Welches Unternehmen suchst du?
Bibby Financial Services GmbH Logo

Bibby Financial Services 
GmbH
Bewertungen

52 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

52 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

47 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ein toller Arbeitgeber der seine Mitarbeiter wertschätzt

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Homeoffice Möglichkeit, die soziale Verantwortung, dass das persönliche immer zählt, toller Umgang mit der Pandemie, stetige Verbesserung, Wertschätzung und regelmäßiges Feedback.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Momentan nichts, ich bin gespannt auch die anstehenden Veränderungen!

Verbesserungsvorschläge

Hier gibt es natürlich ein paar Dinge, wobei diese momentan zb durch anstehende Struktuänderungen in Angrif genommen werden. Sowohl in Deutschland, als auch in unserer Muttergesellschaft in England.

Image

Die super Bewertungen und Awards kommen nicht von ungefähr :)

Work-Life-Balance

Hier wird wirklich alles gegeben um diese zu ermöglichen. Man wird angehalten Pausen zu machen, es werden neue Mitarbeiter eingestellt und vor allem das Homeoffice hat extrem zur WLB beigetragen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist nur eingeschränkt möglich. Aber möglich! Und Weiterbildungen sind immer möglich. Einfach bei HR Wünsche äußern und im Normalfall wird auch alles möglich gemacht. Wir wurde bisher nie etwas abgelehnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Super Altersvorsorge! Und zusätzlich zum Gehalt gibt es noch viele Mitarbeiterangebote oder die Möglichkeit durch das Superstars Programm Gutscheine zu bekommen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird viel Wert drauf gelegt. Besonders in den letzten Jahren. Sustainability, Inclusion, Diversity werden zum Beispiel gruppenweit extrem stark angegangen, umgesetzt und ggf verbessert.

Vorgesetztenverhalten

Immer auf Augenhöhe, mit Rückendeckung, einem offenen Ohr, viel Verständnis und regelmäßigem Feedback.

Kommunikation

Monatliche Townhalls mit allen Informationen. Info Mails, Sharepoint & Yammer für international, Global Live Events, viele Gespräche. Infos gibt es mehr als genug!

Interessante Aufgaben

Auf eine steige Weiterentwicklung wir viel Wert gelegt.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir haben deine Bewertung gelesen und bedanken uns ganz herzlich für das positive Feedback!
Schön, dass du dir die Zeit hierfür genommen hast und deine positiven Eindrücke teilst.
Regelmäßiges und vor allem gegenseitiges Feedback ist wichtig, um sich stetig zu verbessern und mit der Zeit zu gehen. Hierbei spielt Wertschätzung allerdings eine mindestens genauso große Rolle. Sie ist das A&O für uns als familiengeführtes Unternehmen, in dem alle Menschen die rund um Bibby zu finden sind, im Mittelpunkt stehen.

Es ist und bleibt eine spannende Phase inmitten des Veränderungsprozesses, in dem wir uns aktuell befinden. Auf diesem Wege möchten wir uns auch noch einmal für deine Beteiligung an der Weiterentwicklung der Bibby bedanken! Ohne unser super Team wäre diese Veränderung gar nicht möglich.

Herzliche Grüße
Paula Sternemann
Talent Acquisition Executive

Stärkenorientiere Entwicklung!

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den unbedingten Willen zur Entwicklung und zur Anpassung an die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Arbeitsatmosphäre

Transparenz, die von der Unternehmensführung vorgelebt wird, wirkt sich positiv auf die Atmosphäre aus. Im monatlichen Townhall werden nicht nur die Geschäftszahlen offen kommuniziert, sondern alle Mitarbeitende werden eingeladen ihre Themen zu platzieren.

Work-Life-Balance

Ob Sabbatical oder Elternzeit für Väter - alles ist möglich und wird aktiv unterstützt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir setzen klar auf Nachhaltigkeit und haben das Ziel 100% Klimaneutral zu werden, Einwegplastik zu vermeiden und den CO2 Ausstoß signifikant zu minimieren.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im ganzen Team ist legendär!

Vorgesetztenverhalten

Immer ansprechbar und empathisch! Der Bibby Vision entsprechend, hören Führungskräfte gut zu, um zu verstehen, worum es geht. Kommunikation auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Super eingerichtetes Büro - mit allem was man so braucht & gleichzeitig ein voll ausgestattetes Homeoffice. Safety first - seit Beginn von Corona.

Interessante Aufgaben

Für meinen Teil kann ich sagen, dass sich die Aufgaben immer wieder ändern und sich an die Bedürfnisse anpassen. Und ich kann meine Ideen beisteuern und andere damit begeistern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für das durchweg positive Feedback und die Zeit, die du dir hierfür genommen hast!
Wir freuen uns sehr, dass du so zufrieden bist und dich innerhalb unserer kleinen aber feinen Bibby Family wohlfühlst! In der heutigen VUCA-Welt ist es enorm wichtig mit dem Wandel der Zeit zu gehen und sich anzupassen. Hierzu gehört ebenfalls, dass wir unsere unterschiedlichen Talente sowohl fordern als auch fördern und stärkenorientiert einsetzen und entwickeln.

Wir möchten DANKE sagen, dass wir so ein großartiges Team haben, welches am meisten dazu beiträgt, dass wir nicht nur anpassungsfähig sind, sondern auch auf Augenhöhe und mit Transparenz kommunizieren. Wir können stolz auf unsere angenehme Arbeitsatmosphäre und Unternehmenskultur sein.

Herzliche Grüße
Paula Sternemann

Empfehlung

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit bei der Kommunikation, Gespräche auf Augenhöhe, Flexibilität, Work life balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts nennenswertes

Verbesserungsvorschläge

Bessere technische Aussattung

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei Bibby ist sehr gut. Man hat einen sehr großen Zusammenhalt untereinander und man geht sehr respektvoll miteinander um. Als Arbeitnehmer hat man viele Entscheidungsfreiheiten, sowohl im Job selbst aber auch in der Work-life balance.
Seit der Corona-Krise wird von allen Kollegen vom Heimarbeitsplatz aus gearbeitet, auch hier hat sich die Bibby sehr flexibel gezeigt.
Natürlich kommt es ab und an auch vereinzelt Konflikte unter einzelnen. Aber das ist tatsächlich eine Seltenheit.

Work-Life-Balance

Insgesamt sehr gut. Arbeitszeiten werden erfasst, Überstunden können abgefeiert werden. Hier bietet man insbesondere im Rahmen des Home-Offices eine große Flexibilität auch während der üblichen Geschäftszeiten private Themen wahrzunehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Bibby stellt sich ihrer Verantwortung und unterstützt aktiv verschiedenste Maßnahmen. Es gibt jährlich eine "giving something back" Aktion, bei der soziale Themen angepackt werden.

Kollegenzusammenhalt

TOP. Es wird sich untereinander geholfen und unterstützt.
Wie gesagt gibt es immer mal Konflikte wenn Menschen aufeinander treffen. Diese Themen werden aber in der Regel sehr schnell untereinander geklärt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Auch wenn wir aktuell aus dem Home-Office arbeiten, gibt es immer die Möglichkeit auch aus dem Büro zu arbeiten. Hier findet man alles, was man so braucht. Eine Küche, Rückzugsorte, auch Parkplätze werden durch Bibby gestellt.
Nur drei Sterne gibt es, da die technische Ausstattung besser sein könnte.

Kommunikation

Die Kommunikation im Kollegenkreis ist sehr gut.
Die Geschäftsleitung pflegt ebenfalls eine sehr offene Kommunikation, sofern dies möglich ist. Monatlich wird jeder Mitarbeiter zu einem Townhall Meeting eingeladen, in welchem offen über sämtliche Belange des Unternehmens informiert wird.

Interessante Aufgaben

Das angebotene Produkt Factoring bietet sehr vielfältige Aufgabenbereiche. Hier ist kein Tag wie der andere und man wird immer wieder mit neuen Themen konfrontiert.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns über dein positives Feedback und danken dir ganz herzlich hierfür!

Zwei der Punkte, die du besonders gut an Bibby findest, sind Offenheit bei der Kommunikation und Gespräche auf Augenhöhe.
Diese beiden Punkte sind - gerade im Zusammenspiel - wichtige Faktoren, die sich unter anderem auf die Mitarbeiterzufriedenheit jedes Einzelnen auswirken können. Miteinander auf Augenhöhe zu sprechen ist in unserer Unternehmenskultur fest verankert. Wir freuen uns, dass du das auch so siehst und stimmen dir gerne zu!
Jeder Mitarbeitende der Bibby-Family hat immer ein offenes Ohr für berufliche oder auch private Anliegen. Und wenn es jemandem mal etwas schwerer fallen sollte Themen anzusprechen, ist unsere Kollegin Natalia immer bereit entsprechende Methoden zur gelungenen Kommunikation, zu erfolgreichen Feedbackgesprächen und zu vielen weiteren Themen zu teilen.

Beim Thema Work-Life-Balance möchten wir die größtmögliche Flexibilität abdecken. Spiegel also einfach deine Wünsche an uns und wir schauen, was im Bereich des Möglichen liegt.

Deinen Verbesserungsvorschlag nehmen wir gerne auf! Wenn du möchtest, kannst du dein Anliegen auch gerne im nächsten Townhall Meeting mit uns teilen - dafür ist es da :-)

Herzliche Grüße
Paula Sternemann

One Team - One dream

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Auch wenn alle Kolleginnen und Kollegen sich der Herausforderung Pandemie und Homeoffice stellen müssen, herrscht eine super Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Die Bibby bietet schon einiges was zur Work - Life - Balance beiträgt. Aber wie es immer im Leben ist, ist natürlich auch noch Luft nach oben......

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für die Bibby steht eine "Sustainable Business Future" immer mehr im Vordergrund. Es wird von allen Kollegen gelebt und man arbeitet international an Ideen, welche man umsetzen kann. Dennoch fängt dieses Thema auch bei jedem privat an.

Kollegenzusammenhalt

Am Arbeitsort getrennt, im Herzen vereint. Wir alle leben Bibby, egal von welchem Ort.

Vorgesetztenverhalten

Es findet alles sehr respektvoll auf Augenhöhe statt. Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr für einen.

Arbeitsbedingungen

Aufgrund der aktuellen Situation ist jeder Mitarbeiter in seinem Homeoffice technisch gut aufgestellt worden. Wenn man noch Materialien benötigt stellt die Bibby einem diese schnell zur Verfügung.
Natürlich kann man sich technisch noch besser aufstellen, aber daran wird täglich gearbeitet.

Kommunikation

Trotz Homeoffice findet eine digitale Kommunikation über verschiedene Wege statt. Einfach klasse!

Interessante Aufgaben

Man bekommt viele Möglichkeiten auch an internationalen - internen Projekten teilzunehmen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine positive Bewertung!
Wir freuen uns sehr, dass du dich im Bibby-Team wohlfühlst und tun alles dafür, dass das auch weiterhin so bleibt. Allerdings können wir dies - insbesondere in einer solchen außergewöhnliche Situation - nur durch Teamspirit, Zusammenhalt und Vertrauen schaffen und möchten uns bei dir und dem gesamten Team hierfür danken.

Die Möglichkeit, sich bei seinem Abreitgeber entfalten zu können, ist uns besonders wichtig. Jeder sollte die Möglichkeit bekommen, dass seine Stärken gestärkt werden und Potenziale an den richtigen Stellen genutzt werden. Aus diesem Grund legen wir auch viel Wert darauf, dass jeder involviert wird und seine Ideen und seine Kreativität einbringen kann.
Für Verbesserungsvorschläge - auf jeder Ebene - sind wir immer offen!

Herzliche Grüße
Paula Sternemann
Talent Acquisition Executive

Glücklich Teil des Bibby-Teams zu sein!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Trotz aktueller Homeoffice-Situation herrscht eine unfassbar angenehme Arbeitsatmosphäre zwischen den Kollegen!

Work-Life-Balance

Es ist immer Luft nach oben, aber Bibby bietet schon einiges, damit eine gute und angenehme Work-Life-Balance gehalten wird.

Kollegenzusammenhalt

Es ist erstaunlich, wie unfassbar eng die Verhältnisse zu anderen Kollegen innerhalb eines Unternehmens sein können. Es ist schön Teil eines Teams zu sein, auf das man sich immer verlassen kann.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Erfahrung kann ich hierbei immer nur von einem guten und respektvollen gegenseitigem Verhältnis sprechen. Das Thema Augenhöhe steht hier ganz weit oben!

Kommunikation

Durch Homeoffice eingeschränkt in der Kommunikation? Auf keinen Fall!! Die Digitalität macht's möglich!

Interessante Aufgaben

Jeder hat die Möglichkeit sich und seine Ideen mit einzubringen und auch bei internationalen Projekten seine Meinung zu platzieren und somit seinen Aufgabenbereich zu erweitern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für dein durchweg positives Feedback! Schön, dass du dir die Zeit genommen hast, um hier eine Bewertung zu hinterlassen.
Wir freuen uns sehr, dass du glücklich bist Teil des Bibby-Teams zu sein und können nur sagen, dass wir genauso glücklich sind, euch als Teammitglieder zu haben! Aber was wäre eine Arbeitgeber auch ohne ein motiviertes Team?! Wir danken euch für die wunderbare Zusammenarbeit und arbeiten jeden Tag daran dies beizubehalten und an Aspekten zu verbessern, bei denen "noch Luft nach oben ist".

Liebe Grüße
Paula Sternemann
Talent Acquisition Executive

Alles top. Einfach zu empfehlen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In einer absolut unsicheren wirtschaftlichen zeit ein absolut sicherer Arbeitgeber, der positiv gesehen sich ständig weiterentwickelt und wo jede Stimme zählt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist trotz aktueller Homeofficeregelung (Corona-bedingt) extremst gut. Es finden regelmäßige Abstimmungsrunden statt.

Kommunikation

Es wird eine offene Kommunikation gelebt. Jeder kann seien Meinung äußern. Vorschläge werden gerne angenommen und umgesetzt.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir haben deine Bewertung gelesen und möchten uns für das positive Feedback herzlich bedanken :-)
Wir arbeiten jeden Tag dafür, uns weiter zu verbessern.
Aktuell beschäftigt sich unsere „Future ways of working“ Gruppe damit, wie die Arbeitswelt von morgen aussehen soll. Die Gruppe geht selbstorganisiert an das Thema heran und entwickelt mit der Walt-Disney-Methode neue Ideen und wie diese realistisch umgesetzt werden können.

Gleichzeitig sind wir auf dem Weg alle Mitarbeitenden neben der fachlichen Entwicklung auch persönlich weiterzubringen. Dazu identifizieren wir in einem dreistufigen Prozess ihre Stärken, Entwicklungsbereiche und ihre Schwäche. Sinn ist, sich auf die Stärken zu konzentrieren, denn so stellt sich Leichtigkeit und Erfolg ein. Das macht Spaß und bringt das Unternehmen weiter.

Insgesamt setzen wir mehr und mehr auf Mitarbeiterpartizipation, wie z.B. im Recruiting-Prozess, in dem das künftige Team die Entscheidung trifft, wer eingestellt wird.

On the way to become an agile company with Bibby #oneteam!

Herzliche Grüße
Natalia Hoffmann-Demsing
People and Development Manager

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Familiengeführtes Unternehmen mit offener Kommunikation zu den Mitarbeitern, agile Führung in der Entwicklung

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiengeführt; modern; offen; international

Arbeitsatmosphäre

Offene Kommunikation wird gefördert - jeder kann sich einbringen

Image

Ständig besser werdend - jüngst als bester Factor 2019 ausgezeichnet

Work-Life-Balance

Normale 40 Stunden Woche mit 30 Urlaubstagen. Sofern man länger arbeitet, kann die Zeit auch wann anders flexibel reduziert werden - alles läuft auf Vertrauensbasis

Karriere/Weiterbildung

Interne Förderung und internationale Programme möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich etwas über dem Branchendurchschnitt bei entsprechenden Leistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier ist Bibby Teilnehmer an vielen Programmen

Kollegenzusammenhalt

Viele junge Mitarbeiter, die noch richtig integriert werden müssen, ansonsten topp

Umgang mit älteren Kollegen

Wie mit jedem Kollegen offen und kollegial

Vorgesetztenverhalten

Offene und kritische Kommunikation jederzeit möglich und erwünscht

Arbeitsbedingungen

Gut, technische Ausstattung könnte sich noch verbessern

Kommunikation

Regelmäßige Top Down Kommunikation und Slots unter den Kollegen

Gleichberechtigung

Vollkommen offen

Interessante Aufgaben

Jeder hat die Möglichkeit, sich horizontal und vertikal zu entwickeln und sich einzubringen. Auch internationale Programme sind möglich

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir haben dein Feedback gelesen und freuen uns über die positive Bewertung. Wir sind mächtig stolz auf unsere Auszeichnung "Bester Factoring Anbieter 2019". Das haben wir unserem motivierten Team zu verdanken. Daher tun wir jeden Tag etwas dafür, damit die Zufriedenheit steigt.

Viele Grüße
Natalia Hoffmann-Demsing
People & HR Development Manager

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Top Arbeitgeber - vor allem auch in schwierigen Zeiten

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man sich immer wieder in Frage stellt, offen ist für neue Ideen, lernt und vor allem der Umgang mit der Krise war hervorragend und hat uns als Mitarbeitern viel Sicherheit gegeben!

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team

Work-Life-Balance

Hier wird immer weiter dran gearbeitet. Die Mitarbeiter überlegen, was sie sich wünschen oder vorstellen würden. Anschließend wird ein Konzept ausgearbeitet, es der Geschäftsführung vorgestellt und zu 99% wird es dann sogar 1:1 so übernommen.
Agilität & Augenhöhe!

Karriere/Weiterbildung

Das Weiterbildungsprogramm in Form von Seminaren etc. ist wirklich super und es bekommt auch wirklich jeder Mitarbeiter Schulungen genehmigt.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt regelmäßige Termine zum Austausch, welcher gewünscht von beiden Seiten offen und ehrlich stattfindet. Man bekommt immer einen kurzfristigen Termin für ein Gespräch und vor allem private Dinge werden auch sehr ernst genommen.

Kommunikation

Wie überall gibt es sicherlich noch optimierungspotential, aber besonders Covid hat nochmal gezeigt, wie offen, direkt und auch schnell seitens der Geschäftsführung kommuniziert und man immer auf dem laufenden gehalten wird.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege

wir haben deine Bewertung gesehen und freuen uns sehr über dein positives Feedback!
Wir legen sehr viel Wert auf Transparenz, offene Kommunikation und Ideenentfaltung. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr darüber, dass du dies auch so wahrnimmst und dich bei uns wohlfühlst und integrierst, denn nur motivierte und engagierte Mitarbeiter bringen auch das Tagessgeschäft nach vorne.
Lieben Dank für eure Einsatzbereitschaft, den Zusammenhalt und das Vertrauen - nur als Team schaffen wir gemeinsam auch solche außergewöhnliche Zeiten!

Herzliche Grüße
Paula Sternemann
Talent Acquisition Executive

Besser Finger weg

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Professioneller und gesetzeskonform agieren.

Arbeitsatmosphäre

Schlecht, Geschäftsführung fragen Kollegen über die Leistung von gleichgestellten Kollegen aus.

Image

Als Arbeitgeber nicht gut

Work-Life-Balance

Überstunden gibt es eigentlich nicht

Karriere/Weiterbildung

hier passiert nichts

Gehalt/Sozialleistungen

Schriftlich vereinbarte Prämien werden ohne Begründung nicht ausgezahlt mit dem Vermerk, man könne ja klagen, wenn man denkt, dass sich das dann noch lohne.

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist nett

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird keiner alt

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter-Ebene ist okay. Geschäftsführung inakzeptabel - sehr unprofessionell, teils mit cholerischen Anflügen. Mitarbeitern wird ohne Vorabgespräche gekündigt. Mehrmals passiert.

Kommunikation

Leider mehr als dürftig


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Hallo ehemalige/r Kollege/in,

deine kritische Bewertung hat uns wirklich sehr getroffen. Wir bedauern, dass du dich hier so schlecht aufgehoben gefühlt hast. Wir möchten an dieser Stelle für dich, aber auch für alle anderen Leser/innen auf die einzelnen Punkte eingehen. Nicht um uns zu rechtfertigen, sondern um eine weitere Perspektive zu veröffentlichen.

Wir leben eine offene Kommunikation und wissen, dass wir damit auch hin und wieder an Grenzen stoßen – es ist ein ständiger Lernprozess. Wir bieten in regelmäßigen Abständen Workshops zum Feedback geben/nehmen an, weil wir uns immer weiter verbessern möchten, denn zu einer guten und sinnstiftenden Kommunikation müssen unseres Erachtens alle Beteiligten beitragen. Außerdem gibt es vielfältige Möglichkeiten sich über die news und die Entwicklung des Unternehmens zu informieren. Das monatliche Townhall Meeting ist nur eine davon. Hier berichten die Mitarbeitenden aus ihren Fachbereichen über wichtige und für alle relevante Neuigkeiten, gleichzeitig berichtet die Geschäftsführung über Gesamtsituation des Unternehmens und von den anderen internationalen Standorten und den Plänen der Muttergesellschaft.

Einer der großen Pluspunkte unseres Familienunternehmens ist der Zusammenhalt unter den Mitarbeitenden. Hier wird jeder unterstützt, auch bereichsübergreifend greift man sich unter die Arme.

Deiner Aussage, dass hier niemand „alt“ wird, muss ich in doppelter Hinsicht widersprechen. Sowohl gibt es hier sehr geschätzte 50+ Kollegen/innen, deren Erfahrung und Fachexpertise unverzichtbar sind, als auch viele Mitarbeitende, die teils seit Beginn der Gründung 2008 hier beschäftigt sind. Natürlich verlassen uns auch Kollegen/innen nach einigen Jahren, um den nächsten Karriereschritt zu tun. Auch wir trennen uns hin und wieder in der Probezeit von Mitarbeitenden. Dies ist ein ganz normaler Verlauf. Aber immer wenn es zu einer Trennung kommt, haben wir vorab viele Gespräche geführt, unterstützt und alles versucht, um die betreffende Person zu halten. Gerade in diesen schwierigen Corona-Zeiten, haben wir uns von keinem Mitarbeitenden getrennt – denn wir wollen als ganzes Team zusammen bleiben und tragen die dafür notwendigen Maßnahmen gemeinsam.

Das Thema Weiterbildung/Karriere ist uns besonders wichtig, auch wenn wir das Thema anders angehen, als gemeinhin üblich. Wir setzen bei der Weiterbildung z.B. nicht nur auf externe Trainings, da bekannt ist, dass der Lerneffekt von Einzelmaßnahmen meist begrenzt ist. Jedoch jeder, der ein externes Training besucht, ist aufgerufen das neu erworbene Wissen mit den anderen zu teilen. Dies gilt generell bei uns => Wissen wird nicht gebunkert, sondern geteilt. Dies geschieht ins sogenannten Slots. Und alle, die an dem angebotenen Wissen/Thema interessiert sind, können teilnehmen. Dies führt dazu, dass viel bereichsübergreifendes Wissen generiert wird. Aber natürlich gibt es noch Luft nach oben… es geht immer noch ein bisschen besser.

Karriere kann hier jeder machen, der Ideen hat und Verantwortung übernimmt. Wobei wir die typische hierarchische Karriere nicht mehr generell anbieten, da wir sie eher für ein Auslaufmodell halten. Insofern gibt es hier auch keine Entwicklungspläne in denen besondere Talente identifiziert werden, die dann in eine Führungsrolle entwickelt werden. Künftig werden wir zunehmend selbst organisierte Teams haben und Führungskräfte übernehmen zunehmend die Rolle eines Coaches. Verantwortung wird auf alle Teammitglieder verteilt – dies ist unsere große interne Entwicklungsaufgabe.

Zum Thema Gehalt/Sozialleistungen möchten wir an dieser Stelle erläutern, dass wir selbstverständlich die vereinbarten Boni auszahlen. Es ist niemals etwas anderes passiert. Diese Aussage ist schlichtweg falsch und wir überlegen hiergegen anzugehen, da es sich um echte Rufschädigung handelt.

Wir erfreuen uns an unserer Auszeichnung „Focus Top Nationaler Arbeitgeber 2020“. Diese Auszeichnung haben wir den sehr guten Bewertungen unserer Kolleginnen und Kollegen zu verdanken. Ebenso haben wir den Banking-Check Award 2019 und 2020 gewonnen.

Wir danken dir und allen anderen Leser/innen für die Aufmerksamkeit und Geduld unsere Perspektive gelesen zu haben. Letztendlich wäre es bestimmt hilfreich gewesen, wenn du uns zu deiner aktiven Zeit bei Bibby über deine Meinung informiert hättest. Wir hätten dann gemeinsam an Lösungen für deine individuelle Situation arbeiten können.

Beste Grüße
Natalia Hoffmann-Demsing
People & HR Development Manager

Interessante Entwicklung für diese Unternehmenskultur

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man versucht immer nach Sonderlösungen zu suchn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr große Hire-and-fire Mentalität

Verbesserungsvorschläge

Mehr Verantwortung übernehmen und faire zu Kunden und Mitarbeitern sein


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/Lieber ehemalige/r Kollege/in,

vielen Dank, dass du deine Erfahrung offen teilst. Du bewertest es positiv, dass wir stets versuchen nach individuellen Lösungen suchen, statt nach Schema F vorzugehen. Wir werden weiterhin alles daran setzen, um Win-Win Lösungen zu finden.

Deine Einschätzung, dass es hier eine hire and fire Mentalität gibt, können wir nicht teilen. Denn sogar in diesen schwierigen Zeiten werden Mitarbeitende nach der Probezeit übernommen und Studierende erhalten bereits jetzt Arbeitsverträge für die Zeit nach dem Studium. Jedoch kommt es vor, dass Mitarbeitende nach der Probezeit nicht im Unternehmen verbleiben. Da wir unsere neuen Kolleginnen und Kollegen jedoch sehr sorgfältig auswählen und sehr darauf bedacht sind, dass eine langfristige Zusammenarbeit gewährleistet ist, passiert es sehr selten, dass sich die Wege nach der Probezeit wieder trennen.

Vielleicht magst du nochmals auf mich zukommen, um deine Erfahrungen zu teilen und möglicherweise Verbesserungen einzuleiten.

Herzliche Grüße
Natalia Hoffmann-Demsing
People & HR Development Manager

MEHR BEWERTUNGEN LESEN