Navigation überspringen?
  

Bewachungsdienst EHRL GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Bewachungsdienst EHRL GmbH Erfahrungsbericht

  • 05.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Warum verliert man so viel Ehre

1,23

Arbeitsatmosphäre

einige Kollegen sind am Ende ihrer Kräfte und entsprechend Aggressiv

Vorgesetztenverhalten

von dem Bereich WS .... echt bescheiden

Kollegenzusammenhalt

in dieser Gruppe leider nicht....

Interessante Aufgaben

Je nach Aufgabengebiet

Kommunikation

wird ganz klein geschrieben... erst wenn das Kind in den Brugen gefallen ist, dann würde man damit anfangen

Gleichberechtigung

Mann Frau ...ja
Untereinander eher das Gleich - Gleicher - Prinzip

Umgang mit älteren Kollegen

gut

Karriere / Weiterbildung

wenn man will.... dann bekommt man die auch

Gehalt / Sozialleistungen

absolut Pünktlich

Arbeitsbedingungen

wie in allen Sicherheitsdiensten 12 Stunden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das E Auto vor der Tür steht mehr in der Werkstatt als auf der Strasse.
Ansonsten wird im Revier nicht gerade mit km gespart.... Optimierung der Wege Fehlanzeige.

Work-Life-Balance

mit viel Abstrichen

Image

verdreckt immer mehr

Verbesserungsvorschläge

  • Bitte nehmt euch bisschen mehr den Beschäftigten an , denn sonst flüchten die nächsten 40 Mitarbeiter. Auch gewisse Mentalitäten sollten von Seiten der GF eingeschränkt werden.

Pro

vieles war sicher sehr anderes als bei anderen Sicherheitsdiensten. Versucht wieder mehr

Contra

derzeit würde ich keinem diese Firma empfehlen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Bewachungsdienst Dipl.-Kfm. Helmut Ehrl GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Zunächst vielen Dank für Ihr Feedback. Das von Ihnen Beschriebene ist keineswegs unser Anspruch und wir legen sehr großen Wert darauf unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die entsprechende Wertschätzung entgegenzubringen. Wir bedauern deshalb sehr zu hören, dass Sie diesen Eindruck von uns nicht gewonnen haben. Die von Ihnen geschilderten Umstände sind für uns absolut nicht akzeptabel. Es gibt gewisse Punkte die wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen diskutieren möchten. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge wie Routenoptimierung haben, können Sie uns dies in einem Gespräch gerne mitteilen. Für unser Elektroauto, das in der letzten Zeit oft in der Werkstatt war, können wir leider nichts! Wir würden uns sehr freuen, das Gespräch mit Ihnen aufzunehmen, wenn Sie uns dies erlauben. Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten mit dem Hinweis: Kununu und dem Datum Ihrer Bewertung per E-Mail an: personalabteilung@ehrl-sicherheit.de. Besten Dank und viele Grüße, Bewachungsdienst Dipl.-Kfm. Helmut Ehrl GmbH

Matthias Laux
HR Recruiting Manager