Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

BETTERTRUST 
GmbH
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

5 von 20 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Verbesserungsvorschläge
kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Bettertrust GmbH ist mein erster Arbeitgeber nach einem 2 jährigen Aufenthalt in der Schweiz

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei Bettertrust gibt es jeden Tag neue Herausforderungen und es wird nie eintönig.
Es ist ein Unternehmen wie jedes andere auch, jedoch werden Probleme angegangen und wenn nötig aus der Welt geschafft, ohne das es unnötige emotionale Trennungen gibt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Bettertrust, w√ľrde ich pers√∂nlich nichts als schlecht bezeichnen. Wir sind im stark im Wachstumsprozess und selbstverst√§ndlich, m√ľssen sich Strukturen erst noch ergeben und eingef√ľhrt werden. Ich bin der festen √úberzeugung, dass dies umgesetzt wird und zwar mit Teamarbeit!

Verbesserungsvorschläge

Bettertrust, sollte wachstumsbedingt ( wenn Corona es zul√§sst ) gr√∂√üere B√ľror√§ume beziehen.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe durch gute Leistungen meinen Arbeitsplatz Corona bedingt aber auch mit lobenden Leistungen ins Homeoffice verlagern d√ľrfen

Image

Bettertrust ( die Gesch√§ftsf√ľhrung ) ist stetig bem√ľht das Image auf einem TOP Niveau zu halten und zu gestalten. Wir sind schlie√ülich eine PR-Agentur und das ist selbstverst√§ndlich

Work-Life-Balance

Wir sind voll im Wachstum und selbstverst√§ndlich, m√ľssen die ein oder anderen Aufgaben zus√§tzlich angegangen werden. Diese Aufgaben werden daf√ľr auch mit Spa√ü, gemeinsamen Firmenessen und Events auch gewertsch√§tzt.

Karriere/Weiterbildung

Mit guten Leistungen, kann man sich bei Bettertrust z√ľgig und intensiv weiterbilden und seine Kernkompetenzen stark erweitern. Au√üerdem bietet Bettertrust die M√∂glichkeit sich weiterzuentwickeln und in der Positionsbeschreibung die Karriereleiter aufzusteigen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mit guten und √ľberdurchschnittlichen Leistungen, bietet Bettertrust die M√∂glichkeit ein sehr attraktives Gehalt zu beziehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der M√ľll wird getrennt und es werden keine unn√∂tigen Papierverschwendungen verursacht.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keinen Arbeitsplatz, wo keine Herausforderungen entstehen! Bei Bettertrust wird ein Problem nicht geschoben, sondern wird im Team mit vereinter Kraft angegangen

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind aktuell nicht stark mit √§lteren Mitarbeitern best√ľckt, jedoch bin ich der festen √úberzeugung, dass sich √§ltere Mitarbeiter ebenfalls wohl f√ľhlen w√ľrden.

Vorgesetztenverhalten

Die F√ľhrung von Bettertrust, hat ein klares Ziel und dies ist der Wachstum. Es werden stetig neue M√∂glichkeiten entwickelt und zur Verf√ľgung gestellt, um unseren Kunden ein weitreichendes Angebotsspektrum anbieten zu k√∂nnen.

Arbeitsbedingungen

Wir haben ein sch√∂nes B√ľro, mit 2 Balkonen. Die B√ľroflachen werden aktuell nicht intensiv zwecks Corona genutzt. Erw√§hnen muss man, dass bettertrust in 2021 garantiert eine gr√∂√üere B√ľroflache zwecks des Wachstums beziehen wird. ( Coronaabh√§ngig )

Kommunikation

Die Kommunikation bei Bettertrust, ist sehr familiär und umgangssprachlich auf einem TOP Niveau

Gleichberechtigung

Bei Bettertrust muss sich niemand unterordnen oder wird anhand seiner Persönlichkeit bewertet. Es ist ein Team und alle ziehen an einem Strang.

Interessante Aufgaben

Bei Bettertrust wird es nie langweilig und das ist meiner Meinung nach die Aufgabe einer PR / Kreativ Agentur

Perfekter Einstieg in die Welt der PR

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter auch schon in der Probezeit mit einem Schl√ľssel ausstatten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre. Auch der Kollegenzusammenhalt ist hervorzuheben. Der Spaß an der Arbeit wird gefördert.

Work-Life-Balance

Grunds√§tzlich ist die Agenturwelt gepr√§gt von √úberst√ľnden - hier nicht.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund des Wachstums in dem sich Bettertrust befindet, kann hier schnell Verantwortung √ľbernommen werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Da es ein sehr junges Team ist, fällt die Bewertung etwas schwerer - sehe aber kein Grund, weshalb ältere Kollegen nicht ebenso perfekt integriert werden können.

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund sehr flacher Hierarchien haben Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr und hilfreiche Tipps, falls es mal an der ein oder anderen Stelle haken sollte.

Arbeitsbedingungen

Sch√∂nes, lichtdurchflutetes B√ľro in einer gro√üen Wohnung im Herzen Berlins. Unweit des Bundestags ist auch eine ideale Anbindung an den √ĖPVN gegeben.

Interessante Aufgaben

Wer in die PR-Branche einsteigen will ist hier genau richtig. Die Arbeit ist abwechslungsreich und Kreativität wird gefordert und gefördert. Man wird zwar anfangs auch ins kalte Wasser geworfen, aber dadurch lernt man am schnellsten und effektivsten.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Perfektes Umfeld f√ľr kreatives Arbeiten und den Einstieg in die PR-Brache

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Was ich vor allem mochte waren die abwechslungsreichen Aufträge. Das geschäftliche unterwegs sein wie auch das arbeiten am Computer bot immer neue Herausforderungen, die zu meistern waren und ein wirksamen Einsatz der kreativen Intelligenz forderten.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge habe ich keine. Das Praktikum war eine durchweck positive Erfahrung, die viele höhen bot und Spaß am arbeiten bereitete.

Karriere/Weiterbildung

Es werden einem Viele M√∂glichkeiten f√ľr Karriere und Weiterbildung gegeben. Einem werden eine gro√üe Menge von Bereichen der PR bekanntgemacht. Dazu steht es einem frei in Welche Richtung man sich spezialisieren m√∂chte. Je nach dem in welche Richtung man gehen m√∂chte arbeitet man mit immer wieder unterschiedlichen Kollegen zusammen, die einem viel beibringen und immer wieder kleine Tricks zeigen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist relativ hoch und man wird f√ľr seine Leistungen immer sicher und zeitnah entlohnt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen, die f√ľr ein sehr angenehmes Arbeitsklima sorgen. Auch die Arbeitsverteilung geht schnell und einfach von der Hand.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen befinden sich zwar alle in einem gewissen Altersrahmen, jedoch wird mit jedem sehr direkt, aber respektvoll und freundlich umgegangen. Die Art und Weise vom Umgang nimmt hier keine R√ľcksicht auf das Alter.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind immer erreichbar und arbeiten unmittelbar mit den Arbeitnehmern zusammen. Sie verteilen die Aufgaben fair und sind jeder zeit f√ľr ein Gespr√§ch bereit. Aufgaben und Projekte werden immer pers√∂nlich mit allen Mitarbeitern abgemacht und besprochen. Dies alles findet auf einer √ľberaus vertrauten Ebene statt.

Arbeitsbedingungen

Das B√ľro befindet sich in einer sehr sch√∂nen, gro√üen und gut zug√§nglichen Wohnung in Berlin Mitte. Alle Arbeiter arbeiten an einem gro√üen Tisch zusammen was f√ľr ein famili√§res Klima sorgt. Durch die gro√üe Panoramafensterfront kommt viel nat√ľrliches Licht. Es ist sehr sauber und der Arbeitgeber bestellt gutes und gesundes Essen auf Wunsch der Arbeitnehmer.

Kommunikation

Kurze Kommunikationswege und freundliche Mitarbeiter, die immer erreichbar und zugänglich sind. Auch Kommunikation zur Chefebene steht immer offen.

Interessante Aufgaben

Vor allem als Praktikant werden einem viele verschiedene Aufgaben gegeben, die alle sehr unterschiedlich und interessant sind. Einem wird dadurch viel praktisches Wissen schnell und einfach beigebracht und man bekommt dadurch direkt einen Gesamteindruck der vielfältigen PR-Bereiche.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Ein "Felix Krull Verein"

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Mehr Sein als Schein

Arbeitsatmosphäre

Fassade ist alles - die Apple Computer, ma√ügeschneiderte Anz√ľge und viel L√§rm um Nichts k√∂nnen nicht √ľberdecken, dass hinter der Fassade nichts steckt

Image

viel fake - unseriöser Umgang mit sozialen Medien zwecks Selbstvermarktung

Work-Life-Balance

da nicht ernsthaft viel zu tun ist außer Schaum zu schlagen: sehr gut - wenngleich auch versucht wird, die Mitarbeiter auch am WE oder abends

Kollegenzusammenhalt

hinter dem Lächeln der Dolch: Absolut hierarchisch, misogyne Matscho-Kultur

Vorgesetztenverhalten

unseriös aber "freundlich"

Arbeitsbedingungen

Toilette f√ľr Frauen und M√§nner zusammen/ leider zentral gelegen im Gro√üraumb√ľro

Kommunikation

wegen der wenigen Mitarbeiter: sehr kurze Wege, somit direkte Kommunikation - wenn auch weder auf Augenhöhe noch ehrlich

Gleichberechtigung

Matscho-Kultur

Interessante Aufgaben

die Einblicke in verschiedene Bereiche sind interessant - spiegelt sich auch im Blog und anderen Texten in sozialen Medien - teilweise sehr ambitioniert allerdings scheitert das Ganze in der konkreten Umsetzung - also in der Akquise von Kunden - das ist dann eine Aufgabe, die auch f√ľr die Mitarbeiter im Vordergrund steht - leider meist unter Nicht-Beachtung der DSGVO und rechtlich in einer Grauzone


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Sehr zufrieden!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich könnte mir vorstellen, dass weitere Abteilungsverantwortliche die Zusammenarbeit noch verbessern könnten.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosph√§re ist famili√§r und gemeinschaftlich. Es wird sehr aktiv daf√ľr gesorgt, dass ein Zusammenhalt im Team entsteht und die Mitarbeiter kooperieren. Es gibt regelm√§√üig Teamevents und die Mahlzeiten werden vom Arbeitgeber bezahlt.

Image

Die Agentur ist sehr gut vernetzt und die Kunden renommiert.

Work-Life-Balance

Die √Ėffnungszeiten der Agentur sind zwar von 09-18 Uhr, jedoch ist eine strikte Anwesenheit nicht vorgegeben, Termine k√∂nnen auch w√§hrend der Arbeitszeit wahrgenommen werden und auch Urlaub ist kurzfristig m√∂glich.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr Berufseinsteiger in einer PR-Agentur sind die Geh√§lter durchaus √ľberdurchschnittlich. Auch Gratifikationen sind vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soziales Engagement ist der Gesch√§ftsf√ľhrung sehr wichtig, weswegen sie in diesem Bereich immer pers√∂nlich t√§tig werden.

Kollegenzusammenhalt

Die Senior-Kollegen unterst√ľtzen Newbies von Anfang an. Das hat mir pers√∂nlich sehr geholfen, mich in der PR-Welt besser zurecht zu finden, da ich als Quereinsteiger dazugekommen bin. Da es viele gro√üe Kundenprojekte gibt, arbeiten zumeist viele Mitarbeiter zusammen, sodass man auch hier etwas von Grafikern und Textern lernen kann.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nur wenige ältere Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Gesch√§ftsf√ľhrung widmet sich aktiv der Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter und gibt auch √∂fter Impulse in welche Richtung man sich entwickeln kann. Feedback ist immer konstruktiv und sachlich.

Arbeitsbedingungen

Das B√ľro bei BETTERTRUST ist ein Traum f√ľr jeden Apple-Fan. Insgesamt macht das Office einen wertigen Eindruck. Da das B√ľro sehr zentral unweit des S/U-Bahnhofs Friedrichstra√üe liegt, es gibt zahlreiche Caf√©s und Restaurants in der n√§heren Umgebung und auch die Spree ist nicht weit.

Kommunikation

Im w√∂chentlichen Turnus werden Team-Meetings abgehalten, sodass jeder up-to-date ist. Gerade wenn einer der Kollegen im Urlaub oder krank war, gibt es in dem Meeting doch immer wieder interessante Infos, die man mal vergisst zwischen T√ľr und Angel oder beim morgentlichen Kaffee und willkommen hei√üen, auszutauschen.

Gleichberechtigung

Ich kann keinen Unterschied zwischen den weiblichen und männlichen Kollegen ausmachen.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte gibt es en masse. F√ľr mich war es anfangs doch recht √ľberraschend, dass man so fr√ľh bereits mit Projekten betraut wird und den direkten Kontakt mit den Kunden quasi ab Tag eins hat, allerdings empfand ich es auch als einen gro√üen Vertrauensbeweis und sehr motivierend gleich mitverantwortlich zu sein und mich und mein K√∂nnen unter Beweis stellen zu d√ľrfen.


Karriere/Weiterbildung

Teilen