Welches Unternehmen suchst du?
BettercallPaul GmbH Logo

BettercallPaul 
GmbH
Bewertung

Der Mensch und das Team im Mittelpunkt

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei BettercallPaul GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lockere Arbeitsatmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Weniger Automotive-Kunden

Arbeitsatmosphäre

Kollegialer Umgang geradezu familiär, freundlich, auf Augenhöhe, mit Respekt.

Kommunikation

Offen, transparent und ehrlich. Wer fragt, bekommt Antwort.

Kollegenzusammenhalt

Einsatz füreinander in jeder Situation. Der Mensch hat Schwächen und Bedürfnisse und wir versuchen diese gegenseitig auszugleichen.

Work-Life-Balance

Ich mache selten Überstunden (und wenn doch, können diese ausgeglichen werden). Freie Abstimmung der konkreten Arbeitszeiten im Team. Freie Wahl Home Office oder Büro ohne Nachteile.

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe mit Respekt. Regelmäßige Abstimmung über Ziele, Wünsche, Feedback.

Interessante Aufgaben

Für kundennahe Softwareentwicklung mit spannenden Technologien perfekt. Das Team trägt die Verantwortung und trifft die Entscheidung über viele Aufgaben. Leider tendenziell noch sehr Automotive-/Konzernlastig bei den Kunden.

Gleichberechtigung

IT-bedingt leider geringer Anteil Frauen/PoC. Die Projektaufgaben verteilen sich gleichmäßig auf alle. Work-Life-Balance in Bezug auf Familie wird für alle Eltern gleich angegangen (Arbeitszeiten, Teilzeit, usw.)

Umgang mit älteren Kollegen

Bemerke keine Benachteiligung einer Altersgruppe. Teams arbeiten in der Altersspanne 25-50 gleichberechtigt zusammen und jede sinnvolle Art des Arbeitens wird geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Freie Hardware- und Toolwahl, freie Arbeitszeiten, Home Office. Diverse Gesundheitsinitiativen (inzwischen auch Mental Health).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klares Manko viele Automotive-Kunden. Dafür Einsatz für Umwelt und Soziales mit regelmäßigen Aktionen (Spenden), auch Einsatz von Kolleg:innen für Umweltprojekte.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt dem Markt angemessen. Automatische jährliche Anpassung nach Kolleg:innenfeedback ohne Verhandlung. Jährlicher Bonus war bisher immer üppig.

Image

Kunden- und Mitarbeiter:innenzufriedenheit sehr hoch. Marke wird noch nicht ausreichend wahrgenommen.

Karriere/Weiterbildung

Schulungsprogramm für die ersten Jahre, Teilnahme an freier Fortbildung oder Konferenzen nach Wunsch.