Bisnode Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

136 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

136 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 27 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bisnode Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Einer flog über das Kuckucksnest

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Getarnte Pseudo-Hipster, Lonely Wolfs und Strategie-Pferdeflüsterer verdingen sich daran, ein South Dakota Indianer-Pferd zum Galopper des Jahres in Ascot aufzustellen, ohne jemals in Ascot gewesen zu sein, geschweige denn im Sattel gesessen zu haben. Ein eher tragisch wirkendes Karnevals-Schauspiel, wenn außer einem Batzen Management Vokabular im USA-Style bzw. Buzz-Words, in der Tiefe die Substanz vergeblich gesucht wird. Da wird über VUCA, Change und Digitalisierung schwadroniert, als wenn diese sprichwörtlich alltägliche Milch zum Lunch „digitales Blut“ in die Venen spült. Schon die Dinosaurier konnten Ihrem evolutionären Schicksal nicht entgehen. Das „New Normal“ und die Corona-Effekt beschleunigte „Digitalisierung“ werden eine harte Bewährungsprobe für dieses bereits geschüttelte Unternehmen in dieser stürmischen See. Streben nach einem höheren Sinn im täglichen tun, die Frage nach dem „Why“, zerbröckeln angesichts einer löchrigen leblosen Kernfassade mit jugendlichem Anstrich. Schaufenster aufhübschen alleine reicht eben nicht mehr. Mögen die guten Geister dieser Mannschaft heile am rettenden anderen Ufer ankommen! Ausgang ungewiss.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human ResourcesHR

Liebe Ex-Mitarbeiterin, lieber Ex-Mitarbeiter,

Danke für deine geistreiche Einschätzung von Bisnode. Da scheint sich einiges aufgestaut zu haben.

Wie Du weißt, sind wir bei Bisnode zufriedene, erfahrene und überwiegend langjährige Bisnodians, die sich tagtäglich für unsere Kunden und unseren gemeinsamen Kampf gegen schlechte Entscheidungen erfolgreich einsetzen.

Unser cloudbasiertes und rundum erneuertes Produktportfolio im Web und API Bereich wird ergänzt durch spannende analytische Fähigkeiten aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz. Damit sind wir zukunftssicher aufgestellt, um die Herausforderungen unserer Kunden im Bereich der Digitalisierung zu lösen.

Abgestimmte Ziele schaffen bei uns eine Kultur der Transparenz, in der wir alle zu unserer Ausrichtung und gemeinsamen Erfolg beitragen. Die Fähigkeiten uns in einer sich schnell ändernden Welt individuell anzupassen und laufend weiterzuentwickeln macht uns stolz.

Stolz sind wir auch, dass Herausforderungen wie das Corona-Virus uns virtuell nicht geteilt, sondern im Gegenteil noch stärker vereint haben. 86% der Bisnodians waren bereits innerhalb von 3 Tagen komplett und instruiert im Homeoffice produktiv. Optimierte Rahmenbedingungen für eine Zeit nach oder mit Corona sind bereits heute umgesetzt. Das Feedback der MitarbeiterInnen ist positiv und spiegelt sich in unseren Wiederempfehlungsraten wider. Wir blicken daher der Bewährungsprobe gelassen und optimistisch entgegen.

Unsere persönliche Einschätzung der Bisnode Familie wurde kürzlich wieder zum zweiten Mal in Folge von Deloitte und Nasdaq extern bestätigt - ausgezeichnet als «Best managed company». Diese prestigeträchtige Bewertung beinhaltet die Elemente der strategischen Ausrichtung, der operationalen Ressourcenlage, der Unternehmenskultur und der wirtschaftlichen Entwicklung.

Wir danken allen Bisnodians für Euren unermüdlichen Einsatz und freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit Euch. Dir wünschen wir alles Gute.

Top zu Coronazeiten

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterhin Homeoffice für die Mitarbeiter die Probleme mit der kinderbetreuung haben oder auch risikogruppe Angehörige haben oder selbst sind


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ausgezeichnetes Corona-Management!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Bisnode Deutschland GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

sehr gute Kommunikation und freiwillige Angebote


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gabriela MüllerHuman Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein Lob. Wir alle gemeinsam tun unser Bestes, um mit der herausfordernden Situation umzugehen.

Bleib gesund & wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Office!

Herzlichen Gruß
Gabriela Müller, Human Resources

Überdurchschnittlich guter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Karriereplan ausarbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human ResourcesHR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine gute Bewertung! Schön, dass Du Teil unseres Sales-Teams bist und Bisnode mitgestaltest.

Herzlichen Gruß

Gabriela Müller
Human Resources HR

D&B (Dun&Bradstreet)+ Hoppenstedt = Bisnode

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bisnode Deutschland GmbH in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nordische Einflüsse kosten mindestens einen Stern

Image

Hier ist sicher noch Luft nach oben

Work-Life-Balance

Wer sich darüber beschwert erfährt von mir nur Kopfschütteln

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist OK - Wer Karriere machen will, braucht Geduld, vor allem sollte aber die Vorleistung stimmen

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen TOP, aber wer ist mit seinem Gehalt schon zufrieden?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man tut wirklich viel, hin und wieder fehlt etwas Fingerspitzengefühl

Kollegenzusammenhalt

Wie überall: einige Kollegen/ Kolleginnen kosten einen Stern

Umgang mit älteren Kollegen

In der Mehrzahl Leistungsträger, die ihr Wissen nicht für sich behalten

Vorgesetztenverhalten

Hart, wo es notwendig ist - verständnisvoll, wo es angebracht ist

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsumgebung mit kleinen Mängeln - fehlende Bürotüren kosten einen Stern

Kommunikation

Alles wird kommuniziert, einfach alles - vielleicht manchmal Zuviel

Gleichberechtigung

Wer nicht gehört wird, der hat auch nichts gesagt

Interessante Aufgaben

Spannend, jeder Arbeitstag auf‘s Neue

Arbeitgeber-Kommentar

Human ResourcesHR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung und Dein positives Feedback zu Deiner aktuellen Position. Es freut uns außerordentlich, dass Du Deinen Bereich sowie unsere Arbeitsatmosphäre schätzt und mit der Bisnode Work-Life-Balance zufrieden bist.

Beste Grüße und weiterhin viel Freude und Motivation bei Bisnode.
Gabriela Müller
Human Resources

Fairer Arbeitgeber mit kulturellen Herausforderungen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wille zur Modernisierung und Digitalisierung in allen Bereichen (Arbeitsmethoden, Produkte etc.).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgaben der Konzern-Mutter aus Schweden können nicht stark genug beeinflusst werden.

Verbesserungsvorschläge

Kulturveränderung fördern und fordern!

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt gut und kollegial. Das Hauptproblem sind langjährige Mitarbeiter die sich dem notwendigen Wandel verweigern.

Image

Ich arbeite hier bei einem europaweiten Marktführer. Mehr Image geht doch wohl nicht.

Work-Life-Balance

Überwiegend gilt Vertrauensarbeitszeit, einige Kollegen haben Zeiterfassung.

Karriere/Weiterbildung

Es wird intern sehr viel angeboten. Vereinzelt auch externe Trainings.

Gehalt/Sozialleistungen

Viele Leistungen über dem Standard im Bereich Lohnfortzahlung und Urlaub. Im Vergleich zu meinen ehemaligen Arbeitgebern ist das enorm. Ich habe zwar keinen, aber die Firmenwagen sind top!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aus meiner Sicht zeitgemäß.

Kollegenzusammenhalt

In den Bereichen sehr gut. An dem bereichsübergreifenden Teil ist noch zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Wie so oft sehr unterschiedlich... insgesamt aber fair.

Arbeitsbedingungen

Für meinen Geschmack zu viele Großraumbüros. Aber wo ist das schon anders...

Kommunikation

An sich gut und umfassend.

Gleichberechtigung

Habe noch kein Unternehmen gesehen, dass mehr Fokus auf dem Thema hat. Der Betriebsrat wacht ohnehin über alles.

Interessante Aufgaben

In meinem Bereich gibt es viele interessante Aufgaben. Die Arbeitslast bzw. die Ressourcen könnten besser im Unternehmen verteilt sein.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Human ResourcesHR

Liebe Kollegin, Lieber Kollege!

es freut uns, dass Du mit unseren sozialen Leistungen sehr zufrieden bist, es ist uns wichtig, dass unsere Mitarbeiter sich gut versorgt fühlen in allen Lebenslagen. Zum Punkt „Gleichberechtigung“: Es ist für uns selbstverständlich und wird von jeher auch so bei Bisnode gelebt!

Alles Gute und weiterhin viel Spaß bei Deinen Tätigkeiten!

Herzliche Grüße
Gabriela Müller
Human Resources

Guter ArbeitgeberIch gehe jeden Tag gerne zur Arbeit.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bisnode Editorial Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verständnisvoll und hat immer eine Lösung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kann nichts Negatives sagen.Kann nichts Negatives sagen.

Verbesserungsvorschläge

Die Räume moderne Gestalten sowie die Kantine auch in eine Atmosphäre bringen so wie es sich gehört.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sektenhafte Gehirnwäsche auf allen Kanälen

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das bunte Logo

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Druck von oben wird einfach durchgereicht und die Ziele niemals kritisch hinterfragt. Das Management predigt Wasser und sitzt im Weinfass.

Verbesserungsvorschläge

Sucht ein Management das sich in der Branche auskennt und nicht "mal was mit Daten gemacht hat".

Arbeitsatmosphäre

Sehr bedrückend. Wir sparen auf Kosten der Mitarbeiter damit ein Versprechen gegnüber dem Investor eingehalten werden kann und der Mann an der Spitze auch seinen Bonus bekommt.

Image

Die starken Marken wurden vergraben. Aber das Logo ist jetzt schön bunt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung besteht aus Inhouse Webinaren.

Gehalt/Sozialleistungen

Am unteren Ende im Branchenvergleich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schwere SUVs wurden verboten - bei einem BMW 7er kommt natürlich nur Rosenduft aus dem Auspuff

Kollegenzusammenhalt

Nur auf die direkten Kollegen ist Verlass. Gleichgerichtetes Management agiert nur als Marionetten aus Schweden.

Vorgesetztenverhalten

Karriere nur als Buddy

Arbeitsbedingungen

Verkehrstechnisch gut gelegen. Noch gibt es Kaffee und Wasser

Kommunikation

Gebetsmühlenartig wird eingetrichtert wie wichtig es ist zu sparen weil die Vertriebsziele viel zu ambitioniert formuliert wurden und alle Bilanztricks ausgereizt sind.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human ResourcesHR

Sehr geehrte Mitarbeiterin / sehr geehrter Mitarbeiter

Bisnode legt grossen Wert auf eine intakte und offene Feedbackkultur, in welcher kritische, aber auch wohlwollende Stimmen gehört werden. Neugier, Zusammenarbeit und Vertrauen gehören zu unseren verankerten Unternehmenswerten. Jede Interaktion begreifen wir als eine Gelegenheit, sich an der Zukunft einer florierenden Bisnode aktiv zu beteiligen.

Wir sind der Meinung, dass Deine Bewertung den Pfad einer konstruktiven Kritik leider verlassen hat und Mitarbeiter/innen entweder direkt oder indirekt diffamiert. Dem möchten wir geschlossen und in aller Klarheit entgegentreten und können die Bewertung weder formal noch inhaltlich akzeptieren.

Gerne sind wir bereit, über die zahlreichen internen Austausch- und Kommunikationskanäle inhaltliche Verbesserungsvorschläge, auf der Basis unserer gemeinsamen Unternehmenswerte, zu diskutieren.

Im Namen der Geschäftsleitung der Bisnode Deutschland GmbH

Wertvollste Zeit in meinem bisherigen Arbeitsleben

4,2
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bisnode Deutschland GmbH in Darmstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe mich in der langen Zeit bei Bisnode immer sehr wohlgefühlt, mich selbst weiterentwickelt und viel gelernt. Mein Ausscheiden hat private Gründe. Ich halte Bisnode zu Gute, das man für mein Ausscheiden Verständnis hatte und man mir den Exit erleichtert hat. Meine Leistungen wurden honoriert und immer wertgeschätzt. Zur GF habe ich weiterhin ein gutes Verhältnis und ich werde gerne regelmäßig vorbeischauen.

Arbeitsatmosphäre

Bisnode stand in den letzten Jahren vor der Herausforderung zwei Kulturen (D&B, Hoppenstedt) zu vereinen. Alles Andere als eine leichte Aufgabe. Dennoch wurde diese Situation von Belegschaft und Management gemeistert. Man findet heute eine sehr kollegiale und vertrauensvolle Umgebung vor, in der Zusammenarbeit groß geschrieben wird.

Image

Bisnode vereint unter einem Dach mit D&B zwei starke Marken. Das Branding hat durch das „Eins werden“ in der Vergangenheit etwas gelitten, ist aber weiterhin wieder am wachsen und Bisnode gehört heute wieder zu den Größen in der Branche

Work-Life-Balance

Ein Gleitzeit-Modell macht den Alltag leichter. In einem vorgegebenen Rahmen entscheidet jeder MA selbst wie lange sein Engagement am Abend geht. Überstunden kommen zwar auch mal vor, können aber über individuelle Gleittage ausgeglichen werden. Auch bei spontanen, privaten Terminen erhält man Unterstützung von der Führungskraft und die Kollegen covern selbstverständlich mit

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist entsprechend der Region fair und angepasst

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bisnode engagiert sich seit Jahren für verschiedene soziale Projekte

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Teams herrscht ein fast schon freundschaftlicher Zusammenhalt. Teamplayer werden sich hier schnell wohlfühlen. Auch die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Teilbereichen läuft größtenteils reibungslos. Neue MA werden gut aufgenommen und durch den Spirit im Team motiviert

Vorgesetztenverhalten

Speziell im Sales habe ich durchweg positive Erfahrungen gesammelt. Neben den abteilungsrelevaten Reportingthemen ist die persönliche Weiterentwicklung eines jeden MA im Fokus. Hier erarbeitet man gemeinsam mit der Führungskraft die nächsten Karrierechancen

Arbeitsbedingungen

Ein modernes Büro im Open-Space-Charakter machen das Arbeiten angenehm. Auch die technischen Arbeitsmittel lassen keine Wünsche übrig - allerdings sollte man hier darüber nachdenken, im Sales alle MA mit mobilen Geräten (Notebooks, Smartphone) auszustatten, auch die Kollegen im Inside Sales und Sales-Support. Ein Konzeptraum für kreatives Brainstorming und ein Videokonferenz-Raum sind vorhanden.

Kommunikation

Regelmäßig „Town-Hall“-Meetings und Live-Chats mit dem HQ in Schweden runden die Inhouse-Kommunikation ab. Innerhalb der einzelnen Bereiche sorgen die Channel-Verantwortlichen im Rahmen von Team-Meetings und 1-2-1s für eine direkte, vertrauensvolle und offene Kommunikation zu den Mitarbeitern. Auch die Einbindung der Mitarbeiter in Entwicklungsprozessen ist ein Baustein von Knowledge-Sharing und Transparenz

Interessante Aufgaben

Selbstverständlich wiederholen sich je nach Fachbereich die Aufgaben. Dennoch warten bedingt durch einen KVP immer wieder neue Herausforderungen, aber auch Chancen auf die Mitarbeiter


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Man könnte viel daraus machen

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bisnode Deutschland GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgabenfelder.

Verbesserungsvorschläge

Hierarchieebenen abschaffen. Wertschätzung in den Mittelpunkt stellen.

Arbeitsatmosphäre

Abhängig von direktem Vorgesetzten. Einheitliche Unternehmenskultur fehlt. Wertschätzung oft nur Lippenbekenntnis.

Image

Marke unbekannt.

Work-Life-Balance

Gut, aber Arbeitsmenge nicht mehr zu bewältigen.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Weiterbildung darf nichts oder nur wenig kosten.

Gehalt/Sozialleistungen

Im unteren Bereich.

Kollegenzusammenhalt

Großteils gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Personalabbau bei älteren Kollegen vorangetrieben.

Vorgesetztenverhalten

Zu viele Vorgesetzte bei immer weniger Personal. Eindeutige Verantwortlichkeiten gehen in der Matrixorganisation verloren. Kontrolle statt Vertrauen.

Arbeitsbedingungen

Räume für Raumkonzept open space ungeeignet. Zu laut. Zugluft. Raumklima nicht beeinflussbar.

Kommunikation

Zu viele unwesentlich Informationen. Austausch zwischen Abteilungen schwierig.

Gleichberechtigung

Ok.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgabenfelder.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Bewertungen lesen