Welches Unternehmen suchst du?
BettercallPaul GmbH Logo

BettercallPaul 
GmbH
Bewertung

Wertschätzung, Mitgestaltung und Spaß an der Arbeit

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei BettercallPaul GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sehr gutes Betriebsklima und Zusammenhalt in den Teams

ehrliches Interesse an den eigenen Mitarbeiter:innen (Teilzeitmodell, eingehen auf Wünsche z.B. mit Mobilitätspauschale, Möglichkeit sich aktiv in die Gestaltung der Firma einzubringen)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es fehlt noch an einem klaren Konzept wie Zusammenarbeit "nach Corona" aussehen wird (siehe Verbesserungsvorschlag)

Verbesserungsvorschläge

Idee vorstellen wie Zusammenarbeit künftig aussehen kann (wie viel Home Office, wie viel Präsenz, wie bleibt man trotz Remote Arbeit im Austausch, was wird für den Zusammenhalt getan wenn man sich weniger persönlich sieht ...)

mehr Commitment auf Initiativen innerhalb der Firma, anstatt nebenher laufen lassen

Arbeitsatmosphäre

gutes Betriebsklima, fairer Umgang untereinander

Kommunikation

innerhalb der Projekte sehr gut, außerhalb der Projekte und dem eigenen Standort verpasst man schonmal was sich so tut

Kollegenzusammenhalt

Team statt Einzelkämpfer, geprägt durch Begegnung auf Augenhöhe und Hilfsbereitschaft, Mentoring für Neueinsteiger:innen, es gibt Events (z.B. Grillen, Hackathon, LEGO bauen)

Work-Life-Balance

flexible Teilzeitmodelle, auch Führungsaufgaben sind in Teilzeit möglich, je nach Projekt gibt es natürlich stressige Phasen, insgesamt aber gut vereinbar

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte gehen auf ihre Mitarbeiter:innen ein und versuchen Interessen möglichst zu berücksichtigen (z.B. in welchen Projekten man eingesetzt wird)

Interessante Aufgaben

hängt vom jeweiligen Projekt ab, neben den Projekten kann man eigene Initiativen nach persönlichem Interesse voran treiben (z.B. Mitarbeit in der Ausbildung, Studentenprojekte)

Arbeitsbedingungen

zu wenig Flexarbeitsplätze für Mitarbeiter:innen die nicht regelmäßig im Büro sind

Umwelt-/Sozialbewusstsein

regelmäßig werden Spenden für soziale Projekte gesammelt, seit 2021 rückt das Thema Umwelt stärker in den Fokus (z.B. CO2 Ausgleich, Zusammenarbeit, Unterstützung entsprechender Initiativen)

Gehalt/Sozialleistungen

faires Gehalt und sehr gute Zusatzleistungen (Mitarbeiter-PC-Programm, SpenditCard, Job Rad, Mobilitätszuschuss)

Image

moderner Auftritt, schicke Webseite, Ausbaufähig bei Social Media Präsenz + Vorträge auf Konferenzen

Karriere/Weiterbildung

gute interne Weiterbildung für das Handwerkszeug was gebraucht wird, Begleitung durch Lerncoaches möglich, teils "Wildwuchs" sehr unterschiedlicher Weiterbildungsangebote, Entwicklungspfade wirken etwas angestaubt


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Heike TyrtaniaHead of People & Culture

Vielen Dank für deine tolle Bewertung und danke für deinen Hinweis zu Flex-Arbeitsplätzen in München.