Workplace insights that matter.

Login
Blue Summit Media GmbH Logo

Blue Summit Media 
GmbH
Bewertungen

44 von 92 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

44 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

26 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 14 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Sehr gute Agentur, aber immer noch eine Agentur

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Blue Summit Media GmbH in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich sehr gut. Aber auf individuelle Probleme wird wenig Rücksicht genommen. Es wird erwartet, dass man mit Betreten des Büros alle Sorgen überspielt.

Image

Nicht so bekannt, wie man es verdient hätte. Aber wenn bekannt, dann sehr gutes Image.

Work-Life-Balance

Es ist halt eine Agentur. Der Kunde ist König und wenn der Kunde kurz vor Feierabend noch was braucht, dann ist das nun mal so. Aber man muss sagen, man gibt sich größte Mühe, dass die Work-Life-Balance eingehalten und sogar verbessert wird. Auch hier sind die GFs aber oft weiter und offener, als andere aus dem Management.

Karriere/Weiterbildung

Man bietet unterschiedlichste interne Plattformen zur Weiterbildung an und arbeitet am Wissensmanagement. Externe Weiterbildungen / Schulungen / Konferenzen zu buchen ist leider immer ein ewiger Kampf.

Gehalt/Sozialleistungen

Für eine Agentur ganz gut, aber es bleibt halt immer noch eine Agentur - auch beim Gehalt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man gibt sich Mühe bei der Mülltrennung und bietet einen Sonderurlaubstag für soziale Projekte. Dennoch ist die Belegschaft in vielerlei Hinsicht sehr verschwenderisch.

Kollegenzusammenhalt

Die Teams sind untereinander wirklich stark. Man kann aber noch an der team- und abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit und dem Zusammenhalt arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt weniger ältere KollegInnen, aber die, die da sind, sind sehr gut integriert und akzeptiert.

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer auf das Thema und den Vorgesetzten an. Daher sehr unterschiedlich und komplette "Glücksfrage"

Arbeitsbedingungen

Gerade neu eingerichtetes Büro mit einheitlichen Arbeitsplätzen für alle. Alle haben elektrisch verstellbare Tische, neue Stühle, zwei Monitore mit Docking-Station usw. Die Räume sind schön, hell gestaltet und das Büro ist modern.

Kommunikation

Die Geschäftsführer geben sich größte Mühe. Die Management Ebene darunter ist leider sehr unterschiedlich in der Kommunikation. Daher entsteht viel Flurfunk.

Gleichberechtigung

Als Mann möchte ich das nicht wirklich bewerten, aber ich konnte keine Probleme diesbezüglich feststellen.

Interessante Aufgaben

Unterschiedlichste Kunden aus unterschiedlichsten Bereichen. Das Wechseln zwischen Projekten ist allerdings immer schwer und ist oft ungern gesehen.

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen lieben Dank für deine ausführliche Bewertung und die Zeit, die du dir dafür genommen hast.

Es freut uns, dass du blueSummit als Arbeitgeber grundsätzlich gut bewertest und auch, dass du unsere stetige Weiterentwicklung positiv honorierst. Sehr bedauerlich ist aber, dass du das Gefühl hast, mit Betreten des Büros alle Sorgen überspielen zu müssen und auch, dass du das Verhalten einiger Vorgesetzten als nicht positiv empfindest. Gerne würden wir erfahren, welche Erfahrungen du mit deiner Führungskraft gemacht hast und wann du das Gefühl hattest, mit deinen Sorgen nicht ernst genommen zu werden.

Bitte lasse uns doch einfach in den direkten Austausch gehen. So können wir uns gemeinsam verbessern und an uns arbeiten. Nutze dafür die Gelegenheit und komme gerne bei uns vorbei oder teile uns deine Erfahrung über unser internes Umfragetool anonym mit.

Wir freuen uns auf dein Feedback.

Viele liebe Grüße

Zufriedener Mitarbeiter berichtet

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Blue Summit Media GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr kollegial, locker, innovativ, hört die Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter an und setzt die nach Möglichkeit um.

Verbesserungsvorschläge

Auch, wenn es nicht immer positiv ausgenutzt wird, wünsche ich mir mehr Workshop und Konferenz Möglichkeiten um mich zu entwickeln.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann nicht die Atmosphäre der anderen Abteilungen beurteilen, in unserem ist es aber sehr angenehm.

Image

Ist sehr positiv.

Work-Life-Balance

Ich finde es - die Möglichkeiten angemessen - super!

Karriere/Weiterbildung

Ich finde es gut, dass wir Möglichkeiten für Weiterbildung haben, allerdings mehr Konferenz- und Workshop-Besuche pro Mitarbeiter würde ich mir noch wünschen.

Gehalt/Sozialleistungen

Man will ja immer mehr verdienen. Ich finde es aber gut, dass man die Möglichkeit auf Gehaltsverhandlungen hat.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt zwar Vorschritten, allerdings gibt es auch noch viel Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe das Glück in einem sehr guten Team arbeiten zu dürfen, wo die Kollegen besonders gut zusammenhalten. Ich habe aber Firmenweit einen sehr positiven Eindruck.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersunabhängig ist der Umgang mit Kollegen sehr positiv.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten sind motivierend, unterstützend, offen und verständnisvoll. Ich schätze es sehr!

Arbeitsbedingungen

Alle zusammen bin ich zufrieden.

Kommunikation

Die Kommunikation funktioniert ziemlich gut, vor allem auf Team-Ebene

Gleichberechtigung

Ich fühle mich gleichberechtigt.

Interessante Aufgaben

Bei einer Agentur gibt es immer etwas Neues zu tun. Wenn man sich doch andere Aufgaben wünscht, wie schon hat, wird es auch ermöglicht - die Möglichkeiten angemessen.

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

schön, dass es dir bei blueSummit gut gefällt und du uns als zufriedener MItarbeiter dein Feedback gibst. Vielen Dank!

Du möchtest mehr Konferenzen und Workshops besuchen? Gehe doch direkt auf deinen Vorgesetzten zu und besprecht gemeinsam, welche Veranstaltungen für dich relevant sein könnten. Schau auch gerne in das Angebot auf unserem PIA Campus, dort findest du viele Angebote zu Fach-, Methoden- und Kommunikationstrainings. Bestimmt ist hier etwas Interessantes für deine berufliche und persönliche Weiterentwicklung dabei.

Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Viele Grüße

Schönes Unternehmen, tolle Kollegen & gutes Know-How

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Blue Summit Media GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es gut, dass man hier man selbst sein darf und seine eigene Meinug äußern kann. Selbst Kritik an der Führungsebene wird dankend angenommen und das Unternehmen ist immer darauf aus, die besten Lösungen zu finden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation kann noch besser werden. Sowohl zwischen den Standorten, als auch zwischen den Abteilungen. Innerhalb der Teams ist die Kommunikation sehr gut.

Verbesserungsvorschläge

Insbesondere wenn neue Mitarbeiter benötigt werden, sollte die Firma noch stärker und schneller in die Bewerberaquirierung gehen. Manchmal ist die Kommunikation zwischen den Standorten noch ausbaubar.

Arbeitsbedingungen

Unser Gebäude liegt leider bei einer lauten Dauerbaustelle, aber dafür kann das Unternehmen nichst.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für dein positives Feedback. Wir hoffen auch , dass das Bürohaus nebenan bald fertig ist und die Hamburger Kollegen nicht mehr durch den Lärm von der Baustelle gestört werden.

Du sprichst ein wichtiges Thema an - nämlich das Finden neuer Kolleginnen und Kollegen, die zu uns passen. Wir geben unser Bestes, um Menschen für blueSummit zu begeistern und stellen jedes Jahr viele neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Der Bewerbermarkt ist hart umkäpft, das Angebot an freien Stellen für Marketingexperten hoch. Daher kann es vorkommen, dass eine Stelle nicht sofort besetzt werden kann.

Gerne kannst du blueSummit Freunden und Bekannten auch als guten Arbeitgeber weiter empfehlen.

Viel Glück und alles Gute für deinen weiteren Weg wünscht dir

Freundschaftliche Arbeitsatmosphäre und hohe Aufgeschlossenheit der Geschäftsleitung für Ideen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei blueSummit Media GmbH / Part of PIA in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angenehme und lockere Arbeitsatmosphäre; kollegialer Umgang miteinander, auch mit Vorgesetzten.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind nicht sehr flexibel (Kernarbeitszeit von 10 bis 16 Uhr), jedoch hat sich in den letzten Jahren einiges verändert und es wird immer mehr Flexibilität geschaffen. Auch Home Office Tage sind möglich.
Pausen können ganz flexibel gemacht werden.

Karriere/Weiterbildung

Beförderung sind sehr individuell und eher leistungsorientiert. Aber auch hier gibt es große Unterschiede (z.B. wann man befördert wird) je nach Vorgesetztem.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist individuell zu verhandeln. Insgesamt ist hier aber noch Luft nach oben gegenüber anderen Arbeitgebern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Inlandsflüge werden zumindest versucht zu vermeiden, Mülltrennung wird angestrebt aber nicht richtig umgesetzt. Hier gibt es Optimierungspotential aber durchaus schon Bemühungen und viele Ideen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist super. Man arbeitet nicht mit Kollegen sondern Freunden.

Vorgesetztenverhalten

Kann je nach Vorgesetztem sehr individuell sein, ist aber insgesamt sehr gut.

Kommunikation

Es wird viel getan, um die interne Kommunikation zu optimieren, z.B. monatliche Q&A Sessions, bei der anonym gestellte Fragen von der Geschäftsleitung beantwortet werden oder regelmäßige Standortupdates. Insgesamt herrscht eine hohe Aufgeschlossenheit für Veränderungen jeglicher Art. Innerhalb mancher Teams kann die interne Kommunikation noch etwas verbessert werden.

Interessante Aufgaben

Je nach Kundenprojekt mehr oder weniger spannend. Eigene Interessen werden versucht zu berücksichtigen, sodass sich jeder individuell entwickeln kann,wenn er sich darum bemüht.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns, dass du die freundschaftliche Arbeitsatmosphäre und den kollegialen Umgang schätzt. Auch wir schätzen den offenen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen.

Vielen Dank auch für dein positives Feedback zu den Q&A Sessions und den Standortupdates. Die Kommunikation zu verbessern und zielführender zu gestalten. Sollte das in deiner Abteilung nicht immer der Fall sein, so komme gerne auf uns zu.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß und Freude mit deinem Team und deinen interessanten Aufgaben

Bester Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Blue Summit Media GmbH in München gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Kommentar: Das einziges was zu verbessern ist, dass auch Werkstudenten eine Schlüsselkarte für die Eingangstüren bekommen sollten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege.

wow - vielen Dank für deine super Bewertung! Es freut uns, dass es dir bei blueSummit so gut gefällt.

Deinen Hinweis mit der Schlüsselkarte habe ich weitergegeben. Für das neue Büro wird es eine neue Lösungen geben.

Viele liebe Grüße und weiterhin viel Spass bei blueSummit.

Netter Arbeitgeber, aber vielleicht nichts für immer

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei blueSummit Media GmbH / Part of PIA in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office wird immer öfter und unkomplizierter möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führung durch Mitarbeiter, die nicht führen können.

Verbesserungsvorschläge

Weg von Bezahlung nach Job-Titel zu Bezahlung nach Können


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du blueSummit als positiven Arbeitgeber wahrnimmst und auch für dein Feedback.

Was hast du erlebt, dass du Führung im Unternehmen als nicht angemessen empfandst? Wir würden uns freuen, wenn du uns dazu Feedback gibst. Gerne im persönlichen Gespräch oder anonym über unser Umfragetool.

Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Freude bei blueSummit.

Viele liebe Grüße

Spannende Projekte, toller Kollegenzusammenhalt - fehlende Führungskräfte.

2,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Blue Summit Media GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Projekte. Hoher Kollegenzusammenhalt. Zu Beginn hohe Lernkurve. Das Traineeship ist je nach Mentor für den Einstieg perfekt geeignet. Top Lage an allen Standorten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aufgrund mangelnder Führungskräfte:
- zum Teil fehlende Anerkennung/Wertschätzung
- fehlendes Feedback
- unentdeckte Entwicklungspotenziale

Verbesserungsvorschläge

Hört den Mitarbeitern wieder genauer zu und fertig diese nicht mit kurzfristigen Lösungen ab.

Solltet ihr feststellen, dass Mitarbeiter Mehrarbeit/Überstunden leisten, geht auf diese zu und fragt nach dem "Warum", interessiert Euch dafür. Gerade innerhalb der führungslosen Teams fehlen Lob, Wertschätzung und Anerkennung. Dies führt zu Frustration und Demotivation.

Insbesondere in Abteilungen ohne Teamlead sollten Mitarbeiter verstärkt in Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Ferner ist hier eine reibungslose und schnellere Kommunikation wünschenswert.

Berförderungsvoraussetzungen sollten abteilungsübergreifend angeglichen werden.

Arbeitsatmosphäre

Je nach Abteilung und Team unterschiedlich.
Lob und Wertschätzung gehen, aufgrund fehlender Führungskräfte, teilweise unter.

Work-Life-Balance

Abteilungs- und Projektabhängig.
Sofern man sich mit den Teamkollegen abstimmt, ist man bzgl. "Urlaub" sehr flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden angeboten. Wer den Wunsch ausdrücklich äußert wird berücksichtigt, Mitarbeiter ohne Lead werden leider oft übersehen. Hier soll jedoch künftig mehr passieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt zweimal wöchentlich Fairtrade Obst. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einmal jährlich einen Social-Day einzulegen, bei dem die Mitarbeiter soziale Projekte unterstützen dürfen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter Kollegen ist sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte sind sehr bemüht, jedoch überfordert. Konstruktives Feedback und Mitarbeiterwünsche prallen häufig ab. Zudem wird oft nicht richtig zugehört und stets schnelle Lösungen präsentiert, die langfristig nicht glücklich machen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind grundsätzlich gut. Zudem gibt es auf Anfrage höhenverstellbare Tische. Jeder Mitarbeiter hat einen eigenen Laptop.

Kommunikation

Die Kommunikation ist nicht optimal. Es wurden ein paar gute Formate, wie die Q&A Session der GF eingeführt.

Interessante Aufgaben

Bei Blue Summit gibt es viele spannende Kundenprojekte!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia DulaSenior HR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, uns deine Erfahrungen mit blueSummit mitzuteilen. Du hast Recht, wir machen vieles schon gut, natürlich ist einiges aber auch noch verbesserungswürdig.

Es freut uns, dass du sowohl die Projekte als auch die Zusammenarbeit unter Kollegen als sehr gut bewertest. Vielen Dank auch, dass dir unser Format der Q&A Sessions gefällt. Wir arbeiten in der Tat ständig daran, die interne Kommunikation zu verbessern. Das ist uns sicher noch nicht in allen Bereichen gelungen. Bitte komme daher gerne auf uns zu und schildere uns, wo du mehr Informationen brauchst. Bestimmt hast du gute Ideen, wie wir die Kommunikation weiter optimieren können.

Gerne gehe ich auf deine Verbesserungsvorschläge ein, insbesondere das Thema Wertschätzung liegt uns sehr am Herzen. In den vergangenen Monaten haben wir uns an allen Standorten neu strukturiert, Teams und Abteilungen wurden neu gebildet und - wie du auch richtig erwähnst- werden dadurch Mitarbeiter in mehr Entscheidungsprozesse einbezogen und übernehmen mehr Eigenverantwortung. Wenn dabei die Lob- und Anerkennungskultur in einzelnen Abteilungen zu kurz gekommen ist, tut uns das sehr leid. Das Thema ist ganz weit oben auf unserer Agenda. Wir werden uns verbessern!

Hast du das Gefühl, dass du und dein Potential nicht voll entdeckt und du nicht optimal gefördert wirst, oder dass ein Kollege sich nicht richtig entwickeln kann? Sicher hast du schon davon gehört, dass wir gerade an einem neuen Personalentwicklungsprogramm arbeiten, um unsere Talente besser zu entwickeln. Wir sind überzeugt, dass wir damit die Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter transparenter und gezielter fördern werden.

Wenn du dazu noch weitere Ideen hast, lass uns gerne gemeinsam austauschen. Wir freuen uns auf deinen Input.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß und Erfolg bei blueSummit

Silvia

Einfach nicht gut. Viel Schein, wenig Sein.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Blue Summit Media GmbH in München gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur wenn Du aufmuckst, gibts was. Viele sagen nix und werden ausgenutzt... :(

Interessante Aufgaben

Die Kunden sind schon top!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Rubina HajiRecruiting & HR Marketing Specialist

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

Danke für deine Kurzbewertung. Es freut uns, dass du die Aufgaben bei uns spannend findest und den Kollegenzusammenhalt bei uns schätzt. Schade ist, dass du bei uns noch nicht die richtige Arbeitsumgebung gefunden hast, die zu dir passt.

Sowohl im Berufsleben als auch im privaten Umfeld ist die Kommunikation das wichtigste Mittel, um gegenseitiges Verständnis zu erlangen, Probleme anzusprechen und Konflikte zu lösen. Hast du dieses Mittel während deiner Zeit hier genutzt und das Gespräch mit deinem Vorgesetzten oder uns in der Personalabteilung gesucht? Denn wie es scheint, blickst du eher negativ auf deine Zeit bei blueSummit zurück. So sollte es nicht sein, wir nehmen dein Feedback daher auch zum Anlass, uns selbst kritisch zu hinterfragen. Uns ist sehr wichtig, dass sich alle Kollegen/innen wohl fühlen und gerne zur Arbeit kommen. Wir arbeiten daher stetig daran, blueSummit als Arbeitgeber weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Wir wünschen dir, dass du in deinem nächsten Job ein Arbeitsumfeld vorfindest, das gut zu dir passt und in dem du dich wertgeschätzt fühlst.

Alles Gute für die Zukunft

Ruby

Atmosphäre zum einfrieren, kaum zu toppen!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei blueSummit Media GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Essensmarken, Pausenraum, Küche, Events, Frühstunk 1 x pro Woche, hier wird versucht eine nicht vorhandene Atmosphäre zu schaffen, jedoch allein durch die Mitarbeiter selbst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Denke es ist alles gesagt, ein menschliches Desaster, Depression fördernd!

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte komplett austauschen. Manche Menschen eignen sich dazu nicht, das wurde hier bisher nicht erkannt oder es gab keine anderen Mitarbeiter! Hier trauen sich nur die Ex-Mitarbeiter etwas zu sagen, da hilft auch keine HR Befragung zwischendurch. Dringend Unternehmensberater ins Haus holen! Mitarbeiter Willkommen heißen, von der ersten Sekunde an. Mitarbeiter die über Zwischenmenschlichkeit verfügen ins Boot nehmen. Einarbeitung mit erfahrenen Kollegen mind. 4 Wochen gewährleisten u.v.m

Arbeitsatmosphäre

SEA! Möglichst nicht sprechen und wenn man sich traut "mal" zu lachen, bekommt man zu hören, jetzt ist aber gut!

Kollegenzusammenhalt

Bis auf die Vorgesetzten alle neu, was für eine Fluktuation!

Umgang mit älteren Kollegen

Kommentare wie, Grauhaarige und, mit älteren Kollegen haben wir keine guten Erfahrungen gemacht! Klar, Studienabgänger lassen sich wohl eher knechten, weil sie es noch nicht anders kennengelernt haben und billig sind sie noch dazu!

Vorgesetztenverhalten

Keine Einarbeitung, extrem unterkühlt, eigene Fehler werden unter den Tisch gekehrt und davon nicht wenige und gravierende, aber die des unterlegenden sind drastisch, was ohne Einarbeitung auch nicht ausbleibt. Keinerlei Führungsqualität!

Arbeitsbedingungen

Nettes Büro

Kommunikation

Keinerlei Einarbeitung! Hinsetzten und machen! Viel versprochen, nichts gehalten!

Gehalt/Sozialleistungen

Typisch Agentur

Gleichberechtigung

Keine

Interessante Aufgaben

Interessante Kunden

Arbeitgeber-Kommentar

Rubina HajiRecruiting & HR Marketing Specialist

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns auf Kununu zu bewerten. Es freut uns, dass dir unsere Räumlichkeiten und die interessanten Kunden gefallen.

Schade, dass du dich offensichtlich in vielen Punkten unverstanden und nicht wohl bei uns gefühlt hast. Gerne möchten wir zu einigen Punkten Stellung beziehen und Klarheit schaffen.

Aus deiner Bewertung geht hervor, dass du bereits als erfahrene/r Mitarbeiter/in bei uns eingestiegen bist? Selbstverständlich wird jeder neue Kollege / jede neue Kollegin auf die Kunden eingearbeitet, die zu betreuen sind, sowie deren Besonderheiten. Allerdings erfolgt keine „handwerkliche“ Einarbeitung mehr, da wir diese Kenntnisse in einem Traineeprogramm vermitteln, sie jedoch bei erfahrenen Kollegen, wie in jedem anderen Job auch, voraussetzen.
Du hast jedoch natürlich jederzeit die Möglichkeit, auf einen Kollegen, oder eine Kollegin zuzugehen und dir unter die Arme greifen zu lassen, wir helfen alle gern.

In unserem Frankfurter SEA-Team wird konzentriert gearbeitet, das ist richtig, es ist aber immer Zeit für einen persönlichen Austausch und es kann selbstverständlich auch laut gelacht werden.

Bei deiner Aussage „mit älteren Kollegen haben wir keine guten Erfahrungen gemacht“ handelt es sich sicherlich um ein Missverständnis. Eine Erfahrung, die wir tatsächlich in den letzten Jahren gemacht haben ist die, dass es eine große Herausforderung ist, gut qualifizierte neue Kollegen und Kolleginnen zu finden, die sich bereits auf Senior-Level befinden. Manchmal fehlen die erforderlichen Fachkenntnisse bei externen Bewerbern, um unsere anspruchsvollen Kunden betreuen zu können. Daher setzen wir nicht nur auf das Recruiting von Bewerbern auf Senior-Level, sondern auch auf die eigene Ausbildung und Weiterentwicklung unserer Kollegen vom Traineeprogramm an.

Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute

Ruby

Familiäre Atmosphäre und innovative Gedanken

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Blue Summit Media GmbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ruhige Atmosphäre, selten laut, sodass einem ungestörten Arbeiten nichts im Wege steht.

Work-Life-Balance

Wenig Überstunden, nur wenn wirklich wichtige Termine anstehen oder ein Krankheitsfall eintrifft.

Kollegenzusammenhalt

Kolleginnen und Kollegen gehen sehr familiär miteinander um. Ob beim Flurfunk oder einfach durch Interesse an den anderen Kanälen - man stößt immer auf eine offene Mentalität.

Kommunikation

In regelmäßigen Team Meetings wird man über aktuelle Themen informiert. Andere Standorte bleiben oftmals außen vor.


Image

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rubina HajiRecruiting & HR Marketing Specialist

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns zu bewerten. Es freut uns sehr, dass du dich offensichtlich wohl fühlst!

Aufgrund unserer Größe von mittlerweile knapp 200 Mitarbeitern, ist eine übergreifende Kommunikation eine aktuelle Herausforderung. Der erste Schritt wurde schon getan, in dem es zukünftig ein übergreifendes Update durch unsere Geschäftsführung geben wird. Wir erhoffen uns dadurch, die Standorte etwas näher zusammenbringen zu können.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß bei blueSummit!

Ruby

MEHR BEWERTUNGEN LESEN