatmosphäre

Mittlerweile war es nur noch ein reines Geläster und Unwohl sein. Kaum jemand hatte Spaß an der immer schlechter werdenden Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Manche sind echt nett, aber letztendlich will jeder nur gut da stehen und tut alles dafür

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten gut zusammen, aber das zeigen leider die wenigsten aus Angst öffentlich und verhalten sich sehr ängstlich im Verkaufsraum

Kommunikation

Reden auf der Verkaufsfläche wird nur mit Kunden gern gesehen. Gelästert wird gern hinter einem. Entscheiden darf man sehr wenig, sie setzen kaum vertrauen ins Personal.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden meiner Meinung nach verdrängt

Karriere / Weiterbildung

Ab einem bestimmten Alter wird da nicht mehr viel getan. An Schulungen hat man zu meiner Zeit sehr gespart.

Gehalt / Sozialleistungen

Alte Verträge hatten noch was, mittlerweile gab es nicht mal noch Weihnachtsgeld.

Arbeitsbedingungen

Die Lager fallen bald auseinander. Im Sommer kommen immer öfter Krankenwagen Weil die Luft schrecklich ist in gewissen Lagerhallen. Für Personal ist das eine Zumutung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sie versuchen es mit Obst - jedoch nur für die wichtigeren oberen hundert.

Work-Life-Balance

Freie Samstage gibt es nicht viele - aber das ist der Beruf

Image

Das Publikum und Kundschaft wird natürlich bestens versorgt. Man sollte aber bei den Mitarbeitern mal anfangen. Man konnte früher mal stolz sein hier zu arbeiten, mittlerweile ist jeder froh weg zu sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrlichkeit, mehr Verantwortung den Mitarbeitern geben, mehr vertrauen haben,

Pro

Prozente beim Einkauf, Karte wird jedoch nach Kündigung eingezogen.

Contra

Atmosphäre, Stimmung allgemein wurde immer schlechter wegen Unzufriedenheit von allen Seiten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schustermann & Borenstein GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r (Ex-)Kollegin/e, vielen Dank für Dein offenes Feedback. Nur der direkte und regelmäßige Austausch mit unseren Kolleg(inn)en hilft uns, Fehler frühzeitig zu erkennen und das Arbeitsumfeld für alle zufriedenstellend zu gestalten. Wir bedauern sehr, dass Du Dich bei uns nicht wohlgefühlt hast und Du Dich mit Deinen Sorgen nicht früher an uns gewendet hast. Dennoch möchten wir gerne Deine offene Kritik dazu nutzen, als Arbeitgeber besser zu werden und sind dankbar, wenn Du über die unten angeführte Email-Adresse oder Telefonnummer direkt Kontakt aufnimmst und einen lösungsorientierten, selbstverständlich vertraulichen Dialog mit uns führst. Wir würden uns freuen, wenn wir damit Dein Unbehagen reduzieren könnten. Gerne beziehen wir bereits hier zu den einzelnen Punkten Stellung: • Kollegenzusammenhalt Es ist nicht einfach, direkten Einfluss auf das persönliche Verhalten der Mitarbeiter und den Umgang miteinander Einfluss zu nehmen. Um den Zusammenhalt in den Teams zu stärken, unternehmen wir dennoch einiges: So gibt es in allen unseren Häusern Räumlichkeiten für gemeinsame Pausen um auch einmal ein persönliches Gespräch unter Kollegen bei einer Tasse Kaffee zu führen. Zur Stärkung des Kollegenzusammenhalts werden regelmäßig verschiedene Sport- und Freizeitaktivitäten zentral über unsere Interne Kommunikation organisiert. • Sozialleistungen Unseren Mitarbeitern stehen Tee, Kaffee, Softgetränke und frisches Obst gratis zur Verfügung. Vergünstigtes Essen bieten unsere hausinternen Bistros. Wir alle haben Anspruch auf 30 Tage Urlaub. Für die Mitgliedschaft im Fitnessstudio gibt es Rabatt, wir organisieren Gesundheitstage und betriebsinterne Impfungen. Und alle Mitarbeiter genießen einen Personalrabatt. • Umgang mit älteren Kollegen Viele unserer Kolleginnen und Kollegen arbeiten seit mehreren Jahrzenten im Unternehmen und schätzen den von Rücksicht geprägten respektvollen Umgang auch und gerade mit älteren Kollegen. • Arbeitsbedingungen Einige unserer Betriebsgebäude sind nicht brandneu. Wir nehmen jedoch ständig Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen vor. Herzliche Grüße Sabine Willbrandt Head of HR

Sabine Willbrandt
Head of HR
Schustermann & Borenstein